Di., 05.11.2019

Workshop im Seester Lernstandort „Ins Freie“ Wie aus Holzscheiten Messer werden

Frank schneidet sich mit seinem Werkzeug eine Lederhülle für sein Werkzeug, während Norbert aus einem Ast einen Rohling formt (kleines Foto).

WEsterkappeln - Ob Indianer, Wikinger oder Umweltpädagoge: Wer in der Wildnis überleben will, braucht ein Messer. Auch moderne Teilzeitabenteurer schätzen ein rustikales Schneidwerkzeug, zumal wenn es eigenhändig hergestellt worden ist. Im Messerbau-Workshop des Westerkappelner Vereins „Natur unterwegs“ lernen Interessierte, wie das funktioniert. Von Ulrike Havermeyer

Mo., 04.11.2019

Jury zum Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land hat getagt Rekord bei den Nominierungen

Nach regem Austausch verständigten sich die Jury-Mitglieder Marcus Rüdiger, Norbert Klose, Detlev Becker, Anke Rieping, David Ostholthoff, Edith Meisel und Peter Vahrenkamp (von links) auf die sieben Preisträger des Bürgerpreises für ehrenamtliches Engagement.

Westerkappeln/Tecklenburger land - Der Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement wird immer beliebter. Sieben Preisträger gibt es anno 2019.


Mo., 04.11.2019

Ermittlungen wegen Besitzes von kinder- und jugendpornografischen Dateien Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Arzt ein

Ermittlungen wegen Besitzes von kinder- und jugendpornografischen Dateien: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Arzt ein

Westerkappeln - Das Strafverfahren gegen einen Westerkappelner wegen des Besitzes von kinder- und jugendpornografischen Fotos und Videos ist auf Antrag der Staatsanwaltschaft Münster eingestellt worden.  Von Dietlind Ellerich


Mo., 04.11.2019

24-Stunden-Übung der Feuerwehr-Jugend „Wir haben richtig guten Nachwuchs“

Zielsicher und engagiert löschen Jan-Luca und Connor in Atemschutzmontur das Feuer.

Lotte - Gemeindebrandinspektor Marcus Prinz ließ es sich nehmen, beim Nachwuchs vorbeizuschauen und das Können der Jugendlichen zu loben: „Ich halte es für wichtig, dass Wehrleiter Präsenz zeigen. Das gilt für mich bei der Kreisjugendfeuerwehralarmübung genauso wie heute hier. Die Jugend gehört zu meiner Feuerwehr wie die Ehrenabteilung.“ Von Ursula Holtgrewe


Anzeige

Mo., 04.11.2019

Jury zum Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land hat getagt Rekord bei den Nominierungen

Westerkappeln/Tecklenburger land - Zur vierten Auflage des Bürgerpreises für ehrenamtliches Engagement der Stadtwerke Tecklenburger Land gibt es ein Rekordergebnis. Denn mit 62 Nominierungen ist die Resonanz auf den Bürgerpreis so hoch wie nie zuvor. Allein aus Westerkappeln gab es 16 Meldungen.


Mo., 04.11.2019

Initiative Altern e.V. eröffnet Servicebüro in Westerkappeln Neues Angebot für Senioren

An der Kirchstraße 20 hat die Initiative Altern – ein nach eigenen Angaben gemeinnütziger Verein – ein Seniorenservicebüro eröffnet.

Westerkappeln - Das Kinderbüro an der Schulstraße hat sich als als Anlaufstelle für Familien längst etabliert. Nun gibt es etwas Vergleichbares auch für alte Menschen und deren Angehörige. Der Verein „Initiative Altern“ hat an der Kirchstraße 20 ein Seniorenbüro eröffnet.


So., 03.11.2019

„Jugendgerechte Kommune“ Westerkappeln „Müssen die nächsten Schritte tun“

Im Juni wurden bei einer Ideenschmiede zur Jugendarbeit viele Vorschläge für eine jugendgerechte Kommune gemacht. Jetzt sollen die nächsten Schritte dafür getan werden. Bei der Jugendbefragung gab es Kritik, aber auch – wie hier zu lesen – viele positive Benotungen für die Gemeinde Westerkappeln.

Westerkappeln - Im Frühjahr gab es eine große Jugendbefragung. Mitte Juni folgte in der Gesamtschule eine darauf fußende Ideenschmiede zur Jugendarbeit. „Jetzt haben wir November und es ist nicht viel passiert“, räumt Kreisjugendpfleger Ludger Vorndieck ein. Nun sollen aber die nächsten Schritte auf dem Weg zur „jugendgerechten Kommune“ getan werden. Von Frank Klausmeyer


So., 03.11.2019

Volksbank-Filiale in Wersen Kontakt am Schalter wird fehlen

Immer weniger los am Schalter: Selbst Senioren nutzen laut Filialleiter Mario Diederichs Online-Banking.

Wersen/Westerkappeln - Ein ganz gewöhnlicher Donnerstagvormittag in der Wersener Volksbank: Filialleiter Mario Diederichs und sein Mitarbeiter bedienen gerade einmal zwei Kunden, während zur selben Zeit am Geldautomaten im Vorraum reger Betrieb herrscht. Unter den Kunden, die sich dort mit Bargeld versorgen, sind um diese Zeit überwiegend Senioren. Von Angelika Hitzke


So., 03.11.2019

Fusion der Volksbanken Westerkappeln-Wersen und Saerbeck Jetzt wird die Ehe vollzogen

Ansgar Heilker (links) und Anita Kipp werden die neue Volksbank Westerkappeln-Saerbeck leiten. Ingo Schäfer, noch kommissarischer Vorstand in beiden Geldhäusern, tritt dann ins zweite Glied zurück und wird Teilmarktleiter in Saerbeck.

Westerkappeln/Saerbeck - Im Frühsommer haben die Mitglieder der Volksbank Westerkappeln-Wersen und der in Saerbeck auf getrennten Versammlungen die Fusion der beiden Geldhäuser beschlossen- rückwirkend zum 1. Januar 2019. Das war aber nur die Verlobung. Denn die beiden neuen Partner leben aber immer noch getrennt von Tisch und Bett. Die Ehe ist noch nicht vollzogen. Von Frank Klausmeyer


Sa., 02.11.2019

Horst Wermeyer vor 50 Jahren als Gemeindedirektor vereidigt 27 Jahre lang die Pflicht erfüllt

Der Zeitung war Horst Wermeyers (rechts) Vereidigung ins Amt des Gemeindedirektors vor 50 Jahren natürlich einen Aufmacher wert.

Westerkappeln - Mehr als ein Vierteljahrhundert hat Horst Wermeyer das Sagen im Westerkappelner Rathaus gehabt. Morgen (3. November) vor 50 Jahren wurde der heute 88-Jährige als Gemeindedirektor vereidigt. So lange wie er war bislang niemand Verwaltungschef in Westerkappeln. Von Frank Klausmeyer


Fr., 01.11.2019

Radverkehrskonzept betrifft auch Westerkappeln Schneller und sicherer ans Ziel

Paradiesische Zustände für Pedalritter. So wie auf dieser Fotomontage stellen sich Planer Velorouten in der Stadt Münster vor. Radfahrer müssen sich hier in der Region mit deutlich weniger Platz begnügen. Kein Durchkommen: An der Kreuzung am Friedhofstor bleiben Radfahrer mit dem Lenker stecken, wie die SPD-Fraktion mit diesem Foto dokumentiert. An der Osnabrücker Straße und Am Dölhof gebe es noch etliche andere Sicherheitsrisiken

Westerkappeln - Der Kreis Steinfurt will mehr Menschen aufs Rad bringen – nicht nur für den Wochenendausflug, sondern vor allem auch für den Weg zur Arbeit oder anderen Alltagsverkehr. Dafür hat der Kreis ein mehr als 160 Seiten dickes Radverkehrskonzept erarbeitet. Auch in Westerkappeln sollen rund zwei Dutzend Maßnahmen umgesetzt werden. Von Frank Klausmeyer


Fr., 01.11.2019

Westerkappelner Nachbarschaft wieder aktiv Gemeinschaft leben

Alle Nachbarn haben sich mit einer Fliese auf der Säule verewigt und zeigen damit, dass sie sich als ein Teil der Säule dieser gemeinschaft fühlen.Mit Keramikfiguren wird die Säule „gekrönt“.

Westerkappeln - Die Anwohner am Mühlenbusch sind eine rührige Gemeinschaft. Erst vor ein paar Tagen säten einige eine Blumenwiese ein, jetzt sind sie wieder aktiv geworden.


Fr., 01.11.2019

„Trinx“-Wasserspender eingeweiht Kindergarten sitzt an der Quelle

Darauf stoßen wir (mit Wasser) an: Arnd Rutenbeck, Geschäftsführer Kindertagesstättenverbund Evangelischer Kirchenkreis Tecklenburg, Einrichtungsleiterin Heike Bulk, WTL-Geschäftsführer Johann Knipper sowie Dr. Reinhold Hemker und Martin Rutemöller vom Verein „Wasser für Menschen“ (von links.) haben den neuen „Trinx“-Wasserspender im Kindergarten Anne Frank eingeweiht. Auch die Kinder freien sich darüber.

Westerkappeln - Im evangelischen Kindergarten Anne Frank in Westerkappeln sprudelt seit Donnerstag täglich frisches Trinkwasser für alle Mitarbeiter, Eltern und Kinder. Der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land (WTL) hat dort einen „Trinx“-Wasserspender gesponsert.


Do., 31.10.2019

Baugrundstücke in Westerkappeln CDU fordert Änderung der Vergabekriterien

Blick ins Baugebiet am Gartenmoorweg. Die CDU beantragt für die Vergabe von Grundstücken eine Änderung der Kriterien, um mehr jungen Familien das bauen zu ermöglichen.

Westerkappeln - Der Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Rates wird sich in seiner Sitzung am heutigen Donnerstagabend (Beginn 18 Uhr) mit den Bedingungen für die Vergabe von Baugrundstücken in der Gemeinde beschäftigen – hinter verschlossenen Türen. Nach Meinung von Wolfgang Jonas, Vorsitzender der CDU-Fraktion, gehört das Thema aber in die Öffentlichkeit. Von Frank Klausmeyer


Do., 31.10.2019

1. November Busverkehr in Westerkappeln und Lotte an Allerheiligen

 Die Busse nach Osnabrück fahren an Allerheiligen wie werktags.

Westerkappeln/Lotte - Allerheiligen ist in Nordrhein-Westfalen ein Feiertag. Die Busse fahren in Westerkappeln aber wie an jedem Werktag.


Do., 31.10.2019

Die Party-Tipps für die Region Gruseliger Start ins Wochenende

 

Tecklenburger Land - Heute ist Halloween und morgen beginnt für viele ein langes Wochenende. Da ist auch Zeit zum Feiern.


Mi., 30.10.2019

Zukunftswerkstatt für Westerkappeln setzt Prioritäten Kirchplatz steht oben auf der Liste

Steinerne Ödnis: Die „Begrünung und Aufwertung des Kirchplatzes“ setzten die teilnehmer der Abschlussveranstaltung der Zukunftswerkstatt für Westerkappeln ganz oben auf die Prioritätenliste. Mit Klebepunkten konnten die Teilnehmer der Zukunftswerkstatt an einer Stellwand Prioritäten setzen.

Westerkappeln - Der Kirchplatz ist den Westerkappelnern ein Dorn um Auge. Das wurde in der Abschlussveranstaltung der Zukunftswerkstatt am Montagabend in der Aula des Schulzentrums noch einmal besonders deutlich. Dr. Frank Bröckling vom Büro Planinvent forderte die knapp 30 Frauen und Männer auf, ihren Favoriten auf der langen Liste der Projektideen einen Klebepunkt aufzudrücken. Von Dietlind Ellerich


Mi., 30.10.2019

Der Arbeitsmarkt im Tecklenburger Land „Keine dramatische Entwicklung“

Trotz Hinweisen auf einen Abschwung sucht die Wirtschaft Fachkräfte. Das gilt auch fürs produzierende Gewerbe.

Tecklenburger Land - Manche Wirtschaftsexperten sehen Deutschland in der Rezession. Die Zahlen vom Arbeitsmarkt fürs Tecklenburger Land könnten diesen Eindruck bestätigen. Reinhard Greß, Leiter der Agentur für Arbeit in Ibbenbüren, erkennt aber keine dramatische Entwicklung. Von Frank Klausmeyer


Di., 29.10.2019

Trio Remenber begeistert auf dem Kulturhof Westerbeck Mal melancholisch, mal temperamentvoll

Clemens Poetzsch (Piano), Claudia Wandt (Gesang) und Frank Kaiser mit drei Gitarren gastierten als Trio Remenber auf dem Kultorhof.

Westerkappeln - Mal melancholisch, mal temperamentvoll begeisterten Clemens Poetzsch (Piano), Claudia Wandt (Gesang) und Frank Kaiser mit drei Gitarren als Trio Remenber bei ihrem Gastspiel auf dem Kulturhof Westerbeck. Von Ulfried Friedering


Di., 29.10.2019

Ernährung im Alter: Vortrag der Seniorenhilfe Lotte-Westerkappeln Ruhig mal über die Stränge schlagen

Ältere Menschen brauchen die gleiche Nährstoffmenge wie jüngere, vermittelt Milan Hollingshaus Doris Hohenberger und interessierten Besuchern.

Lotte/Westerkappeln - Genussvoll älter werden – wer möchte das nicht ? Wie das geht, erklärte Ernährungsberater und Diabetologe Milan Hollingshaus auf Einladung der Seniorenhilfe „Hand in Hand“ Lotte-Westerkappeln in der Wersener Gemeinschaftsschule. Von Ursula Holtgrewe


Di., 29.10.2019

Westerkappelner hat Buch über „Funde mit Geschichte(n)“ geschrieben Auf den Spuren der Vergangenheit

„Funde mit Geschichte(n)“ heißt das Buch von Peter Herschlein. Herausgeber ist der Kultur- und Heimatverein Westerkappeln. Pünktlich zur Feier des 100-jährigen Bestehens ist das Werk, das das Land Nordrhein-Westfalen mit dem „Heimat-Scheck“ finanziell unterstützte, aus der Druckerei gekommen.

Westerkappeln - „Jedes Fundstück hat seine eigene Geschichte“, weiß Hobby-Archäologe Peter Herschlein. Nicht zufällig heißt das neue Buch des Westerkappelners „Funde mit Geschichte(n)“. Es erzählt zum einen die Historie zu den Funden, die er auf Sondengängen in der Bauerschaft Westerbeck gemacht hat, und taucht zum anderen tief in die Westerkappelner Heimatgeschichte ein. Von Dietlind Ellerich


Di., 29.10.2019

Polizei sucht Zeugen Zwei Kleintransporter in Westerkappeln aufgebrochen

Westerkappeln - Auf einem Parkplatz an der Von-Loen-Straße in Westerkappeln haben Unbekannte die Scheiben von zwei dort abgestellten Kleintransportern eingeschlagen.


Di., 29.10.2019

Busfahrgast bei Unfall schwer verletzt Verkettung unglücklicher Umstände

Westerkappeln - Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände ist am Montagabend auf der Osnabrücker Straße ein Busfahrgast schwer verletzt worden. Von Frank Klausmeyer


Di., 29.10.2019

Vortrag in Westerkappeln über bedingungsloses Grundeinkommen Faulheitsprämie oder realistische Antwort ?

Prof. Dr. Sascha Liebermann hält am 19. November in Westerkappeln einen Vortrag über das sogenannte bedingungslose Grundeinkommen.

Westerkappeln - Im Rahmen der Reihe zur politischen Bildung „Herausforderung Demokratie“ lädt die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg in Kooperation mit der evangelischen Gemeinde Westerkappeln am Dienstag, 19. November, zu einem Vortrags- und Diskussionsabend ein. Gastreferent ist der Soziologe Prof. Dr. Sascha Liebermann von der Alanus Hochschule in Alfter (Bonn).


Mo., 28.10.2019

Bildungs- und Teilhabepaket: Viele Mittel werden nicht abgerufen Hilfen erreichen nur wenige Kinder

Damit Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien zum Beispiel in einem Fußballverein kicken dürfen, können Eltern Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabepaket beantragen.

WEsterkappeln - Ein Zuschuss für Klassenfahrten oder Mitgliedsbeiträge für den Sportverein: Mit dem Bildungs- und Teilhabepaket sollen Kinder aus einkommensschwachen Familien gefördert werden. Eigentlich ein gutes Anliegen. Allein: Bei vielen kommt das Geld nicht an. Von Katja Niemeyer


126 - 150 von 3195 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.