Mi., 08.05.2019

Verkehr Langer Stau nach Auffahrunfall auf der A 30

Verkehr: Langer Stau nach Auffahrunfall auf der A 30

Lotte/Westerkappeln - Bei einem Auffahrunfall am Mittwochvormittag auf der A 30 sind die Beteiligten glimpflich davon gekommen. Die Auswirkungen auf den Verkehr sind hingegen enorm. Von Jens Keblat

Mi., 08.05.2019

Wettbewerb für Klimaschutz „Stadtradeln“: Westerkappeln macht erstmals mit

Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und die Klimaschutzbeauftragte Franziska Müller hoffen, dass viele Bürger fürs „Stadtradeln“ in die Pedalen treten.

Westerkappeln - Die Gemeinde Westerkappelner macht erstmals beim internationalen Wettbewerb „Stadtradeln“ mit. Seit mehr als zehn Jahren treten Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Westerkappeln ist vom 30. Mai bis zum 19. Juni mit von der Partie.


Di., 07.05.2019

Russischer Liederabend auf dem Kulturhof Westerbeck Von Hohen und anderen Tieren

Jakov Williwitsch im Blaumann: „Musik ist harte Arbeit“ – Alona Williwna, die russische Seele des Abends und Raimund Goswinowitsch als gut gelaunter „Mitspieler“ und dankbarer Gastgeber (von links) erfreuten Publikum und sich selbst.

Westerkappeln - Als wahrer Entertainer bespielte der gebürtige Ukrainer Jakov Williwitsch, alias Jakob Reinhardt, am Sonntag die kleine Bühne mit dem großen Konzertflügel im Galerie-Café. Die Bühne dort ist inzwischen (seit 2003) der Ort von über 170 Konzerten gewesen und es werden wohl noch einige hinzukommen. Von Marianne Lohmann


Di., 07.05.2019

Genetischer Nachweis Wolfsriss in Westerkappeln ist bestätigt

Wolfsberater Jan-Dirk Hubbert vom Regionalforstamt Münsterland hatte nach dem Riss am 27. März die genetischen Spuren gesichert. Die Untersuchungen haben eindeutig ergeben, dass ein Wolf das Damtier getötet hat.

Westerkappeln - Jetzt ist es amtlich: In Westerkappeln war ein Wolf unterwegs. Das Tier hatte im März innerhalb von 15 Tagen zweimal Damwild in einem Zuchtgehege in der Bauerschaft Westerbeck gerissen. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) hat dies am Dienstag bestätigt. Von Frank Klausmeyer


Di., 07.05.2019

#DubistKappeln Westerkappelns schönste Seiten

Die Stadtkirche – hier aus ungewohnter Perspektive – ist das Wahrzeichen Westerkappelns. Die Gemeinde hat aber sicher noch viele andere schöne Motive zu bieten. Die Verwaltung veranstaltet dazu jetzt einen Fotowettbewerb.

Westerkappeln - Die Gemeinde Westerkappeln veranstaltet dieses Jahr bis in den Spätsommer hinein erstmals einen Fotowettbewerb. Ziel ist es, unter dem Motto „#DubistKappeln“ die schönen und vielfältigen Seiten Westerkappelns in den Fokus zu rücken.


Di., 07.05.2019

Einheitlicher EU-Führerschein: Umtausch beginnt Pro Jahr rund 25 000 Stück

 

Westerkappeln/Lotte/Kreis Steinfurt - Bis 2033 soll es nach einer Richtlinie der Europäischen Union europaweit nur noch einen einheitlichen und fälschungssicheren Führerschein geben. Auch im Kreis Steinfurt haben die alten „Lappen“ bis dahin ausgedient.


Di., 07.05.2019

Prüfung für Feuerwehrnachwuchs Zuschauen, hören und verstehen

Der Feuerwehrnachwuchs aus zwölf Gemeinden stellte am Samstag in Hopsten seine Fähigkeiten unter Beweis.

Lotte/Westerkappeln/Tecklenburger Land - 134 Jugendliche aus 12 Feuerwehren trafen sich am Samstag auf dem Feuerwehrgelände in Hopsten zu einer Leistungsüberprüfung, die alle zwei Jahre stattfindet. Auch der Feuerwehrnachwuchs aus den Gemeinden Lotte und Westerkappeln war dabei. Von Heinrich Weßling


Mo., 06.05.2019

„Career Day“ der Gemeinden Westerkappeln und Lotte Hunderte Lehrstellen zur Auswahl

Auch die Polizei wird beim „Career Day“ am 17. Oktober wieder dabei sein. Insgesamt haben sich 38 Unternehmen und Institutionen für die Ausbildungsmesse angemeldet.

Westerkappeln/Lotte - Wenn Bundeswehr und Polizei zusammen einen Auftritt haben, wenn AOK und Barmer unter ein Dach schlüpfen und vor allem wenn Aldi und Lidl gemeinsam Werbung machen, muss es schon ein besonderer Anlass sein. Ist es auch: Am Freitag, 17. Mai, findet der „Career Day“ der Gemeinden Westerkappeln und Lotte statt. Die mittlerweile vierte Ausbildungsmesse wartet dabei mit einigen Neuerungen auf. Von Frank Klausmeyer


Mo., 06.05.2019

Am Freitag Nordlichtübung in Lotte Großeinsatz für die Feuerwehren

Die sogenannten Nordlichter rücken am kommenden Freitag zur Großübung aus. Verschiedene Einsatzszenarien wereden trainiert. Die Aufnahme entstand bei der Nprdlichtübung vor vier Jahren in Westerkappeln.

Lotte/Tecklenburger Land - Am kommenden Freitag wird die Freiwillige Feuerwehr Lotte erstmals nach zehn Jahren wieder in der Gemeinde Lotte eine große Nordlichtübung der Feuerwehren organisieren. Ab 19 Uhr werden in Büren, Wersen und Alt-Lotte verschiedene Einsatzszenarien gestellt. Von Erna Berg


Mo., 06.05.2019

Unfallschwerpunkt in Westerkappeln 73-Jähriger aus Lotte fährt auf

Unfallschwerpunkt in Westerkappeln: 73-Jähriger aus Lotte fährt auf

Westerkappeln - Auf der Osnabrücker Straße hat es an der Einmündung Am Königsteich am vergangenen Freitag wieder einmal einen Unfall gegeben. Von Frank Klausmeyer


Mo., 06.05.2019

Aktionstage am Traktorenmuseum Westerkappeln Aus Liebe zur einfachen Technik

Peter Knetsch – hier mit seinem Hanomag Granit 500/1E – ist immer wieder von der einfachen Technik der alten Trecker begeistert. Gut besucht war bei den Aktionstagen das Bauerncafé des Traktorenmuseums.

Westerkappeln - Peter Knetsch schwärmt von der einfachen Technik alter Traktoren. Er ist stolzer Besitzer eines selbstrestaurierten Hanomag Granit 500/1E mit 48 PS aus dem Jahre 1959 und gehörte zu den rund 100 Teilnehmern des Oldtimertreffens anlässlich der Aktionstage am Traktorenmuseum Westerkappeln. Von Sascha Brinkmann


So., 05.05.2019

Westerkappelner Maimarkt Buntes Angebot sorgt für gute Laune

Gute Laune bei Wind und Wetter verströmen Günther Ring und seine „Holzwürmer“ aus Dülmen mit ihren lustigen Blumen. Werbung in eigener Sache machten die Minikicker der Sportfreunde; hier mit den TrainernOskar Kramm und Nicole Dahlitz sowie (vorne von links) Mark, Lennox, Lukas und Frederick. Auf der Bühne sorgen die Ropper Skipper des SC Halen und andere Gruppen für Unterhaltung.

Westerkappeln - Woran merkt man, dass es Frühling ist ? „Ich habe nur zwei Paar Socken an“, meint Günther Ring. Der Dülmener lässt sich seine gute Laune vom Wetter nicht verdrießen. Und seine hölzernen Smileys, Tulpen und Narzissen zaubern auch den Passanten ein Lächeln ins Gesicht. Regen- und Graupelschauer sind da schnell vergessen. Von Frank Klausmeyer


So., 05.05.2019

„Rockkantine“ heizt in Westerkappeln ordentlich ein Heißer Sound bei kalten Temperaturen

„Born to be Alive“: Die Musiker der „Rockkantine“ coverten auch die Disco-Hymne aus den 1970er Jahren – stilecht mit Perücken auf den Köpfen.Kontaktschwierigkeiten mit ihrem Publikum hatte die Band keine: Ein ums andere Mal sprangen Bassist Ingo Lühring und sein Bandkollege Kai Steffen (links) von der Bühne, um sich unter die Fans zu mischen und diese zum Mitsingen zu animieren

Westerkappeln - Glühwein im Mai ? Niedersächsische Band und kölsche Mundart ? Das passt nicht ? Doch, das passt. Sogar sehr gut, wenn Westerkappelner und die Hannoveraner Coverband „Rockkantine“ aufeinander treffen, wie am Samstagabend auf dem Kirchplatz. Von Svenja Weers


Sa., 04.05.2019

Fahrrad- und Wanderbus F 10 stoppt auch in Westerkappeln und Lotte Einfach einsteigen und los

Vom 1. Mai bis 3. Oktober nimmt der Fahrrad- und Wanderbus F10 wieder seine Tour auf. Das Fahrrad fährt in dem Bus kostenlos mit.

Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land - Radel- und Wanderfreunde, die auch einmal längere Strecken mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurücklegen möchten, können sich auf den Saisonstart für den Fahrrad- und Wanderbus F 10 der Regionalverkehrs Münsterland GmbH (RVM) freuen.


Sa., 04.05.2019

Briefwahlbüro im Westerkappelner Rathaus Frühzeitige Stimmabgabe

Im Westerkappelner Rathaus ist ab sofort für die Europawahl am 26. Mai ein Briefwahlbüro eingerichtet.

Westerkappeln - Seit dieser Woche können Westerkappelner Bürgerinnen und Bürger für die Europawahl Wahlscheinanträge und Briefwahlunterlagen beantragen. Im Rathaus ist für die frühzeitige Stimmabgabe ein Wahlbüro eingerichtet.


Fr., 03.05.2019

Gesprächsstoff im Westerkappelner Ortskern Glänzende Gesellschaft für den goldenen Hasen

Der Goldene Brunnen-Hase im Westerkappelner Ortskern hat jetzt glänzende Gesellschaft bekommen.

Westerkappeln - Vor der Sparkasse macht neuerdings ein kleines Schwein eine glänzende Figur. Und am Ende der Bahnhofstraße glitzert eine Ziege im Sonnenlicht. Der Brunnen-Hase am Westerkappelner Kreuzplatz hat jetzt goldige Gesellschaft bekommen. Dahinter steckt der neue Verein „Das Kappelner Band“. Von Frank Klausmeyer


Fr., 03.05.2019

Amphibienrückgang auch in Westerkappeln und Lotte Weniger Laich und Lurche

Der Straßenverkehr ist nicht die einzige tödliche Gefahr für Kröten, Frösche, Molche und Salamander.

Westerkappeln/Lotte - Der deutliche Rückgang der Amphibienpopulation, den ehrenamtliche Naturschützer dieses Frühjahr bereits an den Fangschutzzäunen in der Haseniederung in Bissendorf-Natbergen festgestellt haben, macht sich auch in Lotte und Westerkappeln bemerkbar. Ursache ist nach Expertenmeinung nicht nur die Dürre 2018, sondern ein ganzes Bündel von Faktoren. Von Angelika Hitzke


Fr., 03.05.2019

Drogenhändler aus Westerkappeln vor Gericht Knapp halbes Kilo Marihuana „im Verkauf“

 Fast ein halbes Kilogramm Marihuana wurde bei den Angeklagten aus Westerkappeln sichergestellt.

Westerkappeln/Ibbenbüren - Zu Bewährungsstrafen von 12 und 15 Monaten hat das Schöffengericht Ibbenbüren eine 32-jährige Frau und einen 31-jährigen Mann verurteilt. Die beiden Westerkappelner hatten eingeräumt, vom Sommer 2017 bis zum März 2018 in der Wohnung der Frau mit Marihuana gehandelt zu haben. Die Polizei stellte fast ein halbes Kilo der Droge sicher. Von Dietlind Ellerich


Fr., 03.05.2019

Königspokal des Heimatschützenbundes Die ersten Treffer sind gesetzt

Heimatschützenkönig Martin Telljohann eröffnete das Königspokalschießen im Beisein von Friedrich Prigge, Uwe Kropf, Werner Hülsmeier, Christian Scharnick, Josef Plumpe und Horst Kleinschmidt (von rechts) im Schießstand seines Vereins Vortlage-Niederlengerich.

Tecklenburger Land - Mit dieser Tradition hat Martin Telljohann kein Problem: Beim Königspokalschießen des Heimatschützenbundes (HSB) Tecklenburger Land gibt der amtierende Kreisheimatschützenkönig den ersten Schuss ab. Der Titelträger vom Schützenverein Vortlage-Niederlengerich legt im heimischen Schießstand an, zielt und trifft ins Schwarze. Von Michael Baar


Fr., 03.05.2019

Partytipps fürs Wochenende Pietro Lombardi im Index

Pietro Lombardi steht am heutigen Freitag auf der Bühne im Index in Schüttorf.

Tecklenburger Land - Gut erholt von der Tour am 1. Mai ? Am Wochenende gibt es jedenfalls in der Region wieder einige Gelegenheiten, um weiterzufeiern. Pietro Lombardi steht am heutigen Freitag (3. Mai) auf der Bühne im Index in Schüttorf.


Do., 02.05.2019

Aktion der Kolpingsfamilie Westerkappeln Viel Schrott für einen guten Zweck

Zufrieden blickte Norbert Ahlmer (2.von links), Organisator der diesjährigen Schrottaktion der Kolpingsfamilie, auf drei randvoll beladene Anhänger. Er und sein Helferteam sammelten rund 2,5 Tonnen Schrott für einen guten Zweck.

Westerkappeln - Viel rostiges Metall, Heizkörper, Fahrräder, Spülen und jede Menge Edelstahl, Messing, Kupfer und Aluminium haben jetzt die Männer der Kolpingsfamilie Westerkappeln gesammelt. Rund 2,5 Tonnen Altmetall war das beeindruckende Ergebnis der jährlichen Schrottaktion, die bereits zum dreizehnten Mal stattfand.


Do., 02.05.2019

44. Velper Oldtimertreffen Liebe und Leidenschaft für alte Autos

Das viersitzige Rollermobil Zündapp Janus 250 war das vielleicht skurrilste Fahrzeug, dass beim 44. Velper Oldtimertreffebn zu sehen warUngewöhnliches Café: der „Doppellecker-Bus“.

Westerkappeln - Oldtimerfans holen ihre Schätze vorzugsweise bei gutem Wetter aus der Garage. Da war der 1. Mai wie gemacht für eine Ausfahrt zum Westerkappelner Kirchplatz, wohin der örtliche Motorsportclub zum 44. Velper Oldtimertreffen eingeladen hatte. Von Irina Gau


Do., 02.05.2019

Party am Gerätehaus Feuerwehr stellt den Maibaum auf

Party am Gerätehaus: Feuerwehr stellt den Maibaum auf

Westerkappeln - Am Dienstagabend hat die Freiwillige Feuerwehr am Feuerwehrgerätehaus an der Bullerteichstraße den Maibaum aufgestellt – zum mittlerweile fünften Mal.


Do., 02.05.2019

Russisch-deutscher Liederabend Ruskij Chansons im Galeriecafé

Jakov Williwitsch alias Jakob Reinhardt singt russisch – und mit deutscher Übersetzung.

Westerkappeln - Ein russisch-deutscher Liederabend der besonderen Art mit Jakob Reinhardt alias Jakov Williwitsch und Special Guest erwartet am Sonntag, 5. Mai, die Besucher des zweiten Hofkonzert im Galeriecafé in Westerbeck.


51 - 75 von 2555 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook