Do., 24.08.2017

Besuchsdienst der Caritas Kontakt zu Senioren herstellen

Die Mitarbeiterinnen des neuen Besuchsdienstes: (v.li.) Regina Vander Aerschot, Gerda Borgmann, Mathilde Bulk, Hildegard Schulte, Elisabeth Siebrands, Doris Budde, Gisela Krabbe und Anne Meise.

Walstedde - Der Besuchsdienst der Walstedder Caritas nimmt in Kürze seine Arbeit auf.

Mi., 23.08.2017

Familie Borgschulte Der 1000. Geburtstag

Dieses alte Familienfoto, vermutlich aus dem Jahr 1948, zeigt alle 14 Geschwister – mittlerweile sind zwei davon verstorben – und die Eltern Bernhard und Katharina. Die noch zwölf lebenden sind heute zusammen 1000 Jahre alt.

Walstedde - Eigentlich ist es kaum zu glauben. Aber in Walstedde feiern zwölf Geschwister am kommenden Samstag ihren zusammengerechnet 1000. Geburtstag. Insgesamt haben fast 140 Verwandte aus vier Generationen ihre Teilnahme an dieser besonderen Familienfeier der Familie Borgschulte in der Bauerschaft Burbach zugesagt. Von Simon Beckmann


Mi., 23.08.2017

John Uzuh Sozialarbeiter für Flüchtlinge

Waltraud Angenendt stellte John Uzuh am Dienstagnachmittag beim „Internationalen Café“ an der Martinskirche vor.

Drensteinfurt - John Uzuh ist seit Anfang August in Drensteinfurt als Sozialarbeiter tätig. Er hilft Flüchtlingen bei rechtlichen, sozialen und Aufenthaltsfragen, begleitet die Asylbewerber zu Behördengängen und hat für sie ein offenes Ohr. Von Simon Beckmann


Di., 22.08.2017

Weniger Gäste Tourismus boomt nicht wirklich

Nicht nur die Hotelbetreiber würden sich freuen, wenn noch mehr Radtouristen die Stadt ansteuern würden.

Drensteinfurt - Drensteinfurt ist kein Tourismus-Mekka. Im ersten Halbjahr 2017 ist die Zahl der Gästeankünfte gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 6,2 Prozent zurückgegangen. 2716 Gäste wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres gezählt. Die Zahl der Übernachtungen ist hingegen um 2,1 Prozent auf 4545 gestiegen.  Von Stefan Flockert


Anzeige

Di., 22.08.2017

Ferienprogramm Winziges Ferkelchen bestaunt

Der Landwirtschaftliche Ortsverein hatte zu einer Bauernhoftour eingeladen. Und zahlreiche Kinder waren voller Begeisterung dabei.

Rinkerode - Viel zu bestaunen gab es für die Teilnehmer der Bauernhoftour im Rahmen des Ferienprogramms.


Mo., 21.08.2017

Bilanz des Renntages Strahlende Organisatoren

Etwa 40 Frauen und Kinder beteiligten sich in diesem Jahr am Hutwettbewerb „Mut zum Hut“.

Drensteinfurt - Die Verantwortlichen des Rennvereins sind mit dem Verlauf des diesjährigen Renntages mehr als zufrieden. Zuschauerzahl, Wettumsatz und nicht zuletzt das Wetter passten. Auch die Beteiligung am Hutwettbewerb war erfreulich. Eine Menge los war ebenfalls am Kuchenstand im Rennbahncafé. Von Jannik Frohne, Stefan Flockert


Mo., 21.08.2017

Wilhelm Busch Erstaunen über den „Urvater der modernen Comics“

Patrik Gremme untermalte einzelne Rezitationen auf der Gitarre und sang dazu.

Walstedde - Erstaunliches erfuhren die Besucher eines musikalisch-literarischen Abends über den „Urvater der modernen Comics“. Von Simon Beckmann


Mo., 21.08.2017

Erstes Treffen der Arbeitsgruppe Planung der Kneipennacht 2018 beginnt

In verschiedenen Lokalitäten im Stadtgebiet treten Jahr für Jahr bekannte, aber auch neue Bands auf.

Drensteinfurt - In Kürze soll entschieden werden, ob es im Jahr 2018 in Drensteinfurt wieder eine Kneipennacht gibt.


So., 20.08.2017

Erlbathlon Mitmachen vor Leistung

Zahlreiche Sieger und Platzierte galt es, in den unterschiedlichen Kategorien zu ehren.

Drensteinfurt - Mit Begeisterung und Ehrgeiz waren die Teilnehmer des diesjährigen „Erlbathlons“ bei der Sache. Von Emma Pünt


So., 20.08.2017

Kultursommer Witzig – kritisch – philosophisch

Für Miedya Mahmod (4.v.li.) applaudierten die Zuschauer am lautesten und am längsten.

Drensteinfurt - Nicht leicht viel es dem Publikum, den Sieger des Poetry Slams im Kulturbahnhof zu küren. Von Linus Oberhoff


So., 20.08.2017

107. Renntag im Erlfeld Rennen annulliert – Neustart

Marion und Werner Hubbig (li.) kommen seit 20 Jahren zum Renntag. Mit von der Partie waren am Sonntag auch Christian Starp (re.) und Matthias Hüffer (2.v.re.).

Drensteinfurt - Etwas ganz Außergewöhnliches geschah gestern Nachmittag vor 6500 Besuchern beim Renntag im Drensteinfurter Erlfeld. Von Stefan Flockert


So., 20.08.2017

Übelkeit und Erbrechen SKiFF abgebrochen

Drensteinfurt - Die SKiFF-Ferienfreizeit ist vorzeitig abgebrochen worden.


So., 20.08.2017

Unfall in Walstedde Alkoholisiert in den Schwimmteich

Die Polizei wurde zu einem Unfall in Walstedde gerufen.

Walstedde - Alkoholisiert hat ein junger Mann aus Ahlen am frühen Sonntagmorgen in Walstedde einen Unfall gebaut. Von Stefan Flockert


So., 20.08.2017

Überfall Tankstelle ausgeraubt

Die Q1-Tankstelle am Heuweg ist am Samstagabend ausgeraubt worden.

Drensteinfurt - Ausgeraubt wurde am Samstagabend die Q1-Tankstelle in Drensteinfurt. Der Täter entkam unerkannt. Von Stefan Flockert


Fr., 18.08.2017

Feuerwehrübung Feuer in Gebäude und vermisste Person

Alle zur Verfügung stehenden Kräfte der insgesamt 23 Aktiven des Rinkeroder Löschzugs sowie der neun Mitglieder der Jugendfeuerwehr beteiligten sich an der Übung.

Rinkerode - Zu einer Übung rückte der Rinkeroder Löschzug zum Pankratius-Kirchplatz aus.


Fr., 18.08.2017

Lily Dahab in der „Kulturscheune“ Eine hinreißende Stimme

Die gebürtige Argentinierin Lily Dahab gibt in der „Kulturscheune“ ein Konzert.

Walstedde - Am Sonntag, 27. August, tritt mit Lily Dahab eine international bekannte Musikerin in der „Kulturscheune“ auf. Die argentinische Sängerin bringt ihre Band mit, in der auch ihr Ehemann Bene Aperdannier – ein gebürtiger Bockum-Höveler – als Pianist spielt. Zu hören sein werden unter anderem einige Songs aus ihrem neuen Album. Von Simon Beckmann


Fr., 18.08.2017

Über den Tellerrand blicken Büfett für Feinschmecker

Die 90 Teilnehmer genossen den von der Gruppe „Über den Tellerrand“ organisierten Grillabend.

Drensteinfurt - Rund 90 Gäste kamen zum Grillfest der Gruppe „Über den Tellerrand“ und der Pfarrei St. Regina. Von Emma Pünt


Fr., 18.08.2017

Altes Pfarrhaus Bilder und Dokumente gesucht 

Bereiten die Broschüre gemeinsam vor: (v.li.) Holger Martsch, Kurt Schmitz, Ulla Blank, Liane Schmitz, Waltraud Havers, Manfred Blanke, Christine Schäper und Walter Gröne. Auf dem Bild fehlt Helmut Winterscheid.

Drensteinfurt - Die Hausforschergruppe des Heimatvereins fahndet nach weiteren Informationen zum Alten Pfarrhaus.


Do., 17.08.2017

Tour durch Amerika Im Schilderpark verewigt

Phil Wülfing und Karolin Kracht machten auch in Watson Lake Station. Der Schilderpark ist das Aushängeschild dieses kleinen Dorfes. Ein Nummernschild von Defender „Willi“ hat dort nun auch seinen Platz gefunden.

Drensteinfurt - Bei ihrer Amerika-Durchquerung wurden Phil Wülfing und Karolin Kracht von Schnee überrascht. An anderer Stelle haben sie sich und ihren Defender „Willi“ verewigt.


Do., 17.08.2017

Party zum 40. Todestag „Elvis ist tot!“

Helmut Frey (vorne, li.) ist seit eh und je eingefleischter Elvis-Fan. Anlässlich des 40. Todestages des unvergessenen Musikers hatte er zu einer Party in seinen Garten eingeladen.

Rinkerode - Auch Rinkerode gehörte anlässlich des 40. Todestages von Elvis Presley zu den Orten, an denen des Musik-Idols gedacht wurde. Denn im Davertdorf wohnt Helmut Frey, eingefleischter Elvis-Fan seit eh und je. Er feierte am Mittwochabend mit Freunden in seinem Garten eine Elvis-Gedenk-Party. Von Birte Moritz


Do., 17.08.2017

Kultursommer 2017 Finn, der Feuerwehrelch

„Finn, der Feuerwehrelch“ steht im Mittelpunkt der Puppentheater-Aufführung in der neuen Feuerwache.

Drensteinfurt - Im Rahmen des „Kultursommers 2017“ wird zu der Puppentheater-Aufführung „Finn, der Feuerwehrelch“ eingeladen.


Do., 17.08.2017

Kein Festnetz – kein Internet Seit fünf Wochen ohne Festnetz

Rosalie Lömke-Jordan kann nur noch über das Handy mit der Außenwelt kommunizieren. Das Festnetztelefon ist seit fünf Wochen tot.

Drensteinfurt - Seit fünf Wochen hat „1&1“-Kundin Rosalie Lömke-Jordan weder Festnetz noch Internet. Der vierte Techniker hat sich nun angekündigt. Das Problem haben seine drei Vorgänger nicht beheben können. Die Pressestelle des Telefonanbieters schreibt auf Anfrage erstaunlicherweise nur, dass es in Drensteinfurt überhaupt keine Störung gebe. Von Stefan Flockert


Mi., 16.08.2017

Sommerferien 1963 Der Traum von einem neuen Fahrrad

Vor das von ihm gemalte Aquarell der Firma Merten & Storck hat Peter Sacher das Modell eines Opel-Blitz gestellt, das er gebaut hat.

Drensteinfurt - Peter Sacher erinnert sich daran, wie er sich im Sommer 1963 Geld für ein neues Fahrrad verdiente.


Mi., 16.08.2017

Renntag im Erlfeld Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Im vergangenen Jahr hatten sich die Damen und Kinder in Sachen Kopfbedeckung einiges einfallen lassen.

Drensteinfurt - Auch in diesem Jahr wird beim Renntag wieder der beste Kopfschmuck prämiert.


Mi., 16.08.2017

Oktoberfest 2017 1400 Plätze im Festzelt

Die Band „Ansatzlos“ aus dem Allgäu wird versuchen, den Oktoberfestbesuchern am 7. Oktober im Festzelt im Erlfeld ordentlich einzuheizen.

Drensteinfurt - Zwei Bands heizen dem Publikum beim Drensteinfurter Oktoberfest ein. Der Vorverkauf beginnt in Kürze


1326 - 1350 von 1590 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.