Di., 23.07.2019

Lisa Koch in Uganda Zwei Koffer rappelvoll mit Spenden

Zwei Koffer voller Spenden – von Mundharmonikas über Zahnbürsten und Buntstifte bis zu Fußbällen – nahmen Lisa Koch und Joyce Nakawombe mit nach Uganda.

Ahlen - Die Anreise lief nicht ganz reibungslos. Aber seit Dienstag ist die Ahlenerin Lisa Koch in Uganda – mit dickem Gepäck. Von Sabine Tegeler

Di., 23.07.2019

Ausstellung zum 20. Juli 1944 Demokratie ist nicht selbstverständlich

Auf großes Interesse stieß die Eröffnung der Ausstellung „Was ist Widerstand? Rechtsbruch oder soziales Handeln?“ am Samstag in der Lohnhalle der Zeche.

Ahlen - In der Lohnhalle der Zeche erinnert eine Ausstellung an Menschen, die im Widerstand waren. Ihr Titel: „Was ist Widerstand? Rechtsbruch oder soziales Handeln?“


Di., 23.07.2019

24-jähriger Bulgare verurteilt Exhibitionist lauerte Frauen im Park auf

Simultane Übersetzung in der Gerichtsverhandlung: Eine Dolmetscherin nahm neben dem 24-jährigen Angeklagten, einem bulgarischen Staatsangehörigen, Platz.

Ahlen - Das Amtsgericht Ahlen hat am Dienstag einen 24-jährigen Bulgaren verurteilt. Auf sein Konto gehen demnach die gehäuften Fälle von Exhibitionismus in Parkanlagen der Wersestadt, die vor allem im Mai Schlagzeilen machten. Von Christian Wolff


Di., 23.07.2019

Schwere Verletzungen erlitten Ahlener verunglückt auf der A 2

Ein Autofahrer aus Ahlen ist am Montagnachmittag mit seiner A-Klasse unter den Auflieger eines Lkw gekracht.

Unter dem Auflieger eines Lkw endete am Montagnachmittag die Fahrt eines Pkw-Fahrers aus Ahlener auf der Autobahn 2 bei Rheda-Wiedenbrück. Er musste per Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert werden.


Anzeige

Di., 23.07.2019

Fernweh-Reihe der Schuhfabrik Topstars auf dem Mofa

Bjarne Mädel (vorne) als Georg und Lars Eidinger als Christian: Im Roadmovie 25 km/h treffen zwei deutsche Topstars aufeinander.

Ahlen - „25 km/h“ ist der Titel eines Roadmovies, das die Schuhfabrik am Samstag auf Großleinwand zeigt.


Di., 23.07.2019

Täter flüchtete Einbruch in Schulgebäude

Täter flüchtete: Einbruch in Schulgebäude

Ahlen - Ein Schulgebäude an der Warendorfer Straße war am Montag Ziel eines bislang unbekannten Täters.


Di., 23.07.2019

KlassikSommer im Lokschuppen Sommerliebe mit dunklen Seiten

Für ihre Darbietungen wurden Ilona Kindt, Birgit Erz, Klara Haltenwanger und Johann von Bülow (v.l.) von den knapp 200 Besuchern enthusiastisch gefeiert.

Ahlen - Um den Abschluss zu erleben, mussten sich am Samstagabend die Freunde des „KlassikSommers Hamm 2019“ auf den Weg nach Ahlen zur ehemaligen Zeche „Westfalen“ in den Lokschuppen machen. Von Dierk Hartleb


Mo., 22.07.2019

Auf 500 Metern Warendorfer Straße Deckentausch im Blitztempo

Die Warendorfer Straße ist seit Montagmorgen nur einseitig zu befahren, wenn sich denn alle dran halten. Zwischen Ring und Lütkeweg wird nach fast 20 Jahren die Decke erneuert. Das bringt gewohnte Abläufe für viele Autofahrer durcheinander.

Ahlen - Fast 20 Jahre hat die alte Deckschicht auf der innerstädtischen Warendorfer Straße gehalten. In wenigen Stunden war sie runter. Nicht alle Autofahrer kamen mit der eigentlich klaren Verkehrssituation klar. Von Ulrich Gösmann


Mo., 22.07.2019

Spaßolympiade des IFF Hopsen wie die Kängurus

Mit der Stoppuhr wurde beim Schneckenschmaus die Zeit gemessen, die die Teilnehmerinnen zum Aufmümeln brauchten.

Ahlen - Sommerpause? Nicht beim Internationalen Frauenfrühstück, das am Samstag wieder in der Familienbildungsstätte lief. Zwar wiesen die Reihen urlaubsbedingt einige Lücken auf, wie Sabine Knauer bei ihrer Begrüßung erklärte, aber das vermochte den Spaß der Teilnehmer nicht zu trüben. Im Gegenteil, denn die Tischreihen füllten sich im Laufe des Vormittags doch noch deutlich mehr. Von Dierk Hartleb


Mo., 22.07.2019

Letzter Ortstermin im Stadtpark Blütenträume pausieren für Parksanierung

In der Blütenpracht: Werner Messink, Albert Barrey, Anja Rapos, Bernhard Wallgärtner, Renate Polland, Jörg Pieconkowski und Dr. Alexander Berger.

Ahlen - Weil der Stadtpark umgestaltet wird, gehen die „Blütenträume“ jetzt in den vorerst letzten Sommer. Ist alles neu, kehren auch die ehernamtlichen Gärtner wieder zurück. Versprochen...! Von Peter Schniederjürgen


Mo., 22.07.2019

„Fernweh“ in der Schuhfabrik Die Trommeln von „Kunta Kinte“

„Fernweh“ in der Schuhfabrik: Die Trommeln von „Kunta Kinte“

Ahlen - Trotz Regens war‘s heiß in der Schuhfabrik: Dafür sorgte „Kunta Kinte“.


So., 21.07.2019

Jogger meldet Plastiksack Leiche erwies sich als Erotikpuppe

In Plastik eingebunden: die Erotikpuppe am Dolberger Henneberg.

Dolberg - Leiche in Plastiksack? Die Meldung eines Joggers entpuppte sich am Dolberger Henneberg als Falschmeldung. Die Polizei traf auf eine Erotikpuppe.


So., 21.07.2019

Auf vier Seiten im neuen „Spiegel“ Mopsdame Wilma ist wieder da

Ein deutsches Hundeleben kann ganz schön turbulent sein: Edda, von ihrem jetzigen Frauchen in Wilma umbenannt, hat in ihrem jungen Hundeleben schon einen Streifen mitgemacht.

Ahlen - Mopsdame Wilma ist zurück in den Medien. Das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel“ widmet der Affäre in der aktuellen Ausgabe vier Seiten. Ende vergangener Woche entschied das Amtsgericht Ahlen, den Fall an das Landgericht Münster abzugeben. Von Dierk Hartleb


So., 21.07.2019

Wieder Leben im Leerstand Feel Fit: Studio-Start Anfang September

Fast wie großes Kino: Das „Feel Fit“ besticht fünf Wochen vor Eröffnung durch seine großflächigen Fotomotive.

Ahlen - Sieben Jahre stand der Hagebau leer. Am Wochenende öffneten sich erstmals wieder die Türen. Das Fitness-Großstudio „Feel Fit“ investiert eine Million Euro und will Anfang September eröffnen. Von Ulrich Gösmann


So., 21.07.2019

Bürgerbrunch vor der Zeche 300 Ahlener lassen es sich schmecken

Ihnen schmeckt‘s in geselliger Runde.

Ahlen - Es ist angerichtet: 300 Ahlener lassen es sich am Sonntag beim Bürgerbrunch auf grüner Wiese schmecken. Von Peter Schniederjürgen


So., 21.07.2019

Bergfest in der Mammutstadt Korken-Quiz – kein Problem

SlySer motiviert die Menge. Und die ist ganz Ohr.

Mammutstadt - „Atemlos“ lässt (es) sich auch mit Korken im Mund singen. Warum? Weil Bergfest ist in der Mammutstadt. Von Christoph Aulbur


Sa., 20.07.2019

Hiss zum Tralla-City-Auftakt Ahlen tanzt die Friedhofspolka

Zurück auf dem Ahlener Marktparkett. die Gruppe Hiss, diesmal auf abenteuerlicher Seefahrt.

Ahlen - Die Gruppe Hiss zum Auftakt der Tralla-City-Reihe 2019: An diesem lauen Sommerabend passte auf Ahlens Marktplatz alles zusammen. Fernweh gab‘s auch – auf Seefahrt und ferne Abenteuer. Von Martin Feldhaus


Sa., 20.07.2019

Raus aus der Kuhle Kaufland: Neubau steht auf dem Altbau

Letzte Schicht für Frank Kränkel und seine Brechanlage. Vier Wochen lang hat er mit altem Kaufland-Gestein mächtig Staub aufgewirbelt.

Ahlen - Ahlens künftiger Kaufland wird einen stabilen Unterbau haben: seinen Altbau. Der wurde gerade mit dem Brecher zerlegt und füllt die Kuhle, die Baufeld ist. Von Ulrich Gösmann


Fr., 19.07.2019

Penzberger gewinnen Stadtwette mit Ahlener Hilfe „Steigerlied“ aus über 1000 Kehlen

Wette gewonnen: Weit mehr als die geforderten tausend Penzberger sangen am zweiten Abend des dreitägigen Stadtfestes aus vollen Kehlen das „Steigerlied“. Auch fast 90 Ahlener stimmten – überwiegend textsicher – mit ein.

Ahlen / Penzberg - Durchzählen erübrigte sich. Es genügte ein Blick auf die dicht gedrängte Menschenmenge auf dem Penzberger Stadtplatz, um zu erkennen, dass es weit mehr als die geforderten tausend Kehlen waren, aus de­nen das „Steigerlied“ erscholl. Ein Gänsehautmoment. Von Peter Harke


Fr., 19.07.2019

Land fördert Ahlener Projekte 2,5 Millionen Euro für die Städtebauförderung

Der größte Anteil der Förderung: An der Südenkampfbahn kann mit Hilfe von rund 1,5 Millionen Euro Landesmittel ein modernes Sportzentrum entstehen.

Ahlen - Die Südenkampfbahn ist der größte Posten. Ahlen kann mit 2,5 Millionen Euro vom Land rechnen. Mit im Fördertopf: Stadtpark, Rosenbaumplatz und die Zeche Westfalen.


Fr., 19.07.2019

Zum Tod von Hans-Jürgen Vicariesmann Fürsprecher für die Belange Behinderter

Hans-Jürgen Vicariesmann mit seiner Ehefrau Wally (l.)und Ursula Woltering, Fachbereichsleiterin Soziales bei der Stadt Ahlen.

Ahlen - Trauer um Hans-Jürgen Vicariesmann. Er starb im Alter von 73 Jahren. Hier ein Nachruf.


Fr., 19.07.2019

Einsatz an der Dorffelder Straße Defekter Elektroherd löst Feuer aus

Mit einem Hochleistungslüfter sorgte die Wehr für frische Luft.

Vorhelm - Mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung wurde ein 67-jähriger Hausbewohner nach einem Feuer an der Dorffelder Straße ins Krankenhaus gebracht.


Do., 18.07.2019

Neuer Ärger in Ahlen Ratten-Akrobatik auf dem Antennenkabel

Jessica Szymanski mit Sohn Florian: Sie wohnen in dem weißen Haus. An dem roten gleich nebenan hängt das Antennenkabel, über das die Ratten aufs Dach kommen.

Ahlen - Reihenweise Ratten auf einem Antennenkabel: Familie Szymanski aus Ahlen hat von ihrem Grundstück aus freien Blick auf die Krabbelkünstler im Nachbargarten. An einem Abend sollen es 30 Stück auf langer Leitung gewesen sein. Von Ulrich Gösmann


Do., 18.07.2019

Neuer Asphalt Warendorfer Straße vorübergehend Einbahnstraße

In Richtung Norden kann die Warendorfer Straße bis Mitte der übernächsten Woche nicht befahren werden.

Ahlen - Vorübergehend zur Einbahnstraße wird die Warendorfer Straße in der nächsten und anfangs der übernächsten Woche.


1 - 25 von 4580 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook