So., 29.09.2019

Am 10. Oktober Wege zum glücklich werden

Manfred Lütz

Saerbeck - Gutes Kabarett garantiert ja an sich schon Lachen und gute Laune. Wenn jetzt ein Psychiater und Theologe auf die Bühne tritt und der Titel des Abends auch noch „Wie Sie unvermeidlich glücklich werden“ heißt, was passiert dann?

Sa., 28.09.2019

Leckendes Nahwärmenetz im Bioenergiepark Neubau wird vorangetrieben

Zu Testzwecken freigelegte Leitungsabschnitte des Nahwärmenetzes im Bioenergiepark.

Saerbeck - Die Fernwärmeleitung im Bioenergiepark leckt. Und muss dringend erneuert werden, so Bürgermeister Wilfried Roos. Den großen Brocken, den Neubau für rund 700 000 Euro, hat der Rat am Donnerstagabend zwar noch nicht beschlossen, aber die Bereitstellung von 60 000 Euro Planungskosten. Große Kritik kam von der UWG. Von Jan-Philipp Jenke


Fr., 27.09.2019

Minnesota-Delegation in Saerbeck Beeindruckt von der lokalen Energiewende

Alice Roberts-Davis, Ministerin des Department of Administration, war das ranghöchste Mitglied der US-Besuchergruppe und das erste Mal in Saerbeck.

Saerbeck - Der US-Bundesstaat Minnesota geht mit gutem Beispiel voran und will ein Vorbild sein, wenn es um Klimaschutz, Nachhaltigkeit und effizienten Umgang mit Energie geht. Das sagte jetzt Alice Roberts-Davis, Ministerin des Department of Administration, bei ihrem Besuch in Saerbeck.


Fr., 27.09.2019

Ziele für die kommenden Jahre: Verkehrs- und Wärmewende Die Klimakommune im Jahr 2030

Über eine Erweiterung des Bioenergieparks müsste jetzt nachgedacht werden. Das sagte Bürgermeister Wilfried Roos in der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses.

Saerbeck - Deutschland diskutiert derzeit das Klimapaket der Bundesregierung. Da ist Saerbeck schon etwas weiter. Seit rund zehn Jahren wird der Weg als Klimakommune beschritten. „Wo stehen wir mit der Klimakommune, und wie wollen wir weitermachen?“, diese Fragen stellte Guido Wallraven, Projektleiter der Klimakommune, in der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses. Von Jan-Philipp Jenke


Anzeige

Fr., 27.09.2019

Goldene Hochzeit von Agnes und Werner Puckert Erst Königspaar, dann Eheleute

Das Goldhochzeitspaar Agnes und Werner Puckert mit Anne Raffel, die als stellvertretende Bürgermeisterin zum Gratulieren auf den Hof in Sinningen kam.

Saerbeck - Da weiß man doch, welcher Jahrestag des Eheversprechens der wichtigere ist. Am gestrigen Donnerstag feierten Agnes und Werner Puckert ihre Goldene Hochzeit 50 Jahre nach der kirchlichen Trauung. Von Alfred Riese


Do., 26.09.2019

Senioren des „Haus Buck“ besuchen den Naturzoo Rheine Tolle Erlebnisse mit den Zootieren

Die Tagespflegegäste hatten viel Spaß im Naturzoo Rheine und hoffen auf weitere Unternehmungen.

Saerbeck - Mit guter Stimmung verbrachten 14 Gäste der BHD Tagespflege „Haus Buck“ mit ihren Betreuern einen wunderbaren Tag im Naturzoo Rheine.


Do., 26.09.2019

Heike Hoppe war in Saerbecks litauischer Partnergemeinde und sagt: Rietavas ist eine Reise wert

Am Ortseingang von Rietvas weist ein Schild auf die Gemeindepartnerschaft mit Saerbeck hin.

Saerbeck - Einfach mal mitgefahren nach Rietavas ist die Saerbeckerin Heike Hoppe. Und während eines Traditionstermins in der litauischen Partnergemeinde von Saerbeck hat es sie erwischt, erzählt sie. Sie machte die nächste Tour mit und der Sommerurlaub führte auch ins Baltikum. Jetzt möchte sie mehr Menschen für die Partnergemeinde von Saerbeck und das kleine Land im Nordosten begeistern. Von Alfred Riese


Do., 26.09.2019

Orts-Grüne bei Groß-Demo in Münster Ein „Opa for future“ aus Saerbeck

Saerbecker Grüne auf der Demonstration der „Fridays for future“-Bewegung am 20. September in Münster. Das Transparent halten Ewald Baar (rechts) und der Sprecher der Kreis-Grünen in Steinfurt, Michael Kösters-Kraft. In der Mitte Jost Sträter als „Opa for future“.

Saerbeck - Auch als ältere Semester reihten sich Saerbecker Grüne bei der „Fridays for future“-Großdemo in Münster ein. Vielleicht waren die Schüler unter den Teilnehmern jünger als das Transparent von Ewald Baar.


Mi., 25.09.2019

Gewerbegebiet Nord I: Normale Nutzung „Schnüffelgutachten“ macht den Weg frei

Saerbeck - Das „Schnüffelgutachten“ für das Gewerbegebiet Nord I macht Berechnungen zu Geruchsemissionen zur Makulatur und eröffnet die Möglichkeit, Einschränkungen aufzuheben.


Mi., 25.09.2019

Gottesdienst am Samstag mit Bischof Felix Genn Letzte Vorbereitungen von 36 Firmbewerbern

Firmbewerber aus der St.-Georg-Pfarrgemeinde und Pastoralreferent Werner Heckmann im Gespräch mit Ehrenamtlerinnen im Hospiz Haus Hannah.

Saerbeck - Am Samstag erhalten 36 junge Menschen in der St.-Georg-Pfarrgemeinde das Sakrament der Firmung durch Bischof Felix Genn. Von Alfred Riese


Mi., 25.09.2019

Finanzzwischenbericht für das laufende Jahr Minus in der Gemeindekasse

Saerbeck - Der Haushalt der Gemeinde Saerbeck steuert im laufenden Jahr auf ein Defizit von 1,736 Millionen Euro zu. Das geht aus dem Finanzzwischenbericht hervor, den Kämmerer Guido Attermeier in der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses vorgestellt hat. Von Alfred Riese


Mi., 25.09.2019

Feuerwerk am Kirmessamstag / Straßensperrungen Buntes Kirmestreiben mit „Columbus“ und Co.

Kirmesbesucher konnten sich im Vorjahr im „Shaker“ durchschütteln lassen.

Saerbeck - Der Duft von gebrannten Mandeln zieht wieder durchs Dorf, wenn von Samstag, 5., bis Montag, 7. Oktober, die Saerbecker Kirmes stattfindet.


Di., 24.09.2019

Besuch in Saerbeck Dicht getaktetes Programm für Minnesota-Delegation

Besuch in Saerbeck: Dicht getaktetes Programm für Minnesota-Delegation

Saerbeck - Zum Auftakt des Besuches einer Delegation aus Minnesota in Saerbeck stand am Montag ein erster Workshop zum Thema Erneuerbare Energie auf dem Programm.


Di., 24.09.2019

Kein Tanken auf Gemeindekosten Ladesäulen werden umgerüstet

Die Umrüstaktion der Ladesäulen ist aufgrund einer Änderung des Mess- und Eichgesetzes notwendig.

Saerbeck - Die sechs Elektro-Ladesäulen der Gemeinde müssen umgerüstet werden. Notwendig macht dies eine Änderung des Mess- und Eichgesetzes. Der Betrieb der Ladesäulen in der bisherigen Form ist rein rechtlich nicht mehr zulässig und befindet sich in einer Übergangsphase.


Di., 24.09.2019

Zweiwöchige Doppelausstellung im Bürgerhaus eröffnet Szenen aus den Evangelien

Marianne Roggenland (v.l.), Monika Benning, Maria Adomat, Waltraud Klostermann, Ellen Reddemann, Werner Heckmann, Reinhard Baune, Maria Schwering, Francesco Luigi, Eva Maria Jansen und Petra Greiwe machen die zweiwöchige Doppelausstellung möglich.

Saerbeck - „Vielleicht war es ein Wunder“. Unter diesem Motto hat Eva Maria Jansen zum dritten Mal – nach 2011 und 2016 – eine Ausstellung von Egli-Erzählfiguren in das Bürgerhaus gebracht. Neben den Figuren erwarten die Besucher 25 Ikonen unter dem Motto „Fenster zum Glauben“. Von Belinda Raffel


Mo., 23.09.2019

Dankeschönfeier und Jahresversammlung des Verkehrsvereins Schnitzel und Getränke für Helfer

Die Teller wurden schnell voll: Mit einem gemeinsamen Abendessen im Markt 23 bedankte sich der Verkehrsverein bei Helfern.

Saerbeck - Der Verkehrsverein Saerbeck hat sich am Freitag bei seinen helfenden Mitgliedern, weiteren Ehrenamtlern und Mitarbeitern der Gemeinde bedankt für ihre Unterstützung. Bei einem gemeinsamen Abendessen im „Markt 23“ kamen Schnitzel und Getränke auf den Tisch. Von Alfred Riese


Mo., 23.09.2019

Ehrung Elisabeth Hein 40 Jahre im Schuldienst

Regierungspräsidentin Dorothee Feller (v.l.) mit den geehrten Lehrern aus dem Kreis Steinfurt, Werner Möllers, Antonia Dierkes, Elisabeth Hein und Marita Veismann sowie Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber.

Saerbeck/Münster - Im Freiherr-vom-Stein-Saal der Bezirksregierung Münster ehrte Regierungspräsidentin Dorothee Feller gemeinsam mit Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber 15 Lehrer für eine 40-jährige Tätigkeit im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Darunter: Elisabeth Hein von der Saerbecker Maximilian-Kolbe-Gesamtschule.


Mo., 23.09.2019

Anmeldungen für das Kita-Jahr 2019/2020 Jedes Kind bekommt seinen Platz

310 Kinder von null bis sechs Jahren wurden für das laufende Kita-Jahr angemeldet. Dazu kommen 23 Kinder in der Tagespflege.

Saerbeck - „Alle angemeldeten Kinder haben für das Kita-Jahr 2019/2020 einen Platz bekommen.“ Mit dieser Nachricht bestätigte Schulamtsleiter Guido Attermeier in der jüngsten Sitzung des Jugendausschusses das, was die Gemeinde Saerbeck, das Kreisjugendamt, die Träger der Kindertageseinrichtungen und die Tagespflege bisher immer noch geschafft haben: keine Ablehnungen. Von Alfred Riese


Mo., 23.09.2019

350 Kinder erleben in der Bürgerscheune Theater Geschichten mit Schweinen, Soße und Nudelmütze

Mit den „3 kleinen Schweinchen“ geht es am Dienstag los.

Saerbeck - Herzlich willkommen zum Kindertheater heißt es von Dienstag, 24., bis Donnerstag, 26. September, für 350 Kinder in der Bürgerscheune. Zusammen mit der Gemeinde präsentiert die Spielzeit Münsterland, nach 2015 und 2017, auch dieses Jahr intensive Theatererlebnisse in kleinem aber feinem Rahmen.


Mo., 23.09.2019

100 Teilnehmer beim Lambertussingen auf dem Dorfplatz Immer rund um die Maispyramide

Ab in den Kreis: Bei „Oh buer, wat kost dien hei“ sammelt der Buer nach und nach Kinder ein, von seiner „liäwe Frau“ bis zum „Pottlecker“.

Saerbeck - Die rund 100 kleinen und großen Teilnehmer des Lambertus-Singens bildeten am Freitagabend einen schon ziemlich großen Kreis. Auf dem Dorfplatz vor der Köb-Bücherei St. Georg übten sich Kinder, Eltern und Großeltern in gelebter Brauchtumspflege – und hatten sichtlich Spaß dabei. Von Alfred Riese


So., 22.09.2019

Kompostwerk macht bei Aktionstag mit Die Maus öffnet Türen

Wenn das Kompostwerk der EGSt mal seine Türen öffnet, gibt es für neugierige Kinder jede Menge zu entdecken.

Saerbeck - Was passiert eigentlich mit der Bananenschale, wenn das Müllauto die Tonne geleert hat? Wie können aus diesem Biomüll Strom und neue Äpfel werden? Das sind gute Fragen für die „Sendung mit der Maus“. Und deshalb kümmert sich die neugierige Fernseh-Maus darum, dass Kinder ab acht Jahren in Saerbeck Antworten bekommen können. Von Alfred Riese


Sa., 21.09.2019

Bürgermeisterwahl 2020 Kandidaten-Kür: Die Anderen sind jetzt am Zug

Dr. Tobias Lehberg

Saerbeck - Mit Dr. Tobias Lehberg hat sich für die Bürgermeisterwahl am 13. September 2020 der erste Bewerber vorgestellt. Von Alfred Riese


Fr., 20.09.2019

Prioritätenliste für Ikek-Maßnahmen erarbeitet Fokus liegt auf der Aufwertung des Ortskerns

Übergabe des Ikek-Konzepts im Juli.

Saerbeck - Eine Art Masterplan für die Zukunft Saerbecks ist das integrierte kommunale Entwicklungskonzept (Ikek). Damit das 2018 erarbeite Konzept nicht für die Schublade war, wie es Bauamtsleiter Andreas Fischer ausdrückte, hat der Planungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung eine Prioritätenliste erarbeitet.


Fr., 20.09.2019

Martin Engeliens „Go Music“-Projekt im Beat Club-Keller Ein bisschen von Klaus Lage bis Michael Jackson

Bassist und Produzent Martin Engelien schart am 28. September im Beat Club-Keller sein „Go Music“-Projekt um sich.

Greven - „Was ist überhaupt Thema“, fragt Franz-Walter Lanwer beim Pressetermin im Beat Club-Keller. Die Antwort weiß auch Ralf Wietkamp, zweiter Vorsitzender des Beat Clubs, nicht, betont aber: „Beim Beat Club ist immer was los.“


Fr., 20.09.2019

Renault Zoe-Ausleihe über App / Fahrzeugpaten gesucht E-Mobilität probeweise erleben

Der weiße Renault Zoe, hier auf dem Parkplatz gegenüber dem Rathaus, ist der erste Elektro-Dienstwagen der Gemeindeverwaltung und soll zum Testen vielleicht bald ausleihbar sein.

Saerbeck - Bei der Ausleihe des Renault Zoe starten Verwaltung und Politik einen neuen Versuch. Das elektrische Dienstfahrzeug der Gemeinde soll übers Wochenende an Bürger, Mitarbeiter der Verwaltung und Mitglieder des Fördervereins Klimakommune ausgeliehen werden, um Elektromobilität erlebbar zu machen. Von Jan-Philipp Jenke


51 - 75 von 2478 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.