Nordwalde - Archiv


Mi., 22.03.2017

Einbruch an der Emsdettener Straße Unbekannte brechen in Kiosk ein

 

Nordwalde - Die Täter durchsuchten den Kiosk und entwendeten Zigaretten.


Mi., 22.03.2017

Breitbandausbau Den Scheck im Gepäck

Sonja Schemmann (2.v.r.) reiste nach Berlin, um den Förderbescheid des Bundes für den Glasfaserausbau in den Außenbereichen abzuholen.

Nordwalde - Berlin, Berlin, sie waren in Berlin. Die Bürgermeisterin Sonja Schemmann hat zusammen mit Amtskollegen den Förderbescheid für den Breitbandausbau im Bundesministerium abgeholt. Für einen Plausch mit Bundestagsmitgliedern war auch noch Zeit.


Di., 21.03.2017

Gefährliche Körperverletzung Ohne Anlass zugeschlagen

Im Amtsgericht Steinfurt wurde am Dienstag ein Mann aus Ochtrup wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt.

Nordwalde/Steinfurt - Ein 46-jähriger Ochtruper hat einen Nordwalder ohne Grund mit einem Knüppel geschlagen. Der Angeklagte wartete jedoch mit einer vollkommen anderen Darstellung auf – die das Gericht ihm aber nicht abkaufte. Von Pjer Biederstädt


Di., 21.03.2017

Internationale Förderklasse Basis für das neue Leben

Michael, Shahed, Nur und Muhammed (v.l.) lernen fleißig Deutsch.

Nordwalde - Da ist Leben in der Bude. Der Besuch in der Internationalen Förderklasse der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule zeigt, dass die Arbeit mit den geflüchteten Kindern weitaus mehr ist, als nur Spracherwerb. Von Pjer Biederstädt


Anzeige

Mo., 20.03.2017

500 Jahre Reformation Luther auf katholisch

Der evangelische Pfarrer Ulf Schlien brachte der Katholischen Arbeitnehmerbewegung den theologischen Urheber der Reformation, Martin Luther, mit einem Vortrag näher.

Nordwalde - Die Reformation jährt sich zum 500. Mal. Pfarrer Schlien hielt während der Mitgliederversammlung der KAB einen Vortrag über Luther. Und legte den Schwerpunkt auf die katholischen Aspekte. Von Sigrid Terstegge


So., 19.03.2017

9 Kubikmeter Müll Von der Plastiktüte bis zum Kuhschädel

Das war ein außergewöhnlicher Fund: Auf der Mauer der Müllschütte kam dieser Kuhschädel zum Vorschein.

Nordwalde - Während der Müllsammelaktion des Hegerings, des Heimatverein und der Vereinigten Schützen wurde auch ein Kuhschädel gefunden.


Sa., 18.03.2017

Bernhard Wissing hat ein Modell als Vorschlag für das neue Bürgerzentrum gebaut Er hat da mal was vorbereitet

So könnte es aussehen: Bernhard Wissing hat seine Vorstellung von einem neuen Bürgerzentrum im kleinen Maßstab umgesetzt.

Nordwalde - Eine Weile steht es nun schon da im Sitzungssaal des Rathauses. Und die Frage ist immer die gleiche: Sieht so das neue Bürgerzentrum aus? Bernhard Wissing hat in der Zeitung gelesen, dass sich Bürgermeisterin Sonja Schemmann über Anregungen für den geplanten Neubau freuen würde. Von Pjer Biederstädt


Fr., 17.03.2017

Bürgermeisterin begrüßt französische KvG-Austauschschüler Eine Woche „Nordwaldilly“

Bienvenue: Schüler der KvG-Schule verbringen die nächste Woche mit ihrem Besuch aus Frankreich.

Nordwalde - „Ein köstlicher Kuchen schmeckt noch besser, wenn er geteilt wird.“ Dieser Spruch steht seit Donnerstag im Goldenen Buch des Schüleraustausches, das extra für die Besuche der französischen Jugendlichen in der Gemeinde angelegt wurde. Eine Woche sind die Schüler dieses Mal zu Gast an der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule.


Fr., 17.03.2017

Evangelische Kirchengemeinde lädt ein Vortrag: 500 Jahre Reformation

Nordwalde - In Erinnerung an die Veröffentlichung der 95 Thesen Martin Luthers am 31. Oktober 1517 in Wittenberg hält Dr. Christoph Nooke von der Universität Münster einen Gastvortrag.


Do., 16.03.2017

Pfarrer aus Ghana Besuch von Peter

Das Lachen von Father Peter Jabaab ist ansteckend. Das wirkt auch bei Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup.

Nordwalde - Die Menschen in der Kirche sind älter, etwas kühler ist es und das Leben hat mehr Struktur – ansonsten ist Nordwalde fast wie Ghana. Sagt zumindest Father Peter Jabaab. Er ist bis September zu Gast und fühlt sich nach kurzer Zeit schon richtig wohl. Von Pjer Biederstädt


Do., 16.03.2017

Eröffnungsfeier der Umgehungsstraße Auf der Auffahrt zur Party-Piste

Jan Brinkmann (r.) und Bürgermeisterin Sonja Schemmann (stehend) erklären den vorläufigen Ablaufplan des Bürgerfestes zur Umgehungsstraßeneinweihung.

Nordwalde - Die Planungen gehen in die heiße Phase. Damit bei der großen Eröffnung der Umgehungsstraße am 30. April alles glatt geht, organisieren die Akteure was das Zeug hält. Vieles geht, nur Wertmarken gehen nicht. Von Pjer Biederstädt


Do., 16.03.2017

Kooperation Schule und Betrieb Orientierung in der Berufswelt

Freuen sich auf die Zusammenarbeit  (v.r.): Markus Deiters, Maike Lügering (Schmitz Cargobull), Sabine Pieper-Nathaus, Karla Müsch-Nittel, Marion Riesberg (KvG-Gesamtschule) und IHK-Projektmitarbeiterin Melanie Vennemann.

Nordwalde/Altenberge - Nummer sieben ist gefunden. Die Kardinal-von-Galen-Gesamtschule ist eine weitere Kooperation mit einem Unternehmen eingegangen. Eine klassische Win-win-Situation.


Mi., 15.03.2017

Cochlea-Implantat Das Ende der Stille: Flüchtlingskind kann erstmals im Leben hören

Mohammed Fatah spielt Xylophon, wenige Minuten nachdem er zum ersten Mal hören kann.

Münster/Nordwalde - Was für ein Moment! Nach vier Jahren Stille kann Mohammed Fatah nach einer Operation und dem Einsetzen eines Cochlea-Implantats zum ersten Mal hören. Erstes Testobjekt: Ein Xylophon. Von Pjer Biederstädt


Di., 14.03.2017

G9 versus G8 Drohende Sippenhaft

Schulleiterin Karla Müsch-Nittel rät dazu, den Inhalt des G9-Volksbegehrens ganz genau zu lesen, bevor man mit seiner Unterschrift dafür stimmt.

Nordwalde - Betrifft nur das Gymnasium? Denkste! Der Entwurf zum Schulgesetz der „G9-jetzt“-Initiative sieht Kürzungen der Unterrichtsstunden auch bei Gesamtschulen vor. Das findet die KvG-Schulleiterin gar nicht lustig. Von Pjer Biederstädt


Di., 14.03.2017

„Alter Sportplatz“ Wer baggert denn so früh schon am Baggerloch?

Auf dem zweiten Bauabschnitt des Geländes „Alter Sportplatz“ beginnt der Hausbau.

Nordwalde - Die Bagger können kommen. Auf dem „Alten Sportplatz“-Gelände beginnen die Hausbauarbeiten. Bei der Vermarktung war die Gemeinde flinker als gedacht.


Di., 14.03.2017

Spende fürs Schulorchester Für Pauken und Trompeten

Susanne Thedieck (r.) übergab die Spende zusammen mit Dr. Edward Verkaar (Vertriebsleiter Eimermacher, l.) an Orchester-Leiter Andreas Klein.

Nordwalde - Unterstützung für die Kunst. Der „Inner Wheel Club Steinfurt“ und die Firma Eimermacher spenden 500 Euro fürs KvG-Schulorchester. Das Geld kommt in die Reisekasse der Musiker.


Mo., 13.03.2017

Heimatverein Projekt Umzug in Vorbereitung

Der Zweite Vorsitzende Werner Dirksen (5.v.r.) erläuterte während der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins die nächsten Schritte zum geplanten Kauf des Speichers. Der Vorsitzende Klaus Iker (6.v.r.) stellte den Jahresbericht vor.

Nordwalde - Der Heimatverein hat seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Ein paar Posten wurden neu besetzt. Und ein erster Zeitplan für das Nutzungskonzept für den Speicher am alten Sportplatz wurde vorgestellt. Von Sigrid Terstegge


Mo., 13.03.2017

Konzert auf dem Bispinghof Leise rieselt die Ironie

Karl Füchtemann (l.) sang zu den Gitarrenklängen von Dirk Fischer im Speicher des Bispinghofes.

Nordwalde - Auftakt nach Maß. Das Konzert der Band „Füchtefisch“ bildete den Start ins Programm-Jahr 2017 vom Förderverein des Bispinghofes. Der Andrang war dementsprechend groß. Von Annegret Rose


Mo., 13.03.2017

Nacht der Bibliotheken Bücherwürmer kommen voll auf ihre Kosten

Das Team der KÖB besteht insgesamt aus 35 ehrenamtlichen Helfern. Die Nacht der Bibliotheken begleiteten neun von ihnen – darunter Leiterin Birgit Wermelt (l.).

Nordwalde - Es gab viel mehr als nur Bücher. In der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Dionysius entdeckten Bücherwürmer in der Nacht der Bibliotheken auch neue Spiele, E-Books und Geschichten. Wenn nicht gerade ein verführerischer Duft ablenkte. Von Pjer Biederstädt


So., 12.03.2017

Jahreshauptversammung der Feuerwehr Neues Pumpensystem ist einsatzbereit

Befördert oder neu aufgenommen wurden diese Kameraden. Der stellvertretende Leiter der Wehr, Uwe Schmitz (l.), sowie Bürgermeisterin Sonja Schemmann und Wehr-Leiter Norbert Schröer (r.) gratulierten.

Nordwalde - Norbert Schröer ist mit seinen Leuten sehr zufrieden. „Die Feuerwehr Nordwalde steht gut da“, betonte er als ihr Leiter und Gemeindebrandinspektor am Samstag während der Jahreshauptversammlung in der Kardinal-von-Galen-Schule. Ende 2016 waren dort 95 Kameraden aktiv, nach Übernahmen und Neuaufnahmen sind es jetzt 101. „Dies ist für einen Ort wie Nordwalde überragend“, betonte Schröer. Von Rainer Nix


Fr., 10.03.2017

Arbeit für Geflüchtete Arbeit ist Schlüssel zur Integration

Dr. Barbara Herrmann vom Kulturforum Steinfurt (l.) moderierte die Podiumsdiskussion mit (v.l.) Sonja Schemmann, Oliver Klöpper (Ausländerbehörde), Reiner Zwilling (Agentur für Arbeit Rheine), Jürgen Düking (Jobcenter Kreis Steinfurt), Detlef Bolte (Lernen fördern) und Thomas Dues (Technische Schulen).

Nordwalde - Solche Veranstaltungen machen Sinn! Das Kulturforum Steinfurt hat in Kooperation mit zahlreichen Behörden und Vereinen Nordwalder Unternehmern erklärt, wie man Geflüchtete in den Job begleitet. Ein Beispiel, dass das gelingen kann, saß mit im Raum. Von Pjer Biederstädt


Fr., 10.03.2017

Skulptur im Kreisel Skulptur im Kreisverkehr aufgestellt

Skulptur im Kreisel : Skulptur im Kreisverkehr aufgestellt

Sie ist da! Die Skulptur in Form des Ortswappens steht im Kreisverkehr an der Bahnhofstraße. Udo Langener hatte bei der Aufstellung fleißige Helfer. Von Pjer Biederstädt


Fr., 10.03.2017

Glasfaser im Außenbereich Grünes Licht aus Berlin

Bürgermeisterin Sonja Schemmann freute sich über die Zusage aus Berlin.

Nordwalde - Schnelles Internet, bald wohl auch in den Bauerschaften. Die Gemeinde hat die Förderzusage für den Glasfaserausbau aus Berlin erhalten. Das Projekt kostet Millionen.


Do., 09.03.2017

Dank an Ehrenamtliche Die glücklichsten Nordwalder

Viel Gesprächsbedarf gab es unter den Helfern über die Fortführung der einzelnen Projekte, auch mit Bürgermeisterin Sonja Schemmann und Pfarrer Ulf Schlien (im Vordergrund).

Nordwalde - Sie haben sich eingesetzt, ihre Zeit geopfert und viel bewegt. Die Helfer, die die Gemeinde ehrenamtlich unterstützten, die Geflüchteten zu versorgen, sind unersetzlich. Das sieht auch die Gemeinde so und lud sie ins Rathaus ein. Von Pjer Biederstädt


Do., 09.03.2017

Saal des Parkhotels Alte Scheune ganz modern

Nicht nur der Saal des Parkhotels wird erneuert. Im März bekommt das Haus eine komplett neue Küche.

Nordwalde - Tabula rasa im Parkhotel-Saal. Georg und Julian Schoo erneuern die Party-Location von Grund auf. Sogar zum Rauchen muss man künftig nicht mehr in die Kälte. Von Pjer Biederstädt


76 - 100 von 4788 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.