Do., 22.06.2017

Tennis-AG der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln bei den Gerry-Weber-Open Spitzensport aus nächster Nähe

Einen erlebnisreichen Tag verbrachte die Tennis-AG der Gesamtschule in HalleBeeindruckend  ist der Blick von den oberen Rängen auf den Center Court.

Westerkappeln/Lotte - Die Tennis-AG der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln hat am Montag Spitzensport aus nächster Nähe erlebt. Während der reguläre Unterricht wegen hitzefrei ausfiel, besuchten die Schüler die Gerry-Weber-Open in Halle. Von Jannik Zeiser

Do., 22.06.2017

Förster Christian Rebitz über die aktuelle Waldbrandgefahr im Tecklenburger Land „Kein Feuer in Kiefernwäldern !“

In den Wäldern des Tecklenburger Landes besteht Waldbrandgefahr.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Der vom Deutschen Wetterdienst erstellte Waldbrandgefahrenindex (WBI) erreicht in diesen Tagen vielerorts die Stufe 4 von 5. Wir haben uns bei Christian Rebitz, dem Förster des Forstbetriebsbezirkes Schafberg, schlaugemacht, was das bedeutet. Von Henning Meyer Veer


Do., 22.06.2017

Glasfaserausbau in Westerkapepln Bürger sollen Mängel melden

Der Glasfaserausbau durch die Deutsche Glasfaser Holding GmbH wird von Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und dem Leiter des Bauhofes der Gemeinde Karsten Grabow nach eigener Darstellung persönlich überwacht. Meldungen über Mängel und Schäden sollen an die beiden herangetragen werden, schreibt die Gemeinde.

Westerkappeln - Stolperkanten, lose Pflastersteine – die mangelhaften Tiefbauarbeiten beim Verlegen der Kabel im Auftrag der Deutsche Glasfaser Holding GmbH bleiben ein Thema. Die Gemeindeverwaltung versichert, dass alle Fehler behoben werden. Von Frank Klausmeyer


Do., 22.06.2017

Kollision auf der Autobahn 1 Westerkappelner Bürgermeisterin bei Unfall verletzt

Westerkappeln - Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer ist am späten Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Autobahn 1 verletzt worden, wie die Autobahnpolizei auf Nachfrage bestätigte. Über die Schwere der Verletzung konnten die Beamten aber noch keine Angaben machen. Von Frank Klausmeyer


Anzeige

Do., 22.06.2017

Schon wieder ein schwerer Unfall in Westerkappeln Zwei Frauen bei Kollision verletzt

Kollision auf der Kreuzung: Die Fahrerin eines VW Polo (im Hintergrund) hatte offenbar den schwarzen Mazda übersehen, der wiederum gegen einen Fiat prallte. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

Westerkappeln/Mettingen - Schon wieder ein schwerer Verkehrsunfall in Westerkappeln: Bei einer Kollision mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der Kreuzung nahe der Gaststätte Rieskamp-Goedeking sind am Donnerstagmorgen zwei Frauen verletzt worden. Es gab beträchtlichen Sachschaden. Von Frank Klausmeyer


Mi., 21.06.2017

Bohren und buddeln Glasfaserausbau kurz vorm Start

Lotte/WEsterkappeln - In wenigen Wochen soll in der Gemeinde Lotte der Ausbau des Glasfasernetzes beginnen. Fragen von Eigentümern und Mietern beantwortet die Deutsche Glasfaser (DG) beim Bauinfoabend am Mittwoch, 26. April, 19 Uhr, im Haus Hehwerth. Anschließend startet die DG mit den Hausbegehungen. Von Ursula Holtgrewe


Mi., 21.06.2017

Anders als in Westerkappeln kontrolliert eine externe Firma Arbeiten in Lotte Glasfaserausbau ohne Probleme

Auch in Lotte-Wersen hat die Deutsche Glasfaser mit dem Verlegen der Kabel begonnen, wie hier entlang der Westerkappelner Straße. Beschwerden über die Qualität der Arbeiten wie in Westerkappeln gibt es hier nicht.

Lotte/Westerkappeln - Wie Antennen ragen sie aus dem Boden, die Leerrohre für die Glasfaserleitungen entlang der Westerkappelner Straße. Beschwerden über die Arbeit der Deutschen Glasfaser (DG) wie in Westerkappeln sind in der Verwaltung nicht bekannt. Von Volker Poerschke


Mi., 21.06.2017

Donnerstag hitzefrei an Real- und Gesamtschule Westerkappeln Nur die kleinen Schüler müssen länger schwitzen

Auf über 30 Grad Celsius soll das Thermometer am Donnerstag klettern. An den weiterführenden Schulen in Westerkappeln gibt es deshalb hitzefrei.

Westerkappeln/Lotte - Die Schüler der Realschule Westerkappeln und der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln dürften sich freuen: Sie haben am Donnerstag (22. Juni) ab der vierten Stunde hitzefrei. Die Grundschüler müssen stattdessen länger schwitzen. Von Katja Niemeyer


Mi., 21.06.2017

450 Schüler beim „Career Day“der Gemeinden Westerkappeln und Lotte Buhlen um den Nachwuchs

Am Stand des Ingenieurbüros Gullert & Wilke zeigte Praktikant Khai Dang Chantal Kockmann (links) und Sophie Bracke dreidimensionale Zeichnungen am PC.

Westerkappeln/Lotte - Rund 450 Schüler der Realschule Westerkappeln, der Gemeinschaftshauptschule Lotte-Westerkappeln sowie den Krüger-Schulen in Wersen informierten sich am Mittwoch beim 2. Career Day der Gemeinden Westerkappeln und Lotte über Ausbildungsmöglichkeiten und Einstiegsvoraussetzungen für zahlreiche Berufe. Die beteiligten Firmen buhlen um Nachwuchs. Von Katja Niemeyer


Mi., 21.06.2017

Westerkappelner Ferienspaß 2017 bietet für jeden Geschmack etwas Tauchen, Tanzen, Trommeln

Ein Schnuppertauchen mit erfahrenen Tauchlehrern findet am 5. August im Freibad statt.

Westerkappeln - Tauchen, Tanzen, Trommeln und noch viel mehr. Der Ferienspaß in Westerkappeln bietet auch 2017 wieder für jeden Geschmack etwas. Von Frank Klausmeyer


Mi., 21.06.2017

Mehrere Straftaten in Westerkappeln und Lotte Osnabrücker Polizei nimmt Einbrecherbande hoch

 

Osnabrück/Westerkappeln/Lotte - Der Osnabrücker Polizei ist ein Schlag gegen die Einbruchskriminalität gelungen. Sie hat eine Bande hochgenommen, deren Mitglieder auch mehrere Einbrüche in Westerkappeln und Lotte begangen haben sollen. Von Frank Klausmeyer


Mi., 21.06.2017

Sommerleseclub startet am Montag: Gemeindebücherei Westerkappeln erstmals dabei Wer Bücher entdeckt, wird belohnt

Abtauchen in die Welt der Bücher: Der Sommerleseclub macht’s möglich. Kleine Leseratten und solche, die es werden wollen, können sich ab Montag, 26. Juni, mit Lesestoff für die Ferien eindecken. Für das Foto wurden extra Kinder aus der Ganztagsbetreuung der benachbarten Grundschule Wersen in die Schulbibliothek

Westerkappeln/Lotte - Schmökern statt schwitzen heißt es in diesem Sommer. Ob in der Hängematte, einem schattigen Plätzchen unterm Baum oder im Freibad – ein gutes Buch geht immer, besonders in der Ferienzeit. Am 26. Juni beginnt in Lotte und Westerkappeln der Sommerleseclub. Von Volker Poerschke


Di., 20.06.2017

Bürgerschützenverein Westerkappeln lässt Clubleben nach „Abschiedsfest“ am 23. Juli ruhen Ins künstliche Koma

Das waren noch Zeiten: 1996 stürmten die Berliner Pankgrafen, ein weltlicher Ritterorden mit Westerkappeln als Vasallenstadt, zum 200-jährigen Bestehen des Bürgerschützenvereins das Rathaus und Haus Cappeln. Nach der spektakulären Jubiläumsfeier ging es mit den Bürgerschützen eigentlich nur noch bergab. Jetzt soll das Vereinsleben erst einmal ruhen.

Westerkappeln - Sterben kann ein quälender Prozess sein. Manchmal wird der Patient ins künstliche Koma versetzt, um den Schmerz zu betäuben. Der Bürgerschützenverein Westerkappeln hat sich nun auch so einen Tiefschlaf verordnet. Ob er jemals wieder daraus erwacht, ist offen. Von Frank Klausmeyer


Di., 20.06.2017

Einbruchsserie im Tecklenburger Land In vier Altenheimen Geld gestohlen

 

Westerkappeln/Lotte/Mettingen/Recke - Da steckte möglicherweise System dahinter. Am vergangenen Wochenende gab es im Tecklenburger Land gleich mehrere Einbrüche in Altenpflegeheime. Von Frank Klausmeyer


Di., 20.06.2017

Gesamtschule Lotte-Westerkappeln in Bewegung Sport statt Brückentag

Springen, Laufen und Werfen stand für den fünften Jahrgang bei den Bundesjugendspielen im Stadion des SC Halen auf dem Programm. Im Fitnessstudio konnten die Schülerinnen und Schüler die Boxhandschuhe schnüren.

Westerkappeln/Lotte - Während an anderen Schulen ein letztes verlängertes Wochenende vor den Sommerferien genutzt werden konnte, waren Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln anders aktiv. Lange Gesichter gab es laut Mitteilung allerdings keine, denn die Kinder hätten sich auf einen abwechslungsreichen Sporttag gefreut.


Mo., 19.06.2017

Privatinsolvenz Zahl der privaten Pleiten sinkt

Untergang: Geldsorgen destabilisieren die Betroffenen in verschiedener Weise, nicht nur durch oft ungeklärte rechtliche, wirtschaftliche und soziale Fragen, sondern auch in psychischer und gesundheitlicher Hinsicht.

WEsterkappeln - In Westerkappeln ist die Zahl der Menschen, die sich überschuldet haben, zuletzt gesunken. Melanie Haslage sieht deshalb aber keinen Grund zur Entwarnung. Von Katja Niemeyer


Mo., 19.06.2017

Westerkappelner bei Enduro-Rennen Platz 422 in der Weltelite

„Läuft bei mir!“ Schon am Start war Justin Klute zuversichtlich und erreichte dann auch seine Ziele.

Westerkappeln - Ziel erreicht und damit sehr zufrieden. Der Westerkappelner Justin Klute hat am vergangenen Wochenende erstmals am Erzbergrodeo, dem größten Motorrad-Rennen im Enduro-Sport teilgenommen (WN berichteten) und sich im Feld der europäischen Top-Fahrer herausragend präsentiert. Von Christoph Pieper


Mo., 19.06.2017

Unfall Tonnenschwerer Lkw kippt um, Fahrer verletzt im Krankenhaus

Unfall : Tonnenschwerer Lkw kippt um, Fahrer verletzt im Krankenhaus

Westerkappeln - Beim Rangieren ist am Montag gegen 12 Uhr ein tonnenschwerere Lkw auf dem Gelände eines Bauernhofes in Metten umgekippt. Der Fahrer wurde dabei verletzt.


So., 18.06.2017

Schwerer Unfall auf der Lotter Straße Vier Menschen schwer verletzt

Durch den Zusammenstoß wurden die beiden Autos in einen Graben geschleudert. Die Lotter Straße war gestern Nachmittag für zwei Stunden gesperrt.

Westerkappeln - Bei einem schweren Unfall auf der Lotter Straße in Sennlich ist es am Sonntag Nachmittag gegen 15 Uhr zu einem Unfall gekommen, bei dem vier Menschen schwer verletzt wurden. Von Heinrich Weßling


So., 18.06.2017

Zu Gast in Ostercappeln Spitze im Tennis und im Schach

Gäste und Gastgeber vor der St.-Lambertus-Kirche Ostercappeln: In der Mitte Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer, links daneben Ostercappelns Bürgermeister Rainer Ellermann. VfL-Präsident Hermann Queckenstedt (2. von links) überreichte den Pokal.

Ostercappeln/Westerkappeln - Klarer Sieg für Westerkappeln: Der Wanderpokal geht in die Gemeinde westlich des Osnabrücker Doms; die Gemeinde östlich der Kirche, nämlich Ostercappeln geht leer aus. „Wir sind eben gute Gastgeber“, meinte Franz Kahler vom Verein „Starkes Dorf“, der das Zusammentreffen der beiden Gemeinden und den sportlichen Vergleich am Samstag organisiert hatte.


So., 18.06.2017

Schnelles Internet Deutsche Glasfaser in der Kritik

Schlampige Arbeiten? Die Verlegung der Glasfaserkabel ist nach Auffassung der SPD an vielen Stellen beanstandungswürdig. In der Verwaltung ist man der Auffassung, dass die Mängel noch im Rahmen sind.

Westerkappeln - Die Verlegung der Glasfaserkabel, die ein schnelles Internet nach Westerkappeln bringen sollen, sorgt für Ärger. Von Katja Niemeyer


Fr., 16.06.2017

Westerkappelner Weinsommer 100 Tropfen zur Premiere

Zum Wohl: Die Weinhändler Frank Wahlbrink (Westerkappeln), Heinz Tepe (Bad Rothenfelde) und Herlinde Fohs (Osnabrück) sowie Gastwirt Christian Rieskamp-Goedeking (von links) laden am kommenden Wochenende zum ersten „Weinsommer“ ein. Wie bei den Osnabrücker Weintagen (kleines Foto) wird der Wein in weißen Zelten angeboten.

Westerkappeln - Am kommenden Wochenende findet auf dem Westerkappelner Kirchplatz der erste „Weinsommer“ in der Gemeinde statt. Drei Händler aus der Gemeinde und der Region und ein Gastwirt laden zu dem Event am Freitag und Samstag ein. Von Katja Niemeyer


Mi., 14.06.2017

Westerkappelnerinnen bei Turnfest Westerkappelner Sportlerinnen tanzen vor 50 000 Zuschauern

Sportliche Frauen: Susanne Kellermeier, Gudrun Rieger, Karin Littkemann (vordere Reihe v.l.), Ingrid Twiehaus, Doris Bettenbrock, Ute Ahlgrimm und Kirsten Fuhr (hinten v.l.).

Westerkappeln/Berlin - Sieben Sportlerinnen der Frauenturngruppe des TSV Westfalia 06 aus Westerkappeln sowie aus Halen sind kürzlich vom Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin zurückgekehrt. „Ein einmaliges Gefühl“, schwärmt Doris Bettenbrock im Gespräch mit den Westfälischen Nachrichten von dem Erlebnis, dabei gewesen zu sein. Von Katja Niemeyer


Mi., 14.06.2017

Industriegebiet Velpe Firmen wünschen sich „Rufbus“

Ohne Auto schlecht zu erreichen: Einige Unternehmen im Industriegebiet Velpe würden sich an der Finanzierung eines sogenannten Rufbusses beteiligen.

Westerkappeln - Keine Frage: Das Industriegebiet Velpe ist schlecht zu erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dort ansässige Unternehmen wünschen sich deshalb jetzt einen sogenannten Rufbus, der auf Abruf zu festen Zeiten fährt. Von Katja Niemeyer


Di., 13.06.2017

Serie Lieblingsplatz Wo sich Nutztiere sauwohl fühlen

 Was guckst du? Die Neugier der Schafe weicht schnell einer rundum zufriedenen Gelassenheit.

Westerkappeln/Lotte - Auch in Westerkappeln und Lotte wird die Kulturlandschaft von Getreidefeldern, Maisäckern und Mähwiesen geprägt. Wer unseren Nutztieren beim Weiden zusehen möchte, muss sich auf die Suche machen. Wir haben es getan – und sind fündig geworden. Von Ulrike Havermeyer


3026 - 3050 von 3195 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.