So., 03.02.2019

Halbjahresprogramm der Seniorengemeinschaft „Alt macht nicht das Grau der Haare“

Das Wurstebrotessen der Seniorengemeinschaft mit Karnevalsfest im Januar war ein voller Erfolg.

NORDWALDE - Von der Fahrt nach Banneux bis zur Maiandacht reicht das Programm für die Nordwalder Senioren. Von Leonie Lippen

Sa., 02.02.2019

Rückgang der Wintervögel ist spürbar Keine Gäste an den Meisenknödeln

Die Meisenknödel, die Felix Otte in seinem Garten aufgehängt hat, finden keine Abnehmer mehr.

Nordwalde - Aus dem Garten von Felix Otte sind die Meisen verschwunden. Zurück bleiben leere Nistkästen und keimende Meisenknödel. Warum das so ist, dafür hat der Naturschutzbund auch keine richtige Erklärung. Von Marion Fenner


Fr., 01.02.2019

Showtanzgruppe „Saltare“ macht Schluss Mit Wehmut in die allerletzte Session

In ihre letzten Session zeigen die Mitglieder der Showtanzgruppe „Saltare“ ein Medley aus 20 Jahren Tanzgeschichte. Im vergangenen Jahr waren sie als „Froschkönige“ unterwegs.

Nordwalde - Es ist definitiv die letzte Session, die die Showtanzgruppe „Saltare“ bestreitet. Nach dem Auftritt am 1. März werden die Kostüme an den Nagel gehängt. 20 Jahre haben die Tänzerinnen bei vielen Karnevalsveranstaltungen einen Glanzpunkt mit ihren Darbietungen gesetzt, jetzt haben sie gemeinsam beschlossen sich anderen Dingen widmen zu wollen. Von Sigrid Terstegge


Do., 31.01.2019

Lauffreunde planen einen Staffellauf nach Treuenbrietzen Zu Fuß in die Partnerstadt

450 Kilometer in zwei Tagen und zwei Nächten. Vom Nordwalde bis nach Treuenbrietzen zum Sabinchenfest ist Mitte Juni ein Staffellauf geplant.

Nordwalde - Zum Sabinchenfest Mitte Juni in Nordwaldes Partnerstadt Treuenbrietzen wollen die Lauffreunde des SC Nordwalde einen Staffellauf organisieren. Dafür suchen sie noch Mitläufer, Betreuer und Unterstützer.


Anzeige

Do., 31.01.2019

Erlös des Pfarrfestes gespendet Unterstützung für das „Haus Hannah“

Vertreter der Pfarrgemeinde St. Dionysius übergaben jetzt die Hälfte des Erlöses des Pfarrfestes an das Hospiz „Haus Hannah“.

Nordwalde - Das Pfarrefest der Gemeinde St. Dionysius im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Die Hälfte des Erlöses der Veranstaltung überreichten Vertreter der Gemeinde jetzt an das Hospiz „Haus Hannah“. Die andere Hälfte geht an den Bildungsfonds des Partnerschaftsausschusses Ghana.


Mi., 30.01.2019

Plänen für Bürgerzentrum mehrheitlich zugestimmt / Abrissparty im Mai Altes Rathaus weicht Neubau

Der Vorschlag des Unternehmens List-Bau aus Bielefeld soll am Standort des heutigen Rathauses umgesetzt werden. In dem Vorbau wird der Bürgersaal untergebracht.

Nordwalde - Die Entscheidung ist gefallen: Nordwalde erhält ein neues Bürgerzentrum in der Ortsmitte. Das alte Rathaus wird abgerissen. Die Verwaltung wird vorübergehend in den Bispinghof ziehen, teilweise in das Flüchtlingsheim, teilweise in Container. Das neue Gebäude soll im Februar 2021 fertiggestellt sein. Von Marion Fenner


Mi., 30.01.2019

Einsatz an der Karl-Wagenfeld-Straße Brand im Kamin erfolgreich gelöscht

Einen Kaminbrand hat die Feuerwehr am Dienstagabend gelöscht.

Nordwalde - Die Feuerwehr musste am Dienstagabend einen Kaminbrand löschen. Mit einer Wärmebildkamera suchte der Bezirksschornsteinfeger nach weiteren Brandstellen.


Mi., 30.01.2019

Kiepenkerlchor benötigt Unterstützung Botschafter der plattdeutschen Sprache

Seit 1984 sorgen die sangesfreudigen Kiepenkerle dafür, dass die Muttersprache der Münsterländer, das „Münsterländer Platt“, nicht in Vergessenheit gerät.

 Nordwalde - Den Kiepenkerlchor gibt es seit über 30 Jahren. Die Sänger begeisterten ihr Publikum bei zahlreichen Auftritten. Nun suchen sie Verstärkung, damit sie sich auch zukünftig musikalisch um den Erhalt der plattdeutschen Sprache kümmern können.


Mi., 30.01.2019

Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Der neue Vorstand des VdK Nordwalde: (v.l.) Stefan Wolters, Adolf Gerdes, Eveline Gerdes, Gerd Brockmann, Sabine Wolters, Thomas Menke, Bettina Schulte-Sutrum, Verena Bruns, Magdalene Brockmann, Margret Rutemöller-Jürgens, Josef Schulte-Sutrum, Ralf Hülsmann, Werner Wolters und Heinz Bölscher. Das Rollator-Ballet (r.) sorgte für Unterhaltung bei der Versammlung.

Nordwalde - Der VdK-Ortsverband aus Nordwalde traf sich zur Mitgliederversammlung. Nach der Trennung vom VdK- Altenberge musste jetzt ein neues Leitungsteam gewählt werden. Den Vorsitz übernimmt Stefan Wolters. Von Rainer Schwarz


Di., 29.01.2019

Planungswerkstatt für den Bereich Dömerstiege/Feldstraße Konzepte für neues Baugebiet

Die Mitglieder der Planungswerkstatt: (v.l.) Christoph Teuber (NRW Urban), Ludwig Reichert (Gemeinderat), Klaus Grummel (Gemeinderat) Kirsten Liene (NRW Urban), Jennifer Boländer (NRW Urban) Tobias Elshoff (Gemeinderat), Franz Große-Kreul (NRW Urban), Jürgen Kormann (Gemeinderat) Ewald Pölking (Gemeinderat), Wilhelm Volpers (Gemeinderat), Bürgermeisterin Sonja Schemmann und Fachbereichsleiter Marcus Klaus.

Nordwalde - Eine Planungswerkstatt zur Baulandentwicklung mit Vertretern des Gemeinderates, der Verwaltung und des Beteiligungsunternehmen des Landes, NRW Urban, kümmert sich um das Baugebiet Dömerstiege / Feldstraße.


Di., 29.01.2019

Jahresversammlung der Brieftaubenfreunde Alle Pokale für Familie Elshoff

Brieftaubenzüchter Paul Elshoff (Mitte) konnte gemeinsam mit seinem Sohn Jürgen (nicht im Bild) die meisten Pokale mit nach Hause nehmen.

Nordwalde - Die Brieftaubenfreunde ehrten ihre erfolgreichsten Mitglieder. Dabei räumten Paul und Jürgen Elshoff mit ihren Tieren alle Pokale ab.


Mo., 28.01.2019

Karnevalsfest der Schützengesellschaft Westerode Reigen köstlicher Narrenspiele

Dass es nicht immer großer Namen und vieler Prominenz bedarf, zünftig Karneval zu feiern, bewiesen die Narren der Nordwalder Schützengesellschaft Westerode am Wochenende im Parkhotel. Mit wenig Aufwand, dafür aber mit umso mehr Fantasie, spulten sie ein beeindruckendes karnevalistisches Programm ab.

Nordwalde - Einen karnevalistischen Höhepunkt mit viel Spaß und Fantasie zauberten die Mitglieder der Schützengesellschaft Westerode aus dem Hut: Hinreißend witzig, geistreich wie farbenprächtig. An der Spitze das temperamentvolle Prinzenpaar Christian (Thiemann) und seine Lieblichkeit „Jäcky“ (Jaqueline Pölking). Von Dieter Klein


Mo., 28.01.2019

Mittagessen an der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule Gelebte Freundschaft zu Frankreich

Die Oberstufenschüler Jannik Noah Teuber und Karla Brüggemann servierten den Ehrengästen, unter anderem Sonja Schemmann (2.v.l.) in der Gesamtschule das französische Mittagessen. Die Schüler der Kardinal-von Galen-Gesamtschule feierten den Elysée-Vertrag auf kulinarische Weise.

Nordwalde - Mit einem französischen Mittagessen feierte die Kardinal-von-Galen-Gesamtschule den Elysée-Vertrag und damit die deutsch-französische Freundschaft., die in der Schule gelebt wird. Von Leonie Lippen


Sa., 26.01.2019

Ein Jahr nach „Friederike“ Förster warnt: „Die Lage ist dramatisch“

Förster Jan-Dirk Hubbert vor einer großen Fläche in der Brennheide, die Sturm „Friederike“ zum Opfer gefallen ist und nun zum Aufforsten vorbereitet ist.

Nordwalde - Ein Jahr nach dem Sturm „Friederike“ sind längst noch nicht alle Schäden in den Wäldern rund um Nordwalde beseitigt. Revierförster Jan-Dirk Hubbert vom Landesbetrieb Wald und Holz ist derzeit an vielen Stellen vor allem mit dem Wiederaufforsten beschäftigt. Sorge bereiten ihm zudem die Mengen Holz, die noch im Wald liegen und für die es aufgrund des Überangebotes kaum Abnehmer gibt. Von Marion Fenner


Fr., 25.01.2019

Vorstandssitzung des Partnerschaftsvereins Drei-Tages-Lauf nach Treuenbrietzen

Zu seiner ersten Vorstandssitzung traf sich der Vorstand des Partnerschaftsvereins, um das Programm für dieses Jahr zu besprechen. Zu Gast waren Vertreter des Lauftreffs.

Nordwalde - Bei der ersten Vorstandssitzung des Partnerschaftsvereins wurde das Programm für diese Jahr besprochen. Der Lauftreff plant derzeit einen dreitägigen Lauf zur Partnerstadt Treuenbrietzen.


Fr., 25.01.2019

Thorsten Schlepphorst träumt von der „singenden Gemeinde“ Musik soll zum Erlebnis werden

Das erste Konzert in der St.-Dionysius-Kirche der Reihe „Bach 1720“ war gut besucht. Kirchenmusiker Thorsten Schlepphorst (kl .Foto, r.) und Mark Weßling planen Projekte, um den gesamten Ort von der Musik und auch dem Singen zu begeistern.

Nordwalde - Kirchemusiker Thorsten Schlepphorst will das Singen wieder attraktiver machen und auch diejenigen dafür gewinnen, die bisher noch gar nicht wissen, dass sie das Musizieren eigentlich schön finden. Dafür geht er jetzt neue Wege und hat einen Marketingfachmann mit ins Boot geholt. Von Marion Fenner


Do., 24.01.2019

Landrat beim Kamingespräch der CDU Spitzenplatz beim Glasfaserausbau

Landrat Dr. Klaus Effing (2.v.l.) begrüßten (v.l.) Tobias Elshoff, Franzis Ruwe und Jonas Hülskötter zum Kamingespräch der CDU.

Nordwalde - Landrat Dr. Klaus Effing (CDU) war zu Gast beim Kamingespräch der CDU Nordwalde. Den Ausbau der Bahnstrecke sprach Dr. Effing als wichtiges Projekt für die Zukunft an.


Do., 24.01.2019

Ausstellung im Bispinghof endet Letzte Einblicke ins Hofbuch

Die Ausstellung rund um das alte Hofbuch des Bispinghofes endet am kommenden Wochenende.

Nordwalde - Die Ausstellung „Treffpunkt Bispinghof“, in der das alte Hofbuch des Schulzen Bisping aus dem 17. und 18. Jahrhundert im Mittelpunkt stand, geht am Wochenende zu Ende. Von Marion Fenner


Mi., 23.01.2019

Volksbank unterstützt neue Kleidung für die Jugendfeuerwehr Auch optisch eine geschlossene Einheit

Die Jugendfeuerwehr Nordwalde konnte mit Spendengeldern neue T-Shirts und Pullover anschaffen. Jetzt kann der Nachwuchs auch optisch als Einheit auftreten.

Nordwalde - Die Jugendfeuerwehr konnte aufgrund einer Spende der Volksbank neue T-Shirts und Pullover anschaffen. Damit kann sie sich jetzt auch optisch als geschlossenen Einheit präsentieren.


Mi., 23.01.2019

Hengst erweitert Campus Hengst weiter auf Wachstumskurs

Auch in den Hengst-Standort in Nordwalde wird weiter investiert. In Münster erfolgte zudem der Spatenstich für den Endspurt zum Hengst-Campus (kl. Foto, v.l.): Stefan Lachmann (Hengst Filtration), Kerstin Backhaus (Gellenbeck Architekten), Jens Röttgering (Inhaber Hengst Filtration), Andreas Storp, Michael Fieke und Tobias Münzer (Bauunternehmen Arning).

Münster - Rund 30 Millionen Euro investiert Hengst an seinem Hauptsitz in Münster und an seinem Standort in Nordwalde. Jetzt erfolgte zunächst der Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt am Nienkamp.


Mi., 23.01.2019

„Workshop Jugend“ in St. Dionysius gegründet Gemeindeleben aktiv mitgestalten

Zahlreiche Jugendliche waren zur ersten Ideenbörse der Gemeinde St. Dionysius gekommen, um ihre Ideen bezüglich einer Beteiligung junger Menschen in der Kirche zu sammeln. Erste Vorschläge, wie eine Kinonacht im Pfarrsaal, sollen in Kürze schon umgesetzt werden.  

Nordwalde - Die Gemeinde St. Dionysius hatte Jugendliche aufgefordert, ihre Ideen für eine aktive Beteiligung am Gemeindeleben zu formulieren. Zur Ideenbörse kamen 17 Jugendliche, die eine endlos lange Wunschliste erstellten. Die ersten Vorschläge, wie eine Kinonacht oder eine Jugendfahrt, sollen schon in Kürze umgesetzt werden. Von Marion Fenner


Di., 22.01.2019

Versammlung des Männergesangvereins Kortebrock behält Vorsitz

Einstimmig wiedergewählt wurden bei der Versammlung des MGV Rheingold der Vorsitzende Reinhold Kortebrock, Kassierer Hartmut Jokuff und Notenwart Paul Schniggendille.

Nordwalde - Bei der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Rheingold wurde der Vorsitzende Reinhold Kortebrock einstimmig wiedergewählt.


Di., 22.01.2019

Firma Trimatec unterstützt Osterkerzenbastler Stempel erleichtert die Arbeit

Das Osterkerzenbastel-Team freut sich über neue Stempel, mit denen die die Arbeit leichter von der Hand geht.

Nordwalde - Die Osterkerzenbastel-Truppe ist wieder bei der Arbeit. 500 Kerzen wollen sie bis Aschermittwoch fertig haben. Diesmal geht die Arbeit leichter von der Hand, weil die Firma Trimatec neue Formen zum Ausstechen der Formen hergestellt hat.


Di., 22.01.2019

Tag der offenen Tür in der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule Gemeinsam Lernen mit Vielfalt

Mathematik wurde beim Tag der offenen Tür in der Gesamtschule besonders anschaulich vermittelt.

Nordwalde - Die Kardinal-von-Galen-Gesamtschule stellte ihre Arbeit, ihre Projekte und ihr Profil bei einem Tag der offenen Tür den Gästen ausführlich vor. Von Rainer Nix


Mo., 21.01.2019

Familienfreundliches Karnevalsfest der Schützengesellschaft Scheddebrock Abheben mit dem verrückten Elferrat

Karneval, auf Familien abgestellt, feierten am Wochenende die närrischen Schützen der Gesellschaft Scheddebrock im Haus Drüen.

Nordwalde - Die Schützengesellschaft Scheddebrock feierte eine buntes Karnevalsfest mit Büttenreden, Dorftratsch und der Männertanzgarde „Fleischbällchen“. Von Dieter Klein


401 - 425 von 1344 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.