Di., 02.02.2021

Italienisches Eiskonditoren-Ehepaar kehrt zurück in sein Heimatdorf in der Provinz Treviso „Ciao!“ Gino und Nives

Gino und Nives De Martin (Mitte) werden Ruheständler und gehen zurück in ihre italienische Heimat. Das Eiscafé übernehmen Marco und Orietta Grenci, die bislang die Eisdiele an der Wasserstraße betreiben. Den Betrieb dort wird Oriettas Schwester übernehmen.

Burgsteinfurt - Von guten Wünschen werden Gino und Nives De Martin gerade überhäuft. Ob auf der Straße oder im Netz – die Menschen bedauern, dass sich das Ehepaar aus ihrem Eiscafé am Markt in den Ruhestand verabschiedet. Gino und Nives kehren zurück in ihre italienische Heimat. Der Umzugswagen ist bestellt. Von Dirk Drunkenmölle

Sa., 09.01.2021

Weihnachtsrätsel der Westfälischen Nachrichten 129 Kilometer „rumgurken“

Jede Menge Preise lieferten die WN-Mitarbeiter Rieke Tombült und Maximilian Stascheit in dieser Woche an die Gewinner des Weihnachtsrätsels dieser Zeitung aus.

Ochtrup - Beim Weihnachtsrätsel 2020 der Westfälischen Nachrichten ermittelte Glücksfee Marlene insgesamt 59 Gewinner. Sämtliche Preise wurden in der vergangenen Woche von den WN-Mitarbeitern Rieke Tombült und Maximilian Stascheit coronakonform ausgeliefert. Insgesamt teilten sie die Sieger in neun Touren kreuz und quer durch Ochtrup und Metelen auf. Von Rieke Tombült und


So., 15.11.2020

Führungswechsel in der Steinfurter Wache „Polizei findet draußen statt!“

Polizeidirektor André Weiß (r.) mit dem 1. Polizeihauptkommissar Andreas Schramm, der die Leitung der Polizeiwachen Steinfurt und Ochtrup übernommen hat.

Ochtrup/Steinfurt - Führungswechsel in den Polizeiwachen Steinfurt und Och­trup: Die Leitung dieser organisatorischen Einheit innerhalb der Kreispolizeibehörde hat Andreas Schramm am 1. Oktober übernommen. Von Dirk Drunkenmölle, Dirk Drunkenmölle


Do., 22.11.2018

Kriminalität Drogenring im Münsterland zerschlagen - 145 Kilogramm Marihuana sichergestellt

Kriminalität: Drogenring im Münsterland zerschlagen - 145 Kilogramm Marihuana sichergestellt

Münster/Greven/Wettringen - Einer Ermittlungsgruppe von Zoll und Polizei Münster ist ein Schlag gegen den organisierten Drogenhandel geglückt. Nach längeren Ermittlungen schlug am Samstag eine Falle zu. Drei Männer wurden beim Verladen von 145 Kilogramm Marihuana erwischt. Von lnw


Anzeige

Fr., 28.09.2018

Provinzhelden startet im Kreis Seinfurt „Provinzhelden“ sind online

Provinzhelden startet im Kreis Seinfurt: „Provinzhelden“ sind online

Kreis Steinfurt - Junge Leute können endlich mehr mitwirken - als „Provinzheld“: Der Kreis Steinfurt möchte Jugendliche für diese neue und innovative Projekt gewinnen. Wofür? Dafür, dass junge Menschen sich für ihre Interessen und die der Jugendlichen insgesamt in ihrem Wohnort engagieren können, dass Jugendliche die Zukunft in ihren Orten mitgestalten können. Und da kann man jede Menge machen. Von Matthias Lehmkuhl


1 - 5 von 5 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.