Sa., 01.07.2017

Arbeitslosenzahlen leicht gesunken 530 Ochtruper im Juni ohne Job

Symbolbild 

Ochtrup - Im Juni waren weniger Ochtruper ohne Job als im Mai.

Sa., 01.07.2017

Klimaschutzkonzept Erst nach der Sommerpause wieder Thema

Wie bei den Galliern...

Ochtrup - Wir befinden uns im Jahr 2017 nach Christus. Der ganze Kreis Steinfurt hat ein Klimaschutzkonzept. Der ganze Kreis? Nein! Eine von unentschlossenen Töpferstädtern bevölkerte Kommune ringt sich nicht dazu durch, das vorliegende Werk zu verabschieden . . . Von Anne Spill


Fr., 30.06.2017

Entlassfeier an der Realschule Der Vorhang schließt sich

Zum Zeugnis erhielten die Absolventen eine Rose – und die Glückwünsche der Schulleiterin Doris Nollen Kuhlbusch.

Ochtrup - Die Realschul-Rockband heizte kräftig ein, und die Klasse 5 E führte einen bunten Sketch auf. Alles zu Ehren der jungen Stars, die am Freitag in der Vechtehalle ihren letzten Auftritt als Schüler der Städtischen Realschule hatten. Von Irmgard Tappe


Fr., 30.06.2017

Entlassfeier an der Hauptschule Die eine Sache finden

Schulleiter Golo Mielke ehrte die Besten Lukas Hüntemann und Sabe Krasniqi.

Ochtrup - Nur ein kurzes Spektakel am Himmel, und das war‘s? Nein, ihr Motto „Lass uns leben wie ein Feuerwerk“ – eine Liedzeile von Wincent Weiss – wollen die Abschlussklassen der Hauptschule anders verstanden wissen. Von Anne Spill


Anzeige

Fr., 30.06.2017

Sperrmüllabfuhr Anwohner lassen Abfälle oftmals einfach liegen

Nach der Sperrmüllabfuhr türmen sich an vielen Stellen noch Abfälle aller Art. Für die Beseitigung sind die Anwohner zuständig. Doch oftmals bleibt der Müll einfach liegen, wie hier am Westwall.

ochtrup - In Ochtrups Innenstadt türmen sich in diesen Tagen die letzten Reste des Sperrmülls. Anwohner fühlen sich selten verantwortlich für die Beseitigung. Die Stadt setzt jetzt auf ein neues System. Von Rieke Tombült


Fr., 30.06.2017

Ochtrup Die Absolventen der Hauptschule

Ochtrup - Rukman Bajrami, Janette ­Böcker, Johanna Eiling, Robin Folmer, Janine Hagedorn, Mohammed Ibrahim, Luca-Miguel Kurtisovski, Ali Mallah, Serafedin Mehmeti, Michael Moor, Jule Peters, Nele Peters, Niklas Richter, Benjamin Sadiku, Elisa Schultealbert, Jasmin Shahid, Marlon Vidal-Murcia, Tim Wiechers, Milena Badzong, Jenny Baron, Nicole Brockhoff, Marcel Demandt, Can Deniz, Thorsten Dinkhoff


Fr., 30.06.2017

Ochtrup Die Absolventen der Realschule

Ochtrup -  Klasse 10 a: Alexander Bals, Jenny Bäumer, Felix Bischoff, Sven Brinkhaus, Tobias Brünen, Marina Bültbrune, Carolin Deitmaring, Theresa Gesenhues, Tobias Hans, Maren Ipe, Anton Knoblich, Jens Löbbering, Marina Löbbering, Jana Naberbäumer, Julie Pöpper, Cynthia Rabenstein, Linda Redmer, Patrick Scheipers, Lukas Wehmeyer, Jens Wienefoet, Maike Winter, Jule Woltering und Leon Woltering.


Fr., 30.06.2017

Radfahrer dürfen selbst entscheiden Radweg oder Straße?

Radfahrer dürfen selbst entscheiden : Radweg oder Straße?

Ochtrup - Eine Radwegebenutzunspflicht? Spätestens seit 2013 ist die Straßenverkehrsordnung in diesem Punkt ziemlich eindeutig. Doch wie das mit Gesetzesänderungen ist: Manchmal dauert es einfach ein bisschen länger. Von Anne Steven


Fr., 30.06.2017

Kirchengemeinde St. Lambertus Firmlinge kochen nach der Bibel

Die Köche ließen sich das biblische Mahl schmecken.

Ochtrup - Die Bibel als Rezeptbuch: Die Firmbewerber haben in einem Kochkursus „göttliche Gerichte“ zubereitet. Den Jungen und Mädchen mundeten die ungewöhnlichen Speisen. Von Moritz Mohring


Fr., 30.06.2017

Neugestaltung der Hauptstraße Lotsen für Schüler in Langenhorst

Die Baustelle in Langenhorst.

Ochtrup - Der Landesbetrieb Straßen-NRW hat kürzlich mit der Neugestaltung der Hauptstraße in Langenhorst begonnen (wir berichteten). Um die Sicherheit von Kindern und Jugendlichen beim Passieren der Baustelle zu gewährleisten, will die Stadt nun für die Zeit der Maßnahme Schülerlotsen einsetzen. Von Anne Spill


Fr., 30.06.2017

Siegerehrung in der Volksbank Das sind die Gewinner des Malwettbewerbs

Die stolzen Sieger präsentieren ihre Bilder.

Ochtrup - Insgesamt 1079 Bilder haben die Teilnehmer des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ bei der Volksbank Ochtrup eingereicht. „Freundschaft ist  . . . bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde. Jetzt stehen die Gewinner auf Ortsebene fest.


Fr., 30.06.2017

Abitur am Ochtruper Gymnasium Neue Landesregierung könnte Rückkehr zu G 9 möglich machen

In NRW könnte bald wieder das Abitur nach neun Jahren Schulzeit möglich werden. .  

Ochtrup - Am Ochtruper Gymnasium absolvieren die Abiturienten derzeit nach acht Jahren ihr Abitur. Das könnte sich schon bald ändern. Von Anne Steven


Do., 29.06.2017

Mitgliederversammlung der Raiffeisen Absatz liegt erstmals über 50 000 Tonnen

Die Mitglieder lauschen dem Vortrag von Andreas Koers.

Ochtrup - In äußerst zufriedene Gesichter blickte jetzt der Geschäftsführer der Raiffeisen Ochtrup, An­dreas Koers, als er die positiven Zahlen auf der Mitgliederversammlung bekanntgab.


Do., 29.06.2017

Angst vor der Fahrbahn Viele Radfahrer benutzen Gehwege – sicherheitshalber.

An der Bahnhofstraße sind viele Radfahrer unerlaubterweise auf dem Gehweg unterwegs. Für Fußgänger birgt das Gefahren.

Ochtrup - Für Radfahrer ist es manchmal beängstigend, auf der Straße zu fahren. Vor allem, wenn Autofahrer den Motor aufheulen lassen oder mit quietschenden Reifen an ihnen vorbeibrausen. Doch was tun, wenn kein baulich abgesetzter Radweg vorhanden ist, auf den man ausweichen könnte? Von Anne Steven


Do., 29.06.2017

Fest der Kulturen Syrerin backt Baklava

Drei fleißige Bäckerinnen: Hind Almohammad Al Saeed (Mitte) wird beim Fest der Kulturen zeigen, wie Baklava gebacken wird.

Ochtrup - Das Internationale Café fällt am Samstag aus. Dafür zeigt Hind Almohammad Al Saeed auf dem Fest der Kulturen wie man Baklava macht.


Do., 29.06.2017

Hauptschule Ochtrup Neuntklässler der Hauptschule besuchen die Bundeshauptstadt

Die Neuntklässler der Hauptschule waren jetzt auf Klassenfahrt in Berlin.

Ochtrup - Die neunten Klassen der Ochtruper Hauptschule sind von ihrer Berlinreise zurückgekehrt. Eine Woche voller spannender Eindrücke liegt nun hinter ihnen.


Do., 29.06.2017

kfd St. Marien Frauen haben viel vor

Die Wok-Küche lernt die kfd St. Marien kennen: Viel Gemüse und wenig Fett machen sie so gesund. Der Kursus richtet sich an Frauen und an Männer.

Ochtrup - Die kfd St. Marien hat das Programm für das zweite Halbjahr zusammengestellt. Folgende Aktivitäten stehen für die Frauen auf der Agenda.


Do., 29.06.2017

Ehemalige Pestalozzischule Letzte Abschlussklasse bekommt ihre Zeugnisse

Die Abschlussklasse der ehemaligen Pestalozzischule mit ihren Klassenlehrern Ulrich Kelle (r.), Bärbel Brockevert (2.v.r.) und Ulrike Goltsch (3.v.r.).

Ochtrup - Mit ihnen geht die mehr als 50-jährige Geschichte der Ochtruper Förderschule zuende: Am Mittwoch erhielten die letzten verbliebenen Schüler der ehemaligen Pestalozzischule ihre Abschlusszeugnisse. Von Anne Steven


Mi., 28.06.2017

Sturm an Haupt- und Realschule Viel Nebel – und noch mehr Luftballons

Jede Menge Luftballons verstopften an der Realschule das Treppenhaus. Die jüngeren Schüler mussten sich ihren Weg knallend suchen.

Ochtrup - Ihren Schulsturm zelebrierten am Mittwochmorgen die Zehntklässler von Haupt- und Realschule.


Mi., 28.06.2017

Ochtrup Abschlussklasse 2017

Marcel Aaron, Florian Arnstadt, Jonas Behrmann, Melanie Brinner, Nassralah El-Ali, Ali Hodroj, Nevin Hodroj, Leon Muharemi, Tom Münning, Marua Omeirat, Florian Schmitz, Kimberly ten Voorde, Zejnep Ymeri und Launora Zenunaj.


Mi., 28.06.2017

22-Jähriger wegen Sachbeschädigung angeklagt Toilettentür in der Disco geht zu Bruch

Vor dem Amtsgericht in Steinfurt stand ein 22-jähriger Ochtruper.

Ochtrup - Hätte, hätte, Fahrradkette! Ein 22-jähriger Ochtruper wäre wohl besser gefahren, wenn er eine von ihm nachweislich zerstörte Toilettentür einer Ochtruper Diskothek bezahlt und es nicht auf einen Prozess hätte ankommen lassen. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 28.06.2017

Königs- und Kaiserschießen des Schützenvereins Lamberti-Mark Jagd auf zwei hölzerne Vögel kann starten

Die Regenten des Schützenvereins Lamberti-Mark: (v.l.) das Königspaar Maria und Ludger Wiechers sowie das Kaiserpaar Rainer und Maria Engbers.

Ochtrup - Die Schützen von Lamberti-Mark sind in diesen Tagen unterwegs, um den Bezirk mit grün-weißen Fähnchen zu verschönern: Der Verein feiert am kommenden Wochenende nämlich sein Schützenfest mit Königs- und Kaiserschießen.


Mi., 28.06.2017

Baustelle Lambertikirchplatz Zeitplan scheint zu passen

Im Schatten der Lambertikirche sind in den vergangen Wochen deutliche Fortschritte zu verzeichnen.   

Ochtrup - Bislang machte die Baustelle am Lambertikirchplatz hauptsächlich eines: Probleme. Doch nun scheint Ruhe eingekehrt zu sein. Die Arbeiten gehen zügig voran. Und der Zeitplan, bis September fertig zu werden, wird zunehmend realistisch.  Von Anne Steven


Di., 27.06.2017

Ausflug Freundeskreis besichtigt Pumpernickelbäckerei

Eine interessante Führung erlebte der Freundeskreis.

Ochtrup - Einen Ausflug zur Pumpernickelbäckerei Enking in Emsbüren hat der Freundeskreis Behinderter und Nichtbehinderter jetzt unternommen.


Di., 27.06.2017

DRK Ochtrup Sanitätsneulinge proben im Outlet-Center den Ernstfall

Eine Gruppe Sanitäter kümmert sich um einen vermeintlich Verletzten im DOC. Die Übung am Montagabend sei gut verlaufen, meint Einsatzleiter Tobias Klingebiel.

Ochtrup - Den Ernstfall hat jetzt das DRK Ochtrup im Outlet-Center geprobt. Den frisch ausgebildeten Sanitätskräften bot sich das Szenario eines Amoklaufs.


4501 - 4525 von 4745 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.