Do., 16.05.2019

Barockorgel benötigt ein Register mit 100 Pfeifen und ein geschnitztes Rückpositiv Spendenplattform eingerichtet

Die Renovierung und Ergänzung um ein Register für die Nordwalder Orgel soll im Herbst sabgeschlossen sein.

Nordwalde - Die Nordwalder Orgel repräsentiert als einziges Instrument im Kreis Steinfurt den Typus einer westfälischen Barockorgel.. Doch sie ist renovierungsbedürftig und es muss ein Register wieder eingebaut werden. Spenden sind erwünscht.

Do., 16.05.2019

Asylbewerber wegen Diebstahls und Schwarzfahrten vor Gericht Zu 60 Sozialstunden verurteilt

Justitia

Nordwalde/Rheine - Diebstahl mit Gewalt am 22. Mai 2018 beim Realkauf in Nordwalde und drei Schwarzfahrten mit dem Zug warf die Staatsanwaltschaft am Mittwoch einem 20-jährigen Syrer aus Nordwalde bei der Gerichtsverhandlung in Rheine vor. Von Monika Koch


Do., 16.05.2019

Kita-Kinder sind Bücherei-Experten Ausleihe ist ein Kinderspiel

21 Kinder der Kita Wiesengrund absolvierten erfolgreich ihren Bücherei-Führerschein. Der hilft ihnen, sich in der KÖB allein und schnell zurechtzufinden.

Nordwalde - 21 Kinder der Kita Wiesengrund, die nach den Sommerferien zur Schule gehen, haben am Dienstag ihren Bücherei-Führerschein absolviert. „Und wenn wir erwachsen sind, können wir auch oben die Bücher ausleihen“, sagt ein Junge ehrfürchtig und zeigt mit dem Finger auf die erste Etage der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB).


Mi., 15.05.2019

Treff des Dorfschul-Entlassjahrgangs 1944 Kritischer Rückblick nach 75 Jahren

Der Dorfschul-Entlassjahrgang 1944 traf sich nach 75 Jahren wieder (v.l.): Rudi Huesmann, Hedwig Hünter, August Heitmann, Franziska Bartsch, Elfriede Gröger, Irmgard Ransmann, Arthur Kötters, Loni Schulte, Hugo Bücker und Margret Essmann.

Nordwalde - Am vergangenen Samstag traf sich der Dorfschul-Entlassjahrgang 1944 im Café Essmann zur 75-jährigen Entlassfeier. Von 58 Schulanfängern, die Ostern 1936 eingeschult wurden, waren zehn anwesend.


Anzeige

Mi., 15.05.2019

Nordwalder Bürger im Wattendorfweg warten immer noch auf Glasfaseranschluss Eine unendliche Geschichte

Diese Glasfaseranschlüsse sind aktuell im Wattendorffweg nicht verlegbar. Es gibt dabei Engpässe. Ein Spezialunternehmen soll jetzt eine Lösung finden.

Nordwalde - Nordwalde ist mit Glasfaser versorgt, heißt es bei Nachfragen zu den schnellen Internetanschlüssen, die die Deutsche Glasfaser im Innenbereich verlegt hat. Es gibt nur noch einige Nachbestellungen, deren Bearbeitung in Kürze anläuft, so die Auskunft des Unternehmens. Diese Aussage klingt für Andrei Savin, wohnhaft im Wattendorffweg 7, wie ein Hohn. Von Detlef Held


Di., 14.05.2019

Chorsänger, Schauspieler und Orchestermusiker für Musical gesucht Bachmusik mit Rockelementen garniert

Im Hause von Johann Sebastian Bach sorgten die Kinder für jede Menge Krach. Krach gab es auch mit dem Dienstpersonal, neidischen Kollegen und Dienstherren.

Nordwalde - Ein Abend „Bach 1720“ ohne Musik von Bach geht nicht. „Krach bei Bach“ heißt das preisgekröntes Musical von Rainer Bohm und Gabriele Timm. Es richtet sich nicht nur an Jugendliche und Kinder. „Im dritten Jahr der „Bach 1720-Reihe“ ist dieses Musical ein ganz besonderes Highlight“, ruft der der Kirchenmusiker Thorsten Schlepphorst zum Mitmachen auf.


Di., 14.05.2019

Erste Gesamtübung der Feuerwehr mit wichtigen Erkenntnissen Problem: Wasserversorgung

Insgesamt 50 Feuerwehrleute nahmen an der Gesamtübung teil. Menschrettung (kleines Bild) und Brandbekämpfung, aber auch die Wasserversorgung standen im Fokus.

Nordwalde - Durch eine Verpuffung in der Biogasanlage auf einem Bauernhof war der angrenzende Kuhstall in Brand geraten. Zudem galten eine unbekannte Anzahl an Personen als vermisst. Das war die Ausganglage der ersten Gesamtübung der Nordwalder Feuerwehr am Montagabend.


Mo., 13.05.2019

Diamantene Hochzeit von Hannelore und Felix Otte Am Arbeitsplatz die Zuneigung entdeckt

Ewald Pölking (2.v.r.) und Elisabeth Veldhues (4.v.r.) gratulierten Hannelore und Felix Otte (3. und v.l.) zu ihrer Diamantenen Hochzeit. Erste Gratulanten waren auch die vier Söhne des Jubelpaares.

Nordwalde - Eine schlesisch-münsterländische Liebesgeschichte war der Anfang. Am vergangenen Sonntag feierten Felix und Hannelore Otte ihre Diamanthochzeit. Zu den Gratulanten gehörte die stellvertretende Landrätin Elisabeth Veldhues, die Spezialitäten aus dem Münsterland mitgebracht hatte. Auch der stellvertretende Bürgermeister Ewald Pölking kam mit einem bunten Blumenstrauß zum Gratulieren.


Mo., 13.05.2019

Mitglieder des Jugendparlamentes machen Bolzplatz spielfähig Fußballturnier zum Auftakt

Freuen sich auf die offizielle Eröffnung des renovierten Bolzplatzes am kommenden Samstag (18. Mai) ab 10.30 Uhr mit einem Fußballturnier für Jugendliche (v.l.): Celina Möller, Msareike Wesseling, Johanna Elshoff, Luisa Wesseling und Sonja Böllig.Freuen sich auf die offizielle Eröffnung des renovierten Bolzplatzes am kommenden Samstag (18. Mai) ab 10.30 Uhr mit einem Fußballturnier für Jugendliche (v.l.): Celina Möller, Mareike Wesseling, Johanna Elshoff, Luisa Wesseling und Sonja Bölling.

Nordwalde - Die Idee der Renovierung des Bolzplatzes an der Altenberger Straße gab es schon im Planungsworkshop des letzten Jugendparlamentes (Jupa) im August 2016. Nachdem damals der alte Fußballplatz aufgelöst wurde, stellten die Mitglieder schnell den Bedarf eines Bolzplatzes für alle die, die in ihrer Freizeit Fußball spielen möchten, fest. Von Leonie Schülting


So., 12.05.2019

Hobbybörse rund um den Bispinghof Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

Ein Hingucker bei der Hobbybörse war unter anderem diese Dame im roten Kleid.

Nordwalde - Zahlreiche Hobbyaussteller nutzten am Wochenende die Gelegenheit, sich und die Ergebnisse ihrer Freizeitbeschäftigung zu präsentieren.


Sa., 11.05.2019

CDU besucht Technologieunternehmen „Laubinger + Rickmann“ Kunden weltweit ansässig

Thomas Tiemann (3.v.l.),geschäftsführender Gesellschafter bei „Laubinger+Rickmann“, erläuterte die Arbeitsabläufe und die Aufgabenvielfalt des Unternehmens. Jonas Hülskötter (4.v.l.): die Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking (7.v.r.), Fraktionsvorsitzender Tobias Elshoff (5.v.r.) sowie Kreistagsmitglied Franzis Ruwe (3.v.r) und der stellvertretende Bürgermeister Heinz Bölscher (r.) waren beeindruckt.

Nordwalde - Viele Nordwalder haben schon einmal in der Gildestraße das Unternehmen „Laubinger + Rickmann“ gesehen. Doch nur wenige wissen genau, was sich dahinter verbirgt, so die Erfahrung von CDU-Mitglieder. Ein guter Grund für die Kommunalpolitiker einmal einen Blick hinter die Kulissen dieses erfolgreichen Technologieunternehmens zu werfen.


Fr., 10.05.2019

„Sanitäter vor Ort“ im Ernstfall immer zur Stelle Es kommt auf jede Sekunde an

Der stellvertretende Leiter des DRK-Ortsverbandes Christian Schlossarek (r.) und Fabian Müther (l.) gehören zum 15-köpfigen Team der Nordwalder „Sanitäter vor Ort“. Diese sind rund um die Uhr in Alarmbereitschaft, um bei Notfällen Erste Hilfe zu leisten.

Nordwalde - Bei einem Notfall können Minuten gefühlt zu Stunden werden. Vor allem dann, wenn der gerufener Rettungsdienst auf sich warten lässt. Im Ernstfall kann es aber auf jede Sekunde ankommen, deshalb gibt es beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) die „Sanitäter vor Ort“. Von Marion Fenner


Fr., 10.05.2019

Seniorengemeinschaft plant Tagesfahrt Zeitreise in die Rattenfänger-Stadt Hameln

Die beleuchtete Turmspitze der Marktkirche St. Nicolai in Hameln  

Nordwalde - Hameln ist das Ziel der Tagesfahrt der Seniorengemeinschaft am 11. Juli. Jetzt haben die Organisatoren das Programm der Tour vorgestellt.


Do., 09.05.2019

Biomüll wird kontrolliert Bioabfall: „Wir müssen besser sortieren“

Plastiktüten im Biomüll – immer wieder gibt es derartige und andere „Fehlwürfe“, die in der Summe dazu führen, dass rund zehn Prozent des jährlich eingesammelten Bioabfalls als Restmüll entsorgt werden muss.

Nordwalde - In Kürze werden in der Gemeinde zwei Männer und zwei Frauen unterwegs sein. Sie haben eine eher unangenehme Aufgabe: Sie sollen den Biomüll in den Tonnen kontrollieren.


Do., 09.05.2019

Nordwalder für PPP-Programm ausgewählt „Eine Chance, wie es sie nur einmal gibt“

Ein Jahr geht es für Leander Holz (r.) mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm in die USA. Über die Vorbereitung informierte sich MdB Marc Henrichmann.

Nordwalde - Leander Holz aus Nordwalde wird ab August für ein Jahr in den USA leben. Der 22-Jährige wird gefördert durch das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) mit CDU-MdB Marc Henrichmann als Paten.


Mi., 08.05.2019

Tatverdächtiger ermittelt Bekannter aus Sozialen Medien soll Mädchen missbraucht haben

Symbolbild.

Greven/Nordwalde - Der Tatverdacht lautet auf schweren sexuellen Missbrauch: Der Vorfall hatte sich bereits am 2. Januar 2018 ereignet hat, wurde aber erst jetzt angezeigt. Nach einer Öffentlichkeitsfahndung mit einem Phantombild wurde ein Tatverdächtiger ermittelt und vernommen. 


Mi., 08.05.2019

Hundeverein Nordwalde Bundesjugendtitel für Florian Wehrum

Florian Wehrum ist Bundesjugendsieger 2019.

Nordwalde/Emmendingen - Ein großer Erfolg für den Hundeverein Nordwalde: Der elf Jahre alte Florian Wehrum hat mit der Labradorhündin Jule einen Bundesjugendtitel nach Nordwalde geholt.


Di., 07.05.2019

Vorsorge gegen Eichenprozessionsspinner Kleine Raupen sorgen für viel Arbeit

Viele Eichen werden durch eine Spezialfirma begutachtet. Sollte sich der Eichenprozessionsspinner finden lassen, kommt ein Sauggerät zum Einsatz.

Nordwalde - Der Eichenprozessionsspinner wird auch in Nordwalde bestimmt wieder für Ärger sorgen. Die Gemeinde ist vorbereitet und kümmert sch um die kleinen Raupen.


Di., 07.05.2019

Förderverein der Spielplätze Sonnensegel will Schatten spenden

Die Gesamtspende überreichte Verena Böller, Kundenberaterin der Sparkasse Nordwalde, an Mareike Wis­sing (l.) und Carina Plett (r.) vom Förderverein der Spielplätze.

Nordwalde - Der Förderverein der Spielplätze kann einen weiteren Spielplatz mit einem Sonnensegel ausstatten. Das Geld dafür ist in einer Aktion in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse zusammengekommen.


Mo., 06.05.2019

Training für das Sportabzeichen Sport soll einfach Spaß machen

Gemeinsames Aufwärmen gehört in vielen Orten dazu, wenn es um das Training für das Sportabzeichen geht. Schließlich soll die Vorbereitung Spaß machen und so zum erfolgreichen Abschluss beitragen.

Nordwalde - Das Sportabzeichen ist eine Auszeichnung, die es außerhalb jeglichen Wettkampfes gibt. Am Samstag beginnt die neue Saison dazu um 10 Uhr im Sparkassenstadion. Von Erhard Kurlemann


So., 05.05.2019

Gangolf-Grundschule Gangolfschule: Projektwoche zum Jubiläum blickt auf früher und morgen

Die Vorbereitungen für das Jubiläum sind bis auf die Projektwoche abgeschlossen. Schulleiter Heinz-Gerd Rulofs und seine Stellvertreterin Nadine Otte hoffen auf viele Gäste.

Nordwalde - 1969 hat der erste Mensch den Mond betreten. In dem Jahr ist auch die Gangolfschule in Nordwalde gegründet worden. Das Jubiläum wird am 25. Mai groß gefeiert. Die Schüler sind schon vorher dran.


Sa., 04.05.2019

Aktion Blühendes Band durch Bauernhand Saatgut für Blühstreifen liegt im Rathaus bereit

Bürgermeisterin Sonja Schemmann freut sich über die Aktion des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes, für mehr Blühstreifen in der Gemeinde zu sorgen. Ortslandwirt Thorsten Pröbsting (links) und LOV-Vorstandsmitglied Thomas Mußmann übergeben das Saatgut.

Nordwalde - Nordwalde blüht auf – im übertragenen Sinne trifft das zu, wenn das Saatgut für Blühstreifen erfolgreich verteilt ist. Ab Montag gibt es dafür Tütchen im Rathaus. Von Erhard Kurlemann


Fr., 03.05.2019

St. Dionysius: Konzert der Reihe „Bach 1720“ Einfach nur Musik genießen

Virág Novotny am Violoncello – insbesondere ihre Interpretation der Suite Nr. 2 war ein besonderes musikalisches Erlebnis.

Nordwalde - Einen weiteren Höhepunkt in der Konzert-Reihe „Bach 1720“ haben Virág Novotny und Vasil Laghizde am Donnerstag in der St. Dionysius-Kirche gesetzt. Von Rainer Nix


Fr., 03.05.2019

Hundeverein DVH Hund-Art Prüfungen zeigen Gehorsam der Tiere

Die erfolgreichen Hunde, ihre Besitzer und das Prüfungsteam freuen sich über die bestandenen Prüfungen.

Nordwalde - Einige Hundebesitzer dürfen stolz auf ihren vierbeinigen Freund sein. Diese haben die Prüfungen als Begleithund erfolgreich absolviert.


Do., 02.05.2019

Europawahl am 26. Mai Rund 7400 Bürger sind zur Wahl aufgerufen

Nordwalde - Die Gemeinde will bis Sonntag die Wahlbenachrichtigungen an alle Haushalte geschickt haben.


326 - 350 von 1416 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.