Sa., 23.02.2019

Michael Dirting beteiligt sich an der privaten Initiative Tierwohl Vier Euro für kleine Extras im Stall

120 Tage bleiben die Tiere im Maststall bei Landwirt Michael Dirting. 1,40 Euro pro Kilogramm erhält er anschließend für das Fleisch.

Nordwalde - Tierwohl-Labels auf Fleischprodukten sollen Verbrauchern deutlich machen, wie Tiere gehalten wurden. Landwirt Michael Dirting macht bei der privaten Initiative Tierwohl mit. Dafür hält er weniger Schweine und bietet den Tieren kleine Extras. Auf den Verkaufspreis hat das allerdings nur geringe Auswirkungen. Von Marion Fenner

Fr., 22.02.2019

Gemeinde setzt auf umweltfreundliche Mobilität Dienstfahrten mit dem E-Bike

Innogy-Kommunalmanagerin Monika Schürmann (r.) übergab mit einer Mitarbeitern das E-Bike an Bürgermeisterin Sonja Schemmann (l.).

Nordwalde - Die Gemeinde Nordwalde stellt ihren Mitarbeitern jetzt ein E-Bike für Dienstfahrten zur Verfügung.


Fr., 22.02.2019

Film „Eises Kälte“ wird im KvG-Forum gezeigt Kino mit allem Drum und Dran

Der Film „Eises Kälte“ wird in Nordwalde gezeigt. Auf das Kinoerlebnis freuen sich (v.l.) Monika Lülf (Kfd), Gerlinde Feld (Kfd-Teamsprecherin), Christel Temming (Kfd), Pastoralreferentin Ursula Lappe, Elisabeth Löbbert (Kfd), Autor Klaus Kormann und Katharina Rensinghoff (Förderverein Nordwalder Spielplätze).

Nordwalde - Das Buch „Eises Kälte“ des Nordwalders Klaus Kormann ist im vergangenen Jahr erstmals als Film zu sehen gewesen. Jetzt bekommen die Nordwalder ihre eigene Kinovorstellung. Von Marion Fenner


Do., 21.02.2019

Neues Umspannwerk in Betrieb genommen Moderne Stromversorgung

Bürgermeisterin Sonja Schemmann (l.) nahm das neue Umspannwerk im Gewerbegebiet An den Bahngleisen jetzt offiziell mit Mitarbeitern von Westnetz und Innogy SE in Betrieb.

Nordwalde - Nordwalde hat eine neue Umspannanlage, mit der die Stromversorgung in der Gemeinde zukunftsfähig ist. 2,3 Millionen Euro hat das Unternehmen Innogy dort investiert. Von Marion Fenner


Anzeige

Do., 21.02.2019

Lisa Oldhues will 1000 Unterschriften sammeln Bürgerbegehren gegen Rathaus-Neubau

Lisa Oldhues sucht Mitstreiter für ein Bürgerbegehren gegen den Neubau des Bürgerzentrums.

Nordwalde - Den Beschluss des Rates der Gemeinde das alte Rathaus abzureißen und ein neues Bürgerzentrum zu bauen will Lisa Oldhues mit einem Bürgerbegehren verhindern. Dafür benötigt sie 1000 Unterschriften. Von Marion Fenner


Mi., 20.02.2019

Mitgliederversammlung beschließt Satzungsänderung Jugendbildungsstätte ist gerettet

Daumen hoch – es geht weiter mit der Jubi: Darüber freuen sich (v.l.) Superintendent Joachim Anicker, Vorsitzender des Vereins Evangelische Jugendpflege, Simone Schulz, Vorstandsmitglied Evangelische Jugendpflege, Christian Elfers, Fachbereichsleiter der Jubi, Reinhold Hemker, Pro-Jubi-Initiative, und der Leiter der Jubi, Pfarrer Thomas Ring.

Nordwalde - Die Jugendbildungsstätte macht weiter. Mit einer Satzungsänderung, die die Mitglieder mehrheitlich beschlossen haben, öffnet sich der Verein Evangelische Jugendhilfe für Privatpersonen, Vereine und Organisationen. Auf diese Weise wollen die Verantwortlichen die Einrichtung auch konzeptionell erweitern. Von Marion Fenner


Mi., 20.02.2019

Sitzung des Gemeinderates Diskussion um Gewerbegebiet

 Der Bolzplatz liegt in dem Bereich, der als Gewerbegebiet ausgewiesen werden soll.

Nordwalde - Die Grünen sprachen sich in der Ratssitzung gegen eine Änderung des Regionalplans aus, durch den eine neues Gewerbegebiet ausgewiesen werden sollte. Trotzdem stimmte der Rat dem Änderungsantrag an die Bezirksregierung mehrheitlich zu. Von Marion Fenner


Mi., 20.02.2019

Renaturierung des Brüggemannsbachs Raus aus dem alten Bett

Matthias Lenfort zeigt die Renaturierung des Brüggemannsbachs.

Nordwalde - Etwa 800 000 Euro kostet die Renaturierung des Brüggemannsbaches. Die Maßnahme dient der ökologischen Aufwertung und dem vorbeugenden Hochwasserschutz. Von Marion Fenner


Di., 19.02.2019

Waffeln für guten Zweck verkauft Spende für die Aktion „Lichtblicke“

Jule Stegemann (v.l.), Stefanie Abeler und Finja Kleimann haben 500 Euro an die Aktion „Lichtblicke“ gespendet.

Nordwalde - Die Einnahmen aus dem Waffelverkauf kurz vor Weihnachten spendeten drei Jugendliche zur Unterstützung von in Not geratenen Menschen. Von Marion Fenner


Di., 19.02.2019

CDU unterstützt den FC Nordwalde Erlös aus Button-Verkauf

Jonas Hülskötter, Vorsitzender der CDU (2.v.r.) überreicht das Geld aus dem Button-Verkauf an den Vorsitzenden des FC Nordwalde, Heiner Brinkmann (Mitte). Mit im Bild (v.l.) der zweite Vorsitzende des FC, Bernhard Klitz, Sven Hülskötter und Tobias Elshoff.

Nordwalde - Eine hohe dreistellige Summe überbrachten Vertreter der CDU jetzt dem FC Nordwalde. Dabei handelt es sich um den Erlös aus dem Button-Verkauf.


Di., 19.02.2019

Kinderbibeltag in St. Dionysius Den Stürmen des Alltags trotzen

Einen spannenden Kinderbibeltag verbrachten die Mädchen und Jungen auf Einladung der Gemeinde. Im Mittelpunkt stand das „Wunder von Genezareth“, mit dem sich die Kinder auf vielfältige Weise auseinandersetzten.

Nordwalde - 36 Mädchen und Jungen nahmen an dem Kinderbibeltag unter dem Motto „Sturm auf dem Meer“ teil, der auch einen Ausflug in das Hallenbad beinhaltete und bei dem es als Mittagessen Fischstäbchen gab. Von Sigrid Terstegge


Mo., 18.02.2019

Blutspendetermin des DRK Die 200er-Grenze erneut geknackt

Die sogenannten Schmiermuttis des DRK waren zum ersten Mal mit ihren neuen Schürzen im Einsatz.

Nordwalde - 207 Blutspender haben den lebensrettenden Pieks über sich ergehen lassen. Darunter waren acht Erstspender, eine Zahl über die sich die DRK-Mitarbeiter sehr freuen.


So., 17.02.2019

Karnevalssitzung der Bürgerschützen Wahnsinn in Nordwalde

Als diese Herren am Samstagabend auf die Bühne traten, tobten die Narren. Aber auch die anderen Gruppen kamen gut an – genauso wie Prinz Torsten und Prinzessin Marion.

Nordwalde - Ganz im Stile der 90er Jahre verlief die Karnevalssitzung der Bürgerschützen. Von Dieter Klein


Sa., 16.02.2019

Projekt an der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule Begabte fordern und fördern

Lehrerin Sabine Rose (r.) betreut das Forder-Förder-Programm für Begabte an der Gesamtschule. Die Teilnehmer werden vom Kollegium vorgeschlagen. Die Gruppe besteht aus höchstens acht Jugendlichen.

Nordwalde - Das Forder-Förder-Projekt soll an der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule begabten Schülern die Möglichkeit geben, sich gezielt einem Thema zu widmen und darüber eine Expertenarbeit zu schreiben. Unterstützt werden die Jugendlichen dabei vom Centrum für Bildungsforschung, dem Landeskompetenzzentrum für Individuelle Förderung und dem Ministerium für Schule und Weiterbildung. Von Sigrid Terstegge


Fr., 15.02.2019

Versammlung des Frauenchors Sängerinnen mit neuer Leitung

Nordwalde - Der Frauenchor wird künftig von Rafael D. Marihart aus Horstmar geleitet. Das gab der Vorstand jetzt bei der Jahreshauptversammlung der Sängerinnen bekannt.


Fr., 15.02.2019

Einsatz der Feuerwehr Stromleitung liegt auf dem Boden

Zu einer gerissenen Stromleitung rückte die Feuerwehr aus.

Nordwalde - Ein Landwirt alarmierte die Feuerwehr, weil auf einem Feld im Scheddebrock eine Stromleitung auf dem Boden lag und es zu Funkenflug kam.


Fr., 15.02.2019

Hannah Veit ist neue Pfarrsekretärin der evangelischen Gemeinde Arbeit mit Menschen macht Freude

Seit Anfang Januar ist Hannah Veit die neue Mitarbeiterin im Gemeindebüro der evangelischen Gemeinde Nordwalde-Altenberge. Eine Aufgabe, die der gelernten Physiotherapeutin viel Freude bereitet.

Nordwalde/Altenberge - Hannah Veit hat im Gemeindebüro der evangelischen Gemeinde Nordwalde-Altenberge die Nachfolge von Petra Gondermann angetreten. Eine Herausforderung, die die gelernte Physiotherapeutin gerne annimmt. Von Marion Fenner


Do., 14.02.2019

Vortrag bei der KAB St. Paulus zum Rechtspopulismus Fehlende Orientierung

Laura Schudoma sprach auf Einladung der KAB St. Paulus zum Thema Rechtspopulismus.

Nordwalde - Über Ursachen, Entwicklungen und Auswirkungen des Rechtspopulismus in Europa und Deutschland sprach Laura Schudoma, pädagogische Mitarbeiterin an der Heimvolkshochschule Gottfried Könzgen Haus in Haltern, auf Einladung der KAB St. Paulus.


Do., 14.02.2019

Bürgerstiftung nimmt die Verwaltung auf „Für uns eine gute Nachricht“

Auf dem Gelände des Bispinghofes wird die Verwaltung während der Bauphase für das neue Bürgerzentrum Container als Büros für ihre Mitarbeiter aufstellen.

Nordwalde - Die Bürgerstiftung Bispinghof begrüßt es, dass die Verwaltung vorübergehend in Containern auf dem Gelände des Bispinghofes untergebracht werden soll. Vor allem von der Rettungszufahrt, die die Gemeinde bauen will, könne die Stiftung profitieren, ist die Vorsitzende des Stiftungsvorstands, Roswitha Krusch-Oest, überzeugt. Von Marion Fenner


Mi., 13.02.2019

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses Schulsporthalle erhält Rettungsweg

Für die Kardinal-von-Galen-Gesamtschule musste zunächst ein Brandschutzkonzept erstellet werden, damit der neue Rettungsweg für die Sporthalle gebaut werden kann. Die Straßenbeleuchtung in der Gemeinde (kl. Foto) soll bis Ende des Monats auf LED umgestellt sein.

Nordwalde - Die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses stimmten einer Übertragung der für 2018 bereitgestellten, aber nicht abgerufenen Gelder für das nächste Haushaltsjahr zu. Dazu gehört auch Finanzierung der Herstellung eines Rettungsweges für die KvG-Sporthalle. Von Marion Fenner


Mi., 13.02.2019

Hegering besucht die Tagespflege im Haus Chiara Erinnerungen an alte Zeiten

Hermann Deitmar zeigt den Tagespflege-Gästen das Präparat eines Wanderfalken. Dazu konnte Deitmar viele Details über den schnellsten Vogel der Welt berichten.

Nordwalde - Vertreter des Hegerings besuchten jetzt die Tagespflege des Hauses Chiara. Mitgebracht hatten sie ausgestopfte Tiere, die viele der Senioren an ihre Jugendzeit und auf schöne Naturerlebnisse zurückblicken ließen. Von Marion Fenner


Di., 12.02.2019

Sitzung des Betriebsausschusses Konzept zur Wasserversorgung

Die Gemeinde stellt im Betriebsausschuss ihr Wasserversorgungskonzept vor.

Nordwalde - Die Gemeinde Nordwalde stellt in der Sitzung des Betriebsausschusses am Donnerstag (14. Februar) um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses ihr Wasserversorgungskonzept vor. Von Marion Fenner


Di., 12.02.2019

Karnevalsfest der Bürgerschützen Närrisches Programm mit Stars der 90er-Jahre

Die Bürgerschützen sind bestens auf ihr Karnevalsfest mit dem Prinzenpaar Torsten und Marion Feldmann sowie Zeremonienmeister Sven Vöcking vorbereitet.

Nordwalde - Die Bürgerschützen haben für ihr Karnevalsfest am Samstag (16. Februar) ab 19.11 Uhr im KvG-Forum das Motto „Die Stars der 90er treten heute auf und machen mit euch einen drauf!“ gewählt.


Di., 12.02.2019

Jahreshauptversammlung des Musikzugs Hubertus Tinkloh folgt auf Fischer

Der Vorstand des Musikzugs Hubertus würde sich über neue Mitglieder zur Verstärkung freuen.

Nordwalde - Der Musikzug Hubertus hat einen neuen Vorsitzenden. Markus Fischer trat nicht erneut als Vorsitzender an, zu seinem Nachfolger wählten die Musiker Florian Tinkloh.


Mo., 11.02.2019

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Rathausfinanzierung bereitet Sorgen

Wolfgang Krapf erhielt für seine für 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD von der wiedergewählten Vorsitzenden Annette Bösert einem Blumenstrauß.

Nordwalde - Bei der Mitgliederversammlung der SPD ist Annette Bösert als Vorsitzende wiedergewählt worden. Der Fraktionsvorsitzende Hans-Ulrich Rhein berichtete den Mitgliedern über die Gründe der Zustimmung der Partei zum Rathausneubau.


326 - 350 von 1303 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.