Drensteinfurt - Archiv


Do., 04.05.2017

Zu niedrige Bahnsteige für Rollstuhlfahrer Ohne Pläne keine Rampen

Zu niedrige Bahnsteige für Rollstuhlfahrer : Ohne Pläne keine Rampen

Drensteinfurt - Eine schnelle Lösung ist weiterhin nicht in Sicht. Warum dies so ist und Rollstuhlfahrer am Drensteinfurter Bahnhof weiterhin vor geschlossenen Zugtüren stehen, darüber diskutierten die Verantwortlichen mit Mitgliedern des Petitionsausschusses des Landtages. Von Dietmar Jeschke


Mi., 03.05.2017

„Summer-Feeling“ am 6. und 7. Mai in der Drensteinfurter Innenstadt Buntes Treiben mit allerlei Programm

Das Maibaumaufstellen gehört traditionell zu den Höhepunkten des „Summer Feelings“.

Drensteinfurt - Am 6. und 7. Mai lädt der Drensteinfurter Gewerbeverein wieder zum „Summer Feeling“ in die Innenstadt ein. Geboten wird ein buntes Programm mit viel Musik. Die Geschäfte sind auch am Sonntag geöffnet. Einer der Höhepunkte des Programms ist das Maibaumaufstellen auf dem Marktplatz. Von Stefan Flockert


Mi., 03.05.2017

Schützenfeste 2017 Sechs Könige gehen, sechs neue kommen

Kai Grewe und Kim Leschnikowski schwingen bei den Junggesellen noch bis zum zweiten Wochenende im August das Zepter.

Drensteinfurt/Rinkerode/Walstedde - Sechs Schützenfeste stehen im Drensteinfurter Stadtgebiet bis Mitte August auf dem Programm. Von Stefan Flockert


Mi., 03.05.2017

Jutta Nienhaus übernimmt Schulleitung Aufregender erster Tag

Schulamtsdirektorin Karin Sannwaldt-Hanke überreichte Jutta Nienhaus ihre Ernennungsurkunde.

Rinkerode - Offiziell seit dem 1. Mai ist Jutta Nienhaus Leiterin der Rinkeroder Grundschule. Am Dienstagmorgen wurde sie von ihren neuen Schülern, ihrem Kollegium und von zahlreichen Ehrengästen in der Pausenhalle begrüßt. Viel Lob gab es für Sandra Reher, die die Schule zuletzt kommissarisch geführt hatte. Von Stefan Flockert


Mi., 03.05.2017

Frühlingsfest der Georgschützen „Fest aller Feste“ rückt näher

Bei der Musterung wurde alles genau kontrolliert.

Ameke - Die Mersch-Ameker Georgschützen feierten ihr Frühlingsfest. Einem Ereignis fiebern die Schützen bereits jetzt entgegen. Von Simon Beckmann


Mi., 03.05.2017

Küster Werber Niesmann verabschiedet „Enorm wichtig“ für die Gemeinde

Werner Niesmann (2.v.li.), hier mit seiner Frau Marlies, wurde von Pastor Jörg Schlummer (re.) und Diakon Rainer Wirth verabschiedet.

Rinkerode - Küster Werner Niesmann ist am Samstagabend in den Ruhestand verabschiedet worden. Von Philipp Heimann


Mi., 03.05.2017

Lob für Bürgerradwegverein 460 000-Euro-Radweg freigegeben

Mit dem symbolischen Zerschneiden des Flatterbandes wurde der Radweg offiziell freigegeben.

Drensteinfurt - Der Bürgerradweg Natorp ist am Sonntagmorgen offiziell eingeweiht worden. Von Simon Beckmann


Mi., 03.05.2017

Heimatverein als Initiator „Kirchpättken“ vom Hof Herzog zum Hof Rips mit einem Schnäpschen eingeweiht

Offiziell eingeweiht wurde am Sonntag das Kirchpättken in Hemmer.

Rinkerode - Das „Kirchpättken“ vom Hof Herzog zum Hof Rips in der Rinkeroder Bauerschaft Hemmer ist am Sonntagmorgen offiziell eingeweiht worden. Von Philipp Heimann


Mi., 03.05.2017

Waldwoche der Kita St. Lambertus „Ein ganz tolles Miteinander“

Teil der ereignisreichen Waldwoche war ein Waldgottesdienst mit Pater Johny.

Walstedde - Viel Spaß hatten die Kinder der Kita St. Lambertus bei ihrer diesjährigen Waldwoche. Von Simon Beckmann


So., 30.04.2017

Ausflug der Walstedder KFD Wo die Löcher im Käse herkommen

Viel Neues über Westfalens Köstlichkeiten erfuhren die Frauen bei ihrem Ausflug zum „Westfalen Culinarium“ in Nieheim.

Walstedde - Westfalens Köstlichkeiten standen im Mittelpunkt eines Ausfluges der Walstedder KFD.


Di., 09.05.2017

Schwer verletzt Motorradfahrerin prallt frontal gegen Baum

Die Polizei wurde zu einem schweren Unfall gerufen.

Walstedde - Schwere Verletzungen zog sich eine Motorradfahrerin aus Rheine am Sonntagmorgen bei einem Unfall in Walstedde zu.


Di., 02.05.2017

Schwimmmeister im Erlbad Hobby zum Beruf gemacht

In einem Saisonbetrieb wie dem Erlbad brauche man ein zuverlässiges Mitarbeiter-Team, machte Betriebsleiter Andreas Willuweit (li.) deutlich. Dazu gehören unter anderem (v.li.) Nina Strobach, Eike Weidenbach und Christian Hofmann.

Drensteinfurt - Andreas Willuweit und sein Team fiebern dem Start in die Freibadsaison 2017 entgegen. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen. Doch noch spielt das Wetter nicht mit. Im Sommer ist für den Schwimmmeister die schönste Zeit, wenn an manchen Tagen mehrere Tausend Besucher in das Freibad strömen. Von Birte Moritz


Sa., 29.04.2017

Kindertheaterstück Das Geheimnis der Buchstaben

Mit Hilfe von Steinzeitmädchen Taffy erklärt Tom Teuer den Kindern, wie die Buchstaben entstanden sind.

Drensteinfurt - Mit dem lustigen Kindertheaterstück „Wie die Buchstaben entstanden“ kommt das Theater „Tom Teuer“ nach Drensteinfurt.


Di., 02.05.2017

Klönabend des Heimatvereins Landwirte stehen immer mehr unter Druck

Karl Werring, hier mit dem Heimatvereinsvorsitzenden Theo Schulze Berge (re.), hatte viele interessante Informationen mitgebracht.

Walstedde - Dass es Landwirte heutzutage nicht immer leicht haben, wurde beim Besuch von Kreislandwirt Karl Werring beim Klönabend des Heimatvereins mehr als deutlich. Von Simon Beckmann


So., 07.05.2017

Wasser ist noch zu kalt Erlbad öffnet noch nicht

Schwimmmeister Andreas Willuweit, Sportamtsleiter Gregor Stiefel (li.) und Eike Weidenbach (Mi.), Fachangestellter für Bäderbetriebe, nahmen den neuen Schwimmbeckenreiniger in Augenschein.

Drensteinfurt - Am Wochenende wird es wärmer. Die Sonne soll längere Zeit scheinen. Doch das Drensteinfurter Erlbad wird seine Pforten noch nicht öffnen. Der Grund ist, dass das Wasser noch zu kalt ist. Bislang konnte die Solar- und Absorberanlage das Nass wegen der Kälte insbesondere in den Nächten noch nicht in ausreichendem Maße aufheizen. Von Stefan Flockert


Do., 27.04.2017

Caritas Walstedde Besuche zu runden Geburtstagen

Die Anwesenden machten sich gemeinsam Gedanken, wie der Besuchsdienst, der nach den Sommerferien starten soll, aussehen soll.

Walstedde - Die Walstedder Caritas richtet einen Besuchsdienst für ältere Menschen ein. Zunächst soll das zu besonderen Anlässen geschehen.


Do., 27.04.2017

Kindertagesstätte an der Blumenstraße Träger für fünfte Kita gesucht

Im geplanten Baugebiet Blumenstraße soll zum Kindergartenjahr 2018/19 eine zusätzliche Kindertagesstätte eröffnet werden. Dann hätte der Ortsteil Drensteinfurt fünf Kitas.

Drensteinfurt - Drensteinfurt wächst kontinuierlich. Und Prognosen besagen, dass diese Entwicklung auch in den kommenden Jahren anhalten wird. Bevölkerungswachstum bedeutet aber auch, dass zusätzliche Kinder in die Stadt kommen. Aus diesem Grund plant die Stadt eine zusätzliche Kita für das geplante Baugebiet Blumenstraße.


Do., 27.04.2017

17. „Wälster Lauf“ Medaillen für die schnellsten Wälster

In verschiedenen Altersklassen begeben sich die Läufer über unterschiedliche Distanzen auf die Strecke.

Walstedde - Beim 17. „Wälster Lauf“ werden nicht nur die schnellsten Walstedder gesucht.


Mi., 26.04.2017

Teamschule Mit Köpfchen gesund leben

Teamwork und Geschick waren beim „Laufenden A“ (oben) gefragt.

Drensteinfurt - Den Siebtklässlern der Teamschule soll an zwei Tagen auf spannende und abwechslungsreiche Art eine ganzheitliche Gesundheitsförderung nähergebracht werden. Das „Body+Grips-Mobil“ von Jugendrotkreuz, Deutschem Roten Kreuz und einer Versicherung ist aus diesem Grund zu Gast. Von Stefan Flockert


Mi., 26.04.2017

Projekt in der Stadtverwaltung E-Government fürs Bürgerbüro

Die Projektgruppe entwickelt ein Modellkonzept für E-Government für das Bürgerbüro.

Drensteinfurt - In Verbindung mit der Fachhochschule für öffentlichen Verwaltung Münster führt die Stadt Drensteinfurt in der hiesigen Verwaltung ein Projekt zum „E-Government“ durch.


Di., 25.04.2017

Familienwanderwochenende Über Berge und durch Täler

Über Stock und Stein bahnten sich die 63 Teilnehmer des Familienwanderwochenendes ihren Weg. Wenn es sein musste, wurden auch Bäche überquert.

Drensteinfurt - Insgesamt 35 Kilometer legten die 63 Teilnehmer des Familienwanderwochenendes der Stadt Drensteinfurt im Eggegebirge zurück. Am Samstag ging es über Stock und Stein von Detmold nach Horn, wo in einer Jugendherberge übernachtet wurde. Ziel am Sonntag war Sandebeck. Von Stefan Flockert


Di., 25.04.2017

Tagesfahrt des Heimatvereins Hightech und Antike

Die Ausflügler aus Drensteinfurt und Herbern besichtigten das Stahlwerk in Georgsmarienhütte.

Drensteinfurt - Viel erlebt haben 37 Heimatfreunde bei ihrer Tagestour nach Georgsmarienhütte und nach Kalkriese.


Mo., 24.04.2017

Abwasserwerk Überschuss von 480 467 Euro

Der Eigenbetrieb Abwasserwerk, zu dem auch die Kläranlage gehört, hat im Jahr 2015 einen Überschuss erwirtschaftet.

Drensteinfurt - Der Eigenbetrieb Abwasserwerk der Stadt hat im Jahr 2015 einen Überschuss erwirtschaftet. Das freut die Bürger. Von Stefan Flockert


Mo., 24.04.2017

Duo „Funke & Rüther“ in Drensteinfurt Kabarettistische Doppelklinge

Harald Funke und Jochen Rüther (re.) werden im Festzelt dafür sorgen, dass kein Auge trocken bleibt.

Drensteinfurt - Das Kabarett-Duo „Funke & Rüther“ präsentiert sein Programm „Was machen wir hier?“ in Drensteinfurt.


Mo., 24.04.2017

Pokalschießen der Bürgerschützen Ein ganz enges Rennen

Die Sieger des Pokalschießens: (vorne, v. re.) Torsten Tegtmeier, Thomas Kröger und Pascal Engels. Dahinter stehen Vorsitzender Theo Scharbaum und Adjutant Udo Suntrup (re.).

Drensteinfurt - Torsten Tegtmeier, Thomas Kröger und Pascal Engels sind die Sieger des Pokalschießens der Bürgerschützen.


1 - 25 von 7217 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook