Di., 05.11.2019

Brand in Rheine Gefahrgut-Lastwagen geht in Flammen auf

Brand in Rheine: Gefahrgut-Lastwagen geht in Flammen auf

Rheine - Ein mit 23 Tonnen Salpetersäure beladener Tanklastzug hat in der Nacht zu Dienstag in Rheine Feuer gefangen. Während die Feuerwehr verhinderte, dass das Gefahrgut freigesetzt wurde, brannte die Zugmaschine aus. Von Jens Keblat

Sa., 21.09.2019

Landrat entsetzt über Bilder aus Mastställen „Es ist klar geworden, dass wir unser Ahndungsverhalten überdenken müssen“

Landrat entsetzt über Bilder aus Mastställen: „Es ist klar geworden, dass wir unser Ahndungsverhalten überdenken müssen“

Rheine - Die Bilder, die der Verein „Tierretter.de“ am vergangenen Sonntag veröffentlicht hat, zeigen Zustände in Mastställen, die viele Menschen als ekelerregend empfinden. Zwei der Ställe befinden sich in Rheine, zwei in Emsdetten. Jetzt beziehen Landrat Klaus Effing und Christoph Brundiers, Chefveterinär beim Kreis Steinfurt, Stellung. Von Matthias Schrief und Sebastian Kröger


Di., 17.09.2019

Suche nach Beuteltier Ausgebüxtes Känguru ist bereits seit mehreren Wochen "flüchtig"

Suche nach Beuteltier : Ausgebüxtes Känguru ist bereits seit mehreren Wochen "flüchtig"

Rheine - Ein vor vier Wochen ausgebüxtes Känguru sorgt für Verwunderung und Rätselraten in Rheine: Woher stammt das australische Wildtier, das einer Autofahrerin nachts durch den Lichtkegel der Scheinwerfer gehüpft ist - und wie lange ist es überlebensfähig?  Von Lukas Wiedau


Do., 01.08.2019

Ein Besuch in der Backstube Bäckereien suchen verzweifelt Auszubildende

Der Bäckerberuf ist auch in digitalen Zeiten noch ein Handwerk: Azubi Denise Schwerbrock formt hier Eclairs von Hand in einer Backstube in Neuenkirchen.

Neuenkirchen - 5 Uhr morgens. Im Gewerbegebiet Süd in Neuenkirchen geht gerade erst die Sonne auf. Doch in der Backstube der Bäckerei Werning sind die Bäcker und Konditoren schon seit Stunden auf den Beinen. Die ganze Nacht hindurch haben sie gearbeitet, damit Brot und Brötchen pünktlich um 4 Uhr morgens zu den Filialen geliefert werden können. Von Chiara Pas


Anzeige

Mi., 31.07.2019

Mouminy Mamadou Diallo aus Guinea Der Jahrgangsbeste konnte vor zwei Jahren noch gar kein Deutsch

Mouminy Mamadou Diallo

Rheine - Als Mouminy Mamadou Diallo vor zwei Jahren aus Guinea nach Deutschland kam, konnte er noch kein Wort deutsch. Aber er war fest entschlossen, es zu lernen. Mit Erfolg: An seiner Wand hängt eine Urkunde. Er schloss das Berufskolleg Rheine als Jahrgangsbester ab. Von Kristina Sehr


Mi., 05.06.2019

„Tag der kleinen Forscher“ „Klein, aber oho!“

„Tag der kleinen Forscher“: „Klein, aber oho!“

Kreis Steinfurt - „Wir sind klein, aber oho!“, haben fast 100 Mädchen und Jungen aus sechs Kindergärten und Grundschulen am Mittwoch mit großem Selbstbewusstsein und voller Tatendrang die Herausforderung angenommen, ihren Entdeckergeist einmal richtig freien Lauf zu lassen. In Rheine war die zehnte Auflage des „Tags der kleinen Forscher“ angesagt. Von Dirk Drunkenmölle


1 - 6 von 6 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.