Mi., 31.03.2021

Evangelische Kirchengemeinde entscheidet sich gegen Präsenz-Veranstaltungen Oster-Gottesdienste nur per Video

Die Evangelische Kirchengemeinde Everswinkel-Freckenhorst verzichtet zu Ostern auf Präsenzgottesdienste in den Kirchen.

Everswinkel/Freckenhorst - Die Evangelische Kirchengemeinde Everswinkel-Freckenhorst hat sich entschieden: Zu den Oster-Feiertagen wird es keine Gottesdienste zusammen mit Gemeindemitgliedern geben. Grund dafür sind die steigenden Corona-Infektionszahlen der jüngsten Zeit. Der Schutz der Menschen hat Vorrang. Aber die Kirchengemeinde bietet Alternativen an.

Di., 30.03.2021

Veranstaltungsreihe Zweite Auflage der „Kulturwiesen“ im August auf dem Hof Schulze Wettendorf

Sind bei den Kulturwiesen 2021 dabei (im Uhrzeigersinn von links oben): Götz Alsmann, Lisa Feller, Storno,

Alverskirchen - Kultur in Corona-Zeiten, und dann noch auf dem platten Land  . . . schöne Geschichte! Ja, das ist sie – und auch noch wahr. Die Premiere der „Kulturwiesen“ auf dem Hof Schulze Wettendorf im Corona-Sommer 2020 mit einem gut durchdachten Schutzkonzept war ein durchschlagender Erfolg. Einer, der den Initiatoren den nötigen Mut zum Weitermachen machte. Und jetzt ist es spruchreif. Von Klaus Meyer


Mo., 29.03.2021

Bürgerumfrage zum Thema Fuß- und Radverkehr Interaktive Ideenkarte nutzen

Die Meinung der Bürger ist gefragt für ein Fuß- und Radverkehrskonzept der Gemeinde.

Everswinkel - Die Stärken und Schwächen des vorhandenen Fuß- und Radwegenetzes aufzeigen: Noch bis zum 5. Mai haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, auf einer interaktiven Ideen-Karte besonders attraktive Bereiche zu markieren oder Hinweise, Wünsche und Ideen zu nennen.


Sa., 27.03.2021

Endspurt an der Großbaustelle St.-Magnus-Kirche Großes Werk vor der Vollendung

Nachdem die Gerüste verschwunden sind, beginnt der Kirchenraum bereits jetzt seine neue Wirkung zu entfalten.

Everswinkel - Auch wenn derzeit schon die Wischtücher und Bodenschrubber kreisen: Hier von „Frühjahrsputz“ zu sprechen, wie er derzeit in vielen Haushalten vollzogen wird, wäre wohl eine beispiellose Untertreibung. Aber, die Reinigungsmaßnahmen setzen schon ein Signal: In der St. Magnus-Kirche läuft der Endspurt der seit 15 Monate andauernden Sanierungsarbeiten. Von Klaus Meyer


Anzeige

Sa., 27.03.2021

Spendenaktion statt Narrentag Möhnen sammeln 1600 Euro für „Königskinder“

Die Möhnen haben das Geld aus der Spendenaktion zu Altweiber an das Kinderhospiz „Königskinder“ übergeben. Das Bild zeigt Obermöhne Steffi Vorsthove (r.) mit Silke Kreuznacht vom Hospiz.

Everswinkel - Mit Karneval war nicht viel in diesem Jahr. Die Pandemie hat die Närrinnen und Narren in die Knie gezwungen – auch die Everswinkeler Möhnen, die traditionell an Altweiber eigentlich das Rathaus stürmen. Aus dem Sturm wurde bekanntlich eine Flaute. Dafür gab‘s aber eine andere ertragreiche Idee. Von Klaus Meyer


Do., 25.03.2021

Bürgerschützen- und Heimatverein rüstet Kinderbelustigungswiese für Zukunft Vier Eichen sollen Schatten spenden

Künftige Schattenspender: Die Kinderbelustigungsgruppe des Bürgerschützenvereins hat vier Eichen auf dem Schützenfest-Spielgelände gepflanzt.

Everswinkel - Heiß war es bei der Kinderbelustigung des Bürgerschützen- und Heimatvereins an vielen Sommertagen. Doch das soll sich künftig ändern: Fleißige Helfer haben vier Bäume auf der Wiese gepflanzt.


Do., 25.03.2021

Brennerei Gerbermann: Vier Medaillen und ein ausgefallenes Jubiläum Hochprozentiges Handwerk

Freude bei Anne und André Gerbermann: Die vier eingereichten Tropfen wurden mit vier Medaillen ausgezeichnet.

Alverskirchen - Vier Mal am Start, vier Mal nach dem Zieleinlauf eine Medaille. Für einen Sportler nur ganz selten ein erfüllbarer Traum. Nun ist André Gerbermann kein Sportler in dem Sinne, aber ihm gelang diese sportliche Leistung. Vier Medaillen haben seine vier eingereichten Produkte der Kornbrennerei Gerbermann bei den „Craft Spirit Awards Berlin“ errungen. Es gibt aber auch einen Wermutstropfen. Von Klaus Meyer


Mi., 24.03.2021

Corona-Testzentrum ab heute geöffnet Schritt zu mehr Sicherheit

Sie stellten gestern das Testzentrum vor (v.l): Marcel Webers, Jens Linnemann, Sebastian Seidel und Thomas Wetterkamp.

Everswinkel - „Jeder Bürger hat Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest pro Woche“, hatte Gesundheitsminister Jens Spahn kürzlich verkündet. Was zunächst viele unbeantwortete Fragen auslöste, wird nun langsam in geordnete Bahnen geführt. In vielen Städten und Gemeinden wurden inzwischen Testzentren errichtet. Von Günther Wehmeyer


Di., 23.03.2021

Zwölfjährige glänzt bei den „Voice Kids“ auf Sat1 Alma lebt ihren Bühnen-Traum

Die zwölfjährige Alma Lawong hat es zu den „Voice Kids“ auf Sat1 geschafft.

Everswinkel - Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum. Alma Lawong hat diese rund 400 Jahre alte Weisheit des italienischen Philosophen Tommaso Campanella für sich schon umgesetzt. Mit gerade mal zwölf Jahren. Am Samstag stand sie auf der großen Bühne. Im Fernsehen. Vor einem Millionenpublikum. Und den Juroren der Musik-Show „The Voice Kids“. Von Klaus Meyer


So., 21.03.2021

Jahreshauptversammlung des SC DJK Everswinkel „Tauschgeschäft“ wirft Fragen auf

Lenken die Geschicke des SC DJK: v.l. Martin Steinbach, Florian Glose, Marion Kemker, Markus Schöfbeck, Verena Kortmann, Heinz Steinhoff, Stefan Dieckmann und Dieter Rengers. Rundes Bild: Josef Riesenbeck (l.) wurde ob seiner Verdienste und dem großen Engagement innerhalb des Vereins zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Außerdem bekam er gemeinsam mit Friedhelm Hempelmann eine Urkunde für 60 Jahre Treue zum SC DJK.

Everswinkel - Viel Diskussionsbedarf gab es während der Jahreshauptversammlung des SC DJK zum Thema Flächentausch. Es geht um den ehemals geplanten Anbau einer multifunktionalen Sportstätte mit Schießstand am Vitus-Sportcenter, das auf der Hotelfläche liegt. Die Genehmigung dazu hatte die Gemeinde immer wieder abgelehnt. Denn sie selbst benötige das Grundstück. Von Marion Bulla


Sa., 20.03.2021

Kiosk am Vitus-Bad eröffnet Torte als Begrüßungsgeschenk

Zur Eröffnung des Kiosks am Vitusbad überbrachten Bürgermeister Sebastian Seidel (r.)

Everswinkel - Das Vitus-Bad hat wieder einen Kiosk. Im Beisein von Bürgermeister Sebastian Seidel wurde er jetzt eröffnet. Das Ehepaar Rached hatte damit auch gleich seinen ersten Kunden. Von Günter Wehmeyer


Sa., 20.03.2021

Zirkus Trumpf sitzt weiter in Everswinkel fest Trübsal blasen gibt es nicht

Die Zirkusfamilie Trumpf, die seit über einem Jahr in Everswinkel festsitzt, hat ihren Optimismus bewahrt.

Everswinkel - Der Zirkus Trumpf hat seit über einem Jahr seine Zelte und Wohnwagen in Everswinkel aufgeschlagen. Das Coronavirus verhindert eine Weiterreise. Keine Auftritte und damit auch keine Einnahmen – das müsste die Artisten eigentlich verzweifeln lassen. Doch sie bleiben weiter optimistisch und versuchen das Beste aus der Situation zu machen – mit Unterstützung der Bürger. Von Marion Fenner


Fr., 19.03.2021

Corona-Schnelltests im Haus der Generationen Eintrittskarte in die Normalität

Im Haus der Generationen an der Nordstraße 39 wird ein Corona-Schnelltestzentrum eingerichtet.

Everswinkel - Kostenlose Schnelltests auf eine Corona-Infektion können Everswinkeler in der kommenden Woche im Haus der Generationen machen. Die Gemeinde hat einen Anbieter gefunden, der diese Aufgabe übernimmt. Damit können Bürger auf mögliche Lockerungen hoffen und die Ärzte in der Gemeinde sich auf die Behandlung ihrer Patienten und vielleicht auch bald auf das Impfen konzentrieren. Von Marion Fenner


Do., 18.03.2021

Kein Schwimmunterricht für die Jüngsten Ein „Seepferdchen“-Jahrgang fehlt

Schwimmkurse für die Kleinsten finden derzeit nicht statt. Thomas Schwaack, Leiter der DLRG-Ortsgruppe, bedauert sehr, dass viele Kinder überhaupt nicht Schwimmen lernen.

Telgte/Everswinkel - Die DLRG kümmert sich darum, dass Mädchen und Jungen frühzeitig Schwimmen lernen. Doch die Bäderschließungen durch die Corona-Pandemie haben dafür gesorgt, dass einige Vorschulkinder noch keine Erfahrungen im kühlen Nass sammeln konnten. Dem Leiter der Abteilung Schwimmen der DLRG-Ortsgruppe, Thomas Schwaack, bereitet das Fehlen der vielen „Seepferdchen“ große Sorgen. Von Marion Fenner


Mi., 17.03.2021

Kein Schwimmunterricht für die Jüngsten Ein „Seepferdchen“-Jahrgang fehlt

Schwimmkurse für die Kleinsten finden derzeit nicht statt. Thomas Schwaack, Leiter der DLRG-Ortsgruppe, bedauert sehr, das viele Kinder überhaupt nicht Schwimmen lernen.

Everswinkel - Die DLRG kümmert sich darum, dass Mädchen und Jungen frühzeitig Schwimmen lernen. Doch die Bäderschließungen durch die Corona-Pandemie haben dafür gesorgt, dass einige Vorschulkinder noch keine Erfahrungen im kühlen Nass sammeln konnten. Dem Leiter der Abteilung Schwimmen der DLRG-Ortsgruppe, Thomas Schwaack, bereitet das Fehlen der vielen „Seepferdchen“ große Sorgen. Von Marion Fenner


Mo., 15.03.2021

Raumausstattung Hagen schließt nach über 70 Jahren Nicht ein einziger Interessent wollte Betrieb weiterführen

Raumausstattermeister Bernhard Hagen und seine Frau Monika Hagen freuen sich auf ihren Ruhestand, bedauern aber, dass sie keinen Nachfolger für das Geschäft gefunden haben.

Everswinkel - Nur zu gerne hätte Bernhard Hagen seinen etablierten Raumausstatterbetrieb mit einem gut gefüllten Auftragsbuch an einen Nachfolger übergeben. Doch es hat sich niemand gefunden. Deshalb schließt er sein Geschäft zum Ende des Monats und freut sich auf den Ruhestand. Von Marion Fenner


So., 14.03.2021

Einwohnerstatistik 477 Personen haben die Koffer gepackt

Im Vitusdorf gibt es immer mehr ältere und immer weniger jüngere Menschen. Wirft man ein Auge auf die Altersstruktur ist zu erkennen, dass der Anteil der unter 18-jährigen Personen an der Gesamtbevölkerung im letzten Jahr geringfügig gestiegen ist.

Everswinkel - Die Vitusgemeinde hatte im vergangenen Jahr 421 Zuzüge zu verzeichnen. Die Zahl der Zuzüge sank im Vergleich zu 2019 um vier Personen. Im Jahr 2020 haben 477 Bürgerinnen und Bürger die Koffer gepackt und das Vitusdorf verlassen; 2019 waren es 440 Personen. Das geht aus der Statistik hervor.


Sa., 13.03.2021

Workshop in den Osterferien Everswinkel wird zur Filmkulisse

So schön kann ein Filmworkshop sein: Die Kinder und Jugendlichen haben im Rahmen des kreativen Angebots jede Menge Spaß.

Everswinkel - Die Osterferien versprechen, dass keine Langeweile aufkommt. In Everswinkel können Kinder und Jugendliche an einem Filmworkshop teilnehmen. Das Programm dazu bietet jede Menge Freiraum für Kreativität unter Coronabedingungen.


Fr., 12.03.2021

Auszeichnung für Sven Kirschke „Es war eine Herzenssache“

Mit einem Grundriss und ersten Skizzen begann die Arbeit von Sven Kirschke, die nun von der Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer ausgezeichnet wurde.

everswinkel - Dieser Entwurf hat Chancen, in Zukunft mal in die Tat umgesetzt zu werden. Sven Kirschke ist von der Akademie für Gestaltung von der Handwerkskammer ausgezeichnet worden für seinen Projektentwurf – dabei ging es um die Gestaltung einer Ferienwohnung. Von Christopher Irmler


Fr., 12.03.2021

Schulleiter verabschiedet Au revoir Martin Linnemannstöns!

Noch einmal winkt er allen zu: Der Schulleiter Martin Linnemannstöns geht in den wohl verdienten Ruhestand.

Everswinkel - Mit Spalier wurde der Schulleiter Martin Linnemannstöns von der anwesenden Schülerschaft und dem Kollegium verabschiedet. Er möchte beruflich neue Impulse setzen.


Do., 11.03.2021

Anwohner kritisiert Raserei Autobahn vor der Haustür

Als „Autobahn vor der Haustür“ empfindet ein Anwohner die Straße „Am Haus Langen“. Die Gemeinde verweist auf bauliche Maßnahmen wie Fahrbahnverengungen und und Querungshilfen.

Everswinkel - Der Unmut ist groß, an das groß ausgeschilderte und auf den Asphalt aufgemalte Tempo 30 halte sich kaum jemand, meinen die Anwohner der Straße „Am Haus Langen“. Von Christopher Irmler


Mi., 10.03.2021

Nutzer gesucht Pop-up-Store geht an den Start

Der Kreativität in dem neuen Pop-up-Store sind keine Grenzen gesetzt.

Everswinkel - Ein Ladenlokal für eine beliebige Zeitspanne anmieten und dort einfach seiner kreativen Idee freien Lauf lassen – diese Idee steckt hinter den Pop-up-Stores. Die Gemeinde Everswinkel möchte nun mit einem solchen Angebot auf der Vitusstraße für frischen Wind sorgen.


Di., 09.03.2021

Veranstalter Frank Strohbücher über den Lockdown Wertschätzung wiederentdeckt

Derzeit ist alles im Lager untergebracht und wartet auf den nächsten Einsatz. Frank Strohbücker möchte endlich wieder Events ausrichten und setzt seine Hoffnung auf den Sommer.

Everswinkel - Abgesagte Konzerte, Großveranstaltungen und Hochzeiten machen die Eventbranche wohl zu den größten Verlierern bei der Corona-Pandemie. Öffnungsperspektiven existieren derzeit nicht – verständlich, findet Eventgastronom Frank Strohbücker. Von Rebecca Lek


Mo., 08.03.2021

Digitales Kulturwochenende mit vier Veranstaltungen Premiere ermutigt zu Fortsetzung

„Die Zwillinge Jazzuniversität“ eröffneten das 1. Digitale Kulturwochende der KKW. An den Keyboards Winne Voget, Bariton der 6-Zylinder.

Everswinkel - Wagnis belohnt: Das Echo auf das 1. Digitale Kulturwochenende in Everswinkel war durchweg positiv. Von Susanne Müller


Mo., 08.03.2021

Evangelische Kirchengemeinde beteiligt sich an Wettbewerb Stolz auf das Leuchtturm-Projekt

Die Evangelische Kirchengemeinde macht mit beim Wettbewerb „Worauf wir stolz sind“

Everswinkel/Freckenhorst - Mit dem Leuchtturm-Projekt „Orgel for future“ beteiligt sich die Evangelische Kirchengemeinde Everswinkel-Freckenhorst am Gemeindewettbewerb „Worauf wir stolz sind“.


51 - 75 von 2878 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.