Mi., 29.05.2019

Digitalisierung an der Verbundschule Tablets im Schulunterricht

Tablets im Unterricht: Ein Thema für Michaela Wollny-Schwarz, Jörg Rehfeld, Hubertus Kneilmann und Jörg Hattrup (v.l.) und Kollegium.

Everswinkel - Welche Möglichkeiten bietet ein Tablet im Schulunterricht? Diese Frage stellte sich nun das Kollegium der Verbundschule Everswinkel in einer Ganztagskonferenz.

Di., 28.05.2019

Großes Oldtimer-Treffen am Mitmach-Museum beim 1. Classic Day Everswinkel Schaulaufen der Schätzchen

Wollen kein Sonntagsauto: Jan-Eric Körner und Gudrun Bartschat fahren ihren 88 Jahre alten Ford A täglich. Rund 2 500 Besucher dürften es am Sonntag gewesen sein, die das Gelände des Mitmach-Museums über den Tag angesteuert haben. Der 1. Everswinkeler „Classic-Day“ punktete mit einer großen Vielfalt an raren Schätzchen und Rahmenprogramm.

Everswinkel - „Ich mag diese kleineren Treffen und finde es toll, dass es jetzt auch in Everswinkel so eine Plattform für Oldtimerfans gibt“, sagt Jörg Fels. Der Versmolder ist am Sonntag zum ersten „Classic Day gekommen, der von der GTÜ Prüfstelle Warendorf um Geschäftsführer Uwe Serries in Kooperation mit dem Heimatverein ausgerichtet wird. Von Marion Bulla


Di., 28.05.2019

72-Stunden-Aktion: Alverskirchener KLJB gestaltet Schulhof neu Im Eiltempo Großartiges geleistet

Die Landjugend Alverskirchen hat an der 72-Stunden-Aktion teilgenommen. Mit großem Gerät und reichlich Muskelkraft ging es an die Arbeit: die Neugestaltung des Grundschul-Schulhofs. (Bilder von der Arbeitsphase in der WN-Online-Galerie.)

AlverskirchEn - Viele fleißige Hände schaffen Großes: Die KLJB Alverskirchen hat im Rahmen der 72-Stunden-Aktion den Schulhof der St. Agatha Grundschule neu gestaltet. „Uns schickt der Himmel“ lautete die bundesweite Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), an der sich auch die Landjugend Alverskirchen beteiligte. Von Karina Linnemann


Mo., 27.05.2019

Europawahl: Hohe Wahlbeteiligung in der Gemeinde Everswinkel Flagge zeigen für Europa

Europa bewegte die Wähler: Nach einer historisch hohen Briefwahlbeteiligung war es am Sonntag auch in den Wahllokalen voll.

Everswinkel - Auf die Bürger der Vitus-Gemeinde ist Verlass in Sachen Wahlbeteiligung. Rekordverdächtig strömten sie am Sonntag in die insgesamt sechs Wahllokale, um ihren Beitrag fürs Europa-Parlament zu leisten und den radikalen Kräften und Europa-Gegnern Einhalt zu gebieten. Wahlgewinner in der Gemeinde wurden letztendlich die Grünen, während CDU und SPD Federn lassen mussten. Von Klaus Meyer


Anzeige

Mo., 27.05.2019

„Bühne frei!“ mit begeisternden Gästen Musikalische Mai-Bowle

Musik, die in den Himmel steigt: Thomas Mathey sowie Michaela und Ralf Leismann von „Sky-Pilot“ präsentierten selbst geschriebene Songs

Everswinkel - Schon Ende März, bei ihrer Premiere als Sprecherin der Kleinkunstabende „Bühne frei!“ des Kulturkreises, hatte Marita Teunissen den Abend unter ein farbiges Motto gestellt. Damals war es „Gelb“. Diesmal lautete die Devise: „Grün und frisch, wie der Mai!“. Rein musikalisch ging es bei der Frühlingsausgabe zu. Die Gäste wussten das Publikum durchweg zu begeistern. Von Marion Bulla


So., 26.05.2019

Everswinkel


Sa., 25.05.2019

Everswinkeler in Untersuchungshaft In Missbrauchsfall verstrickt

Bei dem Everswinkeler wurde im April eine Hausdurchsuchung vorgenommen und ein Laptop sichergestellt. Am Freitag hat die Staatsanwaltschaft nun Anklage erhoben.

Everswinkel - Der Vorwurf ist gravierend: schwerer sexueller Missbrauch von Kindern. Seit März haben Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelt. Nun ist Anklage erhoben worden gegen drei Männer. Einer von ihnen kommt aus Everswinkel. Von Klaus Meyer


Sa., 25.05.2019

Gemeindeentwicklungskonzept Mehrere Aktionen in Vorbereitung

Fachliche Unterstützung fürs Projekt „Gemeindeentwicklungskonzept“: Carolin Dietrich und David Sommer.

Everswinkel - Bevor mit dem Gemeindeentwicklungskonzept bewusst Bürgerinnen und Bürger eingebunden werden können, werden in den kommenden Wochen im Rathaus zunächst vorbereitende Gespräche geführt und eine erste Bestandsaufnahme gemacht, teilt die Gemeindeverwaltung in einer Pressemeldung mit.


Sa., 25.05.2019

Überraschungsaktion auf dem Wochenmarkt Flashmob für ein freies und friedliches Europa

16 Uhr am Freitagnachmittag: Musiker, Sängerinnen und Sänger sind während des Marktes auf den Magnusplatz geströmt und stimmten die Europa-Hymne an.

Everswinkel - Was für ein Statement! Bis kurz vor 16 Uhr ist es ein ganz normaler Wochenmarkt am Freitag. Stände mit Gemüse, Obst, Fisch, Fleisch, Honig . . . Menschen, die fürs Wochenende einkaufen. Dazwischen Info-Stände von CDU, SPD, FDP und Grünen. Bunte Europawahl-Tupfer. Plötzlich kommt überraschende Bewegung in die Szenerie. Von Klaus Meyer


Fr., 24.05.2019

Familien- und Sozialausschuss tagt im neuen Johannes-Kindergarten Kindergarten-Welt ist in Ordnung

Auf der Tagesordnung für die Mitglieder des Familien- und Sozialausschusses stand eine umfassende Besichtigung des neuen Johannes-Kindergartens an der Droste-Hülshoff-Straße.

Everswinkel - In der Vitus-Gemeinde ist die Kindergarten-Welt in Ordnung. Das, was schon länger bekannt ist, wurde durch Frank Peters, Jugendhilfeplaner beim Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf, nun erneut bestätigt. Von Klaus Meyer


Fr., 24.05.2019

Spannender Natur-Vortrag Bienen haben noch viele Geheimnisse

Gelungene Veranstaltung: Petra Eikelmann (l.) und Bienen-Expertin Dr. Marika Harz freuten sich über ein großes Interesse an dem Vortrag über die faszinierende Welt der Bienen.

Alverskirchen - Rund 50 Bienen-Interessierte trafen sich Mittwochabend im Gasthof Grause in Alverskirchen um einem Vortrag von Dr. Marika Harz von der Landwirtschaftskammer zu lauschen. Sie ist Expertin im Bereich Bienen und vermittelte den Zuhörern einen umfassenden Blick in die Bienen-Welt geben.


Fr., 24.05.2019

Ferienfreizeit St. Agatha im Sommer Zum 20. Mal das ganz große Ferienvergnügen

Das Betreuer-Team fand sich jetzt zusammen, um ein tolles Programm für die Ferienfreizeit St. Agatha im Sommer im dänischen Grena zu planen.

Alverskirchen - Für die Ferienfreizeit St. Agatha ist das Jahr 2019 ein ganz besonderes Jahr, denn es wird Jubiläum gefeiert. Zum 20. Mal dürfen 60 Kinder und das Betreuer- und Küchenteam zwei Wochen lang den Sommer zusammen genießen. Das dänische Grenå ist vom 27. Juli bis zum 9. August das Ziel der diesjährigen Ferienfreizeit.


Fr., 24.05.2019

Gruppe „Fit ab 50“ besucht Biomasse-Hof Holz aus heimischen Wäldern wird zu Hackschnitzeln

Klemens Heitmann (3.v.r.) erläuterte den Tourteilnehmern der Gruppe „Fit ab 50“ die Herstellung von Holzhackschnitzeln auf dem Biomasse-Hof.

Everswinkel - Die Gruppe „Fit ab 50“ hat im Rahmen ihrer vierten Abendtour den Biomasse-Hof der Familie Heitmann in der Bauerschaft Wieningen besucht. Die 23 Radler fuhren unter der Tour-Leitung von Jürgen Teunissen auf direktem Weg den Betrieb an.


Fr., 24.05.2019

Ausflug der Männergemeinschaft Alte Technik, die begeistert

Das Motoren-Museum Heitmann in Warendorf-Vohren war das Ziel der Männergemeinschaft Alverskirchen. Die war nicht nur mit Fahrrädern angereist, sondern auch einem Trecker-Oldtimer von 1949.

Alverskirchen - Warendorf-Vohren hat die Katholische Männergemeinschaft Alverskirchen bei ihrer jüngsten Radtour angesteuert. Ziel war dort die „Westfälische Deutzer Motorensammlung“ im Heitmann-Motorenmuseum. Begleitet wurde die Gruppe von 14 Radfahrern von einem kleinen Trecker mit dem Baujahr 1949, den Leo Schulze-Hockenbeck steuerte.


Do., 23.05.2019

Wahl-Aufruf von CDU, SPD und Grünen Gemeinsam für Europa

CDU, SPD und Grüne werben für die Teilnahme an der Europawahl„Machen Sie Ihr Kreuz für Europas demokratische Parteien“, wünschen sich Dirk Folker, Dr. Wilfried Hamann und Karl Stelthove (v.l.).

Everswinkel - In einem gemeinsamen Aufruf werben die drei Rats-Parteien CDU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen für die Teilnahme an der Europawahl und wünschen sich eine Stärkung der demokratischen Parteien, die sich für ein geeintes Europa einsetzen. Die Everswinkeler FDP beteiligte sich nicht an diesem Appell.


Do., 23.05.2019

Kommentar Chance vertan

Wahlaufruf ohne die FDP Von Von, Klaus Meyer


Do., 23.05.2019

Auftakt zum Vergewaltigungsprozess vor dem Landgericht Münster Junge Frauen schwer missbraucht?

Vor dem Landgericht Münster hat am Mittwoch ein mehrteiliger Strafprozess begonnen, in dem sich neben einem 20-Jährigen aus Billerbeck auch ein 17-Jähriger aus Everswinkel wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung verantworten muss.

Everswinkel/Münster - Es waren massive Vorwürfe, die die Staatsanwaltschaft am Mittwoch vor der 1. Großen Strafkammer beim Landgericht Münster erhob. Zwei Männer, ein 17-jähriger aus Everswinkel und ein 20-jähriger aus Billerbeck, sind angeklagt, im Juli 2017 in der elterlichen Wohnung des 17-jährigen in Everswinkel zwei junge Frauen im Alter von 17 und 18 Jahren vergewaltigt zu haben. Von Norbert Hoppe


Do., 23.05.2019

Straßenausbau-Beiträge: SPD-Fraktion will Resolution an den Landtag Kampf gegen die Zwangsabgabe

Die Straßenausbaubeiträge der Kommunen sind vielerorts ein heiß diskutiertes Thema. Auch der NRW-Landtag wird sich erneut damit beschäftigen. Die Everswinkeler SPD-Fraktion strebt dazu eine Resolution des Rates an, die rechtzeitig in Düsseldorf auf dem Tisch liegen soll.

Everswinkel - Die SPD-Ratsfraktion beantragt eine Abstimmung über eine Resolution zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge für Anlieger.


Do., 23.05.2019

„Fit ab 50“ besucht Fahr- und Sicherheits-Trainingsgelände Einblick ins Training der Polizei

Eine Station bei der Besichtigung des Fahr- und Sicherheits-Trainingsgeländes der Polizei war das „Auto am Spieß“, mit dem Überschlag-Situationen simuliert werden können.

Everswinkel - Das Fahr- und Sicherheits-Trainingsgelände des Polizei-Bildungszentrums „Carl Severing“ Münster in der Everswinkeler Bauerschaft Mehringen war jüngst das Zielt der Gruppe „Fit ab 50“.


Di., 21.05.2019

Wohnungen statt Gaststätte? Kein vorschneller Neubau

Wenn es nach dem Eigentümer geht, soll die Gaststätte „Zum Strohbock“ einem neuen Wohngebäude Platz machen.

Everswinkel - Die Tage der alten Gaststätte nahe der innerörtlichen Ampelkreuzung scheinen gezählt. Früher „Schliefka“, heute „Zum Strohbock“ – und morgen ein Wohnhaus? Der Eigentümer möchte den Abriss und einen Neubau. Dafür müsste der Bebauungsplan geändert werden. Von Klaus Meyer


Di., 21.05.2019

Neue Ausgabe von „Bühne frei!“ am 23. Mai Frische Töne zum Frühling

Musik – frisch in den Gasthof: Am Donnerstag gastieren Michael Hartenberger, „Sky Pilot“, „Brotlos“ und „Vielleicht vier“ (von oben links im Uhrzeigersinn) bei „Bühne frei!“ im Saal Diepenbrock. Einlass ist ab 19 Uhr.

Everswinkel - „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider…“ – nein, keine traditionellen Lieder, sondern frische Musik von Pop bis Rock, von Jazz bis Folk prägt im Wonnemonat Mai das Programm von „Bühne frei!“ am Donnerstag, 23. Mai, ab 19.30 Uhr im Gasthof Diepenbrock.


Di., 21.05.2019

5. Dorf-Musikfest Everswinkel: Sechseinhalb Stunden Unterhaltung nonstop Melodien-Fest auf dem Magnusplatz

Das gewaltige BOE füllte die gesamte Bühne aus und überzeugte das Publikum mit einer breiten musikalischen Palette.

Everswinkel - Richtig was auf die Ohren gab es beim 5. Dorf-Musikfest in Everswinkel. Bei herrlichem Wetter strömten am Sonntag zahlreiche Musikfreunde auf den Magnusplatz, um 14 Gruppen bei einem Non-Stop-Konzert zuzuhören. Geschmacklich war bei dem vom Orchester Musica Viva organisierten Fest für jeden etwas dabei – Rock, Pop, Klassik, Filmmusik, Schlager und andere Stilrichtungen begeisterten das Publikum. Von Karina Linnemann


Di., 21.05.2019

„Fit ab 50“ im Norden auf Tour Unterwegs im Ammerland

Alles im Rahmen der Möglichkeiten: Mit 16 Teilnehmern unternahm die Gruppe „Fit ab 50“ eine Tour durchs Ammerland mit etlichen sehenswerten Zwischenstationen wie hier am Zwischenahner Meer.

Everswinkel - Wetterfrösche gehören bekanntlich zur Gattung der grünen Unken und die unken gerne mal. Kein Regentropfen traf die „Fit-ab-50-Radler“ jüngst auf ihrer zweitägigen Tour durchs Ammerland – trotz gegenteiliger Wetterprognose.


Mo., 20.05.2019

Vortrag „Westfalen in der Fremde“ Migration bringt Wissen und Kultur

Gisbert Strotdrees präsentierte „Westfalen in der Fremde“ und brachte viele interessante Informationen mit, die zum Teil für Verblüffung sorgten.

Everswinkel - Bereits zweimal war Gisbert Strotdrees Gast beim Erwachsenenbildungswerk der Katholischen Kirche. Er hatte 2017 Aenne Gausebeck aus Everswinkel, die Streiterin für die Frauen vom Land, vorgestellt. Im darauffolgenden Jahr referierte er über „Fremde in Westfalen“. Am vergangenen Donnerstag nun präsentierte er mit „Westfalen in der Fremde“ das Pendant dazu. Von Susanne Müller


Mo., 20.05.2019

St.-Agatha-Kirche 19 Kinder feiern ihre Erstkommunion

„Leuchte wie ein Stern an Gottes Himmel“: Unter diesem Titel feierten am Sonntag 19 Mädchen und Jungen ihre Erste Heilige Kommunion in der St.-Agatha-Kirche in Alverskirchen.

Alverskirchen - „Leuchte wie ein Stern an Gottes Himmel“: Unter diesem Titel feierten am Sonntag 19 Mädchen und Jungen ihre Erste Heilige Kommunion in der St.-Agatha-Kirche in Alverskirchen.


101 - 125 von 1746 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook