Mi., 09.09.2020

Kommunion in Alverskirchen und Everswinkel Puzzleteile einer Gemeinschaft

Die Kinder, die bei der Feier in der Festhalle ihre Erstkommunion erhielten. Wegen der Coronaregeln und der Renovierung fiel die Magnuskirche als Veranstaltungsort aus.

Alverskirchen/Everswinkel - Nach einer, aufgrund von Corona verlängerten Vorbereitungszeit, war es nun soweit: An zwei Wochenenden feierte die Katholische Kirchengemeinde in der Vitus-Gemeinde vier Erstkommunionen. Zunächst empfingen sieben Kinder aus Alverskirchen die erste Heilige Kommunion, dann drei Gruppen mit zehn, zwölf und neun Kindern sowie deren Familien in Everswinkel.

Di., 08.09.2020

Bürgermeister-Kandidat Dr. Wilfried Hamann und seine Pläne für die Amtszeit Menschen besser einbinden

Dr. Wilfried Hamann tritt für die SPD als Bürgermeister-Kandidat an. Er findet, „dass wir hier vor Ort mittlerweile vieles besser machen könnten“.

Everswinkel - „Die Interessen und Wünsche der Everswinkeler und Alverskirchener aufzunehmen, zu verstehen und umzusetzen ist meine wichtigste Aufgabe. Dabei gilt: Gleiches Recht für alle! Keine Vorteile für Wenige!“, beschreibt der SPD-Bürgermeister-Kandidat Dr. Wilfried Hamann sein Verständnis für eine ausgewogene Amtsführung im Rathaus.


Di., 08.09.2020

Bürgermeister-Kandidat Dr. Wilfried Hamann und seine Pläne für die Amtszeit Menschen besser einbinden

Dr. Wilfried Hamann tritt für die SPD als Bürgermeister-Kandidat an. Er findet, „dass wir hier vor Ort mittlerweile vieles besser machen könnten“.

Everswinkel - „Die Interessen und Wünsche der Everswinkeler und Alverskirchener aufzunehmen, zu verstehen und umzusetzen ist meine wichtigste Aufgabe. Dabei gilt: Gleiches Recht für alle! Keine Vorteile für Wenige!“, beschreibt der SPD-Bürgermeister-Kandidat Dr. Wilfried Hamann sein Verständnis für eine ausgewogene Amtsführung im Rathaus.


Di., 08.09.2020

Thomas Philipzen bei „Kulturwiesen“ Nach dem Regen sprühten die Pointen

Thomas Philipzen

Alverskirchen - Gegen 17 Uhr konnten alle Beteiligten aufatmen: Das Tiefdruckgebiet vom Samstagvormittag, das immerhin knapp 20 Liter Regen pro Quadratmeter über die „Kulturwiesen“ in Alverskirchen ausgeschüttet hatte, machte Platz für die Sonne. Sonne für Kabarettist Thomas Philipzen. Von Susanne Müller


Anzeige

Di., 08.09.2020

Thomas Philipzen bei „Kulturwiesen“ Nach dem Regen sprühten die Pointen

Thomas Philipzen

Alverskirchen - Gegen 17 Uhr konnten alle Beteiligten aufatmen: Das Tiefdruckgebiet vom Samstagvormittag, das immerhin knapp 20 Liter Regen pro Quadratmeter über die „Kulturwiesen“ in Alverskirchen ausgeschüttet hatte, machte Platz für die Sonne. Sonne für Kabarettist Thomas Philipzen. Von Susanne Müller


Di., 08.09.2020

Gemeindeentwicklung mit lokalen Expertenmeinungen Hausbewohner können Schwachstellen benennen

Dr. Ansgar Klemann (Geschäftsführer des St.-Josef-Stifts), Bürgermeister Sebastian Seidel, Linda Altewische (Leiterin des Magnus-Hauses) Philipp Elsbernd und Bernd Schumacher von der Gemeinde.

Everswinkel - Der Auftrag der Politik bei der Verabschiedung des Gemeindeentwicklungskonzeptes war deutlich: Die Ziele im Ortskern von Everswinkel sollen für alle Bürgerinnen und Bürger möglichst komfortabel und ohne Hindernisse erreicht werden können. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Belange der immer größer werdenden Gruppe der älteren Menschen.


Di., 08.09.2020

Gemeindeentwicklung mit lokalen Expertenmeinungen Hausbewohner können Schwachstellen benennen

Dr. Ansgar Klemann (Geschäftsführer des St.-Josef-Stifts), Bürgermeister Sebastian Seidel, Linda Altewische (Leiterin des Magnus-Hauses) Philipp Elsbernd und Bernd Schumacher von der Gemeinde.

Everswinkel - Der Auftrag der Politik bei der Verabschiedung des Gemeindeentwicklungskonzeptes war deutlich: Die Ziele im Ortskern von Everswinkel sollen für alle Bürgerinnen und Bürger möglichst komfortabel und ohne Hindernisse erreicht werden können. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Belange der immer größer werdenden Gruppe der älteren Menschen.


Mo., 07.09.2020

SPD bilanziert Aktivitäten für die Umwelt Nicht nur über Klimaschutz reden

Nistkästen, regenerative Energie oder auch der Staudentausch – die Everswinkeler SPD sieht viele Ansätze, um etwas für Umwelt- und Klimaschutz zu tun.

Everswinkel - Die SPD möchte, dass mehr für den Klimaschutz getan wird. In verschiedenen Anträgen hat sie dazu Vorschläge gemacht.


Mo., 07.09.2020

Konzerte am Wochenende BOE-Klänge mal ganz entspannt

Das BOE lädt zu zwei Wiesenkonzerten am kommenden Samstag hinter der Reithalle ein und zum Gastspiel bei den Kulturwiesen am Sonntag in Alverskirchen.

Everswinkel/Alverskirchen - Das Blasorchester Everswinkel lädt zu zwei Open-Air-Konzerten ein. Am kommenden Samstag, 12. September, wird‘s um 15 und um 18.30 Uhr auf die Wiese hinter der Reithalle musikalisch; Einlass ist jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn.


Sa., 05.09.2020

Hendrik Sikma – Einzelbewerber fürs Bürgermeisteramt Ganz allein auf die Zielgerade

Hendrik Sikma geht als unabhängiger Einzelbewerber ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Zu seinen politischen Zielen zählt unter anderem die Attraktivierung der Vitus-Gemeinde.

Everswinkel - Er geht als Einzelkämpfer ins Rennen. Während die drei anderen Kandidaten für das Bürgermeisteramt jeweils von ihrer Partei nominiert wurden und unterstützt werden, ist Hendrik Sikma auf sich allein gestellt. Er ist zwar Mitglieder der FDP, doch zur Kandidatur entschloss er sich ohne Rückendeckung der Liberalen, aber mit Unterstützung seiner Frau.


Sa., 05.09.2020

Hendrik Sikma – Einzelbewerber fürs Bürgermeisteramt Ganz allein auf die Zielgerade

Hendrik Sikma geht als unabhängiger Einzelbewerber ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Zu seinen politischen Zielen zählt unter anderem die Attraktivierung der Vitus-Gemeinde.

Everswinkel - Er geht als Einzelkämpfer ins Rennen. Während die drei anderen Kandidaten für das Bürgermeisteramt jeweils von ihrer Partei nominiert wurden und unterstützt werden, ist Hendrik Sikma auf sich allein gestellt. Er ist zwar Mitglieder der FDP, doch zur Kandidatur entschloss er sich ohne Rückendeckung der Liberalen, aber mit Unterstützung seiner Frau.


Sa., 05.09.2020

SPD besichtigt Kartoffelhof Vienenkötter Lebendiger Familienbetrieb

Ein Teil der SPD-Besuchergruppe auf dem Kartoffelhof Vienenkötter: Uwe Wolf, Lore Tröbst, Dr. Wilfried Hamann, Christoph Vienenkötter, Josef Vienenkötter und Matthias Meier (v.l.).

Everswinkel - Etliche SPD-Mitglieder konnten sich jüngst ein Bild vom Eier-und Kartoffelhof Vienenkötter machen. Dort ist die dritte Generation dabei, die nachhaltige Produktion und Vermarktung von selbstangebauten Kartoffeln und Eiern von eigenen Legehennen umzusetzen.


Sa., 05.09.2020

11. Klasse der Waldorfschule im Gespräch mit Grünen-Bürgermeister-Kandidat Jürgen Günther Gegen festgefahrene Strukturen

Jürgen Günther, Bürgermeister-Kandidat der Grünen, stellte sich den Fragen der Waldorfschul-Elftklässler.

Everswinkel - Die 11. Klasse der Waldorfschule hatte vor ein paar Tagen einen besonderen, gleichwohl bekannten Gast: den Geschäftsführer der Schule und Bürgermeister-Kandidat für die Grünen, Jürgen Günther. „Dass in Everswinkel überhaupt ein Grünen-Bürgermeisterkandidat kandidiert, gab es noch nie“, betonte er eingangs der Gesprächsrunde.


Fr., 04.09.2020

CDU zur Velo-Route nach Münster Direkter Trasse den Vorzug geben

Ortstermin in Sachen Velo-Route: Bürgermeister Sebastian Seidel, Landrat Dr. Olaf Gericke mit Ehefrau Jutta und die beiden CDU-Vertreter Werner Lemberg und Andre Gerbermann machten sich ein Bild von der Strecke zwischen Alverskirchen und Wolbeck.

Everswinkel/Alverskirchen - Bürgermeister Sebastian Seidel, Landrat Dr. Olaf Gericke und die CDU Everswinkel-Alverskirchen eint ein gemeinsames Ziel: Die Realisierung der Velo-Route Everswinkel-Münster. Das Projekt befindet sich bekanntlich derzeit im Übergang von finaler Planungsphase zur Umsetzungsphase. Gemeinsam traf man sich – standesgemäß per Fahrrad – auf dem Alverskirchener Teilstück der Route.


Fr., 04.09.2020

SPD zur Wohn-Problematik „Am Haus Langen“ „Keine Vorteile für wenige“

Die SPD fordert beim Prozess der Lösungsfindung für den Planbereich „Am Haus Langen“ ein Fair Play von allen Seiten.

Everswinkel - Die SPD-Fraktion hat die Problematik der Wohnsituation im Planbereich „Am Haus Langen“ schon länger im Blick. Die bisherige Entwicklung wird dabei kritisch gesehen. Um eine Lösung für die Situation zu finden, seien maximale Transparenz und Fair Play im Entscheidungsprozess erforderlich.


Fr., 04.09.2020

FDP besucht A.F.S.-Biotechnik GmbH Mit Flexibilität den Erfolg gesichert

Besuch in einem interessanten Unternehmen: Marcus Backes,

Everswinkel - Einer Einladung von Sandra Nieländer, Geschäftsführerin der A.F.S.-Biotechnik GmbH in Everswinkel, folgten jetzt Vertreter des FDP-Ortsverbandes und ließen sich über das Unternehmen sowie dessen Produkte und Vertriebswege informieren.


Do., 03.09.2020

Jahresgespräch des Bürgermeisters mit LOV-Vertretern Belange der Landwirte im Blick

Gedankenaustausch zwischen Gemeindeverwaltung und Landwirten:

Everswinkel - Es ist schon eine langjährige Tradition, dass sich die beiden Vorstände der Landwirtschaftlichen Ortsvereine mit Bürgermeister Sebastian Seidel und den Fachleuten aus dem Bereich Planen, Bauen und Umwelt sowie Finanzen und Liegenschaften im Rathaus austauschen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Termin erst jetzt stattfinden.


Do., 03.09.2020

Jahresgespräch des Bürgermeisters mit LOV-Vertretern Belange der Landwirte im Blick

Gedankenaustausch zwischen Gemeindeverwaltung und Landwirten:

Everswinkel - Es ist schon eine langjährige Tradition, dass sich die beiden Vorstände der Landwirtschaftlichen Ortsvereine mit Bürgermeister Sebastian Seidel und den Fachleuten aus dem Bereich Planen, Bauen und Umwelt sowie Finanzen und Liegenschaften im Rathaus austauschen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Termin erst jetzt stattfinden.


Do., 03.09.2020

SPD zum Thema Ausbaubeiträge Solidargemeinschaft soll für Straßenerneuerung zahlen

Unterschriftensammlung der Everswinkeler SPD zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge auf dem Wochenmarkt im vergangenen Jahr.

Everswinkel - Vor wenigen Tagen, am 27. August, wurde die SPD-Forderung zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge im Landtag von CDU und FDP erneut abgelehnt. Jetzt sollen die Anlieger grundsätzlich an den Kosten für die Erneuerung von Straßen, Wegen und Plätzen vor ihren Grundstücken beteiligt werden. Die konkrete Entscheidung zu den Beiträgen liegt zukünftig beim Rat der Gemeinde.


Do., 03.09.2020

CDU-Familien-Radtour Rund ums Thema „Wertschöpfung“

Auf dem Biomassehof Heitmann und dann auf dem Hof Vienenkötter (Bild) machte die CDU-Familien-Radtour in diesem Jahr Station. Mit dabei auch Bürgermeister und Landrat samt Familie.

Everswinkel - „Regionale Wertschöpfung“ – unter diesem Motto stand die traditionelle CDU-Familienradtour. Fast 80 Radler machten sich am Sonntagnachmittag von Everswinkel über Alverskirchen auf den Weg zum Hof Heitmann. Mit dabei auch Bürgermeister Sebastian Seidel und Landrat Olaf Gericke mit Familie.


Do., 03.09.2020

CDU-Familien-Radtour Rund ums Thema „Wertschöpfung“

Auf dem Biomassehof Heitmann und dann auf dem Hof Vienenkötter (Bild) machte die CDU-Familien-Radtour in diesem Jahr Station. Mit dabei auch Bürgermeister und Landrat samt Familie.

Everswinkel - „Regionale Wertschöpfung“ – unter diesem Motto stand die traditionelle CDU-Familienradtour. Fast 80 Radler machten sich am Sonntagnachmittag von Everswinkel über Alverskirchen auf den Weg zum Hof Heitmann. Mit dabei auch Bürgermeister Sebastian Seidel und Landrat Olaf Gericke mit Familie.


Mi., 02.09.2020

3. Kulturwiesen-Wochenende Musik, Kabarett und etwas Zirkus

Wird den Freitagabend musikalisch gestalten: „RadioLukas“ gastiert bei den Kulturwiesen in Alverskirchen.

Alverskirchen - Vorhang auf und Manege frei zum dritten Wochenende auf den Kulturwiesen – an der frischen Luft, mit Abstand und jeder Menge Entspannung. Ganz im Zeichen von Menschen, Tieren und Sensationen freuen sich die Veranstalter auf ein ganz besonderes Wochenende.


Mi., 02.09.2020

3. Kulturwiesen-Wochenende Musik, Kabarett und etwas Zirkus

Wird den Freitagabend musikalisch gestalten: „RadioLukas“ gastiert bei den Kulturwiesen in Alverskirchen.

Alverskirchen - Vorhang auf und Manege frei zum dritten Wochenende auf den Kulturwiesen – an der frischen Luft, mit Abstand und jeder Menge Entspannung. Ganz im Zeichen von Menschen, Tieren und Sensationen freuen sich die Veranstalter auf ein ganz besonderes Wochenende.


Di., 01.09.2020

Elefantenrunde zur Bürgermeisterwahl Kandidaten schlagen sich wacker

Die IGSE lud zum Bürgermeister-Forum und alle Kandidaten kamen: Amtsinhaber Sebastian Seidel, Moderatorin Angela Meininghaus, Jürgen Günther (Grüne), Dr. Wilfried Harmann (SPD) Moderator Andreas Enseling und Hendrik Sikma (unabhängig).

Everswinkel - Eine Diskussion unter den Kandidaten kam bei der Elefantenrunde von IGSE und BTA kaum in Gang. Aber Moderator Andreas Enseling hatte am Ende einen klaren Appell: Wählen gehen. Von Ulrike von Brevern


Mo., 31.08.2020

Reihe „Kulturwiesen“ Halbzeit: Macher mehr als zufrieden

René Steinberg

Everswinkel - Auch wenn das Wetter gegen Ende der ersten sechs Tage nicht mehr so mitspielte: Der Zuspruch zu den „Kulturwiesen“ gibt ihren Initiatoren Recht.


376 - 400 von 2893 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.