Di., 07.07.2020

Ahlener Schausteller sieht Alternativen Warum keine Minikirmes auf dem Markt?

Nostalgie-Schausteller Alexander Bredebeul

Ahlen - Minikirmes auf dem Marktplatz – oder im Kleinen auf dem angestammten Ahlener Kirmesplatz? Nostalgie-Schausteller Alexander Bredebeul könnte sich auch das in Corona-Zeiten in seiner Rummel begeisterten Heimatstadt vorstellen. Von Ulrich Gösmann

Di., 07.07.2020

Geduldiges Warten am Stephansweg Kita endlich mit Spielplatz

Ihre Kinder können kaum glücklicher sein: Bianca Tohermes freut sich auf die Freigabe des eigenen Kita-Spielplatzes mit Kletterturm und Doppelfeder-Wippe. Doch vorher geht‘s am Stephansweg noch in die Sommerpause.

Ahlen - Vor drei Jahren zog ein neuer Kindergarten in die ehemalige Paul-Gerhard-Grundschule in Ahlen. Jetzt bekommt er endlich einen richtigen Spielplatz. Zwei Corona-Lockdowns und eine Fliegerbomben-Suche verzögerten die Fertigstellung. Von Ulrich Gösmann


Di., 07.07.2020

Teilnehmer gesucht Gärten öffnen sich nur virtuell

Garten.

Ahlen - Der Tag der offenen Gärten findet nicht statt. Die Stadt hat sich aber eine Alternative überlegt.


Di., 07.07.2020

Städtische Ferienbetreuung: Besuch im Autokino Einladung zu den „Angry Birds“

Städtische Ferienbetreuung: Besuch im Autokino: Einladung zu den „Angry Birds“

Ahlen - Die Kinder, die an der städtischen Ferienbetreuung teilnehmen, erlebten am Sonntag eine ganz besondere Aktion.


Anzeige

Di., 07.07.2020

Parksauna meldet sich zurück Zum Schwitzen in den Schilderpark

Maximal vier Gäste gleichzeitig in der 120 Grad warmen Erdsauna: Thomas Schliewe hat Schilder in Serie vorbereitet.

Ahlen - Die Öfen im Saunadorf sind wieder auf Temperatur. Doch mehr als 30 Gesundheitsapostel gleichzeitig dürfen ihre Hüllen im „Berliner Park“ in Ahlen nicht fallen lassen. Die Anlage meldet sich mit Teilbetrieb zurück. Von Ulrich Gösmann


Mo., 06.07.2020

Pflastersteine flogen in Biergarten Ist die Stadt nicht mehr sicher?

Knut Schneider steckt der Schreck noch in den Gliedern. Mehrere Pflastersteine wurden am Freitagabend in den Außenbereich seines Cafés geworfen. Der Wirt ist heilfroh, dass niemand verletzt wurde.

Ahlen - Reine Glückssache, dass kein Gast getroffen und verletzt wurde: Mehrere Pflastersteine flogen am Freitagabend in den Biergarten eines Cafés an der Ostenmauer. Als die Polizei einschritt, wurden auch die Beamten angegriffen. Der Vorfall feuert die Diskussion um die Sicherheit in Ahlen an. Von Peter Harke


Mo., 06.07.2020

Büz-Kultursommer gestartet Gute Laune mit Dimi und Möxel-Brüdern

Mit dem Konzert von Dimi on the rocks startete am Freitagabend der Büz-Kultursommer auf dem Parkplatz. Die Besucher genossen offensichtlich die Atmosphäre.

ahlen - Endlich wieder Live-Musik: Knapp 100 Gäste besuchten das Open-Air-Konzert von Dimi on the rocks auf dem Büz-Parkplatz, mit dem der Büz-Kultursommer startete.


Mo., 06.07.2020

Im Hövenerort Temporär gibt‘s neue Sackgassen

Im Hövenerort – derzeit ein Baggerort: Am Montag haben die Bauarbeiten für den zweiten Bauabschnitt der Kreisstraße 27 begonnen. Das bringt für umliegende Straßen einige Änderungen mit sich.

Ahlen - Bei den Sperrungen und Umleitungen rund um die Kreisstraße 27 (Im Hövenerort) wurden die Karten am Montag teilweise neu gemischt. Mit Beginn des zweiten Bauabschnitts der Sanierung sind einige anliegende Straßen zu temporären Sackgassen geworden. Von Christian Wolff


Mo., 06.07.2020

Schlägerei auf der Königsstraße Verletzungen durch Flaschensplitter

Die Fahndung der Polizei verlief ergebnislos.

Ahlen - Ein Streit zweier Männer endete am Samstag in einer handfesten Schlägerei.


Mo., 06.07.2020

Polizei sucht Unfallverursacher Drei Verletzte: Pkw landet im Graben

Polizei sucht Unfallverursacher: Drei Verletzte: Pkw landet im Graben

Ahlen / Albersloh - Der einzige Weg, eine Kollision zu verhindern, führte in den Graben: Jetzt ist die Polizei auf der Suche nach dem Pkw-Fahrer, der einen 30-jährigen Ahlener genau dort hindrängte. Insgesamt meldet die Polizei drei Verletzte.


So., 05.07.2020

FWG-Chef kandidiert als Bürgermeister Artmann ist es „leid mit Berger“

Heinrich Artmann kandidiert für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Ahlen und versichert: „Ich würde es machen.“

Bürgermeister Dr. Alexander Berger bekommt es bei der Wahl am 13. September mit einem weiteren Gegenkandidaten zu tun. Nach Hermann Huerkamp (SPD) hat jetzt auch der Vorsitzende der Freien Wählergemeinschaft (FWG), Heinrich Artmann, seinen Hut in den Ring geworfen. Von Peter Harke


Fr., 03.07.2020

Alfred Thiemann gründet neue Wählergruppe „Rathausfreunde“ mal zwei

Benita Andela, Friedrich Löper, Angelika Kossmann, Hubert Niesing und Alfred Thiemann (v.l.) sind die Gründungsmitglieder der Wählergruppe „Rathausfreunde Ahlen 2020“. Auf dem Foto fehlt Heike Niesing.

Ahlen - Im Ziel, den Abriss und Neubau des Rathauses doch noch zu verhindern, bleiben sie vereint. Bei der Kommunalwahl aber gehen die Protagonisten der „Rathausfreunde“ getrennte Wege. Von Peter Harke


Sa., 04.07.2020

Sommerschule an der Sedanstraße Gut vorbereitet geht‘sins neue Schuljahr

Sommerschule an der Sedanstraße: Gut vorbereitet geht‘sins neue Schuljahr

Ahlen - Büffeln in den Ferien: Fast 40 Schülerinnen und Schüler an der Städtischen Gesamtschule nutzen die „freie“ Zeit, um Unterrichtsstoff nachzuholen.


Sa., 04.07.2020

15 Hektar neuer Gewerbepark Werbung für die Olfetal-Erweiterung

15 Hektar neuer Gewerbepark: Werbung für die Olfetal-Erweiterung

Ahlen - Ahlens Gewerbepark im Olfetal wächst. Für die 15 Hektar Erweiterung wird jetzt großflächig geworben.


Sa., 04.07.2020

„Eventa Westfalen“ zurück aus Corona-Zwangspause Biergarten meldet sich mit Bingo zurück

Bingo – Chefsache. Klaus Thiesing moderiert ab dem 7. August selbst, wenn im Biergarten die Kugeln rollen. Christiane Thiesing hat weitere Termine druckfrisch in den Händen.

Ahlen - Dreifacher Gastrobetrieb, dreifache Härte: Mit dem „Flöz“-Biergarten meldet sich am Freitag, 10. Juli, der erste Kandidat aus der Corona-Zwangspause zurück. Wann die ersten Hochzeiten auf der Zeche Westfalen in Ahlen gefeiert werden, steht allerdings noch in den Sternen. Von Ulrich Gösmann


Fr., 03.07.2020

Reduzierte Zeiten Weiter Corona-Tests beim DRK

Es geht ganz schnell.

Ahlen - Die Corona-Tests im DRK-Heim gehen weiter. Allerdings zu reduzierten Zeiten.


Fr., 03.07.2020

Ohne Aufgüsse zurück Parksauna öffnet auf Sparflamme

Die Parksauna ist ab Montag wieder zurück.

Ahlen - Im Ahlener Parkbad geht das Saunadorf zurück ans Netz. Ab Montag, 6. Juli, wird wieder geschwitzt. Allerdings auf Sparflamme.


Fr., 03.07.2020

Schulpreis für Projekt „Begegnung mit Osteuropa“ Zusammenarbeit zahlt sich aus

Dieses Mal konnte Mechthild Massin (re.) nur per Videoschaltung gratulieren und danken. Das Bild zeigt sie und Klassenlehrerin Inga Gulbe bei einem früheren Besuch in der Grundschule in Puze (Lettland).

Ahlen - Die Offene Ganztagsgrundschule der Marienschule hat den NRW-Schulpreis des Projekts „Begegnung mit Osteuropa“ gewonnen. Möglich machte das die erfolgreiche Kooperation mit zwei Schulen in Lettland, die einen wertvollen Beitrag leisteten.


Fr., 03.07.2020

Am Samstag wieder Parken und Busfahren kostenlos Innenstadt hat Potenzial

Laut einer Erhebung der IHK gehört die Ahlener Fußgängerzone zu den am stärksten frequentierten im Münsterland.

Ahlen - Die Ahlener Fußgängerzone ist eine der am stärksten frequentierten im Münsterland. Das Angebot könne sich sehen lassen, findet Bürgermeister Dr. Alexander Berger.


Fr., 03.07.2020

Umleitung am Röteringshof ärgert Anwohner Zu viele Laster für dieses Pflaster

Die Anlieger am Röteringshof fragen sich, von welcher Baustelle in dem Anliegerhinweis die Rede ist. Dieter Lange (kl. Bild) und seine Nachbarn fordern eine eindeutige Beschilderung, damit der ständige Lkw-Verkehr vor ihrer Haustür ein Ende hat.

Ahlen - Schwerlastverkehr vor der Haustür: Die Baustelle im Hövenerort führt auch dazu, dass Lkw über den Röteringshof rollen – sehr zum Ärger der Anwohner. Von Christian Wolff


Fr., 03.07.2020

In den Ferien funkt‘s aus dem Juk-Haus Mammutspaß in den Kinderstuben

Drei, zwei eins – und los. Miriam Hermes und Tobi Winopall sind schon zur Morgenmagazin-Zeit in Top-Form. Etwas Savanne auf die grüne Wand und Afrika lässt grüßen.

Ahlen - Keine Sommerferien in Ahlen ohne die städtischen Ferienspiele. Mal als Mammutstadt, mal als Mammutolympiade. Im Corona-Sommer 20220 kommt das Mammut den Kindern via Netz ins Haus, wenn „Mammut TV“ auf Sendung geht. Dann wird gebastelt, gerätselt, gewitzelt und auch gekocht. Von Ulrich Gösmann


Do., 02.07.2020

Martin Temmes Bilanz nach acht Wochen Ahlener fremdeln mit Autokino

So gut besucht wie auf diesem Foto waren nicht viele Vorstellungen im Autokino am Wersestadion. Insgesamt ist Martin Temme mit der Resonanz nicht zufrieden.

Ahlen - „Das Autokino und die Ahlener sind keine Freunde geworden.“ Auf diesen Nenner bringt Martin Temme seine Erfahrungen nach acht Wochen Open-Air-Kino am Wersestadion.


Do., 02.07.2020

Seniorin legt ihre Bankkarte vor die Wohnungstür „Falscher Polizist“ erschleicht vierstelligen Betrag

Seniorin legt ihre Bankkarte vor die Wohnungstür: „Falscher Polizist“ erschleicht vierstelligen Betrag

Ahlen - Betrüger, die sich als Polizeibeamte ausgaben, erbeuteten am vergangenen Mittwoch einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag vom Konto einer 89-jährigen Ahlenerin.


Mi., 01.07.2020

Ausbildung bei Gartenbau Tripp Super-Sommer kurbeln den Pool-Bau an

Wer noch keinen eigenen Pool im Garten hat und einmal Probeschwimmen möchte, kann sich gerne beim Garten- und Landschaftsbaubetrieb von Stefan Tripp (r.) melden. Der Chef gratulierte am Mittwoch seinem Mitarbeiter Christopher Perk (l.), der seine Ausbildung zum Gärtner erfolgreich abgeschlossen hat.

Tönnishäuschen - Ein Planschbecken reicht vielen Menschen nicht mehr aus. Angesichts der immer intensiveren Hitzewellen registrieren Gartenbaubetriebe verstärkt Anfragen für den privaten Poolbau, wie Fachmann Stefan Tripp bestätigt. Von Christian Wolff


Mo., 06.07.2020

Kahlschlag an der Hellstraße Dämpfer für Privatinitiative

Kahlschlag an der Hellstraße: Dämpfer für Privatinitiative

Ahlen - Einmal war Ulrich Sonneborn nicht zu Hause wie sonst, um die städtischen Mitarbeiter zu warnen, und dann passierte es: Das von ihm und einer Nachbarin angelegte und liebevoll gepflegte Beet am Rande eines Parkplatzes an der Hellstraße war nur noch eine Staubwüste.


1 - 25 von 6367 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.