Di., 16.10.2018

Bildhauerworkshop mit Kurt Kösters Kampf gegen störrische Steine

Die Ideenwerkstättler waren kreativ und holten aus den Steinen alles heraus.

Saerbeck - Nichts auf der Welt ist ewig, aber Steine sind nah dran und stemmen sich wohl deshalb stur und robust gegen jeden Angriff auf ihre Unversehrtheit. Genau das aber wurmt den Bildhauer, der weiß, dass in diesem groben Brocken, jenem Findling oder der Erde entrissenen Feldstein mehr steckt als sein schroffes Äußeres vorgibt. Von Hans Lüttmann

Mo., 15.10.2018

MKG-Projektwoche: Erste-Hilfe-Kurse im siebten Jahrgang Kein Schüler ohne Ersthelfer-Ausbildung

Siebtklässler können wiederbeleben, stellten die Teilnehmer des jahrgangsweiten Erste-Hilfe-Kurses mit Notfall-Defi an der Puppe unter Beweis.

Saerbeck - Es sah Blick schlimm aus an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) kurz vor den Herbstferien: Überall Schülerinnen und Schüler mit Verbänden an Armen, Beinen und Köpfen, unter Rettungsdecken eingepackt oder gerade in der Wiederbelebung. Von Alfred Riese


Mo., 15.10.2018

MGH-Aktion: 106 Kissen für Brustkrebspatientinnen Eine Herzensangelegenheit

Bei der Spendenübergabe der Herzkissen im Maria-Josef-Hospital freuten sich alle Beteiligten über die herzliche Aktion: (v.l.) Hildegard Sieg, Ella Meimann, Dr. med. Akbar Ferdosi, Brigitte Wolff-Vorndieck, Harald Schütz, Dr. med. Dorothee Rensing, Dr. med. Vivi Esser und Elisabeth Greiling.

Saerbeck/Greven - 106 Herzkissen übergaben die ehrenamtlichen Näherinnen der Herzkissen-Aktion aus dem Mehrgenerationenhaus (MGH) an das Team des Brustzentrums im Maria-Josef-Hospital in Greven.


So., 14.10.2018

Heimatverein Lustiger „Oabend up Platt“

Saerbeck - Plattdeutsch ist der Sound, den der Heimatverein Saerbeck am Dienstag anstimmt. Am liebsten mit ganz vielen Freunden der Traditionssprache.


So., 14.10.2018

Zwei 30-jährige Betriebsjubiläen in der Bäckerei Liesenkötter „Man ist hier keine Nummer, sondern Mensch“

Die Betriebsjubilarinnen Annette Lanze (2. von rechts) und Ingeborg Winkeljann (2. von links), eingerahmt von Beate und Tobias Liesenkötter.

Saerbeck - Beide Frauen sind so lange im Betrieb, wie der Junior-Chef alt ist. Der nennt sie schmunzelnd seine „erweiterte Elternschaft“ und erinnert sich an heimliche Pralinenübergaben. Bei den 30-jährigen Dienstjubiläen in der Bäckerei Liesenkötter geht es familiär zu. Von Alfred Riese


So., 14.10.2018

Hubertusritt und Fuchsjagd des Reitervereins St. Georg Praller Sonnenschein zum Saisonende

Die neuen Fuchsmajore Jörg Willermann und Nele Kuberek vor der abgehängten Konkurrenz.

Saerbeck - Die Jacke ausziehen dürfen, das ist bei einem Reitturnier auch in der Sommerhitze besonderes. Wer hätte gedacht, dass die Saerbecker St.-Georg-Reiter noch Mitte Oktober beim Saisonabschluss mit Hubertusritt und Fuchhsjagd im T-Shirt im Sattel sitzen? Von Alfred Riese


So., 14.10.2018

Roos vergangene Woche zu Besuch im US-Bundesstaat Minnesota Wer bezahlt die Reisen eigentlich?

Saerbeck - Die vergangene Woche war Bürgermeister Wilfried Roos nicht im Rathaus zu finden, sondern im US-Bundesstaat Minnesota. Die Antwort auf eine Frage, die einige Saerbecker bewegt, vorweg. Von Alfred Riese


Sa., 13.10.2018

MKG-Projektwoche: Weidehütte am Brochterbecker Damm gebaut Ein Brutplatz für den Steinkauz

Steht: Die acht Achtklässler der MKG vor der Weidehütte, die sie in der Projektwoche am Kanal errichtet haben, mit Anleitern und Unterstützern.

Saerbeck - Marielen steht auf der Leiter, Jule reicht den Akkuschrauber hoch. Zwei Jungs sichern vorschriftsmäßig, als die Achtklässlerin der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) die Eule aus Holz mit acht Namen darauf am Giebel der Weidehütte befestigt. Von Alfred Riese


Fr., 12.10.2018

Vereinsmeister der Schießgruppe Saerbeck-Dorf Grundstein für die Kreismeisterschaften gelegt

Drei der Vereinsmeister: (v.l.) Amelie Schulz, Reinhard Klumpp und Emma Coersmeier.

Saerbeck - Die Schießgruppe BSV Saerbeck-Dorf hat die Vereinsmeister für das kommende Jahr 2019 auf dem Schießstand in Saerbeck in spannenden Wettkämpfen ermittelt.


Fr., 12.10.2018

Tagesausflug der ökumenischen Flüchtlingshilfe Abenteuer auf dem Hof Wigger

Zu einem Tag auf dem Bauernhof lädt die ökumenische Flüchtlingshilfe ein, Barbara Schäffer und Werner Heckmann rühren die Werbetrommel.

Saerbeck - Zu einem Tagesausflug auf den Kinderbauernhof Wigger in Greven lädt die ökumenische Flüchtlingshilfe „Willkommen in Saerbeck“ Familien mit Kindern ein. Von Alfred Riese


Fr., 12.10.2018

Mint-Jobrallye für den achten Jahrgang während der MKG-Projektwoche Potenzielle Azubis von morgen

Azubis von Bischof+Klein bauen mit MKG-Achtklässlern Teile einer echten Prüfungsaufgabe während der Ausbildung zum Industriemechaniker nach.

Saerbeck - Der Fachkräftemangel schlägt durch, die Unternehmen bewerben sich schon in den achten Klassen bei potenziellen Azubis – das ist der Eindruck, den die Jobrallye an der MKG macht. Von Alfred Riese


Do., 11.10.2018

Hegeringschießen auf dem Schießstand Merzen Frank Ledwa wird Gesamtsieger

Mit Pokalen wurden die erfolgreichen Teilnehmer am Hegeringschießen ausgezeichnet.

Saerbeck - Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich die Saerbecker Jäger zum jährlichen Hegeringschießen auf den Schießstand Merzen. Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch Hegeringleiter Hubert Entrup wurden die Büchsen- und Flintendisziplinen Skeet und Trap nach der Schießordnung des Deutschen Jagdschutz-Verbandes (DJV) sowie auf die Ehrenscheibe des Hegerings (ein Schuss pro Schütze) geschossen.


Do., 11.10.2018

Ehemaligentreffen der Bauerschaftsschule Sinningen Als Sinningen vor dem Dorf Strom bekam

Ein wohl schon historisch zu nennendes Foto der alten Sinninger Schule aus dem Archiv von Lehrer Wöstmann.

Saerbeck - Für frühere Schüler der Sinninger Bauerschaftsschule geht Jahrzehnte nach dem Abschluss noch einmal der Gong. Zum Ehemaligentreffen ruft eine Gruppe um Heinz Eilers. Von Alfred Riese


Do., 11.10.2018

Jorn ten Bruggencate ist seit mehr als sieben Jahren auf dem Markt Freitags kommt Fisch auf den Tisch

Jorn ten Bruggencate präsentiert jeden Freitag nicht nur holländischen Matjes und frischen Backfisch sondern auch eine große Auswahl an Frisch- und Räucherfisch wie beispielsweise diese Forelle.

Saerbeck - Holländischer Matjes und heißer Bratfisch – diese beiden Schilder locken die Kunden auf dem Saerbecker Wochenmarkt an den Stand von Jorn ten Bruggencate. „Ein holländischer Fisch-Stand ohne Matjes – das geht einfach nicht“, lacht der Niederländer. Von Pia Weinekötter


Mi., 10.10.2018

Eiserne Hochzeit von Käthe und Erich Hülskötter Das Baumwoll-Mäuschen war die Richtige

Das eiserne Jubelpaar Käthe und Erich Hülskötter mit Florian Bücker (stellvertretender Bürgermeister) und Gisela Köster (stellvertretende Landrätin).

Saerbeck - „Eisern durchgehalten“, bescheinigte die stellvertretende Landrätin Gisela Köster am Mittwoch Käthe und Erich Hülskötter. Sie feierten an diesem Tag ihre Eiserne Hochzeit, 65 Jahre Ehe. Von Alfred Riese


Mi., 10.10.2018

Neues Stromtarifangebot „Unser Landstrom“ der Stadtwerke Emsdetten Der Bürgermeister als Werbeträger

Aus erneuerbaren Quellen und aus der Region, damit werben die Stadtwerke Emsdetten und die Gemeinde Saerbeck für den neuen „Unser Landstrom“-Tarif, hier (von links) Urs Hankemann (Vertriebsleiter), Mitarbeiter Timo Goldschmidt, Interessent Günter Reelfs, Bürgermeister Wilfried Roos und Geschäftsführer Jürgen Schmidt am Beratungsstand im Rathausfoyer.

Saerbeck - Kann man ein Fan von Braunkohlestrom sein? Saerbecks Bürgermeister Wilfried Roos ist es nicht. „Wir möchten als Klimakommune, dass möglichst viele, am besten alle Haushalte Strom aus erneuerbaren Quellen beziehen“, sagte er am Dienstag beim Pressegespräch zum neuen Stromtarifangebot „Unser Landstrom“ der Stadtwerke Emsdetten. Von Alfred Riese


Mi., 10.10.2018

Feuerwehrübung auf dem Hof Winkeljann Theaternebel simuliert Brand

Wasserversorgung über eine weite Strecke und Ausleuchten waren neben Menschenrettung und Brandbekämpfung große Aufgaben bei der Gesamtübung.

Saerbeck - Nicht ganz so spektakulär wie die öffentliche Hauptübung Ende August fiel die letzte gemeinsame Übung der drei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr am Montagabend in der Bauerschaft Westladbergen aus. Von Alfred Riese


Do., 11.10.2018

Klassentreffen einer Volksschulklasse Wiedersehen nach 55 Jahren

28 ehemalige Saerbecker Volksschülerinnen und Volksschüler trafen sich am Samstagnachmittag zu einem langersehnten Klassentreffen. Vor 55 Jahren hatten sie die Schule verlassen und sich nun 30 Jahre lang nicht mehr gesehen.

Saerbeck - 55 Jahre ist es her, dass die Klasse die Katholische Volksschule St. Georg Saerbeck verließ. 30 Jahre sind nun vergangen, seitdem sich die ehemaligen Klassenkameraden das letzte Mal sahen. Umso schöner war nun das langersehnte Wiedersehen am Samstag.


Di., 09.10.2018

Süße Hundewelpen Besuch auf vier Pfoten in der Kita Sonnenschein

Süße Hundewelpen: Besuch auf vier Pfoten in der Kita Sonnenschein

Saerbeck - Die einen schlafen ihr Mittagsschläfchen, die anderen spielen noch. In einem Kindergarten ganz normal, in der Kita Sonnenschein an diesem Tag aber etwas besonderes. Von Alfred Riese


Di., 09.10.2018

Rezitationsabend „Lieblingsstücke“ im Bürgerhaus Eine schnörkellose Darbietung

Trafen mit ihren literarischen Lieblingsstücken auch den Geschmack ihres Publikums: die Rezitatoren Kurt (Foto) und Iron Kösters.

Saerbeck - Wie herausgestanzt aus einer nicht selten lärmigen, hektischen Welt standen am Sonntagabend die „Lieblingsstücke“ da. Von Alfred Riese


Di., 09.10.2018

Kreativaktion in der Grundschule Körner-Flüsse und bunte Blätter-Seen

Erntedank-Mandala in 3 D und mit echten Früchten: Leon, Mathilda und Lukas bei der Kreativarbeit.

Saerbeck - Kresse-Haare, Radieschen-Augen, rotes Paprika-Lächeln, ein Körner-Schnurbart: So sah eines der gesunden Frühstücksgesichter aus, das Zweitklässler der St.-Georg-Grundschule in einer Erntedank-Kreativaktion auf ein Käse-Körnerbrot legten. Von Alfred Riese


Mo., 08.10.2018

Am Mittwoch Letzter „Sattelfest?“-Vortrag

Aleksandra Brand

Saerbeck - Der Dornbusch brennt, das Rote Meer teilt sich, die Jünger sprechen plötzlich in vielen Sprachen und Lahme gehen. „Der Gott der Bibel handelt“, stellt das Katholische Bildungswerk (kbw) St. Georg fest im Titel zum dritten und letzten Vortrags- und Gesprächsabend in seiner Reihe „Sattelfest? Im heute glauben“. Von Alfred Riese


Mo., 08.10.2018

„Bunter Nachmittag“ mit Präsentation aller Kitas in der Bürgerscheune Neues Format kam bei Eltern an

Für die Kinder in der Mitte ein Spielteppich, für Eltern drum herum die Stände der sechs Saerbecker Kitas und der Tageseltern: „bunter Nachmittag“ vor dem nächsten Anmeldeverfahren für Kita-Plätze.

Saerbeck - Emilia, Sonnenschein, St. Marien, Kaleidoskop, Burg Funkelstein und seit August Regenbogen: Sechs Kitas gibt es in Saerbeck, dazu Tageseltern. Alle hatten sich am Samstag zu einem „bunten Nachmittag“ in der Bürgerscheune versammelt. Von Alfred Riese


Mo., 08.10.2018

Firmung in St. Georg Weihbischof Hegge: „Dann ist Gott online mit dir“

54 junge Christen empfingen am Samstag in St. Georg das Sakrament der Firmung von Weihbischof Christoph Hegge (Mitte).

Saerbeck - „Ich bin bei euch durch den Heiligen Geist – das ist Power.“ Mit diesem Satz in seiner Predigt fasste Weihbischof Dr. Christoph Hegge am Samstagabend Wesen und Zweck der Firmung zusammen. Von Alfred Riese


Mo., 15.10.2018

Projektwoche: Weidehütte am Brochterbecker Damm gebaut Ein Brutplatz für den Steinkauz

Saerbeck - Marielen steht auf der Leiter, Jule reicht den Akkuschrauber hoch. Zwei Jungs sichern vorschriftsmäßig, als die Achtklässlerin der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) die Eule aus Holz mit acht Namen darauf am Giebel der Weidehütte in Brochterbeck befestigt. Von Alfred Riese


1 - 25 von 1507 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook