Do., 16.05.2019

Protest gegen AfD-Veranstaltung Demonstranten: Wir kommen wieder

Der Förderverein für Flüchtlinge Ahlen zeigte am Mittwochabend mit Gisela Lange und Angelika Knöpker ebenfalls Flagge beim Protest gegen die AfD-Veranstaltung in der Stadthalle.

Ahlen - Mit Musik und deutlichen Worten machten die Demonstranten am Mittwoch auf dem Parkplatz der Stadthalle deutlich, dass Rechtspopulismus in Ahlen nicht willkommen ist. Von Dierk Hartleb

Do., 16.05.2019

In Erinnerung an Theodor Quante Erster Stolperstein im Industriegebiet

Manfred Kehr und Pflasterer Dirk Schumacher verlegen an der Ger­steinstraße einen Stolperstein für Theodor Quante. Es ist der erste außerhalb der Stadtsiedlung.

Ahlen - Stolperstein-Premiere außerhalb der Innenstadt: An der Gersteinstraße wird dem Schicksal von Theodor Quante gedacht.


Do., 16.05.2019

Blühstreifen angelegt Zwei Kilo Samen geben buntes Bild

Auf einen bunten Blumenstreifen freuen sich Anwohner, Schüler und Insekten. An der Ecke Von-der-Recke- / Bodelschwinghstraße wird dieser Beitrag zum Naturschutz in Kürze gut sichtbar sein.

Ahlen - An der Ecke Von-der-Recke-Straße und Bodelschwingstraße wird sich bald ein buntes Bild bieten. Grund dafür ist eine Wildblumenwiese, die am Donnerstag von Schülern der Fritz-Winter-Gesamtschule eingesät wurde. Von Peter Schniederjürgen


Do., 16.05.2019

Polizei sucht Eigentümer Nummer aus Unfall-Rad geschliffen

Die Polizei sucht den Besitzer diese Rades.

Ahlen - Wem gehört dieses grüne Rad? Es war an einem Unfall beteiligt. Da allerdings schon mit herausgeschliffener Nummer.


Do., 16.05.2019

Wiedersehen der Ahlener Panzergrenadiere Friedenserhalt in Krisenzeiten

Offizieller Höhepunkt des Treffens war die Kranzniederlegung am Ehrenmal in der „Westfalen-Kaserne“ mit zwei Ehemaligen der ersten Kasernenstunden in Ahlen – Heinrich Romer und Karl Rüger (kl. Bild v.l.).Mit über 80 Ex-Grenadieren war das Treffen so gut besucht wie nie zuvor. Adolf Moes hielt dazu eine Gedenkrede. Im Anschluss gingen die früheren 191er und 192er in den gemütlichen Teil über, der bis in die späten Abendstunden andauerte.

Ahlen - Es ist eben eine Kameradschaft fürs Leben – die Interessengemeinschaft der Ahlener Panzergrenadiere. Am Samstagabend hatten die früheren Soldaten ihr Jahrestreffen im Unteroffiziersheim (UHG) der „Westfalen-Kaserne“. Von Peter Schniederjürgen


Do., 16.05.2019

Streife hatte vorher schon kontrolliert Pech auf der Promille-Fahrt

 

Ahlen - Ein Ahlener hätte auf die Polizei hören sollen. Die zog ihn mit 1,14 Promille aus dem Verkehr. Eine Ansage hatte es vorher schon gegeben.


Do., 16.05.2019

Sperrung der Kleibrinkstiege Belastung wird nur verlagert

In und aus Richtung Beckumer Straße soll die Kleibrinkstiege nach dem Willen der Anwohner für Durchgangsverkehr dicht gemacht werden.

Ahlen - Die Kleibrinkstiege soll versuchsweise über ei­nen Zeitraum von drei Monaten für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Das sei der Wunsch von rund 90 Prozent der Anwohner, informierte Bernd Döding, Leiter der Ahlener Umweltbetriebe, am Dienstag den Stadtplanungs- und Bauausschuss. Von Peter Harke


Mi., 15.05.2019

Petition von Tagesmüttern Kein Recht aufs Kranksein?

Simone Schumann und Heidi Scherlitz (v.l.) haben eine Petition für soziale Sicherheit für Tagesmütter auf den Weg gebracht. In der Fußgängerzone und online sammeln sie Unterschriften. Unterstützt werden sie dabei von Mutter Elina Driesner.

Ahlen - Unter dem Titel „Faire Bezahlung und soziale Sicherheit für Ahlener Tagesmütter“ haben zwei Ahlenerinnen eine Petition gestartet und sammeln Unterschriften. Sie fühlen sich von der Stadt unfair behandelt. Von Sabine Tegeler


Mi., 15.05.2019

Rauchfreie Zone im Freibad Keine Kippen vor den Knirpsen

Klare Ansprache an die „Großen“: Auf dem Kleinkinderspielplatz darf nicht mehr geraucht werden.

Ahlen - Einiges neu zum Start in die Freibadsaison. Darunter das Rauchverbot im Kleinspielplatzbereich als klare Ansage an die „Großen“. Von Ulrich Gösmann


Mi., 15.05.2019

Fotowettbewerb Schnappschuss vom Rathaus

Interessante Perspektive: Die Stadtbücherei, die sich in der Rathausfassade spiegelt. Die Stadtbildmacher rufen zu einem Fotowettbewerb auf, um die Blicke zu schärfen.

Ahlen - Die Ahlener Stadtbildmacher starten ab sofort einen Fotowettbewerb zum Ahlener Rathaus. Ziel der Aktion soll es sein, die Stärken des Rathauses darzustellen.


Mi., 15.05.2019

Richterbach-Park Vom Angebot wie ein kleines Stadtteilfest

Frisch gestrichen: Anna Kalus, Inge Bahrenberg, Kevin Schreiber, Marco Beyer und Hermann Huerkamp freuen sich über das neue Erscheinungsbild des Kiosks an der Gemmericher Straße.

Ahlen - Viele haben angepackt und jetzt wird gefeiert: Am Samstag wird der neu gestaltete Richterbach-Park mit einem Familienfest eingeweiht.


Mi., 15.05.2019

Vorsicht! Eichenprozessionsspinner „Wir werden sie nicht mehr los“

Können bei Kontakt gefährlich werden: Raupen des Eichenprozessionsspinners.

Ahlen - Die Stadt Ahlen warnt vor dem Kontakt mit dem Eichenprozessionsspinner. Der könnte sich in Kürze auch in Ahlen wieder zurückmelden.


Mi., 15.05.2019

„Raus auf die Wiese“ Mit Sängerwettstreit in die Theatersaison

Stars und Sternchen aus aller Welt kommen zum Sängerwettstreit: Monsieur Le Coq (Moderation), Miss Piggy, Mister Fuchs, Bodo Breitmaul und Fräulein Lämmlein.

Ahlen - „Raus in die Langst“ wird „Raus auf die Wiese“: Am Sonntag, 19. Mai, geht‘s los mit einem tierischen Sängerwettstreit.


Mi., 15.05.2019

Lieferschwierigkeiten Nordstraße mit Verspätung Baustelle

Noch nicht Baustelle: die Nordstraße.

Ahlen - Lieferschwierigkeiten verzögern der Start der Baumaßnahme Nordstraße. Die soll nun am 27. Mai starten. Unter Vollsperrung.


Di., 14.05.2019

Internationaler Museumstag Kunst und Handwerk

Freuen sich auf viele Gäste: Gabriele Moser-Olthoff und Petra Schäfer (Heimatmuseum), Dagmar Schmidt (Kunstmuseum Ahlen), Gerd Buller (Kunstverein), Raphael Fischer (Interreligiöses Museum im Goldschmiedehaus) und Christoph Wessels (Fachbereichsleiter Kultur).

Ahlen - Fünf museale Einrichtungen öffnen sich zum Internationalen Museumstag am 19. Mai und bieten zu ihren Ausstellungen auch noch Programm. Von Dierk Hartleb


Di., 14.05.2019

Initiative Schuhfabrik 13 000 Besucher im Büz

Der Vorstand bleibt unverändert: Ismail Erdogan, Thomas Gerullis, Nikola Erdogan, Christiane Bussmann, Michael Leifeld, Rocio Siekaup, Edith Feldkamp, Elisabeth Einars, Inka Leifeld, Peter Scheurer und Bernd Klöpperpieper (v. l.)

Ahlen - 13 000 Besucher zählte das Bürgerzentrum im vergangenen Jahr bei 182 Veranstaltungen. Weitere Zahlen gab es bei der Mitgliederversammlung der Ini Schuhfabrik, die auch Anderes zu feiern hatte. . . Von Ralf Steinhorst


Di., 14.05.2019

Siegerentwurf setzt aufs Wasser Stadtpark öffnet sich der Werse

Ihr neuer Stadtpark: Die Entwürfe von Hiltrud M. Lintel sind jetzt im Rathaus zu sehen. Ihren Lieblingsplatz hat die Planerin bereits gefunden: die Pergola.

Ahlen - Wasserterasse, Duftgarten und Skulpturenwald, eingebettet in urwüchsigem Grün: Mit ihrem Entwurf haben die Scape-Landschaftsarchitekten überzeugt. In zwei Jahren soll Ahlens Stadtpark überarbeitet sein. Und offen für alle... Von Ulrich Gösmann


Di., 14.05.2019

„Hilfe von rechts und links der Werse“ Einrichtungen machen aus Geld was Gutes

18 Einrichtungen im Kreis kamen jetzt in den Genuss der Spenden aus der Kalenderaktion „Hilfe von rechts und links der Werse“ von Lions Club Beckum-Ahlen, Rotary Club Ahlen und Inner Wheel Club Ahlen.

Ahlen - 18 Einrichtungen freuten sich jetzt über die Spenden aus der Adventskalenderaktion von Lions Club Beckum-Ahlen, Rotary Club Ahlen und Inner Wheel Club Ahlen.


Di., 14.05.2019

Großtagespflege Platz für Kinder dringend gesucht

Dolberg braucht mehr Kitaplätze. Die Stadt sucht jetzt schon Platz für eine neue Großtagespflegestelle.

Dolberg - In Dolberg werden die Kita-Plätze knapp. Jetzt sucht die Stadt eine Wohnung, in der eine Großtagespflege eingerichtet werden kann.


Di., 14.05.2019

Flecken auf ganzer Fläche Neues Marktpflaster hat sein Fett weg

Gebrauchsspuren auf frischem Marktpflaster. Immerhin läuft es sich sauber.

Ahlen - Flecken, hier, Flecken da, Flecken lang über die ganze Fläche: Ahlens neues Marktpflaster hat sein Fett weg. Am Street-Food-Wochenende kamen weitere hinzu. Ahlens gute Stube wirkt – frisch gereinigt – schmuddelig. Von Ulrich Gösmann


Mo., 13.05.2019

Abschiedskonzert der „Los Tres Amigos“ Fans in Costa Rica und Ecuador trauern

Ein letztes Mal standen „Los Tres Amigos professionales incontinencia de la Casita de San Antonio“ am Samstagabend gemeinsam auf der Bühne. Foto: Peter Harke

Ahlen - Feuchte Augen gab es nur vom Lachen. Beim Abschiedskonzert der „Los Tres Amigos“ im Büz herrschte ausgelassene Partystimmung. Von Peter Harke


Mo., 13.05.2019

„Deutz-Willi“ in Ahlen Globetrotter mit 15 PS

Deutz-Willi, das ist Winfried Langner: 83 Jahre alt und ohne Furcht und Tadel unterwegs nach Schottland.

Ahlen - Er ist 83 Jahre alt und ein echter Globetrotter: Am Montagvormittag macht „Deutz-Willi“ in der Fußgängerzone Station. Der wagemutige Treckerfahrer aus Lauenförde ist zurzeit unterwegs nach Schottland. Von Sabine Tegeler


Mo., 13.05.2019

Wagner-Straße vom Ring getrennt Sperre steht! Ruhe auf Probe

Bärbel und Michael Hartleif sehen den Versuch selbstkritisch.

Ahlen - Die Straßensperre steht. Über den Konrad-Adenauer-Ring geht‘s jetzt nicht mehr in die Richard-Wagner-Straße. Ein Verkehrsversuch – mit Nebenwirkungen? Von Ulrich Gösmann


Mo., 13.05.2019

JuK-Haus: Familiensonntag Märchenstunde im Atrium

Auftakt von „Raus auf die Wiese“. Das nutzte Mellis mit der Waffel in der Hand auf der Rollenbahn erst mal aus.

Ahlen - Dritter Tag – Familientag im neuen JuK-Haus. Und da ging‘s raus auf die Wiese. Und wieder rein. Von Ralf Steinhorst


Mo., 13.05.2019

„Just Festivals“ zufrieden Appetit auf noch mehr Street-Food

Und wieder voll: Auch der Sonntag machte vielen Ahlenern Appetit auf einen Abstecher zum Street-Food-Music-Festival.

Ahlen - Ahlen hat Appetit bekommen – auf mehr Street Food. Am Ende des dreitägigen Schlemmer-Marathons zeigt der Daumen von „Just Festivals“-Chef Alexander Binevitch nach oben. Die Wetterprognosen hatten Anderes erwarten lassen. Von Ulrich Gösmann


26 - 50 von 4213 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook