Di., 02.04.2019

Änderungen im Haushaltsentwurf 2019 Rote statt schwarze Zahlen auf der Ergebnisseite

Das Rathaus teilt neue Zahlen zum Haushalt 2019 mit.

Saerbeck - Wenn der Gemeinderat am Donnerstag den Entwurf des Haushalts 2019 zum Beschluss auf dem Tisch hat, ist seit der Einbringung im Dezember beim Ergebnis aus der fünfstelligen schwarzen eine sechsstellige rote Zahl geworden. Der Grund sind zehn Änderungen. Von Alfred Riese

Di., 02.04.2019

Musikalische Soirée des Bürgerhaus-Konzertvereins mit „CCC“ und Cantilena Zwei Chöre – ein Zauber

Cantilena, das größere Ensemble des Abends: glasklar und blitzblank.

Saerbeck - Zarte, feine Frauenstimmen, quasi elfengleich, verzauberten am Sonntagabend das Publikum im Bürgerhaus. Mit „Cantilena“ und „CCC“ folgten gleich zwei Vokalensembles der Westfälischen Schule für Musik Münster der Einladung des Bürgerhauskonzertvereins. Von Tünde Kalotaszegi-Linnemann


Di., 02.04.2019

Grüne starten Europa-Wahlkampf Ein Apfelbäumchen für die Bachaue

Baum mit Botschaft: Die Saerbecker Grünen bei ihrer Pflanzaktion in der Bachaue.

Saerbeck - Als ein Zeichen der Hoffnung für ein friedliches und starkes Europa pflanzte der Ortsverein von Bündnis 90/ Die Grünen jetzt ein Apfelbäumchen in der Bachaue und eröffnete damit zugleich den Europa-Wahlkampf.


Mo., 01.04.2019

Ensemble Theatrum spielt in St. Georg „Claudia Procula“ Wer war dieser Jeschua?

Claudia Procula (Friederike v. Krosigk, rechts) teilt die Faszination über den Mann namens Jeschua und die Sorge um das Schicksal des Unschuldigen mit ihrer Schwägerin (Hannah Vongries).

Saerbeck - Heimsuchung in Träumen der Seherin oder Heilsbotschaft, Aufrührer oder unschuldig Gerichteter? Jesus und was er bedeutet, dieser Frage näherte sich das Ensemble Theatrum poetisch. Von Alfred Riese


Mo., 01.04.2019

Pfadfinder Strauch-Sammelaktion

Saerbeck - Die Strauchsammelaktion der Saerbecker Pfadfinder findet am Ostersamstag, 20. April, statt. Anmeldungen sind bis 13. April möglich.


Mo., 01.04.2019

Über 100 Frauen bei der Jahreshauptversammlung Einsatz und Engagement im Dorf

Für ihre langjährige Tätigkeit als Mitarbeiterinnen der kfd wurden Hildegard Stein, Eugenie Voskort, Mathilde Beermann und Elisabeth Meißmer von Viola Vries (l.), Brigitte Kockmann (2.v.r.) und Pfarrer Ramesh Chopparapu geehrt.

Saerbeck - Die kfd ist eine starke Kraft im Dorf und spricht mit einem vielfältigen Programm Frauen aller Generationen an. Dabei sind auch kritische Gedanken nicht nur erlaubt, sondern erwünscht. Von Marlies Grüter


Mo., 01.04.2019

Diamantene Hochzeit Edith und Günter Reelfs Erst das Examen, dann die Heirat

Das diamantene Jubelpaar Edith und Günter Reelfs mit Florian Bücker (stellvertretender Bürgermeister) und Elisabeth Feldhues (stellvertretende Landrätin).

Saerbeck - Ihre Diamantene Hochzeit (60 Jahre) feierten am Samstag Edith und Günter Reelfs. Ein Paar sind die beiden 83-Jährigen allerdings schon vier Jahre länger. Von Alfred Riese


So., 31.03.2019

Themenabend Aktiv mobil bleiben

Rund ums Fahrrad dreht sich der Infoabend.

Saerbeck - Das Fahren mit dem Zweirad liegt voll im Trend. Dazu bieten die Seniorenlotsen einen Themenabend an.


So., 31.03.2019

Rollen-Besetzung der Landjugend Wer lugt da hinterm Vorhang vor?

Seit Aschermittwoch trifft sich die Landjugend-Theatergruppe fast täglich, um ihr Stück „Een Duett för Quoten-Heidi“ zu proben. Auf dem Foto fehlen Maike Schmiemann und Hanna Rüschenschmidt.

Saerbeck - Eine Mutter, die sich immer wieder in das Liebesleben ihrer Tochter einmischt, zwei Männer, die um die gleiche Frau kämpfen, und eine zu neugierige Nachbarin: Da ist Stress vorprogrammiert. Von Ralf Fritzer


Sa., 30.03.2019

Diskussion um Haushaltsmittel Problem-Klinker am Falke-Neubau

Es geht um 15 000 Euro.

Saerbeck - Als eine von zehn Änderungen am Haushaltsentwurf ist am Donnerstag das Thema Klinker am Neubau des SC Falke wieder aufgetaucht, aus der Versenkung einer hinter verschlossenen Türen geführten Auseinandersetzung um die Frage: Sind die Risse im Klinker Baumangel oder normal? Von Alfred Riese


Sa., 30.03.2019

Maibaum-Aufstellen am 30. April Birke wird herausragen

Die bunten Bänder des Maibaums flattern vor dem Hintergrund von St. Georg und der Alten Dorfschule über dem Dorfplatz.

Saerbeck - Zum Maibaum-Aufstellen lädt der Bürgerschützenverein Saerbeck-Dorf ein. Das traditionelle Fest beginnt am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr.


Fr., 29.03.2019

Küken geschlüpft Großes Tschiepen in der Kita Sonnenschein

Küken geschlüpft: Großes Tschiepen in der Kita Sonnenschein

Saerbeck - Uiih! Die kleinen Küken in die Hand nehmen wie in einem Nest, aber ganz vorsichtig und nicht so hoch: Das fanden die Kinder in der Kita Sonnenschein am Freitag ganz toll. Von Alfred Riese


Fr., 29.03.2019

Schulstraße soll Einbahnstraße werden / Tests weiterer Maßnahmen Es gibt keine Patentlösung

Die Schulstraße, von der Ecke Kolpingstraße her gesehen, nachmittags während des Unterrichts: Die Gemeinde will hier für mehr Verkehrssicherheit sorgen.

Saerbeck - Die politische Diskussion über mehr Verkehrssicherheit auf der Schulstraße biegt in die Zielgerade ein. Der Gemeinderat könnte bereits in seiner Sitzung am nächsten Donnerstag Maßnahmen beschließen. Von Alfred Riese


Fr., 29.03.2019

Gewerbegebiet-Anschluss an B 219 Neue Kreuzung bis Jahresende

Saerbeck - Der Anschluss des neuen Gewerbegebiets Nord II an die Bundesstraße 219 kostet geschätzt 605 000 Euro. Das geht aus der Verwaltungsvorlage hervor, die der Planungsausschuss am Mittwochabend auf den Tisch bekam. Von Alfred Riese


Fr., 29.03.2019

Überarbeiteter Plan für Geh- und Radweg Ibbenbürener Straße Ein paar fehlende Zentimeter machen Probleme

Die Geh- und Radwege entlang der Ibbenbürener Straße, hier von der Marktstraße aus gesehen, sollen neu gebaut werden.

Saerbeck - Die großen Pfützen und das lose Pflaster entlang der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 475 (Ibbenbürener Straße) sind immer noch da. Die letzten Neuigkeiten zum Ausbau für Radfahrer und Fußgänger stammen aus dem Juni 2018. Der Grund für den Stillstand sind ein paar fehlende Zentimeterchen. Von Alfred Riese


Do., 28.03.2019

Infoabende Zappelphilipp und Träumerle

ADS/ADHS-Symptome sollen bei den Abenden aus ganzheitlicher Sicht betrachtet werden.

Saerbeck - Das Kolping-Bildungswerk bietet die Infoabende „Zappelphilipp und Träumerle“ an.


Do., 28.03.2019

Experte nennt im Schulausschuss konkrete Bedarfszahlen Mehr Raum für die Schüler

Teurer als erwartet wird die Erweiterung der MKG.

Saerbeck - Mit großen Zahlen hantierte man am Dienstag im Schulausschuss. Es ging darum, was die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) an zusätzlichen Räumen braucht. Von Alfred Riese


Do., 28.03.2019

Zwei Saerbecker Kinder werden nicht an der MKG aufgenommen „Wir haben da keinen Handlungsspielraum“

Maarten Willenbrink, seit Kurzem neuer stellvertretender Leiter der MKG.

Saerbeck - 126 Anmeldungen für 112 Plätze im nächsten fünften Jahrgang hat die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) verzeichnet (diese Zeitung berichtete). Zwei angemeldete Saerbecker Kinder kamen weder im Los- noch im Nachrückverfahren zum Zuge. Von Alfred Riese


Do., 28.03.2019

Sportausschuss stimmt für Falke-Antrag Deutlich mehr Geld für Sportvereine

Der SC Falke hat es auf den Weg gebracht: Einen ordentlichen Sprung nach oben sollen die Pauschalzuschüsse an Sportvereine machen.

Saerbeck - Die Pauschalzuschüsse nach Mitgliederzahl für Sportvereine sollen kräftig angehoben werden. Dafür votierten die Mitglieder des Jugend-, Schul- und Sportausschusses am Dienstagabend einstimmig. Von Alfred Riese


Mi., 27.03.2019

Infoabend Datenschutz am eigenen PC

Mit dem Thema Datenschutz beschäftigt sich ein Infoabend des Kolping-Bildungswerks.

Saerbeck - Datenschutz hat erste Priorität – darüber sind sich PC-Nutzer im Klaren. Doch wie schütze ich eigentlich meinen eigenen PC und meine Daten vor Verlust, Beschädigung, Löschung oder Verfälschung?


Mi., 27.03.2019

Schüler waren „Feuer und Flamme“ 45 spannende Minuten bis zum Praxistest

So geht’s: Eine Schülerin der Klasse 7c der Gesamtschule probiert den Schaumlöscher praktisch aus.

Saerbeck - Die Feuerlöscher im Flur konnten sie schlecht einfach mal ausprobieren und leer machen. Aber an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) hat die Klasse 7c eine andere Möglichkeit gefunden, den Praxisteil ihrer Unterrichtseinheit „Feuer und Flamme“ zu vergrößern. Von Alfred Riese


Mi., 27.03.2019

Versammlung des Partnerschaftsvereins Ferrieres Feinplanung zu Jubiläumsfeierlichkeiten

 

Saerbeck - Der Kontakt zwischen Saerbeck und seiner französischen Partnergemeinde ist oft heiter. Zum Beispiel, als Waltraud Klostermann, Vorsitzende des hiesigen Partnerschaftsvereins, jetzt mit ihrem Pendant in Ferrieres, Gabriele Menrath, telefonierte. Von Alfred Riese


Di., 26.03.2019

Auf Lehmanns Wiese Holz für das Osterfeuer abgeben

Am Sonntag, 21. April, wird das Osterfeuer auf Lehmanns Wiese entzündet.

Saerbeck - Zum Osterfeuer des Bürgerschützenvereins Saerbeck-Dorf ist jedermann eingeladen. Es wird am Sonntag, 21. April, gegen 20 Uhr auf Lehmanns Wiese, Kolpingstraße (Höhe Neubau der Gesamtschule) entzündet.


Di., 26.03.2019

Theaterstück am Sonntag Die Frau des Pilatus

Was bleibt nach zwei Jahrtausenden von der Botschaft Jesu? Szenenbild aus „Claudia Procula, die Frau des Pilatus“.

Saerbeck - „Ich bin gekommen, um von der Wahrheit zu künden“, sagt Jesus von Nazareth. „Was ist Wahrheit?” fragt Pontius Pilatus. Aber der Statthalter Roms in der Provinz Judäa spielt nicht die Hauptrolle in dem Stück, mit dem das bereits mehrfach in Saerbeck gefeierte Ensemble Theatrum Schloss Hohenerxleben am Sonntag in der St.-Georg-Pfarrkirche gastiert.


Di., 26.03.2019

Parksituation in Saerbeck Ärger über Knöllchen im Dorf

Dieses „Knöllchen“ gab es für Parken ohne Parkscheibe auf dem Kirmesplatz. Es gilt auch, wenn dem Fahrer nie aufgefallen war, dass ein entsprechendes Schild an der Zufahrt steht.

Saerbeck - Sie waren Gesprächsthema bei Geburtstagsfeiern, auf Baustellen, auf der Straße: Es gab „Knöllchen“ in Saerbeck. Manche fühlten sich zu Unrecht verwarnt und zur Kasse gebeten. Von Alfred Riese


226 - 250 von 2198 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook