Everswinkel - Archiv


Sa., 18.02.2017

Ortsverband der Grünen kritisiert Baumfäll-Aktion im Königskamp „Radikaler Kahlschlag“

„Wertvoller Lebensraum für Vögel und Insekten“ sei mit dem Fällen der Bäume im Königskamp zerstört worden, beklagen die Grünen.

Alverskirchen - Im Bereich Königskamp wurden Gehölzarbeiten von der Gemeinde und der Katholischen Kirchengemeinde durchgeführt (die WN berichteten). „Entsetzt“ zeigt sich nach der Maßnahme die Fraktion der Grünen nach einer Ortsbesichtigung. „Es erfolgte ein radikaler Kahlschlag.


Sa., 18.02.2017

25 Jahre buntes Markttreiben Anmeldung für Frühjahrs-Flohmarkt ab heute

Eine volle Festhalle kann der SPD-Ortsverein bei seinen regelmäßigen Flohmärkten im Frühjahr und Herbst verbuchen. Am 4. März folgt die nächste Veranstaltung.

Everswinkel - Die Erfolgsgeschichte begann vor 25 Jahren. Damals organisierte der SPD-Ortsverein erstmals einen Flohmarkt. Initiator war der damalige Ortsvereinsvorsitzende Hillrich Hermanns, der die Idee für einen überdachten Flohmarkt hatte. In den ersten beiden Jahren handelte es sich noch um einen Trödelmarkt, wie man ihn vielerorts besuchen kann.


Fr., 17.02.2017

Bürgermeister-Initiative: Königskamp als Beitrag zur Deckung des Wohnraumbedarfs in Münster Gleich zwei Minister eingeschaltet

Wohnraum-Region Münster: Bürgermeister Seidel hat den NRW-Bauminister und den für die Landesplanung zuständigen Minister angeschrieben, um die Ausweisung eines Baugebiets in Alverskirchen zu erleichtern – im Königskamp seien Flächen sofort aktivierbar.

Everswinkel/Alverskirchen - Das Wohnungsproblem jenseits der Münsteraner Stadtgrenzen zu lösen, ist eine Forderung von NRW-Bauminister Michael Groschek. „In einer Veranstaltung zum Wohnraumbedarf in Münster erklärte er jüngst, dass die Region die Stadt der Zukunft sei“, teilt die Gemeindeverwaltung in einer Presseinformation mit.


Fr., 17.02.2017

NRW-Initiative „Gute Schule 2020“ hilft bei Sanierung und Modernisierung „Programm tut uns gut“

Auch Everswinkels Schulen profitieren vom „Gesetz zur Stärkung der Schulinfrastruktur in NRW“. Über vier Jahre können verschiedene Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen damit finanziert werden.

Everswinkel - Das Land Nordrhein-Westfalen legt ein Förderprogramm auf, um die Schulinfrastruktur zu stärken, die Kommunen nehmen dafür Kredite bei der NRW.Bank auf, und das Land übernimmt mittels dieser Bank den Schuldendienst in Form von Zins- und Tilgungsleistungen über eine Laufzeit von 20 Jahren. Von Klaus Meyer


Anzeige

Do., 16.02.2017

Kommunalpolitik diskutiert und prüft Möglichkeiten für den südlichen Bereich der Bergstraße Tempo-30-Zone XL?

Werden die Lärm-Grenzwerte an der Bergstraße überschritten? Gibt es Möglichkeiten, nach der Warendorfer Straße auch im südlichen Bereich dieser Verkehrsachse eine Tempo-30-Zone zu erreichen? Fragen, mit denen sich die Kommunalpolitiker derzeit befassen.

Everswinkel - Die Geschwindigkeitsbegrenzung an der Warendorfer Straße ist seit einiger Zeit umgesetzt. Damit wurde dem mitunter schnellen Durchgangsverkehr und dem Verkehrslärm Rechnung getragen. Die Nord-Süd-Achse, auf der dieser Verkehr rollt, ist aber noch ein Stück länger. Von Klaus Meyer


Do., 16.02.2017

Per Satzung frühzeitig reagiert Diskussionen in den Kommunen um zusätzliche Aufwandsentschädigungen für Ausschussvorsitzende

Einen kräftigen Griff in die Kasse würde die zusätzliche Aufwandsentschädigung für Ausschussvorsitzende erfordern.

Everswinkel - Offenbar höhere Wellen schlägt derzeit der Erlass des NRW-Innenministeriums zur Aufwandsentschädigung für Ausschussvorsitzende. Mit dem Gesetz zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung wurde auch der Entschädigungen regelnde Paragraf 46 der Gemeindeordnung NRW neu gefasst. Damit würden sich die Zahlungen an Ausschussvorsitzende verdoppeln. Von Klaus Meyer


Do., 16.02.2017

Nach gelungener Premiere am Sonntag nun die zweite „Wie-im-Himmel“-Feier Am Sonntag wird‘s wieder himmlisch

Die Band „Heavens Part“ ist am Sonntag wieder mit dabei, wenn es bei der zweiten Veranstaltung „Wie im Himmel“ diesmal ums Thema „Vertrauen“ geht.

Everswinkel - Nach der Premiere der Feier „Wie im Himmel“ am 22. Januar in der St. Magnus-Kirche, plant das Projektteam um Pastoralreferentin Nicole Menzel am kommenden Sonntag (19. Februar) nun die zweite „Wie-im-Himmel“-Feier.


Do., 16.02.2017

42. Everswinkeler Karnevalsumzug am 26. Februar / Zum 5. Mal mit Kinderbühne Vorbereitung auf das Highlight

Die Everswinkeler Karnevalsgesellschaft „Fünfte Jahreszeit“ steckt im Endspurt der Vorbereitungen für den Karnevalsumzug. In zehn Tagen ist es soweit.

Everswinkel - Nach den Karnevalssitzungen von MGV und BSHV sowie des Kolping am kommenden Samstag geht es auf die närrische Zielgerade. Am nächsten Donnerstag (23. Februar) wollen die Möhnen das Rathaus erobern, und am Samstag (25. Februar) wird um 17 Uhr in der St Magnus-Kirche eine Messe mit Karnevalisten und für Karnevalisten gefeiert. Alle Besucher dieser Messe sind eingeladen, kostümiert zu erscheinen.


Do., 16.02.2017

Messdienergemeinschaft St. Agatha in Duisburg Nachhaltige Eindrücke

45 Mitglieder der Messdienergemeinschaft St. Agatha unternahmen mit Pfarrer Thomas eine Fahrt nach Duisburg und besichtigten unter anderem die Salvator-Kirche.

Everswinkel - Zu einer Wochenend-Fahrt am startete die Messdienergemeinschaft St. Agatha Alverskirchen am Zeugnis-Wochenende, um sich mit einem religiösen Thema zu beschäftigen und gleichermaßen die Gemeinschaft zu fördern und zu stärken. Das Ziel in diesem Jahr war Duisburg, die Stadt zwischen Rhein und Ruhr.


Do., 16.02.2017

Zusammenstoß zwischen Auto und Roller 45-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Zusammenstoß zwischen Auto und Roller : 45-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Telgte/Everswinkel - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Roller am Mittwochabend auf der Landstraße 811 zwischen Telgte und Everswinkel ist ein Mann schwer verletzt worden.  Von dpa


Mi., 15.02.2017

Zeit der Baumschnitt-Maßnahmen Pflege und Kosmetik mit der Säge

Auf den Stock gesetzte Hecken und Gehölze wirken oftmals wie ein Kahlschlag. Die Natur meldet sich mit neuen Austrieben ab Mai aber zurück. .

Everswinkel/Alverskirchen - An vielen Stellen sind derzeit Garten- und Landschaftsbauunternehmen, Baumpfleger und Mitarbeiter des Bauhofes aktiv. Der Grund ist einfach: Das Bundesnaturschutzgesetz regelt, das vom 1. März bis 30. September bundeseinheitlich Fäll- und Schnittverbote für all jene Bäume gelten, die außerhalb des Waldes oder gärtnerisch genutzten Grünflächen stehen, um brütende Vögel zu schützen.


Mi., 15.02.2017

SC DJK bietet Kindern regelmäßiges Training an / Heute Info-Abend für interessierte Eltern Renaissance der Leichtathletik

Kümmern sich um den Leichtathletik-Nachwuchs beim SC DJK: Leonie (l.) und Angelika Große sind qualifizierte Trainerinnen. Heute Abend informieren sie interessierte Eltern.

Everswinkel - Nach einer langen Zeit der Enthaltsamkeit wurde im November beim SC DJK Everswinkel die Renaissance der Leichtathletik eingeleitet. Mit Angelika und Leonie Große konnten zwei überaus qualifizierte Trainerinnen gewonnen werden, um die Sportart für den Nachwuchs im Vitus-Dorf neu zu beleben. Interessierte Eltern sind am heutigen Mittwochabend zu einem Info-Abend eingeladen.


Mi., 15.02.2017

Männergesangverein in der Vorbereitung fürs Jahreskonzert am 9. April Musikgenuss schon am Nachmittag

Unter der Regie von Chorleiter Heiko Kraft (r.) bereiten sich die Sänger des MGV derzeit auf das Jahreskonzert vor.

Everswinkel - In weniger als zwei Monaten ist die Festhalle wieder fest in der Hand des Männergesangvereins: Am 9. April findet nach einem Jahr Pause wieder ein Jahreskonzert statt. Unter dem Motto „Auf uns“ bietet es ein breites Spektrum an bekannten Melodien aus der Pop- und Schlagerwelt.


Di., 14.02.2017

Mit der ersten Karnevals-Prinzessin in ihren Reihen bereiten sich die Möhnen auf Altweiber vor Eroberung des Rathauses zwei Stunden später

Seit Monaten trainieren die Möhnen wöchentlich für die Eroberung des Rathauses. Am 23. Februar wollen sie losschlagen – allerdings diesmal erst um 16.11 Uhr.

Everswinkel - Der närrische Tag der Frauen rückt näher. Seit November treffen sich die Möhnen einmal in der Woche im Haus der Generation, um sich auf den Altweibertag am 23. Februar vorzubereiten. Natürlich wird bei diesen Treffen auch wieder ein Tanz für den großen Tag vorbereitet. Dabei werden die Möhnen  von Nora Rolle unterstützt, die mit ihnen den Tanz einstudiert.


Di., 14.02.2017

Gerichtsverhandlung: 28-jähriger Everswinkeler nutzte drei Gewächshäuser ganz anders Cannabis-Pflanzen statt Tomaten

167 Cannabis-Jungpflanzen entdeckte die Polizei im Juni vergangenen Jahres bei dem Everswinkeler. Der hatte drei Gewächshäuser in Müssingen für die Zucht genutzt.

Everswinkel - Am Montag verhandelte das Schöffengericht beim Amtsgericht Warendorf einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG). Angeklagt war ein 28-jähriger lediger und arbeitsloser Mann aus Everswinkel. Ihm wurde vorgeworfen, in drei ihm in Müssingen zur Aufzucht von Tomaten kostenlos zur Verfügung gestellten Gewächshäusern Cannabis-Pflanzen zur Gewinnung von Marihuana gezüchtet zu haben. Von Max Babeliowsky


Di., 14.02.2017

Bundestagsabgeordneter Sendker beim Bürgermeister: Hilfspaket aus Berlin und befremdliche Bauernregeln Finanzielle Fließbewegungen

Gesprächsrunde zum Thema Kommunalfinanzen: Bürgermeister Sebastian Seidel erhielt Besuch vom CDU-Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker in Begleitung vom CDU-Ortsvorsitzenden Ludger Klaverkamp (v.l.).

Everswinkel - Regelmäßig hält der CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker Kontakt zu den Bürgermeistern der kreisangehörigen Städte und Gemeinden. So kam er nun auch mit Bürgermeister Sebastian Seidel und dem Ratsherrn und Everswinkeler CDU-Vorsitzenden Ludger Klaverkamp im Rathaus zusammen. Gute Nachrichten hatte er dabei aus Berlin im Gepäck.


Mo., 13.02.2017

Karneval-Parade von MGV und BSHV Programm trifft ins Schwarze

Fulminantes Finale: Der Show-Auftritt der „Blau-Weißen Funken“ entführte in

Everswinkel - Die 46. Karnevals-Parade von MGV und BSHV beschert dem Everswinkeler Narrenvolk am Samstag in der Festhalle eine stimmungsvolle Party vom Feinsten. Nicht nur die Comedians Christiane Olivier und Freddy Farzadi entpuppen sich als absolute Volltreffer, auch das umfangreiche dreieinhalbstündige Programm trifft absolut ins Schwarze. Von Marion Bulla


So., 12.02.2017

Zwei Bewohner erleiden Rauchvergiftung Kellerbrand löst Großeinsatz aus

Ein Kellerbrand mit starker Rauchentwicklung sorgte für einen Großeinsatz der Feuerwehr.

Everswinkel - Feuerwehr-Einsatz in Everswinkel: Am Samstagabend war in einem Keller eines Einfamilienhauses ein Brand ausgebrochen.


Sa., 11.02.2017

Nach dem Abi in die Ferne: 3. Teil des Reiseberichts der Everswinkelerin Sophia Perdun aus Neuseeland Muscheln auf dem Campingkocher

Nugget Point auf Neuseeland. Auf den Felsen rund um den Leuchtturm tummeln sich Robben, Pinguine und Vögel.

Everswinkel - Die Everswinkelerin Sophia Perdun zog es nach ihrem Abitur im Juni 2016 in die Ferne, um vor dem Studium einige faszinierende Regionen der Welt kennenzulernen. Im 3. Teil ihrer neuseeländischen Eindrücke geht es an den südlichsten Punkt mit atemberaubenden Landschaften und faszinierenden Tier-Begegnungen.


Sa., 11.02.2017

Bericht zur aktuellen Flüchtlingssituation im Sozialausschuss / Gesetzesänderung verursacht mehr Arbeit Rechnerisch 22 neue Flüchtlinge

„Einen Wust von Arbeit“ bilanziert Sozialamtsleiter Thomas Stohldreier durch die vielen Daten und Informationen, die die Gemeinde dem Land im Hinblick auf die Flüchtlinge regelmäßig mitzuteilen hat.

Everswinkel - Ein Bericht über die aktuelle Situation der Flüchtlinge und Asylbewerber in Everswinkel stand auf der Tagesordnung im Familien- und Sozialausschuss. Von Günter Wehmeyer


Fr., 10.02.2017

Nach dem Abi in die Ferne: 2. Teil des Reiseberichts der Everswinkelerin Sophia Perdun aus Neuseeland Ein unvergesslicher Morgen

Die frühmorgendliche Fahrt durch den Milford Sound, der zum UNESCO Weltnaturerbe zählt, gehört für Sophia Perun zu den nachhaltigsten Erlebnissen ihrer Neuseeland-Reise.

Everswinkel - Die Everswinkelerin Sophia Perdun zog es nach ihrem Abitur im Juni 2016 in die Ferne, um vor dem Studium einige faszinierende Regionen der Welt kennenzulernen. Hier nun der 2. Teil ihrer Reiseerlebnisse in Neuseeland. Es geht zu einem UNESCO Weltnaturerbe und zur weltweit größten Schaukel – in sehr luftiger Höhe.


Fr., 10.02.2017

Steigender Bedarf an Kindergartenplätzen / Neubau Vier-Gruppen-KiTa / Übergangsquartier Bergstraße Mehr Raum für mehr Kinder

Die Räume der früheren KiTa Stöppkenhues an der Bergstraße werden vorübergehend für die Betreuung von drei- bis sechsjährigen Kindern reaktiviert. Ein ganz neuer Kindergarten soll an der Hoetmarer Straße entstehen.

Everswinkel - „Ausreichend Plätze in Kindertageseinrichtungen bereitzustellen ist nicht nur ein gesetzlicher Auftrag, sondern für eine Kommune auch ein wichtiger Standortfaktor“, leitete Bürgermeister Sebastian Seidel den Tagesordnungspunkt „Bericht über die Kindergartensituation“ in der Familien- und Sozialausschuss-Sitzung am Mittwochabend ein. Von Günter Wehmeyer


Fr., 10.02.2017

Jahreshauptversammlung der KFD St. Agatha Großer Einsatz fürs Gemeinwohl

Für langjährige Tätigkeit als  Bezirkshelferinnen geehrt wurden Rita Stalbold (25 Jahre), Renate Karhof (25), Elisabeth Achtermann (20), Waltraud Hinse (15); es fehlt Gudrun Vogt (20).

Alverskirchen - Nach einem Gottesdienst und einer Anbetung in der Pfarrkirche unter Leitung von Pfarrer Heinrich Hagedorn eröffnete Rita Stalbold als Sprecherin die Jahreshauptversammlung der KFD St. Agatha im Pfarrheim. Sie konnte neben Noch-Präses Pfarrer Hagedorn rund 45 der insgesamt derzeit 170 Mitglieder, zu denen 40 Ehrenmitglieder im Alter von über 80 Jahren zählen, begrüßen. Von Max Babeliowsky


Do., 09.02.2017

Dorf-Kegelmeisterschaft mit neuem Modus / Auslosung der Paarungen Der direkte Vergleich macht‘s

Als Los-Fee fungierte Karnevalsprinzessin Silvia Erben bei der Auslosung der Kegelpaarungen.

Everswinkel - Die Everswinkeler Kegler und Keglerinnen können sich freuen. Es gibt einen neuen Versuch, einen neuen Start bei den Kegelmeisterschaften. Unter der Federführung von Theo Kortmann und Hubert Görges rollt die Kugel wieder im Vitus-Dorf. Mit neuer Strategie und neuem Modus geht es ab sofort in die Vollen.


Do., 09.02.2017

Verabschiedung: Regina und Michael Schulte beenden nach drei Jahrzehnten Dienst in der St.-Agatha-Kirche Kirchengemeinde mitgeprägt

Pfarrer Heinrich Hagedorn dankte Regina und Michael Schulte für ihren langjährigen Dienst in der Kirchengemeinde.

Alverskirchen - Es ist das Ende eines Kapitels, das rund drei Jahrzehnte umfasst. Nach der feierlichen Eucharistiefeier in der St. Agatha-Kirche wurde das Küster-und Organisten-Ehepaar Regina und Michael Schulte im Rahmen des St.-Agatha-Patroziniums aus dem kirchlichen Dienst in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.


151 - 175 von 7811 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.