Sa., 25.04.2020

Glosse Harter Doppelgänger

Der als Kartoffel getarnte Stein hat einen Sparschäler auf dem Gewissen.

Ochtrup - Möchte man(n) einmal seine Dienste erweisen und in der Küche helfen, ist das auch wieder nicht richtig. Zu Recht offensichtlich. Denn ein Küchenutensil hat es dahingerafft.

Fr., 24.04.2020

Online-Challenge des Jugendcafés Freiraum Bilder vom Himmel

Bilder vom Himmel: Das Jugendcafé hat eine Foto-Challenge ausgerufen.

Ochtrup - Um mit den Ochtruper Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu bleiben, hat das Jugendcafé Freiraum eine Foto-Challenge initialisiert.


Fr., 24.04.2020

Briefe für Bürgerhilfe-Bewohner Isolation erreicht „traurigen Tiefpunkt“

Briefe schreiben im digitalen Zeitalter? Ja! Die Initiatoren der Aktion „Stift & Papier“ freuen sich riesig, dass ihre Idee bundesweit einen Nerv getroffen hat.

Ochtrup/Nordhorn - „Die Verantwortung, die wir als junge Generation für unsere Großeltern haben, war noch nie so groß wie heute.“ Aus diesem Grund haben Philipp Hein und Florian Wünsche die Aktion „Papier & Stift“ ins Leben gerufen.


Do., 23.04.2020

Keine Kirmes: Schausteller leiden unter der Ungewissheit „Man muss einen Weg finden“

Es war selbstverständlich, dass immer im Frühjahr die Kirmes in Ochtrup stattfand. Diese Zeit ist vorbei. Die Ungewissheit, wie es weitergeht, lähmt nicht nur Stefan Rosenboom (kleines Bild).

Ochtrup - „Wir sind Schausteller – jetzt im Frühjahr wollen wir `rausgehen und den Menschen Freude bringen“, sagt Stefan Rosenboom. Seit Jahrzehnten richteten er und seine Familie die Frühjahrskirmes in Ochtrup aus. Nicht in diesem Jahr. Wie geht es weiter? Von Bettina Laerbusch


Anzeige

Do., 23.04.2020

Schulbegehung des Stadt Ochtrup Grundschule macht sich startklar

Christian Engelmann (r.) und Matthias Gertz inspizierten gemeinsam mit Schulleiterin Christiane Wanschers die Marienschule.

Ochtrup - Während die ältesten Schüler wieder in den Unterricht gehen können, haben die Größten der Kleinen noch etwas Schonfrist. Die Viertklässler sollen am 4. Mai wieder in die Schule. Die Stadt Ochtrup inspizierte jetzt die Marienschule, um sicherzugehen, dass die hygienischen Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt werden können.


Do., 23.04.2020

Abschlussklassen werden ab heute unterrichtet Schrittweise zurück in den Schulalltag

Die Realschule hat den Schulhof in zehn Sektoren aufgeteilt, auf denen sich die einzelnen Lerngruppen in den Pausen aufhalten dürfen.

Ochtrup - Heute geht es für die Abschlussschüler und Abiturienten zurück in die Kursräume. Während dies für die Zehntklässler der Hauptschule und der Realschule verpflichtend ist, läuft die gemeinsame Prüfungsvorbereitung am Gymnasium auf freiwillige Basis. Herausfordernd wird die Umsetzung der hygienischen Verhaltensregeln sein. Dabei mussten die Verantwortlichen Kreativität beweisen. Von Alex Piccin


Mi., 22.04.2020

„Ungelernte Kräfte“ bieten sich als Helfer an Erdbeerernte beginnt bald

Luisa Möllers und ihr vierjähriger Sohn Leon freuen sich, dass die ersten Erdbeeren reif sind.

Ochtrup - Eigentlich ist die erste rote Frucht im Frühjahr eine sehr tolle Nachricht für die Familie Möllers. In diesem Jahr bereitet sie aber auch etwas Kopfzerbrechen: Die eigentlichen Erdbeer-Erntehelfer können nicht mit anpacken. Doch es kündigt sich Hilfe aus der Umgebung an. Von Alex Piccin


Mi., 22.04.2020

Ochtruper Tafel Tafel nimmt Ausgabe wieder auf

Die Ausgabe findet diesmal im Hof der Tafel statt.

Ochtrup - Die Ochtruper Tafel nimmt am Donnerstag die Ausgabe von Lebensmittel wieder auf. Dabei gibt es einige Regeln zu beachten.


Mi., 22.04.2020

Kardinal-von-Galen-Haus Dramatische Alltags-Veränderung

Auch im Kardinal-von-Galen-Haus hat sich der Alltag aufgrund der Corona-Pandemie verändert.

Ochtrup - Von den Einschränkungen der Corona-Pandemie ist auch das Kardinal-von-Galen-Haus betroffen. Das Positive an dieser Zeit sei laut Einrichtungsleiterin Elisabeth Helmich, dass die Beziehung zwischen Mitarbeitern und Bewohnern jetzt viel intensiver ist. Von Anne Steven


Di., 21.04.2020

Caritaswerkstätten Bildungspakete für den Hausgebrauch

Die Teilnehmerin der beruflichen Bildungsmaßnahme Anna-Lena Geisler (im Bildschirm) hat die Zeitschrift „Klar und Deutlich Aktuell“ in einem Bildungspaket nach Hause geschickt bekommen. Via Videotelefonie werden mit der Gruppenleiterin Carina Möllenkotte die Aufgaben besprochen und ausgewertet.

Ochtrup - Die Beschäftigten dürfen die Caritaswerkstätten in Langenhorst derzeit nicht betreten. Dadurch ändert sich der Arbeitsalltag der Mitarbeiter. Sie werden auch in die Wohnheime entsandt – trägerübergreifend. Die freiwillige Maßnahme stößt auf große Resonanz beim Personal. Die berufliche Bildung der Beschäftigten wird in Heimarbeit unterstützt. Von Anne Steven


Di., 21.04.2020

Corona-Pandemie Textilwerk Hageman stellt Masken per Lasertechnik her

Die Firma Hans Hagemann stellt Mund-Nasen-Masken her.

Ochtrup - Effizient und kostengünstig: Mithilfe einer modernen Laserschneidanlage produziert die Firma Hans Hagemann nun auch textile Masken. Aber das Unternehmen hat noch ein weiteres neues Produkt ganz im Zeichen der Corona-Pandemie in sein Angebot aufgenommen. Von Anne Spill


Mo., 20.04.2020

Einzelhandel darf wieder öffnen Gern und gut genutzte Abwechslung

Der erste Tag der Wiedereröffnung lief im Ochtruper Einzelhandel gesittet ab. Alexander Huesmann ist überzeugt, dass die Kunden die Hygienevorschriften und -regeln einhalten werden.

Ochtrup - Leinen los, der Einzelhandel darf seine Geschäfte wieder öffnen. Die Ochtruper haben am Montag gleich davon Gebrauch gemacht. Sie waren froh, mal wieder eine Abwechslung zu haben, sagen sie. Von einem Massenansturm konnte aber nicht die Rede sein. Anders könnte es am kommenden Wochenende werden. Von Alex Piccin


Mo., 20.04.2020

Bücherei St. Lamberti bleibt noch geschlossen Abholservice für Medien

Die Bücherei St. Lamberti bleibt voraussichtlich noch bis zum 3. Mai geschlossen.

Ochtrup - Die Bücherei St. Lamberti bleibt vorerst noch geschlossen. Doch die Mannschaft um Leiter Olaf Lewejohann hat sich etwas anderes überlegt, wie die Ochtruper an die Medien aus der Bücherei gelangen können: ein Abholservice.


So., 19.04.2020

Handball Arminia Ochtrup steigt auf

Heinz Ahlers trainiert die Mannschaft des SC Arminia Ochtrup.

Ochtrup - Für die Handballer des SC Arminia Ochtrup hat die Coronakrise einen positiven Nebeneffekt: Die Mannschaft von Trainer Heinz Ahlers steigt in der kommenden Saison in die Landesliga auf.


So., 19.04.2020

Unfall in der Weiner-Bauerschaft 40-jährige Frau aus Heek wird schwer verletzt

Unfall in der Weiner-Bauerschaft: 40-jährige Frau aus Heek wird schwer verletzt

Ochtrup - Ein Zusammenstoß zwischen einem Kleinwagen und einem Trecker in der Weiner sorgte am Samstagmorgen für einen Einsatz von Freiwilliger Feuerwehr und Rettungsdienst. Eine Frau aus Heek wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Von Anne Steven


So., 19.04.2020

Headstands veröffentlicht Videoclip zu „One Day“ Mutmachende Botschaft

Headstands sind (v.l.) Bassist Francesco Garcia (Gaspo), Schlagzeuger Ralf Müller (Kickass), Sängerin Julia Langhorst (Jule) und Gitarrist Christoph Termühlen (Licky). Sie haben jetzt ihren Song „One Day“ als Videoclip veröffentlicht.“

Ochtrup/Metelen - Zu Hause zu bleiben sind die Menschen mittlerweile gewohnt, doch leicht fällt es ihnen nicht immer. „Da passt es doch ganz gut, dass wir ein Lied eingespielt haben, dass die aktuelle Situation treffend beschreibt“, dachten sich die Musiker von Headstands. Jetzt haben sie ein Videoclip dazu veröffentlicht. Von Alex Piccin


Sa., 18.04.2020

Unfall in der Weiner-Bauerschaft 40-jährige Frau aus Heek wird schwer verletzt

Bei dem Zusammenstoß zwischen einem Kleinwagen und einem Trecker in der Weiner wurde am Samstagmorgen eine 40-jährige Frau aus Heek schwer verletzt.

Ochtrup - Ein Zusammenstoß zwischen einem Kleinwagen und einem Trecker in der Weiner sorgte am Samstagmorgen für einen Einsatz von Freiwilliger Feuerwehr und Rettungsdienst. Eine Frau aus Heek wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Von Anne Steven


Sa., 18.04.2020

KAB: Gerechtere Bedingungen in der Pflege Pflegende arbeiten über ihre Kräfte

Der KAB-Vorsitzende Arnold Hoppe setzt sich für gerechte Bedingungen in der Pflege ein.

Ochtrup - Die KAB in Ochtrup ist der Ansicht, dass die Pflege zur Daseinsvorsorge gehört und nicht dem Wettbewerb und der Profitlogik unterworfen werden darf. Sie fordert deshalb endlich gerechte Bedingungen für die Arbeitnehmer.


Sa., 18.04.2020

Maskenausgabe des Repair-Cafés Selbstgenähter Mund-Nase-Schutz ist gefragt

Die Nachfrage nach den selbstgenähten Masken der Repair-Angel ist groß. Viele Ochtruper decken sich gegen eine Spende mit dem Mund-Nase-Schutz ein.

Ochtrup - Die selbstgenähten Masken der Repair-Café-Angel sind stark nachgefragt. Zahlreiche Ochtruper kamen in der vergangenen Woche zur Fensterausgabe und deckten sich mit dem improvisierten Mund-Nase-Schutz ein. Von Anne Steven


Sa., 18.04.2020

Martin Schlak ist Spiegel-Korrespondent Von Ochtrup bis nach Boston

Martin Schlak war früher freier Mitarbeiter dieser Zeitung. Aktuell arbeitet er als

Ochtrup - In der Serie „Was macht eigentlich  . . .?“ stellt die Lokalredaktion Menschen vor, die den Ochtrupern bekannt sind, über die man aber in der jüngsten Vergangenheit wenig gehört hat. Wir fragen nach, was aus ihnen geworden ist. Den Anfang macht Martin Schlak. Er war lange als freier Mitarbeiter dieser Zeitung beschäftigt.


Fr., 17.04.2020

Immobilien- und Standortgemeinschaft Beitrag zur Stabilisierung

Die ISG erstattet ihren Mitgliedern Beiträge über insgesamt circa 16 000 Euro zurück.

Ochtrup - Wegen der angespannten wirtschaftlichen Lage vieler Mitglieder hat der Vorstand der Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) einstimmig beschlossen, die Beiträge 2019 bis zu einer Kappungsgrenze von 500 Euro umgehend zurückzuzahlen.


Fr., 17.04.2020

Corona-Pandemie: Erster Einsatz lief reibungslos Malteser entlasten Rettungsdienst

Hygiene und Infektionsschutz im Rettungsdienst. Ein Mitarbeiter, der den Rettungswagen desinfiziert, hat das Infektionsschutz-Set angelegt.

Ochtrup - Die Ochtruper Malteser haben kurzfristig auf die Corona-Notsituation reagiert und unterstützen auf Anfrage des Krisenstabes des Kreises den Rettungsdienst. Der erste Einsatz verlief reibungslos. In einer Hilfsrettungswache befinden sie sich nun im „Stand-by-Modus“. Von Marc Brenzel


Do., 16.04.2020

ERO Lichttechnik: Kontaktlose Warenübergabe Abholservice im Schließfach

Timo Rolofs hat im Eingangsbereich seines Geschäfts an der Bergstraße Schließfächer installiert. Dort können seine Kunden bestellte Ware kontaktlos abholen.

Ochtrup - Timo Rolofs hat sich überlegt, wie er seine Waren ohne persönlichen Kontakt an den Mann oder die Frau bringen kann. Hersaugekommen ist die Idee, Schließfächer zu nutzen, die außerhalb des eigentlichen Elektro-Fachhandel-Lokals stehen. Diese Installation soll sich gleich in dreifacher Hinsicht bewähren. Von Anne Steven


Do., 16.04.2020

Gut Springenheide Gutes Ostergeschäft in Zeiten des Virus

Der Absatz der gefüllten Eier in Naturschale ist in der Corona-Krise weiterhin gesichert.

Ochtrup/Metelen - Zu Ostern gehören Ostereier – in allen Variationen. Dieses Standbein der Gut Springenheide GmbH lässt Barbara Tusky von einer sehr zufriedenstellenden Saison sprechen. Die andere Unternehmenssäule stellen die Fertigprodukte dar. Durch die Corona-Krise ist dieses Geschäft zum Erliegen gekommen. Von Bettina Laerbusch, Alex Piccin, bl/pic


Do., 16.04.2020

Gut Springenheide Gutes Ostergeschäft in Zeiten des Virus

Der Absatz der gefüllten Eier in Naturschale ist in der Corona-Krise weiterhin gesichert.

Ochtrup/Metelen - Zu Ostern gehören Ostereier – in allen Variationen. Dieses Standbein der Gut Springenheide GmbH lässt Barbara Tusky von einer sehr zufriedenstellenden Saison sprechen. Die andere Unternehmenssäule stellen die Fertigprodukte dar. Durch die Corona-Krise ist dieses Geschäft zum Erliegen gekommen. Von Bettina Laerbusch, Alex Piccin, bl/pic


176 - 200 von 3980 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.