„summerwinds“ macht Station in Everswinkel
„Oboe meets Sax“

Everswinkel -

Die Sommerwinde blasen musikalisch durch den Kreis Warendorf und auch in Everswinkel macht das Festival „summerwinds münsterland“ Station: Am Freitag (1. August) spielen um 20 Uhr gleich zehn international bekannte Musiker in der St. Magnus Kirche: Das renommierte Oboensextett „Concert Royal“ aus Köln und das Saxofonquartett „Saxofourte“ treffen unter dem Titel „Leidenschaft Bach“ aufeinander zu einer Begegnung mit dem großen Komponisten Johann Sebastian Bach.

Mittwoch, 23.07.2014, 07:29 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 23.07.2014, 07:29 Uhr

Das Oboen-Ensemble unter der Leitung von Karla Schröter spielt auf historischen Instrumenten aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Das klassische ausgebildete Saxofonquartett , dessen Instrumente der Erfinder Adolphe Sax ja erst vor 150 Jahren erfand, teilt die Leidenschaft für Bach . In neuen Bearbeitungen haben sie Werke von Bach wie auch Stücke von Komponisten, die ihn inspirierten im Programm. Gespielt wird am 1. August Musik von Marc-Antoine Charpentier, Heitor Villa-Lobos, Astor Piazzolla und natürlich von Bach.

Die Aufführung von Bläsermusik des 18. Jahrhunderts mit dem originalen Instrumentarium der jeweiligen Epochen und Länder ist das Hauptanliegen von Concert Royal Köln . Das von der Oboistin Karla Schröter ins Leben gerufene Spezialistenensemble bemüht sich ständig, Handschriften oder Erstdrucke „neuer“ Werke, die seit dem 18. Jahrhundert nicht mehr zur Aufführung gekommen sind, in Archiven und Bibliotheken ausfindig zu machen, um sie wieder zum Erklingen zu bringen.

Die Stammbesetzung des Ensembles besteht aus Oboen , Fagott und Cembalo. Ergänzt wird sie je nach Programm von Naturhörnern, Naturtrompete und Viola d‘amore.

Die Mitglieder von „Saxofourte“, Daniela Wahler, Thomas Sälzle, Christoph Heeg und Simon Hanrath studierten bei renommierten Professoren klassisches Saxophon. Neben den Engagements in verschiedenen Orchestern und der Lehrtätigkeit an Musikhochschulen und Musikschulen widmen sich die vier Musiker ganz dem Quartettspiel und konzertieren seit ihrer Gründung 1995 in unterschiedlichen Besetzungen erfolgreich im gesamten europäischen Raum. Weitere Konzertreisen führten das Quartett nach Syrien, Ägypten, Nordamerika und Australien. Das international tätige Saxofonquartett ist regelmäßiger Gast bei wichtigen Musikfestivals wie dem Schleswig-Holstein- oder dem Rheingau-Musikfestival.

Karten gibt es noch beim Verkehrsverein Everswinkel, ✆  0 25 82/66 93 13 sowie im lokalen Vorverkauf im ganzen Kreis Warendorf. Infos zu allen Vorverkaufsstellen und zum Festivalprogramm sowie Onlinetickets sind zu finden unter www.summerwinds.de

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2630263?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F947766%2F947772%2F
Nachrichten-Ticker