Mi., 24.10.2018

Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl in St. Georg Fünf Köpfe für vier frei werdende Plätze

Die fünf Kandidaten bewerben sich für die vier frei werdenden Plätze im Kirchenvorstand der St.-Georg-Pfarrgemeinde (von links): Birgit Schomaker, Jutta Middendorf, Bernhard Böddeker, Jannik Kockmann und Sebastian Greiling (oben).

Saerbeck - Junge Menschen und fast die Hälfte Frauen, das fällt auf, wenn man einen Blick auf die Kandidatenliste für die Wahl zum Kirchenvorstand in der St.-Georg-Pfarrgemeinde wirft. Von Alfred Riese

Mi., 24.10.2018

30-Jähriger bedrohte Lebensgefährtin mit einem Messer Nach einer Flasche Wodka

30-Jähriger bedrohte Lebensgefährtin mit einem Messer: Nach einer Flasche Wodka

Saerbeck/Ibbenbüren - Zu zwei Monaten ohne Bewährung verurteilte der Strafrichter am Amtsgericht Ibbenbüren am Montag einen 30-jährigen Rumänen wegen Bedrohung seiner Lebensgefährtin mit einem Messer am 25. Juli 2017 in ihrer Saerbecker Wohnung. Von Monika Koch


Di., 23.10.2018

Hof Wigger in Greven Ausflug der Flüchtlingshilfe

Kurze Pause vom Spaß fürs Foto: Die Ausflugsgruppe der ökumenischen Flüchtlingshilfe auf dem Kinderbauernhof Wigger.

Saerbeck - Die Familien, die dabei waren, hatten viel Spaß. Da sind sich die Vertreter der ökumenischen Flüchtlingshilfe „Willkommen in Saerbeck“ sicher. Von Alfred Riese


Di., 23.10.2018

Feilen am Wahlverfahren „Sportschau“ geht wieder auf Sendung

Verstand es nicht: Moderator Oli Materlik verzweifelt, als das Hiphop-Duo Vanessa Jusczak (links) und Laura Hense die Verflechtungen von Teams und Tänzern im HK Fance Studio erklärt.

Saerbeck - Wenn die „Sportschau“ im März in die vierte Auflage nach neuer Machart geht, sollen wieder Sieger und Siegerinnen im Mittelpunkt stehen und ihre offiziellen Ehrungen erhalten - und die Werbetrommel für den Breitensport gerührt werden. Als Garant für Kurzweiligkeit ist wieder Comedian Oli Materlik als Moderator dabei. Von Alfred Riese


Di., 23.10.2018

Ferienspaß-Team zieht Bilanz und dankt Ehrenamtlern Auch im Vergleich „ganz toll“

Fünf Ferienspaß-Kinder schieben gemeinsam Futter auf dem Milchviehhof Hoppe zusammen – was für ein Spaß.

Saerbeck - Ein „ganz tolles Angebot“ nannte Bürgermeister Roos den Ferienspaß und dankte besonders den ehrenamtlichen Anbietern. Das Orga-Team zog dazu eine beeindruckende Bilanz, die sich auch vor dem Vergleich mit größeren Nachbarkommunen nicht verstecken muss. Von Alfred Riese


Mo., 22.10.2018

Entlassjahrgang 1968 der Hauptschule trifft sich zu „Goldener Unterrichtsstunde“ und lobt den Lehrer „Bei ihnen hat man gerne gelernt“

Der Entlassjahrgang 1968 der St.-Georg-Hauptschule kam 50 Jahre nach der Entlassung in einem Klassenraum der Gesamtschule zu einer Unterrichtsstunde mit seinem früheren Lehrer Aloys Echelmeyer zusammen.

Saerbeck - Nein, mit den 68ern, der revoltierenden Jugend, die man gemeinhin meint mit diesem Begriff, hätten sie nichts zu tun gehabt, sagen Schülerinnen und Schüler des Entlassjahrgangs 1968 der St.-Georg-Hauptschule Saerbeck. Das war vor 50 Jahren auf dem Dorf weit weg. Ganz nah zusammen rückten 29 der Goldjubilare und ein Lehrer von einst bei einer Jubiläums-Unterrichtsstunde. Von Alfred Riese


Mo., 22.10.2018

Frauenchor führt Gospelmesse auf Zweimal mehr „Gloria“

Der Frauenchor Emsdetten mit seinem Chorleiter Harald Meyersick in Schwarz-Weiß.

Saerbeck - Nach den großen Erfolgen der ersten Aufführungen gibt der Frauenchor Emsdetten mit einigen Saerbeckerinnen in seinen Reihen die Gospelmesse „Gloria“ von Tore W. Aas zwei weitere Male. Wer „Gloria“ in St. Georg in Saerbeck verpasst hat, hat nun Gelegenheit in St. Arnold und in Ibbenbüren.


So., 21.10.2018

Wahl zum Kirchenvorstand Fünf Bewerber für vier Plätze in St. Georg

Saerbeck - Die Kandidatenliste für die Kirchenvorstandswahl in St. Georg ist komplett, Ergänzungsvorschläge sind aber noch bis zum 28. Oktober möglich. Für vier zu wählende Plätze gibt es fünf Bewerber.


So., 21.10.2018

Heimatverein präsentiert die Sammlung „Herdfeuergeschichten“ Aus dem gelebten Gedächtnis

So genannte Herdfeuer-Geschichten hat der Heimatverein gesammelt und bringt diese in einem Band heraus.

Saerbeck - In monatelanger Arbeit hat der Heimatverein Stücke vom gelebten Gedächtnis in Saerbecker Familien gesammelt. Jetzt präsentiert er das Ergebnis in Buchform.


So., 21.10.2018

Kreis-CDU Hochkarätig besetzte Fachtagung

Die aus dem Kreis Steinfurt stammende Ministerin für Forschung und Bildung, Anja Karliczek, kommt zu der Fachtagung.

Saerbeck - „Forschung in Deutschland, im Münsterland und im Kreis Steinfurt“ ist das Thema der CDU-Fachtagung am Mittwoch, 7. November, im Gasthaus Ruhmöller.


Sa., 20.10.2018

Bilanz für die Saison am Badesee 9000 Besucher mehr als im Vorjahr

Helmut Wilken (l.), Ressortleiter Wasserrettung beim Münsteraner Verein Wasser+Freizeit, mit (v.r.) Franziska und Fabian Schulte und Leon Schütz, Wachhabende am Badesee.

Saerbeck - Die Schwimmsaison hätte eigentlich gut bis Mitte Oktober dauern dürfen, bei dem Wetter. Tatsächlich reichte sie vom 12. Mai bis zum 9. September und hatte ein bemerkenswertes statistisches Ergebnis. Von Alfred Riese


Sa., 20.10.2018

Dachsanierung des Bürgerhauses Arbeiten bald außen sichtbar

Am Bürgerhaus läuft in diesen Wochen die Sanierung des Daches des denkmalgeschützten Gebäudes.

Saerbeck - Scherze über den Denkmalschutz sind billig und reichen von den Schrauben, die nicht für ein Schild in die alte Wand dürfen, bis zur Garantie der Kostensteigerung. Das Anliegen ist allerdings in der Regel ernst – und wenn das Bürgerhaus demnächst blaue Ziegel obendrauf und statt Holz Stahlstreben in den Wänden hätte, wäre es den meisten Bürgern wohl zurecht nicht Recht. Von Alfred Riese


Fr., 19.10.2018

Kennenlernfest in der Kita Regenbogen Spiel und Gespräche

Aufstellen zum Gruppenfoto, dann ging es schnell weiter mit dem Spaß beim Kennenlernfest in der neuen Kita Regenbogen.

Saerbeck - Das gute Herbstwetter kam der neuen katholischen Kita Regenbogen gerade recht für ihr großes Kennenlern-Fest. Unter blauem Himmel und im Sonnenschein trafen sich die Kinder, Eltern und Geschwister an der Kita.


Fr., 19.10.2018

Christian Hollefeld und sein Geflügel- und Wildhandel / Letzter Serien-Teil Von Kikok über Eier bis Wild

Die Kunden von Christian Hollefeld (r.) schätzen die Frische und Regionalität seiner Produkte, ob nun Geflügel, Wild oder wie hier die Eier aus Borghorst.

Saerbeck - Mit seinem Geflügelhandel ist Christian Hollefeld seit mehr als zwei Jahren auch auf dem Saerbecker Wochenmarkt vertreten und dort der kompetente Ansprechpartner rund um Geflügel und Wild. Von Pia Weinekötter


Do., 18.10.2018

Geburtstagskinder des Altentreffs 696 Jahre zurück in die Vergangenheit

Die Geburtstagskinder des Altentreffs aus dem dritten Quartal hatten im Pfarrheim St. Georg gut lachen.

Saerbeck - Neun Geburtstagskinder aus dem zurückliegenden Quartal ehrte die Altengemeinschaft am Mittwoch im Pfarrheim St. Georg mit Blumen und einem Ständchen. Wären sie ein Mensch, er hätte im Jahr 1322 das Licht der Welt erblickt mitten im Mittelalter. Von Alfred Riese


Do., 18.10.2018

Partnerschaft zwischen Morris und Saerbeck wird fortgesetzt Die Klimakommune als Vorbild

Bürgermeister Wilfried Roos (4.v.r.), Klimakommune-Manager Guido Wallraven (3.v.l.) und Christof Wetter von der FH Münster (2.v.r.) mit Vertretern aus Minnesota.

Saerbeck - 21 Termine in drei Tagen: Ein strammes Programm haben Bürgermeister Wilfried Roos und Klimakommune-Manager Guido Wallraven Anfang Oktober bei ihrem Besuch in Minnesota absolviert.


Fr., 19.10.2018

Das „ars musica ensemble“ fährt zu drei Konzerten nach Griechenland 49 Lieder im Gepäck

Der Saerbecker Meisterchor bei der Probe für die Auftritte in Griechenland, der ehemaligen Heimat von Dirigent Alexandros Tsihlis.

Saerbeck - Eulen nach Athen tragen möchte das „ars musica ensemble“ aus Saerbeck wahrlich nicht, aber europäische Chormusik nach Griechenland bringen durchaus schon. Von Tünde Kalotaszegi-Linnemann


Mi., 17.10.2018

Projektwoche Fit für den Verkehr

Auch für alle anderen präsentieren diese Fünftklässler der MKG die eine im Zweifel überlebenswichtige Gleichung für den Straßenverkehr.

Saerbeck - Wer als Fünftklässler an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) anfängt, muss auch irgendwie morgens dorthin kommen und nachmittags zurück nach Hause – also am Verkehr teilnehmen. Von Alfred Riese


Mi., 17.10.2018

Ehemaligentreffen der Bauerschaftsschule Sinningen Ein Stück jüngere Heimatgeschichte

Edeltrud Middel (geb. Nodewald), frühere Lehrerin, und Heinz Eilers, Mitorganisator der Ausstellung, identifizieren Schülergesichter auf einem alten Foto.

Saerbeck - Wie soll man das nennen, was am Sonntag in der Sinninger Mühle lief? Klassentreffen? Dafür waren es Mitglieder zu vieler Jahrgänge der früheren Bauerschaftsschule, die ab 11 Uhr dort zusammenkamen. Schulfest der Ehemaligen? Von Alfred Riese


Di., 16.10.2018

MKG-Projektwoche: Falafel-Testproduktion der Klasse 5d Vegetarische Alternative für den Adventsmarkt

Mit ihrer geplanten Falafel-Herstellung für den Tag der offenen Tür zum Adventsmarkt ging die Klasse 5d der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule während der Projektwoche in den Praxistest.

Saerbeck - Die Küche war für die Klasse 5d der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule während der Projektwoche ein riesengroßer Tisch. Von Alfred Riese


Di., 16.10.2018

Proben für KBO-Konzerte Weihnachtliche Klänge im Oktober

Im Probenkeller in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule wird regelmäßig geprobt.

Saerbeck - Wer montag- oder mittwochabends durch das Dorf spaziert, muss sich nicht über weihnachtliche Klänge wundern. Die Musiker des Jugendblasorchester und des Kolping-Blasorchesters (KBO) sind schon wieder mitten in der Vorbereitung auf die Weihnachtskonzerte.


Mi., 17.10.2018

Bildhauerworkshop mit Kurt Kösters Kampf gegen störrische Steine

Die Ideenwerkstättler waren kreativ und holten aus den Steinen alles heraus.

Saerbeck - Nichts auf der Welt ist ewig, aber Steine sind nah dran und stemmen sich wohl deshalb stur und robust gegen jeden Angriff auf ihre Unversehrtheit. Genau das aber wurmt den Bildhauer, der weiß, dass in diesem groben Brocken, jenem Findling oder der Erde entrissenen Feldstein mehr steckt als sein schroffes Äußeres vorgibt. Von Hans Lüttmann


Mo., 15.10.2018

MKG-Projektwoche: Erste-Hilfe-Kurse im siebten Jahrgang Kein Schüler ohne Ersthelfer-Ausbildung

Siebtklässler können wiederbeleben, stellten die Teilnehmer des jahrgangsweiten Erste-Hilfe-Kurses mit Notfall-Defi an der Puppe unter Beweis.

Saerbeck - Es sah Blick schlimm aus an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) kurz vor den Herbstferien: Überall Schülerinnen und Schüler mit Verbänden an Armen, Beinen und Köpfen, unter Rettungsdecken eingepackt oder gerade in der Wiederbelebung. Von Alfred Riese


Mo., 15.10.2018

MGH-Aktion: 106 Kissen für Brustkrebspatientinnen Eine Herzensangelegenheit

Bei der Spendenübergabe der Herzkissen im Maria-Josef-Hospital freuten sich alle Beteiligten über die herzliche Aktion: (v.l.) Hildegard Sieg, Ella Meimann, Dr. med. Akbar Ferdosi, Brigitte Wolff-Vorndieck, Harald Schütz, Dr. med. Dorothee Rensing, Dr. med. Vivi Esser und Elisabeth Greiling.

Saerbeck/Greven - 106 Herzkissen übergaben die ehrenamtlichen Näherinnen der Herzkissen-Aktion aus dem Mehrgenerationenhaus (MGH) an das Team des Brustzentrums im Maria-Josef-Hospital in Greven.


So., 14.10.2018

Zwei 30-jährige Betriebsjubiläen in der Bäckerei Liesenkötter „Man ist hier keine Nummer, sondern Mensch“

Die Betriebsjubilarinnen Annette Lanze (2. von rechts) und Ingeborg Winkeljann (2. von links), eingerahmt von Beate und Tobias Liesenkötter.

Saerbeck - Beide Frauen sind so lange im Betrieb, wie der Junior-Chef alt ist. Der nennt sie schmunzelnd seine „erweiterte Elternschaft“ und erinnert sich an heimliche Pralinenübergaben. Bei den 30-jährigen Dienstjubiläen in der Bäckerei Liesenkötter geht es familiär zu. Von Alfred Riese


76 - 100 von 1603 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook