Do., 15.11.2018

Förderverein „Kulturgut Samson“ Tradition zukunftsweisend belebt

Freuen sich über die Prämierung des Fördervereins „Kulturgut Samson“ als „Starterprojekt“: Wolfgang Graf von Ballestrem (Förderer „Kulturgut Samson“), Michael Vorderbrüggen (Bankdirektor Volksbank eG Ahlen), Wilhelm Wienker (Vorsitzender „Kulturgut Samson“), Dr. Karl-Heinrich Sümmermann (Vorstand „Westfalen-Initiative“) und Christian Wolff (Schriftführer „Kulturgut Samson“, v.l.).

Tönnishäuschen - Der Förderverein „Kulturgut Samson“ ist als beispielhaftes ehrenamtliches Projekt durch die Westfalen-Initiative ausgezeichnet worden. Neben einer Anschubfinanzierung erhielten die Aktiven das Prädikat „Starterprojekt“ im Wettbewerb „Westfalen-Beweger“. Von Anja Kleykamp

Do., 15.11.2018

Neuanschaffungen der Leseoase vorgestellt Ein Abend mit Literatur und Wein

Cordula Uhlenbrock, Marianne Domnick und Brigitte Steinhoff lasen und besprachen Neuerwerbungen der Leseoase.

Ahlen - Auszüge aus 21 Neuerwerbungen der Leseoase stellte das Team um Leiterin Cordula Uhlenbrock vor. Bei einem Glas Wein konnten die Gäste den gemütlichen Literaturabend genießen. Von Peter Schniederjürgen


Do., 15.11.2018

Frank Goosen Gartenarbeit ist Tierquälerei

Nach der Vorstellung nahm sich Frank Goosen noch Zeit, um alle Autogrammwünsche zu erfüllen und Bücher zu signieren.

Ahlen - „Was ist da los?“ lautet der Titel des Programms von Kabarettist und Autor Frank Goosen am Mittwochabend in der Stadthalle. Bei all den Absurditäten des Alltags eine gerechtfertigte Frage. Von Ralf Steinhorst


Do., 15.11.2018

Kindertheaterreihe Aschenputtel und die Freundschaft

Nanu, wo ist die Besitzerin dieses goldenen Schuhs geblieben? Ob der Prinz Aschenputtel findet? Die Antwort gibt das Tamalan Theater am kommenden Sonntag im Juk-Haus.

Ahlen - Die Juk-Haus-Kindertheaterreihe geht in ihre 25. Saison. Am Sonntag geht es mit „Aschenputtel“ los. Aber Achtung: Veranstaltungsort ist das Jugendzentrum Ost.


Do., 15.11.2018

Neue Aufguss-Sauna am Parkbad 60 Plätze zum Schwitzen

Aufgusskompositionen wie „180 Grad“, „Farbenspiel“, „Bingo“ und andere Themenaufgüsse stehen auf dem Programm der neuen Sauna am Parkbad.

Ahlen - Die feierliche Inbetriebnahme der neuen Aufguss-Sauna steht am morgigen Freitag, 16. November, auf dem Programm des Parkbads. Seit dem 20. August wurde mit Hochdruck an diesem neuen Produkt gebaut.


Do., 15.11.2018

Konzept für zweite Vorhelmer Tagesstätte Pädagogik endet nicht am Kindergartenzaun

So soll der zweite Kindergarten im Hellbachdorf aussehen, wenn er fertig ist: Stadtplaner Markus Gantefort (r.) zeigte gemeinsam mit Ordnungsamtsleiterin Gabriele Hoffmann die Pläne im Ortsausschuss.

Vorhelm - Mit vielen Details zum pädagogischen Konzept und zu den Investoren des zweiten Vorhelmer Kindergartens wurden die Mitglieder des Ortsausschusses versorgt. Von Christian Wolff


Do., 15.11.2018

Historiker Guido Knopp liest in der Mayerschen Buchhandlung Von der Geschichte fasziniert

Guido Knopp war in der Reihe „Autoren Lesen“ zu Gast in der Mayerschen Buchhandlung und begeisterte das Publikum mit „seiner Geschichte“. Im Anschluss signierte er noch Bücher.

Ahlen - Der durch seine ZDF-Dokumentationen „History“ bekannte Historiker Guido Knopp war zu Gast in der Mayerschen Buchhandlung und stellte sein Buch „Meine Geschichte“ vor. Der Autor berichtet von zahlreichen Begebenheiten, in denen er Geschichte miterlebt hatte. Von Ralf Steinhorst


Mi., 14.11.2018

Städtisches Gymnasium Neue Freiräume durch G 9

In einigen Klassenräumen, wie bei Lehrer Sebastians Klasse 9a, hat mit den Smartboards schon das digitale Zeitalter Einzug gehalten.

Ahlen - Das Städtische Gymnasium ist zu G 9 zurückgekehrt. Die dadurch entstandenen Freiräume sollen gut genutzt werden. Für individuelleres Lernen zum Beispiel. Von Ralf Steinhorst


Mi., 14.11.2018

BMA-Brief an den Bürgermeister Maury: „Moltkestraße ist zu eng für alle“

Mittwoch, 14. November, um 11.26 Uhr auf der Moltkestraße: Ein Bus hat keine andere Wahl, als die Radfahrspur zu überfahren, wenn er sich auf der rechten Seite absichern will. Pedalritter ziehen in jedem Fall den Kürzeren. Ein Fall, wie ihn auch Ratsfrau Martina Maury (BMA) schon mehrfach beobachtet hat.

Ahlen - Ist das neue Radverkehrskonzept gescheitert? An der Moltkestraße schon, wie BMA-Ratsfrau Martina Maury meint. Sie hat ihre Kritik nun in einem Brief an den Bürgermeister formuliert. Von Christian Wolff


Mi., 14.11.2018

Stimmungsbild im Ortsausschuss Vorhelm Hallen-Idee stößt auf Wohlwollen

Blick in den großen Saal der früheren Hellbachhalle: Um ihren Verkauf gab es ein beispielloses politisches Gezerre, bei dem die Vorhelmer Vereine am Ende das Nachsehen hatten. Dennoch begrüßten die weiteren Parteien den aktuellen CDU-Vorstoß.

Vorhelm - Die Marschrichtung ist einmütig: Im Ortsausschuss wurde am Dienstagabend begrüßt, den Bau einer Mehrzweckhalle für Vorhelm zu prüfen. Dennoch ist der damals umstrittene Verkauf der Hellbachhalle längst nicht vergessen. Von Christian Wolff


Mi., 14.11.2018

„Merry Christmas“ Nikolaus macht‘s rund

Zu letzten Planungen kamen die Vertreter von Vereinen, Schulen und Kitas im Glückaufheim zusammen. Sie hoffen nach einem verregneten“Merry Christmas“ 2017 auf besseres Wetter am 12. Dezember.

Ahlen - Alles, was im Ostenstadtteil Rang und Namen hat, ist am 12. Dezember bei „Merry Christmas – Zwischen Ramadan und Weihnachten“ dabei. Von Peter Schniederjürgen


Mi., 14.11.2018

Walstedder Straße Bürgerradweg wächst weiter

Der Bürgerradweg entlang der Walstedder Straße wird immer vollständiger. Derzeit laufen die Bauarbeiten auf dem ersten Teilstück zwischen Homannsweg und Gasthaus Quante.

Ahlen - Baumaschinen dampfen an der Walstedder Straße. Das Projekt „Bürgerradweg“ macht nach längerer Stagnation wieder Fortschritte. Von Ralf Steinhorst


Mi., 14.11.2018

Zwei Familien verzweifelt Vierbeiner spurlos verschwunden

Foxhound-Hündin Clover war als Senioren-Besuchshund im Einsatz. Sie wird also nicht nur von ihrer Besitzerfamilie Röhrborn vermisst.

Ahlen - Wo sind Teddy und Clover? Die beiden Familien Schulze Henne und Röhrborn vermissen ihre Hunde und bitten um Hinweise. Von Peter Schniederjürgen


Mi., 14.11.2018

Widerspruchsrecht gegen Datenherausgabe Damit der Geburtstag geheim bleibt

Die Stadt darf laut Bundesmeldegesetz an bestimmte Organisationen Daten von Bürgern herausgeben. Allerdings nur, wenn der Bürger nicht von seinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht hat. Von Marion Fenner


Mi., 14.11.2018

Kulturknirpse im Jugendzentrum Ost Tanz erzählt eine Geschichte

Die beiden Tänzerinnen Stephanie Roser und Luciana Mugei zeigten das Tanzstück „2+2=4“. Anschließend durften die Kindergartenkinder in einem kleinen Workshop selbst tanzen.

Ahlen - Kinder und zeitgenössischer Tanz? Das funktioniert gut, wie eine Veranstaltung im Jugendzentrum Ost am Dienstag zeigte. Von Sabine Tegeler


Mi., 14.11.2018

Buchvorstellung 100 Seiten rund um Willi Stroband

„Pastor Willi Stroband – Pfarrer auf Augenhöhe“: Frank Krümmer, Ilse Blomberg und Willi Stroband stellten das Buch vor.

Ahlen - „Pastor Willi Stroband – Pfarrer auf Augenhöhe“ ist der Titel eines Buches, das Ilse Blomberg verfasst hat. Am 25. November kommt es auf den Markt. Von Ralf Steinhorst


Di., 13.11.2018

Unfall auf Kreuzung am Adenauer-Ring 75-Jährige schwer verletzt

Eine 75-jährige Ahlenerin stürzte am Dienstagvormittag schwer, nachdem ihr Fahrrad von einem Pkw touchiert wurde, der vom Konrad-Adenauer-Ring auf die Warendorfer Straße abbog.

Ahlen - Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagvormittag eine 75-jährige Fahrradfahrerin ins Krankenhaus gebracht werden. Sie war beim Überqueren der Warendorfer Straße von einem abbiegenden Pkw touchiert worden und dadurch gestürzt. Von Christian Wolff


Mi., 14.11.2018

19-jähriger Mann aus Oelde Widerstand bei Ingewahrsamnahme

Der Gewahrsamsbereich der Polizeiwache Ahlen.

Ahlen - Eine ganze Reihe von Vergehen hat sich ein 19-jähriger Mann aus Oelde zu Schulden kommen lassen. Unter anderem verletzte er eine 18-Jährige mehrfach, später trat er Polizeibeamte und beleidigte diese.


Di., 13.11.2018

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall Lautstarke Szenen an der Unfallstelle

Vor der Brücke an der Hofeinfahrt Bühlmeyer endete die Fahrt von vier Sendenhorstern am Montagabend. Wie durch ein Wunder wurden alle Pkw-Insassen nur leicht verletzt.

Tönnishäuschen - Die Münsterstraße zwischen Tönnishäuschen und Sendenhorst musste am Montagabend nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt werden. Vier Insassen eines Pkw wurden verletzt. An den Rettungswagen entbrannte Streit mit Angehörigen. Von Christian Wolff


Di., 13.11.2018

Ergebnisse der Haushaltsklausur CDU will Abwanderung verhindern

Der bisherige Standort der Spielvereinigung Dolberg steht seit Monaten in der Kritik. Wie Fraktionschef Peter Lehmann mitteilt, hat sich die CDU auf ihrer Klausurtagung verständigt, die Machbarkeit eines neuen Sportzentrums im Lambertusdorf zu untersuchen.

Ahlen - Um die Abwanderung von Neubürgern zu verhindern, spricht sich die CDU für die Ausweisung neuer Wohnbaugebiete aus – neben der bereits laufenden Verdichtung. Das ist ein zentrales Ergebnis der Haushaltsklausur. Von Christian Wolff


Mo., 12.11.2018

Heimatmuseum Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt

Klein, aber ganz besonders stimmungsvoll ist der Weihnachtsmarkt im und rund um das Heimatmuseum an der Wilhelmstraße. Am ersten Adventswochenende bieten Kunsthandwerker ihre Produkte an.

Ahlen - Die Vorweihnachtszeit naht mit großen Schritten. Bester Einstieg ist der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt im und rund ums Heimatmuseum.


Mo., 12.11.2018

Ralf Topp „Ein Lobbyist der sozialen Gerechtigkeit“

Der zukünftige Ruheständler Ralf Topp dankte auch seiner Frau Christiane.

Ahlen - Er gilt als Macher, der beharrlich seine Ziele verfolgt. Ralf Topp, Geschäftsführer des Unterbezirks Ahlen-Beckum-Hamm der Arbeiterwohlfahrt, geht mit Ablauf des Jahres in den Ruhestand. Von Peter Schniederjürgen


Mo., 12.11.2018

CDU stellt Prüfantrag Mehrzweckhalle fürs Hellbachdorf?

Im „Weißen Saal“ der Hellbachhalle fanden bis 2001 die Vorhelmer Prinzenproklamationen statt, im großen Saal gab es Erntedank- und Winterfeste, politische Veranstaltungen und mehr. Den Vereinen brachen jetzt mit der Schließung des Gasthauses Pelmke wichtige Alternativkapazitäten weg, die das verbliebene Hotel-Restaurant Witte nicht allein auffangen kann.

Vorhelm - Mit einem Prüfauftrag, ob in Vorhelm eine neue Mehrzweckhalle errichtet werden kann, richtet sich die CDU jetzt an die Stadtverwaltung. Die schwindenden Möglichkeiten für größere Veranstaltungen sind derzeit ein großes Thema im Dorf. Von Christian Wolff


Mo., 12.11.2018

Schwarz-Gelbe Funken Andy lässt sich nicht vertreiben

Die tanzenden Abteilungen der SGF präsentierten sich in bester Form. Die „Wonneproppen“ zum Beispiel, die einen tänzerischen Blick ins Dschungelbuch warfen.

Ahlen - Der Sessionsauftakt der SGF im Hof Münsterland machte so richtig Geschmack auf die tollen Tage. Von Ralf Steinhorst


Mo., 12.11.2018

Ahlenerin verursacht Kollision Autofahrerin erfasst Fußgängerin

 

Ahlen / Beckum - Eine 58-jährige Ahlenerin hat am Sonntagabend in Beckum mit ihrem Pkw eine 23-jährige Frau schwer verletzt. Die Fußgängerin wurde in eine Klinik eingeliefert.


201 - 225 von 3308 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook