Fr., 28.06.2019

Planungsausschuss: Grüne und UWG gegen CDU, SPD und Bürgermeister Klimanotstand oder Klima-Vorbild?

Der Planungsausschuss tagte im Standort der Fachhochschule im Bioenergiepark.

Saerbeck - Seit mehr als zehn Jahren, lange vor dem Pariser Klimaabkommen und der Fridays-for Future-Bewegung, zieht Saerbeck sein Klimaschutzkonzept durch. Ob nun trotzdem, wie in anderen Kommunen, der Klimanotstand ausgerufen werden soll oder ob das Dorf einfach weitermacht und sich als Vorbild anbietet, darüber stritt im Planungsausschuss jetzt eine seltene Allianz aus Grünen und UWG mit CDU und SPD. Von Alfred Riese

Fr., 28.06.2019

Falke-Treff und Umkleiden Problem-Steine werden ausgetauscht

Saerbeck - Das Risiko vor Gericht scheint zu hoch. Lieber zahlt die Gemeinde selbst bis zu 15 000 Euro für den gerade laufenden Austausch reklamierter Klinkersteine am Falke-Neubau – damit Ruhe ist. Von Alfred Riese


Do., 27.06.2019

Feuerwehr Leistungsnachweis vor Publikum

Die Freiwillige Feuerwehr Saerbeck richtet den Leistungsnachweis der Feuerwehren im Kreis Steinfurt aus.

Saerbeck - Auf dem Gelände des Reiterhofs Ottmann an der Ibbenbürener Straße findet am Samstag, 29. Juni, der diesjährige Leistungsnachweis der Feuerwehren im Kreis Steinfurt statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Saerbeck. Von morgens 7 Uhr bis in den späten Nachmittag treten über 1000 Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden an, um ihr Können unter Beweis zu stellen.


Do., 27.06.2019

Zuschüsse für kulturell tätige Vereine Mehr Geld für (fast) alle

Als kulturell tätig anerkannt und damit zuschussfähig ist unter anderem der Bürgerschützenverein Saerbeck-Dorf, der als Brauchtum das Maibaumaufstellen organisiert.

Saerbeck - Der im Dezember ungelöste Streit um die Förderrichtlinien für kulturell tätige Vereine hat ein Gutes: Die Zuschüsse steigen für dieses Jahr kräftig an. Nur die Kolpingsfamilie guckt bei den Investitionsförderungen teilweise in die Röhre. Von Alfred Riese


Anzeige

Do., 27.06.2019

Gemeinde gleicht Kreis-Kürzungen bei der Flüchtlingssozialberatung aus „Weniger macht keinen Sinn“

Hat nichts mit dem Heute zu tun: Ein Fundstück im Arsenal des Heimatvereins, zu sehen im Brennereimuseum, das zeigt, dass Flüchtlingsberatung kein neues Thema ist. Seinerzeit dürfte es um deutsche Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg gegangen sein.

Saerbeck - Bei der Flüchtlingssozialarbeit will die Gemeinde Zuschusskürzungen des Kreises ausgleichen, um den bisherigen Stundenumfang zu halten. Glücklich war damit im Sozialausschuss niemand. Von Alfred Riese


Mi., 26.06.2019

Außergewöhnliche Aktion Zahngoldspenden helfen dreifach

Aus dem Erlös der Zahngold-Aktion in der Praxis Schymocha gingen Spenden unter anderem an Pfarrer Ramesh Chopparapu (2. von links) für dessen Indien-Hilfe und Anne Nottmeier (2. von rechts) für die Regenbogengruppe. Rechts Clemens Schymocha, links Dr. Nils Bannert, dahinter das Praxisteam.

Saerbeck - Zwei Jahre lang spendeten Patienten in der Praxis Schymocha Kronen aus Gold. Als Zahnarzt und Zahntechniker Clemens Schymocha das Ergebnis aus der Scheideanstalt auf dem Tisch hatte, „waren wir im Team baff, wie viel zusammengekommen ist“, sagte er jetzt - „eigentlich gibt es gar nicht mehr so viele Goldkronen“. Von Alfred Riese


Mi., 26.06.2019

Ehrennachmittag des Kreisfeuerwehrverbands Ewald Dütsch war der älteste Teilnehmer

Der älteste Feuerwehrmann im Kreis Steinfurt, Ewald Dütsch (vorne, 2. von links) mit (von links) Wehrleiter Udo Meiners, Josef Thiemann als Zweitältesten in Saerbeck und Ehrenwehrleiter Franz-Josef Engeler im Kreise von Kameraden.

Saerbeck - Beim jüngsten Ehrennachmittag des Verbandes der Feuerwehren im Kreis Steinfurt kam der älteste Teilnehmer aus Saerbeck. Wie in jedem Jahr bildete die Ehrung der Teilnehmer mit dem höchsten Lebensalter den Höhepunkt der Veranstaltung.


Mi., 26.06.2019

Brennstoffzelle im Rathaus-Keller spart Kohlendioxid und zukünftig Geld Mit gutem Beispiel voran

Recht unscheinbar sieht die Brennstoffzelle im Rathauskeller aus, die hier Markus Hidding (Firma HSH, links) und Gebäudemanager Ludger Greiling zeigen.

Saerbeck - Ein weiteres Modul für die Selbstversorgung, Energieeffizienz und Klimaschutz verrichtet jetzt seinen Dienst im Keller des Rathauses. Ein Bildschirm mit den aktuellen Werten im Foyer macht öffentlich sichtbar, was die Brennstoffzelle eine Etage tiefer tut. Von Alfred Riese


Mi., 26.06.2019

Tagesfahrt der Seniorenunion Überraschung in der Dortmunder Nordstadt

Der Kunstepoche des Jugendstils spürte die Seniorenunion bei einer Tagesfahrt zum Museum für Kunst und Kulturgeschichte und in die Nordstadt von Dortmund nach.

Saerbeck - „Rausch der Schönheit – Die Kunst des Jugendstils“ ist der Titel einer Ausstellung im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund, das Ziel einer Tagesfahrt für Mitglieder und Freunde der CDU-Seniorenunion aus Emsdetten, Greven und Saerbeck war.


Di., 25.06.2019

Stroetmanns Fabrik Azubi-Speed-Dating in Emsdetten

Schüler aller Schulformen können am Donnerstag ohne Anmeldung einfach vorbeischauen.

Saerbeck/Emsdetten - Zum großen Azubi-Speed-Dating am Donnerstag, 27. Juni, von 18 bis 20 Uhr in Stroetmanns Fabrik (Friedrichstraße 2, Emsdetten) sind Schüler aller Schulformen herzlich eingeladen.


Di., 25.06.2019

Lacher und Applaus für „Das Gespenst von Canterville“ Tennisbälle auf den Kettenklapperer

Materialismus vs. Übersinnliches: Kinder aus der Diplomatenfamilie des neuen Schlossherrn ärgern Gespenst Simon mit Tennisbällen.

Saerbeck - Huhu, wie schaurig war es am Montag im kleinen Forum der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG). Der Darstellen-und-Gestalten-Kurs des achten Jahrgangs brachte im Rahmen des „Musik, Kunst, Gesang und mehr“-Kulturprogramms „Das Gespenst von Canterville“ nach dem Roman des irischen Schriftstellers Oscar Wilde auf die Bühne – „Wind und Wehe, Gift und Galle“. Von Alfred Riese


Di., 25.06.2019

KLJB-Vorstand beim Grillabend des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Landjugend sammelt fleißig Punkte

Ein Teil des KLJB-Vorstands besuchte den Grillabend des Landwirtschaftlichen Ortsvereins: (v.l.) Linus Hegemann, Lukas Behring, Jan-Hendrik Helmig, Helmut Vennemann (LOV), Johannes Teigeler, Jonas Raffel, Julius Kokenbrink und Marius Behring.

Saerbeck - „Das soll alles ganz locker und freiwillig ablaufen. Einfach ein gemütliches Austauschen und Kennenlernen“, sagte Helmut Vennemann, erster Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsvereins (LOV) Saerbeck. Von Ralf Fritzer


Mo., 24.06.2019

Vorbereitungstreffen Messdiener bereiten Sommerlager vor

Vorbereitungstreffen: Messdiener bereiten Sommerlager vor

Saerbeck - Am letzten Sommerferienwochenende geht es für die Messdiener wieder auf Tour: Das Lager steht an. Die Unterkunft aus den vergangenen Jahren, eine Schützenhalle im Sauerland, bleibt unverändert. Von Ralf Fritzer


Mo., 24.06.2019

Gedenkaktion an der Gesamtschule Zwei Lieder für Anne Frank

Im Forum gedachte die Gesamtschule musikalisch des im KZ gestorbenen, deutsch-jüdischen Mädchens Anne Frank. Im Hintergrund steht ein großer gelber Davidstern.

Saerbeck - Mit „Bella Ciao“ und „Wir ziehen in den Frieden“ gedachte die Gesamtschule des 90. Geburtstags von Anne Frank und wies auf aktuelle antisemitische Tendenzen in Deutschland hin. Von Alfred Riese


So., 23.06.2019

Verein Deutsche Sprache Literatur erleben „am Ufer“ der Ems

Peter Beutgen, einer der Ausführenden „am Ufer“.

Saerbeck - Ganz schön wundern wird sich die Ems in ihrem Bett, wenn von einem Ufer Gedichte von Heinz Erhardt, Friedrich v. Schiller, Konstantin Wecker, Johann Wolfgang v. Goethe, Theodor Fontane oder D. v. Liliencron zum anderen schallen.


So., 23.06.2019

Bürgerschützenverein Saerbeck-Dorf feiert Mirko Krampe holt Vogel herunter

Alle Kettenträger des Bürgerschützenvereins Saerbeck-Dorf mit ihren Begleitern. Der neue Vogelkönig Mirko Krampe mit seiner Freundin Jenny zur Rechten steht mittig hinter dem Kinderschützenkönig Elias Dieckmann mit Laura Determann.

Saerbeck - Der neue König der Dorf-Schützen ist ziemlich jung, seine Ehrenherren und deren Freundinnen genauso. Der BSV Dorf zeigte beim Schützenfest seine jugendliche Seite - und sich selbst als guter Gastgeber für die zurzeit kirchenlose St.-Georg-Pfarrgemeinde beim Vorabend-Gottesdienst. Von Alfred Riese


So., 23.06.2019

Kulturprogramm der St.-Georg-Gemeinde „Rolle vorwärts“ mit Samuel Koch

Samuel Koch mit Sarah Elena Koch (links) und Christin Balogh beim Bavaria Film Fest Empfang in München.

Saerbeck - Für die Musik-Performance-Lesung mit Samuel Koch am Donnerstag, 27. Juni, um 20 Uhr in der Festhalle Hövel, Brochterbecker Damm 17, sind noch Karten im Vorverkauf erhältlich. Sie kosten 15 Euro und sind zu haben im Pfarrbüro St. Georg, Am Kirchplatz 1, 0 25 74/ 93 83 20, und bei „Buch & mehr“, Marktstraße 28, 0 25 74/ 98 39 81. An der Abendkasse kostet der Eintritt 18 Euro.


Sa., 22.06.2019

Förderkreis des Seniorenzentrums unterstützt Tagespflege Schaukeln ist für jedes Alter schön

Margarethe Schroer, Elisabeth Janning und Wilhelm Große-Glanemann haben es sichin der neuen Gartenschaukel auf der Terrasse bequem gemacht, das Tagespflegeteam und Vorstandsfrauen des Fördervereins des Seniorenzentrums schaukeln an.

Saerbeck - Der Förderkreis des Seniorenzentrums hat für die Terrasse der Tagespflege eine große, stabile, dreisitzige Gartenschaukel angeschafft. Am Dienstag wurde sie offiziell mit einem Sektempfang und einer kleinen Grillparty eingeweiht. Von Alfred Riese


Sa., 22.06.2019

Aktion an der St.-Georg-Grundschule und auf dem Wochenmarkt in Greven nach drei Jahren beendet Deckel helfen gegen Polio

Gesammelte Deckel.

Saerbeck - Die Aktion „Deckel drauf“ an der St.-Georg-Grundschule ist beendet. 200 000 Plastikverschlüsse kamen in drei Jahren an der Schule zusammen – und finanzierten Impfungen gegen Kinderlähmung weltweit. Von Alfred Riese


Fr., 21.06.2019

Jeanne aus Ferrières zu Gast an der MKG Klare Empfehlung für Schüleraustausch

Die französische Austauschschülerin Jeanne Rees (Mitte) mit ihrer Gastgeberin an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule, Greta Schmitz, und dem kommissarischen Schulleiter Maarten Willenbrink.

Saerbeck - Mit einer klaren Empfehlung für den Schüleraustausch ist Jeanne Rees am Freitag in den Zug gestiegen. Die 14-Jährige, die das College P.A. Renoir in Saerbecks französischer Partnergemeinde Ferrieres besucht, war vier Wochen lang an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule und bei der Familie der Neunklässlerin Greta Schmitz zu Gast. Von Alfred Riese


Fr., 21.06.2019

Fronleichnamsprozession zum Jahresmotto der St.-Georg-Pfarrgemeinde „Vertraut den neuen Wegen“

Die Fronleichnamsprozession der St.-Georg-Pfarrgemeinde zog vom Start- und Zielpunkt Feuerwehr-Gerätehaus durch den Schulkamp.

Saerbeck - Gut 200 Katholiken begleiteten bei der Fronleichnamsprozession von St. Georg die Hostie im Schaugefäß, der Monstranz, auf dem Weg durch den Schulkamp. An den drei Stationen interpretierten Gruppen aus der Gemeinde das Jahresmotto „Vertraut den neuen Wegen“. Von Belinda Raffel


Do., 20.06.2019

Delegation aus Jordanien sucht in Saerbeck nach Klimaschutz-Ideen Arabisch im Goldenen Buch

Sieht nach Arbeit aus: Mitglieder der jordanischen Besuchergruppe bei der Abschlussbesprechung in der Klimakommune Saerbeck mit den Kopfhörern für die arabisch-deutsche Übersetzung. Zweite von rechts ist Renate Schindlbeck von der GIZ.

Saerbeck - Die georgische Ringelschwänzchen-Schrift fehlt auf den ersten Blick noch im Goldenen Buch der Gemeinde Saerbeck. Dort trugen sich am Mittwoch nach, unter anderem, Japanern und Amerikanern drei Bürgermeister aus Jordanien in arabischer Schrift ein. Sie waren auf Einladung der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit in der weltweiten Vorzeige-Klimakommune auf der Suche nach Ideen und Projekten. Von Alfred Riese


Do., 20.06.2019

Literaturkurs der MKG inszeniert Thees Uhlmanns Debütroman Der Tod ist ganz schön lustig

Mitten im Leben am Kneipentresen: Der Tod (Henning Schlusche, links), das namenlose Ich (Noah Baumert, Mitte) und dessen Ex-Freundin Sophia (Louisa Börger).

Saerbeck - „Sophia, der Tod und ich“ nach Thees Uhlmann hat der Q1-Literaturkurs der MKG auf die Bühne gebracht. Er geht dabei ganz große Fragen ganz locker und zum Lachen an. Von Alfred Riese


Mi., 19.06.2019

August Ruhmöller feiert 90. Geburtstag Vom Landwirt zum Gastwirt „umgeschaltet“

Saerbeck - Groß feiern wollte er nicht zum 90. Geburtstag, sagte August Ruhmöller – und hat die Rechnung dabei wohl ohne den Wirt, in diesem fall die Gäste, gemacht. Von Alfred Riese


Mi., 19.06.2019

Nach Karnevalsschlägerei Verdächtigensuche mit Handy-Foto

Die Polizei bittet um Hinweise zum Tatverdächtigen.

Saerbeck - Nachdem die Polizei alle anderen Mittel zur Identifizierung erfolglos ausgeschöpft hat, wendet sie sich nun mit einem Handy-Foto an die Öffentlichkeit.


326 - 350 von 2535 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.