Sa., 16.05.2020

SPD stellt die personellen Weichen für den Kommunalwahlkampf Frank Müller soll es richten

Blumen für den Bürgermeister-Kandidaten: Frank Müller wurde erwartungsgemäß mit großer Mehrheit von den SPD-Mitgliedern gewählt.

Steinfurt - Die Steinfurter Sozialdemokraten haben sich eine Menge vorgenommen: Ihr Kandidat Frank Müller soll am 13. September Bürgermeister werden. Die Fraktion soll von der zweitstärksten zur größten aufsteigen. Von Axel Roll

Fr., 15.05.2020

Freibad öffnet am 20. Mai seine Pforten Jetzt kommt es auf die Besucher an

Sabine Schulte lässt es kräftig sprudeln: Am Mittwoch soll das Freibad öffnen.

Burgsteinfurt - Der Countdown läuft: Am 20. Mai soll das Bagno Mare in Burgsteinfurt seine Pforten öffnen. Dies allerdings ist mit strengen Auflagen für die Besucher verbunden. „Das, was wir vorhaben, hat mit normalen Schwimmbetrieb nicht viel zu tun“, sagt dazu Stadtwerke-Chef Rolf Echelmeyer. Der Badbetreiber appelliert an die Verantwortung jedes einzelnen Badegastes. Von Axel Roll


Do., 14.05.2020

Hol- und Bringzone an der Eichendorffstraße Schild ist schon wieder weg

Das Bild vom Mittwochabend ist überholt. Am Donnerstagmorgen montierten die Mitarbeiter des Bauhofs das Bring- und Holzonenschild wieder ab. Ein neuer Standort wird gesucht.

Burgsteinfurt - Nach dem Pressetermin am Mittwochabend dauerte es etwas mehr als zwölf Stunden, bis das umstrittene Schild vom städtischen Bauhof abmontiert worden war. Damit reagiert die Stadt auf den heftigen Protest der Nachbarn und Eltern der Kindertagesstätte am Sachsenweg in der Friedenau. Von Axel Roll


Mi., 13.05.2020

Fahrer zählen selbst zur Risikogruppe Bürgerbus-Zwangspause hält an

Im Normalbetrieb steigen die Bürgerbus-Fahrer immer wieder aus, um gehbehinderten Fahrgästen in den Bus zu helfen.

Steinfurt - Mitte Februar hatte der Bürgerbus schon über 400 Passagiere befördert. „Da hatten wir uns gefreut, bis zum Monatsende die 1000er-Marke zu reißen“, erzählt Ferdi Brust. Und dann kam Corona. Seitdem parkt der rote Achtsitzer in der Halle der alten Borghorster Feuerwehr und wartet auf bessere Zeiten. Und die sind allen Lockerungen zum Trotz, immer noch nicht in Sicht. . . Von Axel Roll


Anzeige

Di., 12.05.2020

Steinfurter Gastronomie hat wieder geöffnet – unter strengen Auflagen Mühsamer Neustart

Am Dienstag waren Frank Hersping (l.) und sein Vater Willi mit den Vorberei

Steinfurt - Rund acht Wochen war der „Patient“ im zwangsverordneten Corona-Tiefschlaf, jetzt erwacht er – ganz langsam und mit etlichen Anlaufproblemen: Seit Montag dürfen Gastronomiebetriebe in NRW wieder für den Gästebetrieb öffnen – unter strengen Auflagen. Die Redaktion fragte bei einigen Vertretern der Branche nach, wie sie den Neubeginn schaffen wollen. Von Ralph Schippers


Di., 12.05.2020

Golfclubs, Tennisvereine und Fitness-Center wieder geöffnet Verhaltener Andrang

Seit Montag kann

steinfurt - Es tut sich wieder was in den Fitness-Center und auf den Plätzen der Tennisspieler und Golfer. Doch von Andrang nach acht Wochen Pause ohne Schläger und Ball kann nicht die Rede sein. Von Günter Saborowski


Di., 12.05.2020

Aufruf zur Ferienspaß-Aktion Planungen laufen unter Vorbehalt

Das Orga-Team der Ferienspaß-Aktion Steinfurt (v.l.): Cassandra Schomaker (Familienunterstützender Dienst), Ute Kriens (Stadtjugendpflegerin), Michelle Kiefer und Josef Budde (beide OT-Heim)

Steinfurt - In den vergangenen Jahren war zu dieser Zeit der Ferienspaß-Kalender für die Sommerferien meist gut gefüllt. Jetzt halten sich die Anbieter mit ihren Vorhaben zurück. Schließlich möchte man, mit Blick auf die Corona-Beschränkungen, nicht für die Tonne planen. Die Ferienspaß-Organisatoren stellen aber auf jeden Fall etwas auf die Beine. Von Alex Piccin


Mo., 11.05.2020

Fläche an der B 54 eingezäunt Kein offenes Ohr für die Pendler

Metelen - An der Auffahrt zur Bundesstraße 54 zwischen Metelen und Wettringen wird in absehbarer Zeit ein Pendlerparkplatz gebaut. Wie der Straßenbaulastträger Straßen.NRW auf Anfrage hin mitteilte, soll die Anlage im kommenden Jahr gebaut werden. Aktuell ärgern sich die Pendler jedoch über eine Abzäunung des Provisoriums, auf dem sie bislang parkten. Von Dieter Huge sive Huwe


Mo., 11.05.2020

Berner Sennenhund Balu ist der Star des Bilderbuches von Uta Krebs Überaus sensibler Türöffner

Berner Sennenhund Balu mit Frauchen Uta Krebs (l.) und Buchhändlerin Andrea Brümmer. Unter anderem in der Burgsteinfurter Buchhandlung kann das druckfrisch vorliegende Bilderbuch ab sofort erworben werden.

Burgsteinfurt - Erstlingswerk mit besonderem Inhalt: Die Burgsteinfurterin Uta Krebs hat jetzt ein Bilderbuch verfasst, in dem ein Begleithund für tiergestützte Therapie eine herausragende Rolle spielt: „Mein Freund Balu“ soll emotional-geistig oder motorisch in ihrer Entwicklung verzögerte Kinder dabei helfen, ihre Defizite zu überwinden. Von Ralph Schippers


So., 10.05.2020

Hard/Mann spielt Vereinslied des Borghorster FC als Rockversion ein Schwarz, grün und weiß

Die Borghorster Hobby-Musiker Hard/Mann haben das Vereinslied des Borghorster FC als Rockversion aufgenommen.

Borghorst - Der Borghorster FC ist um eine Rock-Version seines Vereinslieds reicher. Die lokale Band Hard/Mann spielte es jetzt inklusive Musikvideo ein. Den passenden Text zu finden, war nicht allzu schwer. Die Herausforderung für die Hobby-Musiker war die Umsetzung. Von Alex Piccin


So., 10.05.2020

Steinfurt Gaststätten öffnen Montag

Steinfurt - Bereits am Montag dürfen Gaststätten wieder öffnen – dazu müssen sie allerdings zahlreiche Auflagen erfüllen. Deshalb schein es fraglich, ob gerade kleinere Gastronomiebetriebe bereits Gäste begrüßen werden können. Von Axel Roll


Fr., 08.05.2020

Kreissportbund und Stadtsportverband wollen Kinder und Jugendliche für Bewegung begeistern Nicht immer nur Fußball

Fußball ist für viele Jungen immer noch der klassische Einstieg in den Sport, hier ein Archivbild von den Stadtmeisterschaften der F-Jugend. Viele Kinder steigen aber auch wieder aus.

STeinfurt - Die Zahlen klingen nicht schlecht: Jeder dritte Steinfurter ist Mitglied in einem der 44 Sportvereine. Damit spielt die Kreisstadt im Vergleich mit den anderen Kommunen im Kreisgebiet in der Champions-League. Nur Ladbergen und Hörstel können mit einem knapp höheren Organisationsgrad aufwarten. Von Axel Roll


Do., 07.05.2020

Familienbildungsstätte richtet sich auf die Zeit nach Corona ein „Wie wollen wir leben?“

Klaus Westendorf (l.) hat die FBS-Geschäfte in unruhigen Zeiten an Jan-Philip Zimmermann übergeben.

Borghorst - Ja, es wird natürlich ein neues Programm im Herbst für das kommende Jahr geben. Wie das aber genau aussehen wird? Jan-Philip Zimmermann kann es beim besten Willen noch nicht sagen. Corona lässt grüßen. Von Axel Roll


Do., 07.05.2020

Anne Brinkschulte wirbt für Carsharing in Steinfurt „Einfach mal ausprobieren“

Anne Brinkschulte ist ein echter Carsharing-Fan, die Burgsteinfurterin macht für das Verkehrskonzept aktiv Werbung.

Borghorst - Zugegeben, in den Kontaktsperre-Wochen, in denen sich die Bewegungsfreiheit für viele Bürger auf die Fahrten zum Supermarkt und wieder zurück nach Hause beschränkt, ist Mobilität nicht das ganz große Thema. Anne Brinkschulte lässt sich aber von Corona und den Folgen nicht beirren. Die 37-jährige Landschaftsarchitektin ist Überzeugungstäterin. Von Axel Roll


Do., 07.05.2020

Familie Jaspers päppelt Fundvögel auf Direkter Abflug ist der schönste Dank

Joel Jaspers hält ein abgestürztes Steinkauz-Junges in den Händen. Mit seiner Mutter Stephanie (rd. Foto) hat er auch mal einen Raben aufgezogen.

Steinfurt - Irgendwie hat Stephanie Jaspers ein Händchen dafür: Bereits einige Male haben sie mit ihrer Familie junge Vögel bei sich aufgenommen, die aus dem Nest gefallen oder bei frühen Flugversuchen abgestürzt sind. Jetzt war ein Kauz-Junges zu Besuch. Von Alex Piccin


Do., 07.05.2020

Besuchsregelung im Heinrich-Roleff-Haus Familientreffen auf der Terrasse

Auf der Terrasse des Heinrich-Roleff-Hauses können die Bewohner schon seit vier Wochen ihre Angehörigen treffen.

Borghorst - Clemens Schulze Beiering rechnet am Sonntag mit einem „gewissen Andrang“ im Heinrich-Roleff-Haus. Es ist ja schließlich Muttertag und die Landesregierung hat am Mittwoch angekündigt, dass Besuche in Seniorenheimen wieder stattfinden können. „Können sie auch, aber leider – von Ausnahmen abgesehen – immer noch nicht auf den Zimmern der Bewohner“, erläutert der Leiter der Caritas-Einrichtung. Von Axel Roll


Mi., 06.05.2020

Sauerstoffwerk E. Howe vor besonderen Herausforderungen Leben retten mit medizinischen Gasen

Geschäftsführer Axel Howe (l.) und Betriebsleiter Michael Zeisler sehen das Sauerstoffwerk auch im Fall erhöhten Bedarfs an medizinischem Sauerstoff gut gerüstet.

Burgsteinfurt - Aufgrund der Corona-Krise geht das Sauerstoffwerk E. Howe von einem großen Mehrbedarf aus. Es wird auch Sauerstoff, der in Krankenhäusern benötigt wird. Von Ralph Schippers


Mi., 06.05.2020

Evangelische Gemeinde: Ab Sonntag wieder Gottesdienste Ordnungsdienst regelt Ablauf

Am kommenden Wochenende lädt die evangelische Kirch

Borghorst/Horstmar - Ab dem kommenden Wochenende werden in der evangelischen Gemeinde Borghorst, Horstmar und Laer wieder Gottesdienste gefeiert.


Di., 05.05.2020

Erster Steinfurter Kunstautomat steht vor der Hohen Schule Ein Original für vier Euro

Erster Steinfurter Kunstautomat steht vor der Hohen Schule: Ein Original für vier Euro

Burgsteinfurt - Originell und original: Kleine Zeichnungen, Objekte, Bilder, Skulpturen – und Weiteres – können Interessierte ab sofort aus dem Steinfurter Kunstautomaten ziehen. Am Dienstag ist er in der Altstadt von Burgsteinfurt aufgestellt worden. Von Ralph Schippers


Mo., 04.05.2020

Corona-Krise: Hauptausschuss sagt nein zur befristeten Aufstockung Keine weiteren Ordnungskräfte

Die augenblicklichen Kontrollen in der Stadt, hier ist Fachdienstmitarbeiterin Vera Schubert in den Burgsteinfurter Geschäften unterwegs, um die Maskenpflicht

Steinfurt - Einen zusätzlichen Architekten für die Bewältigung der kommenden Hochbauprojekte ja, zwei weitere Stellen für den Fachdienst Ordnung zur Bewältigung der Corona-Krise nein. Die Politik mochte den Forderungen der Verwaltung nach personeller Verstärkung in der Sitzung des Hauptausschusses nur in Teilen folgen. Von Axel Roll


So., 03.05.2020

Planungen für Wirtschaftsweg aus dem Verfahren genommen K 76n: Stadt ist jetzt raus

Der Campus der Steinfurter Fachhochschule – hier ein Archivfoto aus einem der Hörsäle – soll durch den Bau der K 76n besser verkehrlich angebunden werden. Die Stadt hat sich jetzt aus dem Planfeststellungsverfahren verabschiedet.

Burgsteinfurt - Über die Jahre ist aus dem Interessenkonflikt ein dicker Knoten gordischen Ausmaßes geworden, dessen Entwirrung noch Jahre dauern wird, wie Stefan Albers als Fachdienstleiter Stadtplanung schätzt. Er geht davon aus, wie er am Donnerstag vor der Politik sagte, dass noch „zwei bis drei Jahre“ ins Land gehen werden, bis das Oberverwaltungsgericht in Münster endgültiges Recht gesprochen hat. Von Axel Roll


So., 03.05.2020

„McAirlaid‘s“ erschließt neue Geschäftsfelder 35 Millionen Masken pro Jahr

Einfach und preiswert sind die Schutzmasken, die das Borghorster Unternehmen McAirlaid‘s für den lokalen Markt in Steinfurt jetzt entwickelt hat.

Borghorst - Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie machte sich Alexander Maksimow Gedanken darüber, wie er seine Mitarbeiter im US-amerikanischen Rocky Mount im Bundesstaat Virginia vor dem Virus schützen könne. Der erste Schritt war der Abschluss einer in den USA längst nicht selbstverständlichen Krankenversicherung. Schritt zwei: persönliche Schutzkleidung. Von Axel Roll


Do., 30.04.2020

Unterwegs mit Vera Schubert vom Fachdienst für Ordnung und Sicherheit Hier ein Wort, dort eine Ermahnung

Vera Schubert weist einige Kolleginnen, die bislang als Küchenfeen in der Realschul-Mensa tätig waren, als „Ordnungshüterinnen“ auf dem Wochenmarkt ein.

Steinfurt - Viele, viele Gespräche, die sich irgendwie alle um dieses verdammte Virus drehen, eine für örtliche Verhältnisse ganze Menge an Dienstkilometern, die der neue silber-blaue Flitzer zwischen Kieferngrundsee, Bolzplatz Ochtruper Straße und Borghorster Wochenmarkt abspult sowie zu guter Letzt ein paar Ermahnungen für eine Handvoll Jugendlicher, die es an Raestrups Teich Von Axel Roll


Do., 30.04.2020

Camphill in Corona-Zeiten fast komplett abgeschottet Herausforderung ist nicht ohne

Die Camphill Dorfgemeinschaft in Sellen erlebt die Corona-Pandemie als große Herausforderung. Da die Werkstätten geschlossen sind, suchen sich die Bewohner andere Beschäftigungen. Die Kommunikation nach Außen erfolgt über digitale Kanäle.

Burgsteinfurt - Die Camphill Dorfgemeinschaft in Sellen hat schwer an der Corona-Pandemie und den mit ihr verbundenen Einschränkungen zu kämpfen. Den Bewohnern die Situation begreifbar zu machen, sei eine enorme Schwierigkeit. Alle wünschen sich einen Rückkehr in den Alltag. Der wird auf jeden Fall nur schrittweise erfolgen. Von Alex Piccin


Mi., 29.04.2020

Burgsteinfurterin studiert in den USA Nach Corona lockt die Wüste

Die Burgsteinfurterin Vildan Kardesler setzt ihr akademisches und sportliches Studium demnächst an der Arizona State University in Tempe fort.

Burgsteinfurt - Vildan Kardesler hat sich das Semesterende anders ausgemalt. Das Coronavirus stellte nämlich nicht nur das Leben auf dem Campus im US-amerikanischen Pittsburg, sondern auch den universitären und sportlichen Alltag der 22-jährigen Burgsteinfurterin völlig auf den Kopf. Die neue Fußball-Saison wird sie jedenfalls mit einem neuen Team bestreiten. Von Marc Brenzel


151 - 175 von 3229 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.