Do., 04.10.2018

St. Bartholomäus „Alles Liebe“: Chanson trifft Oper

Larissa Neufeld und Annika van Dyk bringen Chanson und Oper zusammen.

Ahlen - Chanson trifft Oper – dafür sorgen Larissa Neufeld und Annika van Dyk bei der nächsten Marktmusik am Samstag.

Do., 04.10.2018

Kirchenmusikerin Inge Bornemann Ein wehmütiger Abschied

Inge Bornemann (l.) mit Pfarrschaft und Mitgliedern des Presbyterium: Jutta Fliß, Detlef Ommen, Pfarrer Manfred Böning, Inge Bornemann, Pfarrerin Ute Böning und Hannelore Rehsöft.

Vorhelm - Abschied von Inge Bornemann. 18 Jahre lang leitete Inge Bornemann den kirchenmusikalischen Dienst in den beiden Gemeindeteilen Sendenhorst und Vorhelm.


Do., 04.10.2018

Auf der Flucht vor der Polizei Rollerfahrer kollidiert mit Streifenwagen

Der Roller des 17-Jährigen wurde nach der Kollision mit einem Streifenwagen von der Polizei sichergestellt.

Ahlen - Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich ein junger Rollerfahrer am Mittwochnachmittag in Ahlen. Die Flucht endete schließlich gegen 15.20 Uhr auf dem Bürgermeister-Corneli-Ring, wo der 17-Jährige mit einem Streifenwagen zusammenstieß.


Mi., 03.10.2018

Warendorfer Straße Vier Verletzte bei Auffahrunfall

Der 48-jährige Fahrer des BMW war offensichtlich ungebremst auf den stehenden Geländewagen aufgefahren.

Ahlen - Vier Personen sind am Nachmittag bei ei­nem Verkehrsunfall auf der Warendorfer Straße zum Teil schwer verletzt worden. Polizei und Feuerwehr waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Von Peter Harke


Mi., 03.10.2018

FDP-Fraktion in Klausur Wohlfühlfaktor in Stadtteilen stärken

Trafen sich zur Klausurtagung (v.l.): Norbert Fleischer, Britta Tomsa, Dr. Walter Ide, Lars Jehne, Andreas Huesmann, Frank Tomsa, Thorsten Beiske, Jennifer Hartmann und Eric Fellmann.

Ahlen - Mitglieder der erweiterten Fraktion der FDP im Rat der Stadt Ahlen trafen sich am vergangenen Wochenende zur Klausurtagung. Während der zwei Tage wurde nicht nur eine Strategie für die nächsten zwei Jahre aufgestellt, sondern auch eine Vielzahl an Initiativen und Projekte vorbesprochen.


Mi., 03.10.2018

Verbraucherberatung Inkasso-Wildwuchs eindämmen

Judith Spittler, Leiterin der Verbraucherberatungsstelle im Rathaus, hilft bei überzogenen Inkasso-Forderungen. Und bietet Interessierten einen Vortrag zum Thema an.

Ahlen - Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale bemängelt einen regelrechten „Inkasso-Wildwuchs“. Immer mehr Menschen, denen Post von einem Inkassobüro ins Haus flattert, wenden sich an die Verbraucherschützer. Von Sabine Tegeler


Di., 02.10.2018

Haushaltsplanentwurf 2019 der Stadt Ahlen Die „Schwarze Null“ rückt näher

Aufgeräumt präsentierten Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Stadtkämmerer Dirk Schlebes (v.r.) am Dienstag den städtischen Haushaltsplanentwurf für 2019. Er weist das geringste Defizit seit Jahren aus.

Ahlen - Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Kämmerer Dirk Schlebes verkündeten frohe Botschaften: Der Haushaltsentwurf 2019 weist mit 710 000 Eu­ro das geringste Defizit seit zehn Jahren auf. In der mittelfristigen Finanzplanung prognostiziert der Kämmerer für die Folgejahre po­si­tive Ergebnisse. Von Peter Harke


Di., 02.10.2018

Rathaus und Stadthalle Einstieg in die Bürgerbeteiligung

Ahlen - Wer mitreden will, kann es jetzt! Die Stadt Ahlen bittet zum offenen Bürgerdialog zur Zukunft von Rathaus und Stadthalle. Termin: Samstag, 6, Oktober.


Di., 02.10.2018

„Haus der Talente“ Ein Ort für wirklich wichtige Aufgaben

Schlüsselübergabe für das Haus: Karsten Berndt, Christina Baum, Ulla Woltering und André Weber freuen sich über die neue Nutzung des einstigen Hotels.

Ahlen - Mit einem Tag der offenen Tür stellte sich das neue „Haus der Talente“ im ehemaligen Hotel am Park vor. Von Peter Schniederjürgen


Di., 02.10.2018

Städtisches Gymnasium Schüler sollen iPads nutzen

Auch als Schule mit kulturellem Profil will sich das Städtische Gymnasium am Donnerstag beim Besuch von Schulministerin Yvonne Gebauer vorstellen.

Ahlen - Das Städtische Gymnasium bewirbt sich für das Projekt „Talentschule“. Von Dierk Hartleb


Di., 02.10.2018

Overbergschule Norbert Dickel hat‘s drauf

Den Schülern und ihren Gästen Norbert Dickel, Holger Steffensmeier und Jürgen Wältermann hat das Kochen viel Spaß gemacht.

Ahlen - „Kochen mit Entscheidern“: In der Overbergschule zog sich BVB-Stadionsprecher Norbert Dickel die Kochschürze über. Von Ralf Steinhorst


Do., 04.10.2018

Premiere in Ahlen Klassenzimmer auf der Kirmes

Viel mehr Platz ist nicht, reicht aber für konzentriertes Lernen, während draußen die Kirmesmusik spielt. Für Colin, Lucy, Jacques, Rudi und Joey ist das Schulmobil gleich nach Mittag reserviert. Danach dürfen die Großen.

Ahlen - Schulmobil-Premiere auf der Ahlener Herbstkirmes: Die Bezirksregierung Münster testet das rollende Klassenzimmer für Schaustellerkinder. Fährt es im Testjahr gute Noten ein, soll es Schule machen... Von Ulrich Gösmann


Di., 02.10.2018

Sanierung und Vollsperrung Dolberger Straße ab Montag „reif“

Nur noch wenige Tage ruckeln Fahrzeuge auf der L 547 über Schlaglöcher. Der Landesbetrieb Straßen.NRW meldet den Start der Sanierung für den 8. Oktober. Die ersten Absperrbaken und Schilder stehen bzw. liegen schon bereit.

Ahlen / Dolberg - Die Dolberger Straße soll ab Montag, 8. Oktober, saniert werden. Das heißt auch: Vollsperrung zwischen Ahlen und Dolberg.


Mo., 01.10.2018

Rock am Schacht 50 Jahre 1968 – auch in der Musik

Für Blumenmädchen und Jesuslatschenträger lässt „Smoke“ am Freitag zum Finale in der Lohnhalle die Beatclub-Zeiten wieder aufleben.

Ahlen - Die Initiative Rock am Schacht feiert 50 Jahre 1968 – mit Musik und mit Informationen über die „wilde“ Zeit in Ahlen.


Mo., 01.10.2018

Autoren lesen Ahlens unbekannte poetische Tochter

Musikalisch begleitet wurde Hildegard Offele-Aden im Kunstmuseum von Tania Pentcheva.

Ahlen - Hildegard Offele-Aden beschäftigte sich in der VHS-Reihe „Autoren lesen“ mit Westfalens erster Dichterin: Katharina Schücking aus Ahlen. Von Martin Feldhaus


Mo., 01.10.2018

Gottesdienst in der Pauluskirche „Die Musik meines Lebens“

Gitarrist Bernhard Egermann und Sängerin Paula Föst (v.l.) aus Hamm mit dem Musikerensemble, bei dem auch Pfarrer Markus Möhl (4.v.l.) und Kantorin Larissa Neufeld (6.v.l.) mitwirkten.

Ahlen - Ein neues musikalisches Gottesdienstformat begeisterte die Besucher der Pauluskirche am Sonntag. Von Christian Feischen


Mo., 01.10.2018

Mann niedergeschlagen 34-Jährigen gegen Kopf getreten

Ahlen - Von hinten niedergeschlagen wurde ein 34-Jähriger am frühen Sonntagmorgen.


Mo., 01.10.2018

Zeugensuche Mit der Faust ins Gesicht: Schläge und Pöbeleien am Markt

Zeugensuche: Mit der Faust ins Gesicht: Schläge und Pöbeleien am Markt

Ahlen - Am Markt hatte die Polizei am Wochenende einiges zu tun: Am Samstag schlug ein 21-Jähriger einem 18-Jährigen ins Gesicht. Bei einem weiteren Vorfall ist ein 21-Jährigen zu Boden geschlagen worden.


Di., 02.10.2018

Umweltbetriebe verärgert Fernseher und Hausmüll landen in den Laubboxen

Alles kein Laub: Ausschließlich Straßenlaub aber gehört in die gleichnamigen Sammelboxen.

Ahlen - Fehlbefüllungen in den Laubboxen stoßen bei den Ahlener Umweltbetrieben sauer auf – und stellen den gesamten Service nach den ersten zwei Wochen in Frage.


Mo., 01.10.2018

Pfarrer Georg Aßmann zurück aus Tansania „Sonne von Afrika“ als Aperitif

Pfarrer Georg Aßmann ist nach 17 Jahren Tätigkeit in Tansania zurück in Ahlen. Am Sonntag feierte er einen Begrüßungsgottesdienst in der Ludgerikirche, wo seine Wurzeln als Priester liegen.

Ahlen - Das Leben lebt von Veränderungen. Diese Botschaft aus seiner langjährigen Wirkungsstätte in Lan­da­nai in Tansania hatte Pfarrer Georg Aßmann mit nach Ahlen gebracht und machte sie im Gottesdienst zu seiner Einführung am Sonntagmorgen in der St.-Ludgeri-Kirche auch deutlich. Von Ralf Steinhorst


So., 30.09.2018

Rocknacht in der Schuhfabrik Lautstärke auf Presslufthammerniveau

Die Protagonisten der „Mint Mosquito“-Rocknacht: Stefan Marien, Dennis Hadrika, Jörg Skaramanga und Kastor von „Tiger Bonesaw“(v.l., vorn sitzend), Golo Meierhenrich, Kai Hölscher und Sascha Bregenhorn von „Here We Stand“ sowie Thorsten Westermann, Michael Fischer, Bandkollege und Roadie „Mücke“, Tim Jungmann und Norbert Brinkmann von „The Ignition“ (v.l.).

Ahlen - Im Bürgerzentrum Schuhfabrik gab‘s am Samstagabend mal wieder richtig was auf die Ohren. Von Christian Feischen


Fr., 05.10.2018

Feuerwehreinsatz an der Sternstraße Kerze verursacht Wohnungsbrand

Am Sonntagmittag musste die Feuerwehr zur Sternstraße ausrücken.

Ahlen - Eine brennende Kerze verursachte am Sonntagmittag einen Wohnungsbrand auf der Sternstraße. Eine Gardine hatte sich entzündet und für eine starke Rauchentwicklung gesorgt.


So., 30.09.2018

Becking-Ausstellung im Fritz-Winter-Haus Malerei beschert „Glück des Sehens“

Zahlreiche Glückwünsche für die gelungene Ausstellung und Eröffnung nahmen anschließend Horst Becking, Helga Gausling und Dr. Tayfun Belgin (v.r.) entgegen.

Ahlen - In seinen Bildern begegnet der Betrachter dem Glück. Insofern biete die Ausstellung Horst Beckings, die Dr. Tayfun Belgin am Samstagnachmittag im Fritz-Winter-Haus eröffnete, auch „ein Glück des Sehens“. Von Dierk Hartleb


So., 30.09.2018

Neues Domizil gefunden Kleiderstube in alter Bäckerei

Endlich eine großzügige barrierefreie Verkaufsfläche im Erdgeschoss: Ralf Berkemeier, Hildegard Wonnemann und Hermann Steinhorst freuen sich schon für die Mitarbeiter der Kleiderstube.

Ahlen - Die Kleiderstube von St. Bartholomäus hat ein neues Domizil gefunden. Ab November sind die Ehrenamtlichen in der ehemaligen Bäckerei ­Woeste an der Weststraße 115 anzutreffen. Dann auch unter einem neuem Namen. Von Ralf Steinhorst


Sa., 29.09.2018

Bodenlager am ehemaligen Güterbahnhof Am Ende spart die Stadt sogar

Eine gewaltige Ausdehnung haben inzwischen die Ablagerungen des Bodenaushubs auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs angenommen.

Ahlen - Mehr als 20 000 Kubikmeter Erde türmen sich inzwischen im Randbereich des künftigen Baubetriebs- und Wertstoffhofes auf. Geplant war das nicht, aber die Stadt will jetzt aus der Not eine Tugend machen. Von Peter Harke


276 - 300 von 3144 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook