Di., 11.08.2020

Generalvikariat: Abschlussfeier in kleinem Rahmen Alle Prüfungen gemeistert

Elf Auszubildende im Bischöflichen Generalvikariat in Münster nahmen ihre Zeugnisse entgegen: (v.l.) Jennifer Grüne, Paula Andrup, Marleen Michel, Antonia Badde, Sophie Hülsmann aus Everswinkel, Sophie Jandt, Vanessa Deitmar, Julia Gnaub, Larissa Häger und Maximilian Klute. Es fehlt Katharina Davids.

Everswinkel/Münster - Das Bischöfliche Generalvikariat hat die Zeugnisse an elf Auszubildende überreicht. Mit dabei auch Sophie Hülsmann aus Everswinkel, die zur Verwaltungsfachangestellten ausgebildet worden ist.

Di., 11.08.2020

Rot-Weiß Alverskirchen Volleyballer hoffen auf Verstärkung

Volleyball ist eine tolle Sportart, die großen Spaß macht. In Alverskirchen sucht die weibliche Jugend dringend nach weiteren Mitspielerinnen.

Alverskirchen - Die weibliche Jugend der Volleyballerinnen von Rot-Weiß Alverskirchen ist auf der Suche nach Verstärkungen. Wer Lust hat, kann einfach zum Training kommen.


Mo., 10.08.2020

Grüne unterwegs in Sachen Klima- und Umweltschutz Gegen den Lebensraum-Verbrauch

Grünen-Bürgermeisterkandidat Jürgen Günther auf Natur-Tour an einem Bienenstock.

Everswinkel - „Kommunaler Klimaschutz ist eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben unserer Gemeinde, um die Lebensqualität der Bevölkerung zu erhalten.“ Grünen-Bürgermeisterkandidat Jürgen Günther war gemeinsam mit dem Ortsverbands-Sprecher-Team Marion Schniggendiller und Markus Thews sowie Fraktionssprecher Karl Stelthove in Flora und Fauna rund um Everswinkel und Alverskirchen unterwegs.


Sa., 08.08.2020

Sprachprogramm „Fit in Deutsch“ für Kinder mit Migrationshintergrund Einfach im Alltag verständigen

14 der 17 Kinder, die am Ferien-Intensivtraining teilgenommen haben, und die Verantwortlichen: Bürgermeister Sebastian Seidel (r.), Noreen Günnewig (3. v.r.), Sprach-Lernbegleiterin Yvonne Geiß (Mitte) sowie Carmen Günnewig, Sozialarbeiterin bei der Gemeinde (l.), Organisatorin Martina Pötter (2.v.l.) und Sprach-Lernbegleiterin Michaela Ruwe (3.v.l.) im Haus der Generationen.

Everswinkel - Es war eine Premiere, das Ferien-Intensivtraining „Fit in Deutsch“. Im Haus der Generationen in Everswinkel gab es jetzt für 17 Flüchtlingskinder aus fünf Nationen ganz praktischen Unterricht. Sie sollten in alltäglichen Situationen sprachlich sicherer werden. Die Förderung übernahmen zwei Sprach-Lernbegleiterinnen, die Kosten tragen das Land und die Gemeinde. Von Erhard Kurlemann


Anzeige

Sa., 08.08.2020

CDU setzt bei Wahlwerbung auf Nachhaltigkeit Aufmerksam machen, nicht überfluten

Bürgermeister Sebastian Seidel half natürlich beim Aufhängen seiner eigenen Wahlplakate.

Everswinkel - Zum Wochenstart hat auch die CDU ihre Wahlplakate für die Kommunalwahl aufgehängt. Mit dabei war auch Bürgermeister Sebastian Seidel, der es sich nehmen ließ, beim Aufhängen „seiner“ Plakate zu helfen.


Sa., 08.08.2020

„Fit ab 50“ unterwegs Ems-Renaturierung besichtigt

Eine Nachmittagstour nach Warendorf, Westkirchen und Freckenhorst unternahm die Gruppe „Fit ab 50“.

Everswinkel - Positiv überrascht zeigten sich die Tourleiter Reinhard Veltel und Jürgen Teunissen bei der jüngsten Nachmittagstour der Gruppe „Fit ab 50“ über die rege Beteiligung. 30 Radlerinnen und Radler machten sich bei herrlichstem Radlerwetter – Corona-bedingt in drei Gruppen – zunächst auf den Weg nach Warendorf.


Fr., 07.08.2020

Die Musikschule in der Corona-Zeit Improvisieren fürs Proben

Musikschullehrer und Regionalleiter Heinz Termathe mit Gitarren-Schülerin Franca Hilgenstock beim Üben auf dem Freigelände am Vereinsheim des Kleingartenvereins Everswinkel.

Everswinkel - Auch die Schule für Musik in Everswinkel und Alverskirchen musste seit Beginn der Corona-Zeit improvisieren, um den Musikunterricht fortführen zu können. Zunächst starteten die Musiklehrerinnen und -lehrer mit dem Online-Unterricht, was zunächst auch sehr gut angenommen wurde. Nach einer Weile erlosch dieser Enthusiasmus allerdings, wie Regionalleiter Heinz Termathe bilanziert.


Do., 06.08.2020

Präventionsprojekt in der KiTa St. Magnus Kids für Gefühle und Grenzen sensibilisiert

Spenden-

Everswinkel - Die künftigen Schulkinder der KiTa St. Magnus nahmen kurz vor Ende ihrer Kindergartenzeit an dem Projekt „Kinder stärken und beschützen“ teil, einem Projekt zum Schutz vor sexuellem Missbrauch. „Wir freuen uns, dass unsere 21 Maxikinder doch noch die Chance bekommen haben, an diesem Projekt teilzunehmen“, freut sich KiTa-Leiterin Dagmar Eppelmann.


Di., 04.08.2020

Bundesfreiwilligendienst beim SC DJK Eine wertvolle Hilfe

SC-DJK-Geschäftsstellenleiter Florian Glose mit Ina Overbeck und Richard Brüning (v.r.).

Everswinkel - Richard Brüning verlässt den SC DJK Everswinkel. Er hat dort seinen Bundesfreiwilligendienst abgeleistet. Seine Nachfolgerin steht schon fest.


Di., 04.08.2020

Ferienfreizeit St. Agatha Probedurchlauf in Dänemark

Sich kennenzulernen und einige Vorbereitungen fürs nächste Jahr zu treffen, stand für das Betreuer-Team der Ferienfreizeit St. Agatha in Gjerrild Nordstrand auf dem Programm.

Alverskirchen - Auch wenn die Ferienfreizeit St. Agatha (FFA) in diesem Jahr leider ausfallen musste, fuhren einige Betreuer um das Leiter-Ehepaar Bernhard und Regine Lauhoff trotzdem nach Gjerrild Nordstrand, um dort die Reise für das nächste Jahr schon ein wenig vorzubereiten.


Mo., 03.08.2020

Kabarett, Musik und Impro-Theater auf dem Hof Schulze Wettendorf Kultur-Highlights auf der Wiese

Zwischen dem 21. August und dem 13. September finden die „Kulturwiesen“ statt. Der Vorverkauf dazu läuft.

Alverskirchen - Die Veranstalter möchten einigen durch die Corona-Krise wirtschaftlich getroffenen Künstlern und Künstlerinnen sowie Vereinen, Gruppen und Gastronomen eine Plattform bieten, wieder aktiv zu sein. Unter dem Titel „Kulturwiesen“ gibt es zwischen dem 21. August und dem 13. September einiges zu sehen und zu hören auf dem Alverskirchener Hof Schulze Wettendorf.


So., 02.08.2020

Grüne beim Zirkus Glücklich über jede Hilfe

Zirkus-Besuch der Grünen: Marion Schniggendiller, Sabrina Trumpf,

Everswinkel - Der Familienzirkus Trumpf ist bekanntlich Anfang des Jahres in Everswinkel „gestrandet“ und darf Corona-bedingt noch mindestens bis Ende Oktober keine Auftritte starten. Auch danach sei aufgrund strenger Auflagen ein Weiterarbeiten in gewohnter Weise eher unsicher, heißt es in einer Pressemeldung der Grünen. „Dieses Virus hat uns unsere Existenzgrundlage unter den Füßen weggerissen.


Sa., 01.08.2020

Alverskirchen blüht wieder auf „Es ist schon gigantisch fürs Dorf“

Wildblumen-Zauber, so weit das Auge reicht: Alverskirchen blüht wieder auf, und darüber freuen sich Frank Neumann, Christoph Gerd-Holling (beide LOV), Blüh-Patin Cornelia Steinhäuser, Achim Deipenwisch (LOV) und Blüh-Patin Carmen Hack. Kleines Bild: Philipp und Fine Schröder haben Schilder gefertigt, die darauf hinweisen, die Blumen nicht zu pflücken.

Alverskirchen - Bunter, knalliger, vielfältiger. Mehr Quadratmeter, mehr Pflanzen, mehr Paten. Alverskirchen blüht wieder auf – und wie. Bei der „Blüten-Bilanz“ kommen LOV-Vorsitzender Christoph Gerd-Holling, Achim Deipenwisch und Frank Neumann vom Landwirtschaftlichen Ortsverein Alverskirchen selbst ins Schwärmen. Auf allen Ebenen wurde im Vergleich zum Premierenjahr 2019 noch eine Schüppe draufgelegt. Von Klaus Meyer


Sa., 01.08.2020

Genehmigung aus Düsseldorf Zukunft der Verbundschule ist gesichert

Schulamtsleiterin Iris Peveling, Bürgermeister Sebastian Seidel, der stellvertretende Schulleiter Martin Wachter und Lehrerin Christina Westemeyer (v.l.) sind hoch erfreut über die unbefristete Genehmigung zum Fortbestand der Verbundschule

Everswinkel - „Wo Verbundschule dran steht, ist auch weiter Verbundschule drin“, verkündet Bürgermeister Sebastian Seidel die frohe Botschaft: Die Genehmigung für den Fortbestand der Verbundschule liegt vor. Die Schule mit einem Haupt- und einem Realschulzweig kann nun unbefristet weitergeführt werden, teilt die Gemeinde in einer Presseinformation mit.


Fr., 31.07.2020

SPD besucht Biomassehof „Dicke Bretter gebohrt“

Maria Hamann, Matthias Meier, Bernd Wesbuer, Uwe Wolf, Dr. Wilfried Hamann, Irene Meier, Klemens Heitmann, Marc Schmidt und Alexandra Telges auf einem Berg Holzhackschnitzel.

Everswinkel - Heizen mit Holzhackschnitzeln? Für die Everswinkeler SPD eine hervorragende Alternative. Sie habe schon seit zehn Jahren immer wieder zum verstärkten Einsatz regenerativer Energien in der Gemeinde aufgerufen – bislang allerdings vergeblich.


Do., 30.07.2020

Das Ende der Tennis-Anlage in Alverskirchen Multifunktionsfläche statt roter Asche

Grün verdrängt Rot: Wildkräuter erobern die Tennisanlage der DJK Rot-Weiß. Das Kapitel mit der gelben Filzkugel ist vorbei. Die Fläche soll künftig verschiedene sportliche Nutzungen ermöglichen.

Alverskirchen - Tennis-Boom – das war einmal. Die großen Spieler-Vorbilder sind Weg, und die Ernüchterung beim weißen Sport ist bis zu den Vereinen durchgeschlagen. Die Hochzeiten, in denen sie sich vor Mitgliedern und Spielern kaum retten konnten, sind vielerorts vorbei. Auch in Alverskirchen sank das Interesse kontinuierlich, bis nur noch ein paar Aktive verzeichnet wurden. Von Klaus Meyer


Mi., 29.07.2020

Projekt von Klaus Röttgermann: Mehr Natur statt Mais Rettungsaktion an der B64

Statt Mais eine blühende Wiese: Klaus Röttgermann hat an der B64 eine Insekten-Rettungsfläche geschaffen.

Everswinkel - Es ist nicht mehr das gewohnte Bild neben dem Betriebsgelände der Firma Präzi Flachstahl an der Bundesstraße 64. Da, wo sonst zu dieser Zeit der Mais das Bild prägte, schießen jetzt die unterschiedlichsten Kräuter in die Höhe.  Von Klaus Meyer


Mi., 29.07.2020

FDP-Besuch im Salon „Pony & Style“ Pandemie erzwingt ein anderes Arbeiten

Eine Delegation der FDP besuchte Anett Hagemann (r.) und Maike Selter im Alverskirchener Salon „Pony & Style“.

Alverskirchen - Im Rahmen ihrer Wirtschaftsbesuche hat eine Delegation des FDP-Ortsverbandes jüngst den Alverskirchener Friseursalon „Pony & Style“ besucht.


Di., 28.07.2020

Landes-Förderung für Laptops und Co.: SPD drückt aufs Tempo Digitaler Schub für die Schüler

Die Ausstattung der Schüler mit digitalen Endgeräten wird jetzt gefördert. Der SPD-Vorsitzende Dr. Wilfried Hamann appelliert an Gemeinde-Verwaltung und Parteien, sich bei diesem Thema

Everswinkel - Schülerinnen und Schüler können nun mit digitalen Endgeräten ausgestattet und Lehrer für den Einsatz ge-schult werden. Auf diese wesentliche Förderrichtlinie aus dem Schulministerium macht die SPD-Ratsfraktion aufmerksam. Um die finanziellen Möglichkeiten ausschöpfen zu können, bedürfe es jetzt Anstrengungen von Gemeinde-Verwaltung und Kommunalpolitik, drückt der Parteivorsitzende Dr.


Mo., 27.07.2020

OGS-Ferienbetreuung leidet unter dem Wetter Spielen, basteln und etwas Zirkus

Handarbeit und kreatives Tun waren beim Workshop angesagt, als beispielsweise Beton-Figuren erstellt wurden.

Everswinkel - Auch in der zweiten und dritten Woche der Ferienbetreuung der OGS Everswinkel gab es viele Spiel- und Bastelangebote. Waren schon wegen der Corona-Krise die Angebote drastisch reduziert worden, spielte in diesem Jahr dann auch noch das Wetter nicht so richtig mit.


Sa., 25.07.2020

Film-Workshops des Kulturkreises für Kinder Nur noch kurz die Welt retten

Und „Action!“. Eine der finalen Szenen des Projekts entstand an der St.-Magnus-Kirche.

Everswinkel - Ist die Welt noch zu retten? Kann die fortlaufende Zerstörung der Umwelt durch den Menschen noch gestoppt werden? Die Elfen machen sich große Sorgen um das künftige Leben auf dem blauen Planeten. Und die Menschen? Sie sind von einem unerklärlichen Phänomen heimgesucht worden . . . Von Klaus Meyer


Sa., 25.07.2020

Planbereich „Am Haus Langen“ Regelung soll mehr Möglichkeiten bieten

Jenes Haus im Bereich „Am Haus Langen“, das im Januar 2018 zwangsversteigert worden ist, wird derzeit saniert.

Everswinkel - Der in die Diskussion geratene Wohnbereich östlich der Straße „Am Haus Langen“, der ursprünglich ausschließlich für Betriebsleiterwohnungen der angrenzenden Gewerbegrundstücke vorgesehen war und inzwischen von ganz anderen Bewohnern genutzt wird, steht vor einer planungsrechtlichen Änderung. Die Gemeinde informiert über die Entwicklung deses Bereichs in der Vergangenheit und die Zukunftspläne.


Sa., 25.07.2020

Kanadagänse-Paar mit Nachwuchs Familien-Idylle am Regenrückhaltebecken

Die Kanadagänse-Familie am Wasser des Regenrückhaltebeckens. Sechs Jungvögel sind inzwischen zu „Halbstarken“ herangewachsen.

Alverskirchen - Familien-Idylle am südlich des Ortsrandes von Alverskirchen an der L811 gelegenen Regenrückhaltebecken: Ein Kanadagänse-Paar hat dort in den vergangenen Wochen weitgehend unbemerkt seinen Nachwuchs bekommen und aufgezogen. Von Klaus Meyer


Fr., 24.07.2020

Bürgermeister-Kandidat Jürgen Günther Noch zu viele Barrieren

Der Bürgermeister-Kandidat der Grünen, Jürgen Günther, und Grünen-Sprecherin Marion Schniggendiller beim Check der Situation an der Haltestelle Kirche in Alverskirchen.

Everswinkel - Der Bürgermeister-Kandidat der Grünen, Jürgen Günther, war mit den beiden Partei-Ortssprechern Marion Schniggendiller und Markus Thews in der Gemeinde unterwegs. Im Mittelpunkt des Rundgangs stand das Thema Barrierefreiheit und gesellschaftliche Teilhabe in Everswinkel und Alverskirchen. Hinsichtlich der Barrierefreiheit sehen Kandidat und Partei-Vertreter noch einigen Handlungsbedarf.


Do., 23.07.2020

Hendrik Sikma will Bürgermeister werden Der vierte Kandidat

Hendrik Sikma strebt die Bürgermeister-Kandidatur an.

Everswinkel - Der Chefsessel im Everswinkeler Rathaus erfreut sich einer bis dato beispiellosen Beliebtheit. Nun sind es schon vier Kandidaten, die diesen Platz bei der Kommunalwahl am 13. September für sich erobern möchten. Von Klaus Meyer


1 - 25 von 2474 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.