Di., 26.05.2020

SPD stellt Bewerber für die Kommunalwahl auf Viele erfahrene Kandidaten

Die SPD hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert. Bei der Versammlung stellte sich Dr. Burkhard Herzig (r.) vor. Die SPD unterstützt den parteilosen Bewerber gemeinsam mit UWG und Grünen bei der Wahl zum Bürgermeister. SPD-Landratskandidat Matthias Himmelreich (5.v.r.) sprach ebenfalls

Nordwalde - Die SPD hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl im September aufgestellt. Große Überraschungen gab es dabei nicht. Viele erfahrene Ratspolitiker stehen auf den aussichtsreichen Listenplätzen, allerdings auch ein Neuling. Von Vera Szybalski

Mo., 25.05.2020

Zwei Einsätze für Nordwalder Kameraden Feuerwehr löscht Brand im Scheddebrock

Am Sonntag musste die Nordwalder Feuerwehr zu einem Flächenbrand im Scheddebrock ausrücken. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Nordwalde - Zwei Einsätze für die Nordwalder Feuerwehr: Am Sonntag und am Montag mussten die Kameraden ausrücken. Im Scheddebrock brannten eine Hecke und ein Holzstapel, in einem Industriebetrieb war es zu einer Rauchentwicklung gekommen. Von vera


So., 24.05.2020

Nordwalder Exerzitienkreis Männer spannen die Bögen

Der Männerexerzitienkreis von St. Dionysius traf sich jetzt auf dem Hof Allendorf zum Bogenschießen

Nordwalde - Männerarbeit ist in der Nordwalder Pfarrei St. Dionysius lange schon ein Thema: Seit mehr als zehn Jahren, so Klaus Allendorf, Leiter des Männerexerzitienkreises, mache sich die Gruppe jedes Jahr auf zu besonderen geistlichen Orten. Pfarrer Ulich Schulte Eistrup wagte darüber hinaus neue Wege.


Fr., 22.05.2020

„Feierabendmusik um 5 vor 7“ mit Thorsten Schlepphorst Neue Konzertreihe

Thorsten Schlepphorst, Kirchenmusiker von St. Dionysius, startet am Mittwoch (27. Mai) eine neue Konzertreihe.

Nordwalde - Die Zeit ohne Konzerte ist bald vorbei: Am Mittwoch (27. Mai) lädt Kirchenmusiker Thorsten Schlepphorst erstmals seit der Coronakrise wieder zu einem musikalischen Abend ein.


Anzeige

Fr., 22.05.2020

Einsatz in der Feldbauerschaft Holzstapel brennt

Zwei Stunden waren die Feuerwehrleute im Einsatz, um den Brand eines Holzstapels und einer Hecke zu löschen.

Nordwalde - Rund zwei Stunden benötigte die Feuerwehr, um einen Brand in der Feldbauerschaft zu löschen.


Mi., 20.05.2020

Am Freitag geht es los Sportabzeichen-Saison startet

 Nordwalde - Punkt 18 Uhr geht es am Freitag los: Die Sportabzeichen-Saison 2020 beginnt.


Di., 19.05.2020

BSG Nordwalde spielt Boule am Stadion Die Kugeln fliegen wieder

Der Vorsitzende und der Abteilungsleiter der BSG testen das Gelände am Sparkassenstadion.

Nordwalde - Nordwalde hat wieder eine Möglichkeit, wo Boule gespielt werden kann. Der Parkplatz des Stadions hat eine Fläche, die die BSG Nordwalde dafür auserkoren hat. Und sie sucht noch Mitspieler.


Mo., 18.05.2020

Lockerungen der Corona-Einschränkungen Schul- und Vereinssport wieder möglich

Das „Sparkassen-Stadion“ ist wieder für schulische Veranstaltungen und den Vereinssport geöffnet. Dies gab Bürgermeisterin Sonja Schemann bekannt.

Nordwalde - Ab sofort kann das „Sparkassen-Stadion“ für den Schul- und Vereinssport genutzt werden. Das gab Bürgermeisterin Sonja Schemmann bekannt.


Fr., 15.05.2020

Friseursalon „Haarmonie“ besteht seit 25 Jahren „Man muss es gut und man muss es gerne machen“

Geballte Frauenpower: Das Team des Salons „Haarmonie“ feiert in diesen Tagen das 25-jährige Bestehen des Friseurgeschäfts.

Nordwalde - Stolze Zahl: Seit einem Vierteljahrhundert ist Beate Ueter Dahlmann selbstständige Friseurmeisterin. Im Mai 1995 fing sie mit kleinem Team mit ihrem Salon „Haarmonie“ an der Emsdettener Straße an, fünf Jahre später schon erfolgte der Umzug ins eigene Geschäft am Wallgraben. Von rs/pd


Mi., 13.05.2020

Partnerschaft besteht seit 28 Jahren Reise nach Ghana wurde gestrichen

Nordwalde - Die Vorbereitungen waren schon im Gange, in Nordwalde und besonders in ghanaischen Damongo. Doch infolge der Coronakrise ist auch in Ghana das öffentliche Leben eingeschränkt – worunter nun die Partnerschaft aktuell auch leiden muss.


Di., 12.05.2020

Evangelische Kirchengemeinde Gottesdienste unter Auflagen

In der evangelischen Friedenskirche in Altenberge wird am Sonntag wieder Gottesdienst gefeiert.

Altenberge/Nordwalde - In den kommenden zwei Wochen lädt die evangelische Kirchengemeinde Nordwalde-Altenberge wieder zu Gottesdiensten ein. Los geht es am Sonntag in der Altenberger Friedenskirche. Für die Besucher gilt, auf mehrere Vorgaben zu achten.


Di., 12.05.2020

25-jähriger Fahrer schwer verletzt Schweinetransporter verunglückt: 19 Schweine verendet

25-jähriger Fahrer schwer verletzt: Schweinetransporter verunglückt: 19 Schweine verendet

Nordwalde - Bei einem Unfall im Kreisel Industriestraße (L555) hat ein junger Berufskraftfahrer am frühen Montagabend schwere Verletzungen erlitten. Er war mit seinem Sattelzug umgekippt, 19 der 150 geladenen lebenden Schweine mussten wegen zu starker Verletzungen notgeschlachtet werden. Von Jens Keblat


Fr., 08.05.2020

Ferdinand Böddeling ist das 200. Mitglied VdK im Aufschwung

Ferdinand Böddeling (r.) ist das 200. Mitglied des VdK-Ortsverbandes Nordwalde. Dazu gratulierten Reinhold Hemker (M.) und Stefan Wolters.

Nordwalde - „Manchmal sind Trennung beziehungsweise der direkte Bezug zur Gemeinde von großem Vorteil“, so der Vorsitzende des VdK-Kreisverbandes Steinfurt, Pfarrer Dr. Reinhold Hemker, bei der Übergabe eines Beitrittsgutscheines an Ferdinand Böddeling durch den Vorsitzenden des VdK-Ortsverbandes Nordwalde Stefan Wolters.


Do., 07.05.2020

Bürger können Pläne einsehen Hauptstelle öffnet wieder

Die Hauptstelle der Gemeindeverwaltung, die derzeit an der Bispingallee untergebracht ist, öffnet ab Montag (11. Mai) wieder für Besucher.

Nordwalde - Wer sich über aktuelle Bebauungspläne oder Planverfahren informieren möchte, hat dazu ab Montag (11. Mai) in der Hauptstelle der Gemeindeverwaltung, die sich derzeit an der Bispingallee befindet, Gelegenheit.


Mi., 06.05.2020

Bau des Bürgerzentrums Rathaus wird später abgerissen

Noch steht das Rathaus in Nordwalde – und das wird auch noch ein paar Monate so bleiben. Frühestens im September soll mit den Abrissarbeiten gestartet werden.

Nordwalde - Der Hauptausschuss hat in nichtöffentlicher die Leistungsbeschreibung für das Vergabeverfahren zum Bau des Bürgerzentrums beschlossen. Das Vergabeverfahren wird aber noch nicht gestartet, die Unterlagen dafür sind noch nicht komplett fertig. Bis das Rathaus abgerissen wird, dauert es derweil noch einige Monate. Von Vera Szybalski, vera


Mi., 06.05.2020

Grundräumung des Hellbachs im Bereich der Gräfte Arbeiten bald abgeschlossen

Die Grundräumung des Hellbachs im Bereich der Gräfte des Bispinghofs soll in den nächsten Tagen abgeschlossen werden. In einer gesonderten Maßnahme soll zu einem späteren Zeitpunkt noch der Abschnitt des Hellbachs von der Grevener Straße bis zur Gräfte entschlammt werden.

Nordwalde - Dass der Hellbach zur Brut- und Laichzeit entschlammt wird, hatte zuletzt für Kritik bei den Nordwalder Grünen gesorgt. Diese Arbeiten sollen bald abgeschlossen werden. Die Grünen beschäftigen sich derweil mit weiteren Naturschutz-Themen im Ort, wie einer große Algenblüte im Brüggemannsbach. Von Vera Szybalski


Di., 05.05.2020

Polizei kontrolliert Motorradfahrer im Scheddebrock Salzbergener mit 97 km/h gemessen

Im Scheddebrock appelliert die Kreisverkehrswacht mit Schildern an die Autofahrer und Motorradfahrer, nicht zu schnell zu fahren.

Nordwalde - Über zu schnelle Motorradfahrer, die zudem für erheblichen Lärm sorgen, beschweren sich die Anwohner im Scheddebrock schon länger. Beamte des Verkehrsdienstes Steinfurt führten jetzt Motorradkontrollen durch: Ein Fahrer durfte nicht weiter fahren, einer erhält ein Fahrverbot für einen Monat. Und die Kreispolizeibehörde macht klar: In der nächsten Zeit werden weitere Kontrollen durchgeführt.


Mo., 04.05.2020

Hilgenbrinker Straße / Brüggemannsbach Eine Schlange voller farbenfroher Mutmacher

Hilgenbrinker Straße / Brüggemannsbach: Eine Schlange voller farbenfroher Mutmacher

Es ist eine lange Schlange voller bunt bemalter Steine, die sich am Wegesrand entlang zieht. Während der Corona-Krise wurden sie abgelegt. Ein Zettel vor Ort klärt auf: Die Steine gehören zu einem Spiel. Zu finden sind Steine mit Mut machenden bis hin zu humorigen Botschaften und immer wieder ist der Regenbogen zu finden.


So., 03.05.2020

Margret Essmann feiert Geburtstag „Frau Präsidentin“ wird 90 Jahre alt

Am kommenden Sonntag wird Margret Essmann 90 Jahre alt. Gefeiert wird im kleinen Kreis mit der Familie.

Nordwalde - Die Nordwalderin Margret Essmann feiert am Sonntag einen runden Geburtstag. Die Jubilarin wird 90 Jahre alt. Sie führte lange die im Münsterland bekannte, gleichnamige Backstube. Von Marc Brenzel


Sa., 02.05.2020

Vera Edeling ist die neue Klimaschutzmanagerin Die Aufgabe gemeinsam meistern

Vera Edeling hat am 1. April die Stelle als Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde angetreten. Sie folgt auf Christian Lohmann, der die Gemeinde Ende vergangenen Jahres verlassen hatte.

Nordwalde - Vera Edeling hat als neue Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde am 1. April ihre Arbeit aufgenommen. Der Start verlief zwar nicht wie erhofft, doch die 32-Jährige steckt voller Tatendrang. Sie bringt frische Ideen mit, wie der Klimaschutz im Alltag und eine klimafreundliche Mobilität funktionieren können. Auch laufende Projekte hat sie auf dem Schirm. Von Vera Szybalski


Fr., 01.05.2020

UHUS singen vor dem Altenzentrum Musikalische Abwechslung

Singen für und mit den Bewohnern und Mitarbeiter des Altenzentrums (v.l.): Erika Altenschulte, Gerd Endemann und Reinhold Hemker. Petra Drees (2.v.l.) und Stefan Wolters (r.) freuen sich über das Engagement.

Nordwalde - Die Bewohner des St.-Augustinus-Altenzentrums waren hoch erfreut: Die Gesangsgruppe UHUS war zu Gast – und die Senioren sangen begeistert mit.


Fr., 01.05.2020

Erste Gottesdienste finden wieder statt Pfarrgemeinde testet neues System

In der St.-Dionysius-Kirche sind die Sitzplätze markiert. Die Pfarrgemeinde will dort – unter strengen Auflagen und Schutzmaßnahmen – am Wochenende wieder zwei Gottesdienste feiern.

Nordwalde - In der Pfarrgemeinde St. Dionysius finden am diesen Wochenende wieder Gottesdienste statt. Doch es gibt Einschränkungen: Maximal etwa 60 Personen dürfen daran teilnehmen.


Mi., 29.04.2020

Planungen für das Trendelkamp-Gelände Das Gebiet soll attraktiver werden

Bis tatsächlich gebaut wird, dauert es noch. Die Planungen für das Trendelkamp-Gelände aber schreiten voran.

Nordwalde - Bis das Trendelkamp-Gelände umgestaltet wird, dauert es noch eine Weile. Die Planungen schreiten aber voran. Es soll ein Fachmarktzentrum entstehen, das sowohl dem Einzelhandel als auch Wohnraum Platz bietet. Von Vera Szybalski


Di., 28.04.2020

Gangolfschule stellt das Homeschooling um / Förderverein verschönert den Schulhof Es steht nicht alles still

Maren Bals lässt ihre Kinder Paula und Lennart schon mal das Holzpferd testen. Das Homeschooling hat die Gangolfschule derweil umgestellt. Sie arbeitet nun mit Padlet (kl. Bild).

Nordwalde - Neue Spielgeräte für den Schulhof, eine neue Plattform für das Homeschooling: Trotz Corona-Krise passiert an der Gangolfschule einiges. Der Förderverein verschönert den Schulhof. Das Lernen auf Distanz hat die Grundschule derweil umgestellt. Sie arbeitet nun mit Padlet – einer digitalen Pinnwand. Von Vera Szybalski


Mo., 27.04.2020

Grüne kritisieren Zeitpunkt der Grundräumung des Hellbachs Klaus Kormann erstattet Anzeige

Die Grundräumung des Hellbachs ist nötig, weil sich dort eine Schlammschicht abgelagert hat. Diese hemmt den Gewässerabfluss und verstärkt die Gefahr von Hochwassern. Die Grünen kritisieren die Maßnahme nicht grundsätzlich, sondern den Zeitpunkt.

Nordwalde - Die Nordwalder Grünen kritisieren den Zeitpunkt für die Grundräumung des Hellbachs im Bereich der Gräfte des Bispinghofs. „Wir haben schon 2016 darüber gesprochen. Warum muss das jetzt passieren zur Brut- und Laichzeit?“, fragt Grünen-Fraktionsvorsitzender Klaus Kormann. Er hat Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Naturschutzgesetz erstattet. Von Vera Szybalski


76 - 100 von 1625 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.