Sa., 18.01.2020

Regenmengen in Ochtrup 2019 lag nur etwas unterm Schnitt

Der Oktober war 2019 der regenstärkste Monat, im April war es am trockensten.

Ochtrup - Gefühlt war das Jahr 2019 genauso trocken wie schon 2018. Die Niederschlagsmenge, die die Stadtwerke an der Ochtruper Kläranlage gemessen haben, sprechen allerdings eine andere Sprache. Von Anne Steven

Sa., 18.01.2020

Kostüme kaufen und verkaufen Eine Börse für närrische Verkleidung

Rappelvoll war die Kita-Turnhalle bei der Premiere der Kostümbörse im vergangenen Jahr. Auf gleiches Interesse hoffen die Veranstalter auch für die anstehende Veranstaltung.

Ochtrup - Zur zweiten Kostümbörse lädt der Förderverein des Familienzentrums St. Stephan rechtzeitig vor Beginn des Straßenkarnevals ein: Am 1. Februar (Samstag) von 11 bis 14 Uhr in die Räume an der Gottfried-Keller- Straße 1. Von Susanne Menzel


Fr., 17.01.2020

Programm der evangelischen Frauenhilfe Von der Buchlesung bis zur Feier des Weltgebetstages

Jürgen Hübschen liest aus der Lektüre „Badetag und Wundertüte“.

Ochtrup - Ihr Programm für das erste Halbjahr hat jetzt die evangelische Frauenhilfe vorgelegt.


Fr., 17.01.2020

Gruppe für Alleinerziehende Wie eine kleine Auszeit

Mutter, Vater, Kind – die klassische Familienkonstellation ist heute nicht mehr selbstverständlich. Viele Alleinerziehende müssen den Alltag mit Kind(ern) eigenverantwortlich schultern.

Ochtrup - Mutter, Vater, Kind – die klassische Familiensituation ist heute nicht mehr selbstverständlich. Für Alleinerziehende ist das Managen des Alltages oft ein Balanceakt. Austausch, Hilfestellung und Tipps bietet da eine Gruppe, die sich monatlich in den Räumen des Familienzentrums St. Stephan trifft. Von Susanne Menzel


Anzeige

Fr., 17.01.2020

Gesetzesvorhaben: Passbilder nur noch im Rathaus anfertigen Todesstoß für die Branche

Fotografie ist sein Metier: Klaus Walterbusch bietet seit vielen Jahren in seinem Fachgeschäft an der Bergstraße Passfotos an. Ein geplantes Gesetz zur Stärkung der Sicherheit im Pass- und Ausweiswesen könnte das künftig verhindern. Dann dürfen Passfotos nämlich nur noch in den Ämtern im Rathaus erstellt werden.

Ochtrup - Im Innenministerium wird derzeit an einem „Gesetz zur Stärkung der Sicherheit im Pass- und Ausweiswesen“ gearbeitet. Passbilder sollen demnach nur noch in den Ämtern der Rathauser gemacht werden dürfen. Für die Branche der Fotofachgeschäfte wäre das der Todesstoß, ist sich der Ochtruper Fotograf Klaus Walterbusch sicher. Von Anne Steven


Do., 16.01.2020

Klassiker in den Büchereien Bilderbuchkino mit „Frau Holle“

Im Anschluss an das Bilderbuchkino wird gemalt.

Ochtrup - „Frau Holle“, ein Märchenklassiker aus der Feder der Gebrüder Grimm, ist der Titel des ersten Bilderbuchkinos der Ochtruper Büchereien in 2020.


Do., 16.01.2020

Kriminalroman „Seelendüsternis Autorin liest aus ihrem Erstlingswerk

Christa Johanna Gundt stellt ihren Roman vor.

Ochtrup - Christa Johanna Gundt, gebürtige Ochtruperin, die in Billerbeck lebt, ist am Donnerstag (23. Januar) um 19.30 Uhr zu Gast in der Bücherei St. Lamberti und wird ihren ersten Kriminalroman „Seelendüsternis“ vorstellen.


Do., 16.01.2020

„Circus Tausendtraum“ an der Lambertischule Vorhang auf und Manege frei

Gespannt auf das, was kommt: In der nächsten Woche werden die Lamberti-Grundschüler zu Nachwuchsartisten. Unterstützt von Direktor Michael Held durften sie jetzt auf einem Wunschzettel ihr bevorzugtes „Einsatzgebiet“ wählen. Beim Fakir hatten zunächst einige Angst um ihre Füße.

Ochtrup - Eine Woche lang vertauschen die Lambertischüler jetzt die Schulbank mit der Manege. Der „Circus Tausendtraum“ gastiert nicht nur bei ihnen, er hat die Mädchen und Jungen auch als Nachwuchsartisten engagiert und gestaltet mit ihnen das Programm. Von Susanne Menzel


Do., 16.01.2020

Generalversammlung Vier neue Mitglieder verstärken Oster-Schützen

Die drei neuen Vorstandsmitglieder (vorne v.l.) Marcel Steinkuhl, Matthias Scho und Bernd Scheipers sowie (hinten v.l.) Vorsitzender Werner Scheipers, König Günter Ostkotte und Kaiser Heinz Struck.

Ochtrup - Zur Generalversammlung kam jetzt der Schützenverein Oster zusammen. Unter anderem standen Wahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung.


Mi., 15.01.2020

Neujahrsempfang der Kirchengemeinden Gemeinsamkeit zwischen den Konfessionen

Pfarrerin Imke Philipps von den evangelischen und Pfarrer Stefan Hörstrup von der katholischen Kirchengemeinde laden zum Neujahrsempfang ein.

Ochtrup - Die beiden Kirchengemeinden laden am Sonntag (19. Januar) zu einem gemeinsamen Neujahrsempfang ein.


Mi., 15.01.2020

Infoabend Pflegebedürftigkeit wirft Fragen auf

Am Dienstag findet beim Pflegedienst Leusbrock ein Informationsabend zum Thema „Pflegebedürftigkeit“ statt.

Ochtrup - Das Thema „Pflegebedürftigkeit“ steht im Mittelpunkt eines Informationsabends, den der Pflegedienst Leusbrock am Dienstag (21. Januar) anbietet.


Mi., 15.01.2020

Schützenverein Einigkeit Winterfest mit Nachwuchstalenten

Das Winterfest des Schützenvereins Einigkeit unterhält wieder mit einem abwechslungsreichen Programm, versprechen die Organisatoren.

Ochtrup - Zu seinem diesjährigen Winterfest lädt der Schützenverein Einigkeit am Samstag (18. Januar) um 20 Uhr in die Gaststätte Schwartbeck ein.


Mi., 15.01.2020

Auszeichnung für Dorfladen in Welbergen Erfolgsgeheimnis? Gemeinschaft!

Seit etwa zwei Jahren liegt die Leitung des Geschäfts „Unser Laden“ bei Helga Tembrockhaus. Das Projekt ist ein Erfolgsmodell. Die Bürgergenossenschaft, die es 2010 aus der Taufe hob, bekommt jetzt eine Auszeichnung – als erster Dorfladen in NRW.

Ochtrup - Seit zehn Jahren gibt es in Welbergen den Dorfladen. Die Bürger können sich ein Leben ohne ihr Geschäft gar nicht mehr vorstellen. In diesem Jahr erhält das Bürgergenossenschaftsprojekt eine Auszeichnung des Bundesverbandes der Dorfläden – als erstes seiner Art in NRW. Von Anne Steven


Mi., 15.01.2020

Bongo-Kursus an der Musikschule Gemeinsam auf den Trommeln musizieren

Gemeinschaftliches Trommeln in der Bongoschule macht allen Spaß.

Ochtrup - Neues Jahr, neue Vorsätze – vielleicht auch ein neues musikalisches Hobby: Am 27. Januar (Montag) bietet die Musikschule eine kostenlose Schnupperstunde für die rhythmische Grundausbildung mit Bongos an.


Mi., 15.01.2020

Weinerstraße 14 bis 20 Bagger arbeitet sich durch Hinterhöfe

Stück für Stück hat der Bagger in den letzten Tage Häuserteile an der Hinterstraße abgerissen und alte Wohn- und Badezimmer freigelagt.

Ochtrup - In der Ochtruper Innenstadt tut sich was: An der Hinterstraße (Parallelstraße zur Weinerstraße) hat der Bagger mit dem Abbruch einiger Gebäudeteile der Häuser 14 bis 20 begonnen. Von Susanne Menzel


Di., 14.01.2020

Konzertabend auf Haus Welbergen Einladung zur Teilnahme an einer musikalischen Reise

Christiane Meininger (Flöte) und Volker Höh (Gitarre) nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise.

Ochtrup - Auf musikalische Reise, unter anderem nach Andalusien und Lateinamerika, nehmen Christiane Meininger (Flöte) und Volker Höh (Gitarre) das Publikum in ihrem Konzertprogramm „All Time Favourites“am Sonntag (19. Januar) mit.


Di., 14.01.2020

Bauernproteste münden in Gesprächsrunde Es kommt Bewegung in die Debatte

In Ochtrup hatten die Landwirte ebenfalls mit mehreren Protestaktionen auf ihre Forderungen aufmerksam gemacht.

Ochtrup - Mehrere Demos und Protestaktionen gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung in den vergangenen Monaten – gestern das Gesprächsangebot von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet an die Landwirte: „Mit letzterer hätte ich gar nicht gerechnet“, erklärte Thomas Ostendorf, Sprecher des Landwirtschaftlichen Ortsvereins. „Es scheint langsam Bewegung in die Debatte zu kommen.“   Von Susanne Menzel


Di., 14.01.2020

Reinhard Woltering stellt in der Bücherei aus Eine Entwicklung vom Kaufmann zum Künstler

Reinhard Woltering vor einem seiner Bilder, die in der Lamberti-Bücherei ausgestellt sind.

Seit Samstag sind in der Bücherei St. Lamberti Bilder von Reinhard Woltering zu sehen.


Mo., 13.01.2020

Ochtrup Offene Türen an der Hauptschule

Die Hauptschule veranstaltet einen „Tag der offenen Tür“.

Ochtrup - Auch in diesem Jahr sind interessierte Schüler sowie Eltern, Geschwister, Freunde der Schule, Ehemalige und Bürger zum Tag der offenen Tür in die Hauptschule eingeladen. Der Termin: Samstag (18. Januar),10 bis 13 Uhr.


Mo., 13.01.2020

Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup Zweite Ziehung der Weihnachtslose

Zweite Ziehung: Aus mehr als 50 000 Weihnachtslosen ermittelte die VWO die Gewinner.

Ochtrup - Bei der Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup (VWO) stand jetzt die zweite Ziehung der Weihnachtslos-Aktion an. Über 50 000 Lose türmten sich dafür auf dem Boden des Intersport-Geschäfts am Dränkeplatz.


Mo., 13.01.2020

Feuerwehr und Polizei im Einsatz Zwei Kleinbrände am Wochenende

Symbolbild 

Ochtrup - Zu zwei Kleinbränden mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr am vergangenen Wochenende ausrücken.


Mo., 13.01.2020

Neues Firmenkundenkonzept der Verbund-Sparkasse „Das ist ein Meilenstein“

Kümmern sich bei der Verbund-Sparkasse vornehmlich um den Firmenkundenbereich: dessen Leiter Hermann-Josef Stascheit (r.) und Vorstandsmitglied Peter Hensmann.

Ochtrup/Emsdetten - Die Verbund-Sparkasse Emsdetten/Ochtrup hat ihr Firmenkunden-Konzept verändert. Die neue Struktur wurde zunächst im Privatkunden-Sektor eingeführt und nun auch auf den zweiten Sektor übertragen. Von Christian Busch


Mo., 13.01.2020

Neujahrskonzert von Männerchor und „Con fuego“ Bis die imaginären Klosterwände wackeln

Machten beim Konzert von Männerchor und „Con fuego“ als Moderatoren-Team eine ebenso gute Figur wie als Gesangs-Duo: Sandra Lischik und Martin Huckebrink.

Ochtrup - Der Hollywood Boulevard liegt in Ochtrup. Ja, dieser Eindruck entstand am Samstag und Sonntag in der Aula des Schulzentrums. Schon das Motto des Neujahrskonzertes „Welcome to Hollywood“ ließ ein Eintauchen in die Glitzerwelt erahnen. Von Irmgard Tappe


Mo., 13.01.2020

Tannenbaumaktion der Landjugend Mit dem Trecker durch Ochtrup

Eine Tannenbaumaktion macht jede Menge Arbeit, wissen die Landjugendlichen aus Ochtrup, die diese jedes Jahr stemmen. Aber sie wissen auch: Die ausrangierten Weihnachtsbäume einsammeln und mit dem Trecker durch die Stadt fahren, macht jede Menge Spaß.

Ochtrup - Jede Menge Arbeit, aber auch mindestens genau so viel Spaß haben die Teilnehmer der alljährlichen Tannenbaumaktionen in Ochtrup und den Ortsteilen. WN-Mitarbeiterin Rike Herbering hat die Mitglieder der Ochtruper Landjugend bei ihrer Aktion ein Stück begleitet und mit ihnen zusammen die ausrangierten Weihnachtsbäume eingesammelt. Von Rike Herbering


So., 12.01.2020

Städtische Realschule „Tag der offenen Tür“ am Samstag

Die Realschule hält am Samstag (18. Januar) eine „Tag der offenen Tür“ ab.

Ochtrup - Am Samstag (18. Januar) lädt die Städtische Realschule alle interessierten Eltern und Kinder der Klassen vier der Grundschulen zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Von 10 bis 12.30 Uhr besteht die Möglichkeit, die Schule kennenzulernen.


226 - 250 von 3763 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.