Mi., 28.08.2019

Tipps vom Finanzamt Ibbenbüren Azubis müssen meist keine Steuern zahlen

Häufig fallen für Auszubildende gar kjeine Steuern an.

Tecklenburger Land - Für viele Schulabgänger beginnt in diesen Wochen das Berufsleben. Mit dem ersten eigenen Gehalt kommen nicht selten Fragen rund um das Thema Steuern auf. Müssen auch Auszubildende Steuern zahlen ? Ab welchem Betrag ? Worauf ist zu achten ? Michael Spielmann, Leiter des auch für Westerkappeln und Lotte zuständigen Finanzamts Ibbenbüren, gibt Antworten und Tipps.

Mi., 28.08.2019

Gemeinde Westerkappeln und Kreis Steinfurt laden ein Vortrag zur Gebäudesanierung und Eisblockwette

Verschiedenste Dämmmaterialien zum Anschauen und Anfassen werden bei dem Vortragsabend am 17. Dezember in Westerkappeln vorgestellt.

Westerkappeln/Kreis Steinfurt - Zu einem interaktiven Vortrag „Altbausanierung – Welche Dämmung passt zu mir?“ lädt der Verein energieland2050 e.V. des Kreises Steinfurt am Dienstag, 17. September, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Westerkappeln ins „Alte Gasthaus Schröer“ ein. Vorher bittet Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer zu einer Eisblockwette.


Di., 27.08.2019

Glasfaserausbau in den Bauerschaften wird Jahre dauern Erstmal Warten auf Berlin

Im Außenbereich können die Glasfaserleitungen vielerorts mit einem Kabelpflugverfahren unter die Erde gebracht werden. Damit lassen sich schneller Meter machen.

Westerkappeln/Lotte - Auf einer Länge von rund 270 Kilometern sollen in den Westerkappelner und in den Lotter Bauerschaften Glasfaserkabel verlegt werden. Bis zur Fertigstellung kann es noch Jahre dauern. Erst einmal heißt es aber Warten auf Berlin. Von Frank Klausmeyer


Di., 27.08.2019

Standort bald nur noch SB-Filiale und Beratungsstelle Volksbank schließt in Wersen den Schalter

Der Schalter in der Volksbank-Filiale in Wersen wird zum 1. Oktober geschlossen. Beratung vor Ort soll es aber weiter geben. Der SB-Bereich bleibt rund um die Uhr zugänglich.

Westerkappeln/Wersen/Saerbeck - Die Volksbank-Filiale in Wersen stellt sich laut einer kurz gefassten Pressemitteilung zukunftsorientiert auf und setzt ab Herbst 2019 auf mehr Beratung. Die Kundschaft steht ab dem 1. Oktober allerdings vor geschlossenem Schalter. Von Frank Klausmeyer


Anzeige

Di., 27.08.2019

Brandstiftung auf Speditionsgelände in Westerkappeln Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen eingestellt

Bei dem Feuer auf dem Speditionsgelände an der Mettener Straße waren vier Lkw zerstört worden. Der Schaden beträgt mehrere Hundertausend Euro.

Westerkappeln - Die Täterschaft für den Großbrand auf dem Gelände einer Spedition an der Mettener Straße am Ostersonntag bleibt wahrscheinlich ungeklärt. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen eingestellt worden. Das Feuer war am Abend des 21. April vorsätzlich gelegt worden. Von Frank Klausmeyer


Mo., 26.08.2019

Ausländerfeindliche Parolen in Westerkappeln VHS-Haus schon wieder beschmiert

Das VHS-Haus in Westerkappeln ist am Wochenende erneut mit ausländerfeindlichen Parolen beschmiert worden.

Westerkappeln - Erneut haben unbekannte Täter das VHS-Haus in Westerkappeln mit ausländerfeindlichen Parolen beschmiert. Auch dieser Fall wird an den Staatsschutz in Münster weitergeleitet. Von Frank Klausmeyer


Mo., 26.08.2019

Spielmannszuges Velpe feiert mit befreundeten Gruppen und Vereinen Musik verbindet und begeistert

Den 70. Geburtstag des Spielmannszuges Velpe feierten sieben Musikgruppen und Vereine im Garten von „Cord´s Catering“ – natürlich mit viel Musik.Der Spielmannszug im TV Hohne war am Sonntag mit von der Partie.

Westerkappeln - Musik war am Sonntagnachmittag im Garten der Gaststätte „Cord´s Catering“ Trumpf. Anlässlich seines 70-jährigen Bestehens hatte der Spielmannszug Velpe befreundete Vereine zu einem großen Musikfest eingeladen. Trotz schweißtreibender Temperaturen hatten alle Beteiligten und Besucher ihre helle Freude. Von Heinrich Weßling


Mo., 26.08.2019

Unfall in Westerkappeln Motorradfahrer aus Warendorf leicht verletzt

Unfall in Westerkappeln: Motorradfahrer aus Warendorf leicht verletzt

Westerkappeln/Warendorf - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Motorradfahrer aus Warendorf am Samstagnachmittag in Westerkappeln leicht verletzt worden. Von Frank Klausmeyer


Mo., 26.08.2019

Pater Donatus Kestel feiert Diamantenes Priesterjubiläum Ein Segen für viele Menschen

Nach der Messe mit Pater Shaji George (vorne rechts) nahm Pater Donatus Kestel (mit Blumen) viele GlückGertrud Bodenstein und Pastor i.R. Reiner Ströver (rechts) sind dem Jubilar eng verbunden. Alle drei sind Streiter für die Ökumene.

Westerkappeln/Mettingen - „Ich habe für viele Menschen ein Segen sein dürfen“, so sieht Franziskanerpater Donatus Kestel selber sein Wirken in der Kirche und im Orden. Vor 60 Jahren wurde er in Brasilien zum Priester geweiht. Das Jubiläum haben der Seelsorger und viele Gläubige aus Mettingen und Westerkappeln, wo der 86-Jährige seit Jahrzehnten heimisch ist, am Sonntag in der katholischen Pfarrkirche St. Margaretha gefeiert. Von Dietlind Ellerich


Mo., 26.08.2019

Fünf Jahre DRK-Seniorencafé in Westerkappeln Kontaktpflege mit Frankfurter Kranz

Auf diese Crew kann Dietmar Jordan (Mitte) seit Jahren bauen (von links: Gisela Kuhlmann, Petra Wienkämper, Dietmar Jordan, Josef Gosejohann und Helga Lagemann – es fehlt Gisela Hüntemeier. Durchschnittlich 25 Gäste nehmen beim vierwöchentlichen DRK-Seniorencafé teil. Zum Geburtstagstreffen hatte Vorsitzender Dietmar Jordan (stehend) auch Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und ihren Vorgänger Ullrich Hockenbrink (Bild rechts, im roten Polo-Shirt) eingeladen.

Westerkappeln - Schon im Schankraum des VHS-Hauses duftet es nach Kaffee. Der passende Kuchen steht im Saal nebenan auf den Tischen. Heute gibt es zur Feier des Tages Frankfurter Kranz. Und zwar dieses Mal umsonst. Denn das Seniorencafé des Deutschen Roten Kreuzes in Westerkappeln feiert das fünfjährige Bestehen. Von Frank Klausmeyer


So., 25.08.2019

Spielmannszugs Velpe feiert Jubiläum mit Zeitreise durch die Geschichte 70 Jahre und kein bisschen leise

„Die gute Mischung macht’s.“ Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer (rechts) sprach das Großwort zum Jubiläumsfest, das mit einer Zeitreise durch die Geschichte des Spielmannszuges begann.

Westerkappeln-Velpe - 1949 war noch einiges anders beim Spielmannszug Velpe. Was genau, das zeigten die Musiker bei einer Zeitreise durch die Jahrzehnte anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 70. Geburtstag am Samstagabend. Von Daniela Lepper


So., 25.08.2019

Mit Tauchen und Mermaiding Viel Spiel und Spaß im Freibad

Mit Tauchen und Mermaiding: Viel Spiel und Spaß im Freibad

Westerkappeln - In ein Spieleparadies für Jung und Alt hat sich am Samstagnachmittag das Freibad am Bullerteich verwandelt. Von Irina Gau


So., 25.08.2019

Wespe-Kulturfestes im Garten Eden Ganz kreative Sommerferien

Viel Applaus gab es für die „Traumgeschichten“, die die Ferienkinder in einem zweiwöchigen Workshop einstudiert hatten. Auch böse Träume gehörten dazu. Szenenwechsel von Tag und Nacht lösten die Zuschauer, indem sie einfach die Augen schlossen respektive öffneten. Im garten Eden war auch zu sehen, wie kreativ die Ferienkinder in den vergangenen sechs Wochen waren.

Westerkappeln - Die Bilanz kann sich sehen lassen. Nach sechs Ferienspaßwochen mit Hunderten von Kindern und Jugendlichen zeigten die Organisatoren der Westerkappelner Elterninitiative für Spielen und Erleben (Wespe) und die Teilnehmer mit einem Kulturfest, was sie in vielen verschiedenen Workshops und auf der Bau(schlau)stelle im Garten Eden auf die Beine gestellt hatten. Von Dietlind Ellerich


Sa., 24.08.2019

Erdgasumstellung in Westerkappeln, Lotte, Mettingen, Recke und Hopsten 8000 Haushalte bekommen Besuch

 Im Namen der Westnetz unterwegs (von links) Bernd Lueder, Kevin Wolf, Florian Dohme, Andreas Meier, Marvin Sumfleth von der Firma Gatter 3 Technik

Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land - Zertifizierte Monteure erfassen seit vergangenen Montag im Auftrag der Westnetz alle Gasgeräte in Westerkappeln, Mettingen, Recke, Hopsten und Lotte für die Erdgasumstellung 2020. Insgesamt 8000 Haushalte sind betroffen.


Sa., 24.08.2019

Ortskern bietet goldene Ansichten Westerkappeln soll zum El Dorado werden

An der „Efeuranke“ werden die Kunden von Katja Otte (rechts) seit Kurzem von einer goldenen Pforte empfangen. Die Vorsitzende vom Kappelner Band e.V. und ihre Mitstreiterin Sibylle Schwope setzen sich für einen attraktiveren Ortskern ein.Auch die Geschäftsleute an der Vidumstraße – hier versammelt an einem riesigen Goldbrocken – machen mit (von links): Martin Speer (Das feine Genießen), Nicole Cakmak (Reinigung Pico Bello), Michael Stille (Computer Stille) und Heidi Mattiucci (Pizzeria Don Camillo)

Westerkappeln - Jahrhundertelang suchten Abenteurer, Entdecker und Eroberer in Südamerika nach El Dorado – ohne Erfolg. Denn tatsächlich liegt das sagenumwobene Goldland in Westerkappeln. „Dazu wollen wir jedenfalls gerne werden“, meint Katja Otte, Vorsitzende des Vereins Kappelner Band, lachend. Einiges Gold liegt schon auf den Straßen. Von Frank Klausmeyer


Fr., 23.08.2019

Erhöhte Waldbrandgefahr Brenzlige Situation in der Wersener Heide

Für die Naturerbefläche Wersener Heide gilt ein absolutes Betretungsverbot. Das minimiert grundsätzlich die Gefahr eines Waldbrandes, es sei denn, die Warnschilder werden missachtet.

Lotte/Westerkappeln - Die aktuell hohen Temperaturen und die starke Sonneneinstrahlung führen auf DBU-Naturerbeflächen zu einer erhöhten Waldbrandgefahr. In der Wersener Heide dürfte aber eigentlich nichts anbrennen. „Das ist aufgrund der Kampfmittelsituation Sperrgebiet. Da hat keiner etwas zu suchen“, erklärt Bundesförster Rainer Schmidt. Trotzdem: Die Lage sei hochbrisant. Von Frank Klausmeyer


Fr., 23.08.2019

Zeltlager der Kirchengemeinde St. Margaretha Reise in den Wilden Westen

Spiel und Spaß standen im Zeltlager der Kirchengemeinde St. Margaretha im Vordergrund.

Westerkappeln/Lotte - Auf zehn Tage Spiel, Spaß und Sonne am Dümmersee blicken die Teilnehmer des Zeltlagers der Kirchengemeinde St. Margaretha zurück. Für sie war es auch eine Reise in den Wilden Westen.


Do., 22.08.2019

Sozialhilfe Jedes zehnte Kind in Westerkappeln lebt in Armut

Viele Menschen müssen in Westerkappeln mit wenig Geld auskommen. Betroffen von Armut sind in der gemeinde besonders Kinder.

Westerkappeln/Lotte - Hier ein neues Handy, dort ein neues Game für die Spielkonsole. Und Markenklamotten müssen es sowieso sein. Die Wünsche von Kindern und Jugendlichen erscheinen nicht selten unerschöpflich. Doch so manche Familie kann da nicht Schritt halten. Viele müssen sehen, wie sie überhaupt über die Runden kommen. In Westerkappeln lebt mittlerweile fast jedes zehnte Kind in Armut. Von Frank Klausmeyer


Do., 22.08.2019

Osnabrücker Kultband gibt Konzert im Freibad Doc Morales praktiziert am Westerkappelner Bullerteich

Die Ehre gibt sich Doc Moralez alias Frank Eilermann am Samstag, 31. August, bei einem Benefiz-Konzert im Freibad Westerkappeln.

Westerkappeln/Osnabrück - Im Freibad am Bullerteich können die Westerkappelner am Samstag, 31. August, richtig abrocken – und das auch noch für einen guten Zweck. Der Förderkreis konnte die Osnabrücker Kultband Doc Moralez für ein Benefiz-Konzert verpflichten. Von Thomas Wübker


Do., 22.08.2019

Raiffeisen Recke-Steinbeck-Westerkappeln Dürrejahr schlägt sich in der Bilanz nieder

Zufrieden mit der Geschäftsentwicklung der Raiffeisen Recke-Steinbeck-Westerkappeln zeigten sich (von links) Vorstandsvorsitzender Josef Kleine-Harmeyer, Christian Schepergerdes (Agravis), Stefan Stiegemeyer, (Mitglied Aufsichtsrat), Franz-Josef Japser-Bruns (Geschäftsführer), Lothar Stegemann (Mitglied Aufsichtsrat) und Walter Dierkes (Aufsichtsratsvorsitzender)

Recke/Westerkappeln - „Das Dürrejahr 2018 schlägt sich in unserer Bilanz nieder, aber wir haben die Herausforderungen gemeistert“, berichtete Jasper-Bruns den Mitgliedern und Mitarbeitern der Raiffeisen Recke-Steinbeck-Westerkappeln jetzt anlässlich der Generalversammlung.


Mi., 21.08.2019

Pausenhof der Grundschule am Bullerdiek ist noch Baustelle Wie auf dem Handgranatenwurfstand

Vorsicht Baustelle ! Auf dem Pausenhof der Grundschule am Bullerdiek gibt es zurzeit keinen Platz zum Spielen. Inwieweit das Gelände bis zum Schuljahresbeginn nächste Woche wiederhergestellt werden kann, ist offen. Im Hintergrund zu sehen ist die Lücke, die durch den Abriss des Toilettentraktes zwischen Schulgebäude und Turnhalle entstanden ist. Dort wird ein mehrgeschossiger Anbau enstehen.

Westerkappeln - An der Grundschule am Bullerdiek sieht es – salopp formuliert - aus wie auf dem Handgranatenwurfstand. In einer Woche kommen die neuen i-Dötze. Da stellt sich die Frage, wo diese und alle älteren Grundschüler in den Pausen hin sollen ? Von Frank Klausmeyer


Mi., 21.08.2019

Fahrtraining für Wohnmobilisten beim ADAC Tonnenschwer auf dünnem Eis

Selbst erfahrene Wohnmobilfahrer werden auf der rutschigen Kreisbahn des ADAC in Laatzen am Steuer ihres Fahrzeugs aus der Reserve gelockt.

Westerkappeln/Laatzen - Mit seinem rustikalen Charme ist das Tecklenburger Land auch für Wohnmobilfahrer ein lohnenswertes Ziel. Während die Gemeinde Lotte sich zurückhält, versüßt Westerkappeln den Gästen ihren Aufenthalt mit zwei ausgewiesenen Stellplätzen am Freibad Bullerteich. Ist es eigentlich schwer, so eine mobile Ferienwohnung über die Straßen zu lenken ? Ein Selbsttest. Von Ulrike Havermeyer


Mi., 21.08.2019

Spielmannszug Velpe feiert sein 70-jähriges Bestehen Zwei Tage viel Musik und gute Laune

Der Spielmannszug Velpe feiert am kommenden Wochenende sein 70-jähriges Bestehen. Die Musiker freuen sich auf viele Gäste und ein buntes, abwechslungsreiches Programm.Das Improvisationstheater „Improteus“ aus Osnabrück will am Samstag für gute Laune sorgen.

Westerkappeln-Velpe - Bis zur großen Jubiläumsveranstaltung des Spielmannszuges Velpe anlässlich dessen 70-jährigen Bestehens sind es nur noch drei Tage. Die letzten Vorbereitungen sind laut Mitteilung getroffen und der Festplatz im Garten der Gaststätte „Cord´s Catering“ wird am Wochenende in den Vereinsfarben blau und weiß geschmückt sein.


Mi., 21.08.2019

Am 15. September ist Tag der Landwirtschaft Bauern stellen ihre Arbeit vor

Hartmut Meyer zeigt das Transparent, das für den Tag der Landwirtschaft wirbt. Auch Lotter und Westerkappelner Landwirte werden dort vertreten sein.

Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land - Landwirtschaft hautnah erleben können die Bürger aus dem gesamten Kreis Steinfurt am Sonntag, 15. September, an der Surenburg in Hörstel-Riesenbeck. Von 9.30 bis 18 Uhr findet dort auf dem großen Pferdesportgelände der Tag der Landwirtschaft statt. Hartmut Meyer vom Landwirtschaftlichen Lokalverein Westerkappeln-Lotte-Wersen macht dafür bereits mit einem großen Transparent Werbung. Von Angelika Hitzke


Di., 20.08.2019

Statistik für Westerkappeln Mehr Wohnraum für weniger Leute

In Westerkappeln gibt es – so wie hier an der Hanfriedenstraße – weiter eine rege Wohnungsbautätigkeit. Obwohl die Zahl der Einwohner seit 2008 leicht zurückgegangen ist, gibt es heute deutlich mehr Wohnungen als damals.

Westerkappeln - Die Bevölkerung Westerkappelns stagniert. In den vergangenen zehn Jahren ist sie sogar leicht geschrumpft. Die Zahl der Wohnungen ist im gleichen Zeitraum dagegen erheblich gestiegen. Jeder Einwohner der Gemeinde hat folglich mehr Platz zum Leben. Von Frank Klausmeyer


76 - 100 von 2935 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook