So., 17.02.2019

Kriminalität Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut

Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut

Everswinkel - Nächtlicher Raubüberfall in Everswinkel: Ein unbekannter Täter schlug einen Fußgänger bewusstlos. Als er wieder zu sich kam, waren Handy und Bargeld weg. Von WN

Sa., 16.02.2019

Sicherstellung von Sichtdreiecken könnte viele Bäume kosten Kahlschlag an der Kreisstraße?

Sonnenuntergang an der Allee nach Wolbeck (K3) am späten Donnerstagnachmittag kurz vor Beginn der Bezirksausschusssitzung. In der informierte die Gemeinde über notwendige Maßnahmen zur Sicherstellung von Sichtdreiecken beim Einbiegen auf die Kreisstraße. Unterm Strich droht dort allein 15 Bäumen auf Gemeindegrund die Abholzung.

Alverskirchen/Everswinkel - Droht jetzt der große Kahlschlag? Ist das das Ende der ohnehin nur noch wenigen Alleen? Man muss es befürchten, wenn man auf die derzeitigen Aktivitäten in einigen Kommunen des Kreises schaut. Kommunalverwaltungen sind emsig damit beschäftigt, die Sichtdreiecke an Straßeneinmündungen zu überprüfen und möglicherweise sichtbehindernde Bäume zu katologisieren. Bäume, denen die Motorsäge droht. Von Klaus Meyer


Sa., 16.02.2019

Bebauungsplan „Königskamp III“ „Weiterer Schritt auf dem Königsweg“

Blick auf die Häuser des Baugebiets „Königskamp II“. Derzeit wird an den planerischen Grundlagen für die künftige Nachbarschaft im „Königskamp III“ gearbeitet.

Alverskirchen - Der Bezirksausschuss-Vorsitzende Andre Gerbermann (CDU) zeigte sich geradezu begeistert. „Ich finde es sehr positiv, dass die Steinbeete in diesem Verfahren angefasst werden.“ Auch Parteikollege Henrik Schulze Wettendorf stimmte mit ins planerische Loblied ein. Von Klaus Meyer


Fr., 15.02.2019

Gute Zahlen für das Jahr 2018 – Fusion im Jahr 2020 Volksbank Münsterland Nord kommt

Everswinkel/Münster - Die münsterische Volksbank ist im Umbruch: Sie strebt für 2020 eine Fusion mit Greven und Steinfurt an. Bei der Bilanzpressekonferenz am Mittwoch gab es Details. Von Klaus Baumeister


Fr., 15.02.2019

Karnevals-Parade von BSHV/MGV am Samstag Alle Tickets sicher in Narren-Hand

Der Elferrat vom BSHV/MGV-Karneval vermeldet „Ausverkauft“ für die Karnevals-Parade am Samstag. Die nächste Show läuft 2020. Aber es bleibt ja noch die Möglichkeit der After-Show-Party.

Everswinkel - Dem Elferrat des MGV/BSHV ist es wieder gelungen. Er hat sämtliche verfügbaren Eintrittskarten und zugehörigen Sitzplätze der Festhalle und der angeschlossen Turnhalle an die Närrinnen und Narren gebracht. „Ausverkauft“ heißt es für den kommenden Samstag.


Sa., 16.02.2019

Kursus für flüssige Leckereien Landfrauen und Likör

Fröhliche Runde mit flüssigen Leckereien: Gleich zwei Abende „Likör-Werkstatt“ veranstalteten die Landfrauen.

Everswinkel - „Ein Gläschen in Ehren, kann niemand verwehren“ – dieser Losung folgten und der Einladung des Landfrauenverbandes folgten jüngst 14 Frauen und nahmen an einer Likör-Werkstatt teil. Aufgrund des großen Interesses fand am Donnerstag noch ein weiterer Abend statt.


Fr., 15.02.2019

Vortrag am 18. Februar zum Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“ Realistisch oder eine Utopie?

Prof. Dr. Sascha Liebermann referiert am Montag in der Waldorfschule über das „Bedingungslose Grundeinkommen“. Der Eintritt zu der Veranstaltung kostet fünf Euro.

Everswinkel - „BGE – ferne Utopie oder realistische Antwort auf gegenwärtige Herausforderungen?“ So lautet der Titel des Vortrags von Prof. Dr. Sascha Liebermann am Montag, 18. Februar, um 20 Uhr in der Waldorfschule. Seit mehr als zehn Jahren wird in der Öffentlichkeit über ein Bedingungs­loses Grundeinkommen (BGE) diskutiert.


Do., 14.02.2019

Mitgliederversammlung der CDU Alverskirchen Frühstücks-Idee wird fortgesetzt

Der Alverskirchener CDU-Vorstand stieß nach dem Wahlgang symbolisch auf die künftige gemeinsame Arbeit an: Felix Höltmann (Beisitzer), Henrik Schulze Wettendorf (stellv. Vorsitzender), Florian Eßlage (Beisitzer), Werner Lemberg (Vorsitzender), Susanne Wellermann und Andre Gerbermann (beide Fraktions- und Ratsmitglied), Birgit Splettstößer (Schriftführerin), Heinz Tertilt, Christoph Wiesmann sowie Ursula Füchtenhans (alle Beisitzer; v.l.). Es fehlt David Schubert (Beisitzer).

Alverskirchen - „Nach zwei Jahren wollte ich noch nicht aufhören.“ Kurz und knackig fiel die Antwort von Werner Lemberg aus auf die Frage, ob er die Wahl denn wohl auch annehmen würde. Der bisherige ist auch der künftige Alverskirchener CDU-Vorsitzende. Auch bei den anderen Wahlgängen konnte der Wahlleiter, Bürgermeister Sebastian Seidel, einen glatten Durchlauf vermelden. Von Klaus Meyer


Do., 14.02.2019

Erklärbäuerin“ Annika Ahlers zu Besuch Landwirtschaft kann auch anders

Mit Annika Ahlers hatte CDU-Vorsitzender Werner Lemberg eine Referentin eingeladen, die kompetent und unterhaltsam über moderne Transparenz der Landwirtschaft berichtete.

Alverskirchen - Jung, kreativ, kompetent, charmant. Annika Ahlers ist so etwas wie eine Marken-Botschafterin. Das „Produkt“: die Landwirtschaft. Die 24-jährige gebürtige Everswinkelerin, die inzwischen in Handorf lebt, ist als „Erklärbäuerin“ unterwegs. Von Klaus Meyer


Do., 14.02.2019

Kriminalitätsstatistik für 2018 vorgelegt Der sicherste Ort im Kreis

Weiterhin rückläufig ist die Zahl der Einbrüche und Diebstahldelikte in der Vitus-Gemeinde.

Everswinkel - Den 1. Platz hatte die Vitus-Gemeinde bislang noch nie. Jetzt ist es soweit. In der am Mittwoch von der Kreispolizei vorgestellten Kriminalitätsstatistik 2018 liegt sie an der Spitze und hat Wadersloh abgelöst. Im positiven Sinne. Kreisweit weist Everswinkel die kleinste Kriminalitätshäufigkeitszahl – sprich die Zahl der bekannt gewordenen Fälle bezogen auf eine Einwohnerzahl von 100 000 – auf. Von Klaus Meyer


Mi., 13.02.2019

Feuerwehrübung auf dem Kirchplatz Alverskirchen Einsatz am Tag des Notrufs

Spontane zusätzliche Herausforderung bei der Feuerwehrübung am Montagabend: Ein Kamerad ist selbst in Not geraten und benötigt schnelle und wirkungsvolle Hilfe der Einsatzkräfte.

Alverskirchen - Sie holen für die Bevölkerung die viel zitierten Kohlen aus dem Feuer: die Kameraden des Löschzugs Alverskirchen. In diesem Jahr feiern die Blauröcke unter der Führung von Alexander Wiesmann und Frederick Schröder das 100-jährige Bestehen. Grund genug, das Jubiläumsjahr, dass getreu der „112“ vom 11.2. bis zum 1.12. begangen wird, gebührend zu feiern. Von Christopher Irmler


Mi., 13.02.2019

Wort und Musik zum Internationalen Tag der Frau Entspannt mit Lyrik, Prosa und Flötentönen

Schauspielerin Anja Bilabel (l.) und Flötistin Marcela Margaritva gestalten den kulturellen Vormittag zum Internationalen Tag der Frau im Ratssaal. Der Vorverkauf dafür läuft, eine Tageskasse gibt es nicht.

Everswinkel - Wie schon gelegentlich in früheren Jahren, so lädt der Arbeitskreis Literatur im Kulturkreis anlässlich des diesjährigen Internationalen Tags der Frau am 10. März zu einer Vormittagsveranstaltung ein. Unter dem Motto „Auf zu neuen Ufern. Die Welt unser Traum.“ wird die Schauspielerin Anja Bilabel ein atmosphärisches Kammerhörstück mit Geschichten und Gedichten aus dem deutschen Raum präsentieren.


Di., 12.02.2019

EKG bietet Samstag TÜV-Abnahme für Karnevals-Fahrzeuge Wagen-Papiere für die närrische Tour

Mit Spaß und Fröhlichkeit aktiv für den Straßenkarneval in Everswinkel: Die zehn Mitglieder des EKG-Vorstandes haben derzeit wieder alle Hände voll zu tun, um den Karnevalsumzug zu organisieren.

Everswinkel - Am Horizont ist er schon schemenhaft zu erkennen: der 2019er Karnevalszug nähert sich dem Bahnhof Everswinkel. Bis zum großen Spaß mit dem närrischen Lindwurm sind es nur noch knapp drei Wochen. Wer als Aktiver mit seinem Karnevalswagen dabei sein will, sollte auf seine nötigen Wagenpapiere achten. Am kommenden Samstag (16.


Di., 12.02.2019

Zehn Jahre „Voiceboxx“ – ein Abend zum Feiern Stimmung wie bei Ina in Hamburg

Die sieben aktuellen Mitglieder von „Voiceboxx“ und drei Ehemalige feierten das zehnjährige Bestehen der A-cappella-Gruppe mit einem begeisternden Auftritt im Gasthof Diepenbrock.

Everswinkel - Einer ihrer Titel heißt „Silberhochzeit“. Ganz so lange sind die aktuell sieben Sänger von „Voiceboxx“ noch nicht zusammen. 2018 entdeckten sie allerdings, dass sie – wenn auch nicht immer in der selben Zusammensetzung – bereits stolze zehn Jahre gemeinsam musikalisch unterwegs sind. Von Susanne Müller


Di., 12.02.2019

„John und Joe“ überzeugen das Publikum Lottogewinn verändert alles

Es war nicht ganz voll im Gasthaus Arning, aber die, die da waren, hatten richtig Spaß.

Everswinkel - Rund 40 Besucher haben im Gasthaus Arning Platz genommen, um das erste Highlight, das der Kulturkreis Everswinkel im aktuellen Kulturjahr anbietet, zu genießen. Von Marion Bulla


Mo., 11.02.2019

Agapefeier in der Pfarrkirche St. Magnus Liebesmahl am Tag der Liebenden

Am 14. Februar ist Valentinstag. Die Katholische Kirchengemeinde St. Magnus-St. Agatha lädt an diesem Tag zur Agapefeier ein.

Everswinkel - Als Teil einer Veranstaltungsreihe um die Pfarrkirche Sankt Magnus lädt die katholische Kirchengemeinde für Donnerstag, 14. Februar, zu einer Agapefeier ein. Beginn des „Biblischen Mahls“ ist um 19.30 Uhr in der Kirche.


Sa., 09.02.2019

Käufer gesucht Haus steht seit 40 Jahren leer

Nach über 40 Jahren Leerstand ist dieses von Efeu überwucherte und unter Denkmalschutz stehende Haus wieder auf dem Markt.

Everswinkel - Ein kleines Schmuckstück, versteckt hinter ungebremst wuchernden Efeuranken in der Nordstraße. Es handelt sich um ein Fachwerkhaus, dessen Kern aus dem 16. Jahrhundert stammt und auf einem 726 Quadratmeter großem Grundstück steht, das bis zum Wendehammer reicht.


Di., 12.02.2019

Möhnen an der Macht Närrisches Altweiber-Programm

Die Everswinkeler Möhnen haben sich schon bestens auf ihren großen Auftritt am Altweibertag eingestimmt.

Everswinkel - Das karnevalistische Geschehen dieser Session nähert sich mit großen Schritten dem Höhepunkt. Bei dem Treffen der Everswinkeler Möhnen in der Gaststätte Diepenbrock war zu erfahren, dass sie am Altweibertag, Donnerstag, 28. Februar ab 14:11 Uhr, feiernd und „lärmend“ die örtlichen Banken erstürmen, um anschließend ab 16:11 Uhr im Rathaus die Macht zu ergreifen. Von Max Babeliowsky


Di., 12.02.2019

Frauen bereiten Weltgebetstag vor „Kommt, alles ist bereit“

Ein kleiner Tisch, gedeckt mit für Slowenien landestypischen Dekorationen, symbolisierte das Leitwort des Weltgebetstages „Kommt, alles ist bereit“.Annemarie Korf (kl. Bild) informierte anhand von zahlreichen Bildern umfassend über das diesjährige Weltgebetstags-Land Slowenien.

Everswinkel/Alverskirchen - Unter dem Zeichen der Vorbereitung auf den Gottesdienst zum Weltgebetstag stand das Treffen der Evangelischen Frauenhilfe Everswinkel am Mittwochnachmittag im Gemeindehaus an der Johanneskirche. Eingeladen waren auch die Mitglieder der katholischen Frauengemeinschaft (KFD), denn der Weltgebetstag hat bekanntlich eine lange ökumenische Tradition. Von Günter Wehmeyer


Mi., 06.02.2019

K 3 kurzfristig gesperrt Alleinunfall: Alle Beteiligten unverletzt

K 3 kurzfristig gesperrt: Alleinunfall: Alle Beteiligten unverletzt

Everswinkel/Warendorf - Glücklicherweise ohne Personenschaden verlief am Mittwochnachmittag um 14.10 Uhr ein sogenannter Alleinunfall auf der Kreisstraße 3 zwischen Warendorf und Everswinkel. 


Di., 12.02.2019

Hohe Lebensqualität im Alter Schlechten Zucker meiden

Im Auftrag der Volkshochschule Warendorf begrüßte ihr Pädagogischer Mitarbeiter Frank Büning (r.) das Warendorfer Arztehepaar Dr. Dörthe Lison und Dr. Andreas Lison zu einem interessanten Vortrag im Rathaus Everswinkel.

Everswinkel - Im Rahmen ihres Bildungsangebots 2019 hatte die Volkshochschule Warendorf am Dienstag ins Rathaus Everswinkel eingeladen. Ihr Pädagogischer Mitarbeiter Frank Büning begrüßte neben etwa 50 Besucherinnen und Besuchern als Referenten die Warendorfer Fachärzte Dr. med. Dörthe Lison und Dr. med. Andreas Lison. Von Max Babeliowsky


Mi., 06.02.2019

Seniorenkarneval Mit Helau ins närrische Treiben

Helau: Am Sonntag, 24. Februar, findet für alle Junggebliebenen, die Spaß an Lachen, Singen und Musik haben, der traditionelle Seniorenkarneval in der Feierhalle statt.

Everswinkel - Offiziell wurde die fünfte Jahreszeit bereits am 11.11. eröffnet und die närrische Session erreicht nun ihren Höhepunkt. Am Sonntag, 24. Februar, findet für alle Junggebliebenen, die Spaß an Lachen, Singen und Musik haben, der traditionelle Seniorenkarneval in der Feierhalle statt.


Di., 12.02.2019

Letzte Infos für Wagenbauer Nebelmaschinen strikt verboten

Marcel Veltmann und Jürgen Gausebeck freuen sich auf einen Karnevalsumzug ohne Sirenen und Nebelmaschinen.

Everswinkel - „Um 14.11 wird es wieder heißen: der 44. Everswinkeler Straßenkarneval kann losgehen!“ Marcel Veltmann freut sich schon auf den diesjährigen Karnevalssonntag am 3. März. Der Vorsitzende der Everswinkeler Karnevalsgesellschaft (EKG) begrüßte am Montag zahlreiche potenzielle Teilnehmer am Karnevalsumzug zur Informationsveranstaltung der Wagenbauer. Von Andreas Engbert


Di., 05.02.2019

Messdiener und Kirchenvorstand unterwegs Alte Eiche für die neue Sakristei

Eichenholz für Sankt Agatha (v. l.): Josef Starp (Kirchenvorstand), Dominik Rielmann (Messdiener), Markus Brandmann (Tischlerei Brandmann, Telgte) und Stifter Heinz Mackel (Seniorchef Möbel Berkemeier, Beckum)

Alverskirchen - Bei klarem Winterwetter holten Vertreter von Messdienerschaft und Kirchenvorstand abgelagertes Eichenholz für die Renovierung der Sakristei in Sankt Agatha ab. Auf Vermittlung des Diözesankonservators und Domkustos Dr. Udo Grote hat die St. Agatha-Kirche geradezu „exzellente“ westfälische Eiche für diese Baumaßnahme bekommen.


Mo., 04.02.2019

Infos für Neumitglieder Wahlmarathon bei den Landjugendlichen

Der Everswinkeler Landjugend-Vorstand (v. l.): Kim-Sophie Lindart (2. Vorsitzende), Lisa Tresp (1. Vorsitzende), Heinrich Hagedorn (Präses), Anne Schulze-Terharn (Kassiererin), Mareen Buntenkötter (Sportwartin), Lina Drees (Schriftführerin), Christopher Webbeler (2. Vorsitzender), Elisa Hartmann (Beisitzer), Ander Marktfort (1. Vorsitzender), Tobias Wessel-Terharn (Beisitzer), Marvin Stetzkamp (Schriftführer), Robin Roling (Beisitzer), Arno Schulze-Tertilt (Kassierer) und Lucas Biermann (Sportwart).

Everswinkel - Die Katholische Landjugendbewegung traf sich zu Generalversammlung. Rund 45 Mitglieder kamen dazu im Gasthof Arning zusammen. Begonnen wurde mit den Jahresberichten der Schriftführer, der Kassierer und dem der Blau-Weißen-Funken und Fahnenschlag.


1 - 25 von 1381 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook