Mi., 26.06.2019

Bewegungsparcours für Ostbevern Hier bewegen sich ganze Generationen

Der Bewegungsparcours soll am Fußweg realisiert werden, der mitten durch die Obstbaumwiese führt. Neben einem Kneipbecken wird vor allem ein „Kräutermännchen“ den Platz dominieren.

Ostbevern - Schon länger laufen die Planungen, im Bereich der Obstbaumwiese gegenüber des neuen Rathauses in Ostbevern auch einen multifunktionalen Park zu bauen. Doch nun sind die Planungen sind so gut wie abgeschlossen und der Bewegungsparcours steht kurz vor der Realisierung. Von Sebastian Rohling

Mi., 26.06.2019

Schnellere Umsetzung Geld, das regional ausgegeben werden soll

Neben „Vital.NRW“ besteht zukünftig die Möglichkeit, auf das Regionalbudget zurückzugreifen.

Ostbevern - „Vital.NRW“ bietet neues Förderprogramm an, von dem vor allem kleinere Ideen in ihrer Umsetzung profitieren sollen. Von Sebastian Rohling


Di., 25.06.2019

Vermisstensuche eingestellt Vater und Sohn aus Ostbevern wieder da

Die Polizei sucht nach zwei verschwundenen Personen. Seit Sonntag werden Vater und Sohn aus Ostbevern vermisst.

Ostbevern - Der 41-jährige Mann und sein Sohn, die als vermisst gemeldet worden waren, sind wohlbehalten aufgefunden worden. Das meldet die Polizei in Warendorf am Dienstagabend. Die beiden waren seit Sonntag vermisst worden. Von Sebastian Rohling


Di., 25.06.2019

„1000 Hügel“ gegründet Aus Eigeninitiative wird Vereinsprojekt

Der Vorstand des Vereins „1000 Hügel“ besteht aus (v.l.) Annkathrin Borowski (Jugend), Katrin Pottebaum (Kassenwartin), Janine Frönd (erste Vorsitzende), Catrin Hirsch (Schriftführerin) und Lars Frönd (zweiter Vorsitzender).

Ostbevern - Aus einer Eigeninitiative von Janine Frönd ist das Vereinsprojekt „1000 Hügel“ entstanden. Unter anderem unterstützt der Verein Projekte, die der Gesundheit, insbesondere der Versorgung mit Trinkwasser zugute kommen. Eine Schwerpunktregion ist das afrikanische Land Ruanda.


Di., 25.06.2019

Insektenfreundlicher Garten oder Balkon Mehr Lebensräume schaffen

Gleich zwei Nabu-Projekte werden am Donnerstag in der „KulturWerkstatt“ vorgestellt.

Ostbevern - Gleich zwei Nabu-Projekte werden am Donnerstag in Ostbeverns „KulturWerkstatt“ vorgestellt. Eines davon ist das Konzept der Bachpatenschaft.


Di., 25.06.2019

Freiheitsstrafe auf Bewährung Verstoß gegen das Waffengesetz

Ein Ostbeverner ist zu eine Freiheitsstrafe von drei Monaten mit zwei Jahren Bewährung zuzüglich eine Geldauflage von 600 Euro ein, zahlbar in 20 monatlichen Raten an den Hospizverein Warendorf.

Ostbevern - Ein Ostbeverner ist zu eine Freiheitsstrafe von drei Monaten mit zwei Jahren Bewährung zuzüglich eine Geldauflage von 600 Euro ein, zahlbar in 20 monatlichen Raten an den Hospizverein Warendorf. Von Max Babeliowsky


So., 23.06.2019

Bevergemeinde feiert „Wir sind König“

Durften sich bei der Krönung feiern lassen: Barbara Thygs, Petra und Wolfgang Weglage, Pfarrer Marco Klein, Simone und Norbert Göttker, Claudia und Lothar Riesenbeck, Manuela und Carsten Tewes, Königspaar Simone und Sebastian Hesse, Nikola und Dieter Hüttemann, Pia und Stephan Bals, Dorothee und Dietmar Mirlenbrink, Judith und Frank Haverkamp, Marlies Bendig und Matthias Leifhelm, Daniela und Renè Holtkemper, Vorsitzender Sebastian Kortmann (v.l.).

Ostbevern - Die Bürgerschützenbruderschaft St. Ambrosius Ostbevern hat seit diesem Wochenende einen neuen König. Sebastian Hesse hat in einem spannenden Duell die Königswürde errungen. Das mehrtägige Schützenfest, bei dem es viele weitere Highlights gab, endete mit einem festlichen Ball. Von Anne Reinker


So., 23.06.2019

Boxen in Ostbevern Wiederholung nicht ausgeschlossen

Manfred Läkamp (Mitte) hieß die „Senioren“ im Boxlernstall willkommen.

Ostbevern - Im Boxlernstall konnten Laien und Anfänger einmal an einem Boxtraining teilnehmen. Von Anne Reinker


So., 23.06.2019

Lesung in Ostbevern Briefe für und von der Liebe

Moderator Frank Düring (li.) und Scheker Metdayeva (re.) boten einen stimmungsvollen Mittsommerabend.

Ostbevern - Eine stimmungsvolle Mittsommernachtslesung lockte in den Garten des Beverhofs. Von Anne Reinker


Fr., 21.06.2019

Bürgerschützenbruderschaft St. Ambrosius Ein mehr als gelungener Auftakt

Letitzia Meckmann, Kerstin Frönd, Carina Cord, Magnus Jünck, das Kinderkönigspaar Leonie Jünck und Nico Plogmann sowie Sophia Bussmann, Celine Laumann und Tim Hartmann (v.l.) freuen sich über das erfolgreich verlaufene Kinderkönigsfest.

Ostbevern - Während Samstag, 22. Juni, ein neuer König für die Bürgerschützenbruderschaft St. Ambrosius ermittelt wird, kann das Fest selbst bereits auf einen gelungenen Fronleichnamsdonnerstag zurückblicken. Unter anderem wurde dort das neue Kinderkönigspaar ermittelt. Von Anne Reinker


So., 23.06.2019

Geselliger Nachmittag Besuch aus Füchtorf

Die Seniorengemeinschaft St. Ambrosius begrüßte bei ihrem jüngsten Treffen die kfd Füchtorf

Ostbevern - Die Seniorengemeinschaft St. Ambrosius hatte Besuch von der kfd Füchtorf. Von Anne Reinker


So., 23.06.2019

Alkoholisierter Radfahrer Bei Sturz schwer verletzt

Ein Radfahrer stürzte ohne Fremdeinwirkung.

Ostbevern - Ein Radfahrer aus Ostbevern stürzte ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich dabei schwer.


Sa., 22.06.2019

BGSA Gut gemeint? Oder nur gut inszeniert?

Unter welchem Deckmantel und wie viele Bäume in der Bevergemeinde gepflanzt werden sollen, das ist schon seit längerem Diskussionsthema im BGSA.

Ostbevern - Über das Vorgehen und die Arbeit des Jugendpflegers in Ostbevern gab es geteilte Meinungen innerhalb des Ausschusses für Bildung, Generationen und Soziales. Von Sebastian Rohling


Do., 20.06.2019

Optimistisch in die Zukunft 2018 gut gemeistert

Reinhard Möllers (l.), Burkhard Schulze Pellengahr (2.v.r.) und Geschäftsführer Reinhard Pröbsting (r.) bedankten sich bei Heinz Heitmann, der seit 30 Jahren ehrenamtlich in der Verwaltung der Raiffeisen Bever-Ems tätig ist.

Ostbevern/Telgte - Die Raiffeisen Bever-Ems hat auf der Generalversammlung der Genossenschaft in Ostbevern auf das Geschäftsjahr 2018 zurückgeblickt. Dabei machte Geschäftsführer deutlich, dass das vergangenen Jahr sich in der Bilanz niederschlüge, man aber die Herausforderungen gemeistert habe. Von Bernd Pohlkamp


Mi., 19.06.2019

Gelungenes Wochenende in Ostbevern Ein gelungenes Wochenende

Doppelt zufrieden: Die Veranstalter sind mit der Bilanz von „Nicht nur über die Mauer geschaut“ sowie dem „Burgen- und Schlössertag“ sehr zufrieden.

Ostbevern - Die Organisatoren sind mit der Bilanz von „Nicht nur über die Mauer geschaut“ sowie dem „Burgen- und Schlössertag“ sehr zufrieden. Von Anne Reinker


Di., 18.06.2019

Großflächiges Vorkommen Kleine Raupe – große Probleme

In Brock wird aufgrund des massiven Auftretens der Raupe der Fronleichnams-Gottesdienst ausnahmsweise mal nicht draußen stattfinden.

Ostbevern - Der Eichenprozessionsspinner hat sich flächendeckend im gesamten Gemeindegebiet ausgebreitet. Das merken nicht nur die Fachfirmen, die mit der Beseitigung der Gespinste beauftragt worden sind, sondern auch die Kirche, die unter anderem ihr Fronleichnam-Programm angepasst hat.


Di., 18.06.2019

SPD Ostbevern Ein langer Diskussionsabend

Auf der Jahreshauptversammlung der SPD ging es nicht nur um Ortsangelegenheiten. Auch die Bundespolitik war Thema.

Ostbevern - Der Ortsverband der SPD Ostbevern hat zu Jahreshauptversammlung eingeladen.


Mo., 17.06.2019

Modellflug-Verein Ostbevern Ein Hobby setzt zum Höhenflug an

Zur Freude der Verantwortlichen kamen viele kleine Besucher mit ihren Eltern zum „Jedermannfliegen“ auf das Vereinsgelände in Ostbevern.

Ostbevern - Von wegen Hans guckt in die Luft. Die Gäste und Teilnehmer beim „Jedermannfliegen“ behielten den Himmel vor allem deswegen in den Augen, da dort Modellflugzeuge und Hubschrauber ihre Kreise zogen. Aber auch am Boden gab es für Jung und Alt viel zu entdecken. Von Anne Reinker


Mo., 17.06.2019

Familie Meuthen konnte Finger-Trainer anschaffen Überwältigende Hilfsbereitschaft

Täglich nutzt Maike Meuthen den Finger-Trainer, um ein Versteifen ihrer Finger zu verhindern.

Telgte - Nachdem über Maike Meuthens verzweifelten Kampf zurück ins Leben berichtet worden war, meldeten sich viele Bürger, die die nach einer Hirnblutung schwer gehandicapte Frau unterstützen wollten. So konnte ein dringend benötigter Finger-Trainer angeschafft werden. Von Stefan Flockert


Mo., 17.06.2019

Cafeteria im Schulzentrum in Telgte 8822 Essen gingen über die Theke

Die Cafeteria im Schulzentrum ist zu klein. Wann sie allerdings erweitert wird, dazu wurde in der Schulausschusssitzung nichts gesagt.

Telgte - Die Cafeteria im Telgter Schulzentrum wird gut angenommen. Doch die Räumlichkeiten sind zu klein. Von Stefan Flockert


Mo., 17.06.2019

Firmung in Telgte und Westbevern 90 Jugendliche empfingen das Sakrament

Die Jugendlichen wurden von Weihbischof Dr. Stefan Zekorn gefirmt.

Telgte/Westbevern - Das Sakrament der Firmung empfingen in Telgte und Westbevern insgesamt 90 Jugendliche. Von Andreas Große-Hüttmann


Mo., 17.06.2019

Veranstaltung im Garten des Religio in Telgte Lesen, spielen und singen

Christian Nachtigäller, Thomas Schultz und Norbert Woestmeyer lesen, spielen und singen im Garten des Religio.

Telgte - Christian Nachtigäller, Thomas Schultz und Norbert Woestmeyer lesen, spielen und singen wieder im Garten des Museums Religio.


Mo., 17.06.2019

Schützenfest in Vadrup Michaela Knoblich ist „König der Damen“

Michaela Knoblich (M.) ist neue Königin der Damen im Vadruper Schützenverein. Merle Rotthowe (vorne l.) wurde Jugendkönigin. Mit im Bild Vorjahreskönigin Christine Plewe (r.).

Westbevern - Beim Vadruper Schützenfest wurden zum guten Schluss auch noch die Damen- und die Jugendkönigin ermittelt. Von Bernhard Niemann


Mo., 17.06.2019

Begegnungsfest in Westbevern-Vadrup Die Integration vorantreiben

Das Begegnungsfest, das geflüchtete Menschen und deutsche Mitbürger, zusammenführte, bot Platz für Gespräche, ein Miteinander, Spiel und Spaß. Das Schminken wurde von den Kindern begeistert angenommen.

Westbevern - Die Integration von Flüchtlingen wurde beim Begegnungsfest in Vadrup ein weiteres Stück vorangetrieben. Von Bernhard Niemann


So., 16.06.2019

„Über die Mauer geschaut“ in Ostbevern Anregungen frei Haus

Die Veranstaltung „Über die Mauer geschaut“ erfreute sich wieder großer Beliebtheit. Viele tolle Gärten konnten besichtigt werden.

Ostbevern - Zum 21. Mal fand die vom Verein „Ostbevern Touristik“ initiierte Veranstaltung „Über die Mauer geschaut“ in der Bevergemeinde statt. Prächtige Gärten mit Blumen und Gemüse, originelles Handwerk und vieles mehr wurden den interessierten Gäste geboten. Von Anne Reinker


1 - 25 von 1492 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook