So., 28.02.2021

Absage kurz vor Beginn Virusmutation stoppt Firmung

Wenige Stunden bevor die Firmung in St. Ambrosius beginnen sollte, wurde die Veranstaltung wegen des Auftretens einer Corona-Mutation in Ostbevern abgesagt.

Ostbevern - In Ostbevern ist eine Coronavirusmutation nachgewiesen worden. Das hat dazu geführt, dass die Firmung nur wenige Stunden vor ihrem Beginn abgesagt werden musste. Von stk/pd

Sa., 27.02.2021

Fahrschulen im Lockdown Erst ausgebremst und jetzt im kleinen Gang

Harald Schulz von der Fahrschule Zur Linde

Telgte/Ostbevern - Die Fahrschulen dürfen im Lockdown nur stark eingeschränkt arbeiten. Laufende Fixkosten, aber kaum Einnahmen – die meisten Betriebe trifft das hart. Und die Unternehmer befürchten nach dem Lockdown einen Ansturm, der kaum zu bewältigen sein dürfte. Von Ralf Aumüller


Fr., 26.02.2021

Modernisierungsprogramm Barrierefreier Bahnhof

Der barrierefreie Ausbau des Ostbeverner Bahnhofes steht in den Startlöchern.

Brock - Der Bahnhof in Ostbevern-Brock wird barrierefrei ausgebaut.


Fr., 26.02.2021

Rat der Gemeinde Ostbevern verabschiedet Haushalt 2021 Große Mehrheit – große Sorgen

Steuereinbußen in Millionenhöhe im Zuge der Pandemie haben ihre Spuren im Ostbeverner Haushalt 2021 hinterlassen.

Ostbevern - Mit 13:2 Stimmen verabschiedete der Rat der Gemeinde Ostbevern den Haushalt 2021. Bündnis 90/Die Grünen, SPD und FDP gaben einheitlich ihr Placet, die CDU-Fraktion stimmte mehrheitlich zu. Im Jahresergebnis taucht ein Plus von 41 723 Euro auf, gleichwohl bereitet die geringe Liquidität Sorgen. Von Karl-Heinz Kock


Anzeige

Fr., 26.02.2021

Pkw-Fahrer gesucht Neunjährige Radfahrerin verletzt

Die Polizei sucht nach einem an dem Unfall beteiligten Autofahrer.

Ostbevern - Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der mit einer neunjährigen Radfahrerin zusammengestoßen ist.


Fr., 26.02.2021

Dringender Appell der Gemeindeverwaltung Haufenweise „Tretminen“

Die Beschwerden über nicht entsorgten Hundekot häuften sich in den vergangenen Tagen.

Ostbevern - Aufgrund zahlreicher Beschwerden im Rathaus, über die sozialen Medien oder auch in der Redaktion der Westfälischen Nachrichten, ruft die Gemeinde Ostbevern erneut zur Rücksicht auf und bittet Hundebesitzer eindringlich die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner zu beseitigen. Von dag/pd


Fr., 26.02.2021

Gestaltungssatzung – ja oder nein? Stadtplaner berät Politik Objektive Abkehr von der Natur

Schottergärten will die Politik in der Bevergemeinde schon lange nicht mehr. Wie das konkret zu erreichen ist, ist jedoch noch zu klären.

Ostbevern - Weniger Schotter – mehr Grün. Das ist seit langem das Ziel der Politik in der Bevergemeinde. Ob dieser Plan durch eine einheitliche Gestaltungssatzung umzusetzen ist, ist jedoch fraglich. Dazu gab es jetzt Beratung von Stadtplaner Carsten Lang vom Planungsbüro Wolters und Partner. Von Daniela Allendorf


Do., 25.02.2021

Lastenfahrräder und -anhänger Fördertopf zum zweiten Mal leer

Auch bei der zweiten Runde wurde das Angebot zur Förderung von Lastenrädern gut angenommen.

Ostbevern - Auch in der zweiten Runde kam die Förderung von Lastenrädern bei den Ostbevernern gut an. Von Daniela Allendorf


Do., 25.02.2021

Segenshaltestellen gut angenommen Sternsinger sammeln 8797,91 Euro

Franziska Höggemann und Florian Schulz brachten die Segenswünsche zu Karl Piochowiak ins Rathaus.

Ostbevern - Auch wenn die Sternsingeraktion in diesem Jahr anders ablief als sonst, so sind die Verantwortlichen mit dem Ergebnis dennoch äußerst zufrieden.


Do., 25.02.2021

Agritura nimmt es mit der Raupe auf Gezielter Biozid-Einsatz statt Sauger

Johannes Stricker aus Ostbevern (r.) und Hanno Teckenbrock, der zu den Fahrern gehört, die das Biozid ausbringen dürfen.

Lienen-Kattenvenne/Ostbevern - Um den Eichenprozessionsspinner im Zaum zu halten, setzt die Agritura-Raiffeisen nicht auf das Absaugen der Nester, sondern auf den präventiven Einsatz eines Biozids. Mit dabei ist auch der Ostbeverner Johannes Stricker. Er ist Leiter Pflanzenschutz am Standort Kattenvenne. Von Michael Schwakenberg


Mi., 24.02.2021

Zwei Männer aus Lienen verurteilt Cannabis-Pflanzen am Paradiesweg

An zwei Standorten in Lienen und Ostbevern hatten die Angeklagten ihre Cannabispflanzen angebaut.

Lienen/Ostbevern - Über einen Zufallsfund kam die Polizei zwei Männern auf die Schliche. In Lienen bauten die beiden ebenso Marihuana an, wie in Ostbevern. Von g, gpg


Mi., 24.02.2021

Sanierungsarbeiten in der Kulturwerkstatt abgeschlossen Jetzt fehlt nur noch neues Leben

Die Kulturwerkstatt ist kaum wiederzuerkennen und wartet nun auf ihre Nutzer – nach der erlaubten Öffnung.

Ostbevern - „Alles neu macht der Mai“, heißt es. In diesem Fall war es dann aber der Dezember. Seit dem sind die Sanierungsarbeiten an der Kulturwerkstatt weitgehend abgeschlossen und die multikulturelle Begegnungsstätte im Ortskern erstrahlt in neuem Glanz. Von Daniela Allendorf


Di., 23.02.2021

Auslieferung der Gelben Tonnen Prezero ist Ansprechpartner

Seit Samstag läuft die Auslieferung der Gelben Tonnen in Ostbevern.

Ostbevern - Bei Problemen rund um die Gelbe Tonne, müssen sich die Ostbeverner direkt an das Unternehmen PreZero wenden. Von Daniela Allendorf


Di., 23.02.2021

Neuinfektionen mit dem Coronavirus Britische Mutation nachgewiesen

In Ostbevern ist erstmals die Britische Mutation des Corona-Virus nachgewiesen worden. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Ostbevern - Elf neue Fälle von Corona-Infektionen hat es in den vergangenen Tagen in der Bevergemeinde gegeben. Darunter wurden jetzt auch Infektionen mit der britischen Variante B.1.1.7 nachgewiesen. Von dag/pd


Di., 23.02.2021

Beitragserhöhung zunächst ausgesetzt BSV wirbt weiter um Solidarität

„Ich bleibe dabei“ ist eine Initiative des BSV-Vorstands. Beisitzer Markus Redbrake (l.) und Geschäftsführer Peter Müller präsentieren das Banner.

Ostbevern - Für den BSV war 2020 ein schwieriges Jahr. Die Mitglieder würden durch die Einschränkungen in der Corona-Pandemie leiden, heißt es vom Verein. Deswegen hat der Vorstand jetzt die Initiative „Ich bleibe dabei“ ins Leben gerufen. Dazu gehört auch das Aussetzen der Beitragserhöhung.


Mo., 22.02.2021

FDP zur Schulentwicklung Den Sparhebel ansetzen

Mit der infrastrukturellen Entwicklung der Schullandschaft hat sich die FDP-Fraktion beschäftigt.

Ostbevern - Für eine neue Schule hat die Verwaltung als Planungsbetrag vorerst zehn Millionen Euro für 2022 in den Haushalt eingestellt. Nach Meinung der FDP-Fraktion sollte über eine neue Schule aber erst nach gründlicher Abwägung entschieden werden.


Mo., 22.02.2021

Bestellung bis zum 5. März In diesem Jahr kommt die Ostertüte

Bestellung bis zum 5. März: In diesem Jahr kommt die Ostertüte

Ostbevern - Nach der Osterbox im vergangenen Jahr, gibt es in diesem Jahr die Ostertüte.


Mo., 22.02.2021

Aktion des Eine-Welt-Ladens „Orangen ohne Sklaverei und Gift“

In dieser Woche können über den Eine-Welt-Laden wieder Orangen bestellt werden.

Ostbevern - Ab sofort können über den Eine-Welt-Laden wieder Orangen bestellt werden.


Mo., 22.02.2021

Lions fehlen Einnahmen Unterstützung für Frauenhäuser

Ulrich und Birgit Jenschke hatten können sich über einen Reisegutschein freuen. Glückwünsche gab es von Lions-Präsident Guido Köster.

Ostbevern - Wann unbeschwertes Reisen wieder möglich sein werden, dass kann im Moment niemand richtig abschätzen. Gefreut hat sich Birgit Jenschke trotzdem. Denn sie hat den Reisegutschein aus dem Lions Adventskalender gewonnen. Die Erlöse des Kalenders gehen an die Frauenhäuser der Region.


So., 21.02.2021

Geschenk zum Tag der Gästeführer Silhouetten Ostbeverner Gebäude

Jannik Reinker hat die Silhouetten verschiedener Gebäude in Ostbevern als Metall-Skulptur kreiert. Diese haben jetzt auch die Gästeführer der Ostbevern Touristik erhalten.

Ostbevern - Alle Gästeführer erhalten als in diesen Tagen als Dankeschön eine Skulptur Ostbeverner Gebäude.


Sa., 20.02.2021

Zu Besuch bei Jessi Sommer 16-jährige Comiczeichnerin besiegt den Krebs

Den Krebs hat Jessi Sommer seelisch mit Malen und Zeichnen verarbeitet. Beides ist nach wie vor ihre ganz große Leidenschaft.

Ostbevern - Ein Kinderbuch könnte man mit den Comiczeichnungen von Jessi Sommer illustrieren, ist Anja Schneider überzeugt. Sie seien professionell. Gerade mal 16 Jahre ist diejenige alt, die in diesen besagten Zeichnungen ein Mädchen mit braunen Haaren samt Hund zum Leben erweckt hat. Zeichnen bedeutet Jessi Sommer alles. Es ist ihr Leben. Den Krebs hat sie auch dadurch überwunden. Zwei Mal. Von Bettina Laerbusch


Fr., 19.02.2021

Auslieferung Gelbe Tonnen kommen am Montag

Ab Montag sollen die Gelben Tonnen kommen.

Ostbevern - Ab kommenden Montag sollen in Ostbevern die Gelben Tonnen ausgeliefert werden.


Fr., 19.02.2021

Geschichtsprojekt der JAS mit Europa-Schule in Kairo per Videokonferenz Digital gibt es keine Grenzen

In einer wöchentlichen Videokonferenz trafen sich alle Schüler und Lehrer des Projekts.

Ostbevern - Für Schüler der 9a der Josef-Annegarn-Schule gab es in den vergangenen Wochen trotz des schulischen Lockdowns ein ganz besonders Projekt. Zusammen mit Schülern der Europa-Schule im ägyptischen Kairo erstellten die Ostbeverner eine Präsentation im Fach Geschichte. Von Daniela Allendorf


Do., 18.02.2021

CDU zur Schulentwicklung Größter Handlungsbedarf an der JAS

Die Schulentwicklung ist für die CDU ein wichtiges Thema im Rahmen der Haushaltsberatungen.

Ostbevern - Die CDU will mit allen Mitteln eine Haushaltssicherung vermeiden.


Do., 18.02.2021

Bücherei St. Ambrosius Bücher, Spiele und Tonies „to go“

Ursula Geldermann (l.) und Elisabeth Wallschlag haben etliche neue Medien im Sortiment der katholischen Bücherei. Darüber hinaus bieten sie jetzt während der Schließung einen Abholservice.

Ostbevern - In den vergangenen Wochen war die Ausleihe in der Bücherei aufgrund des andauernden Lockdowns nicht möglich. Allerdings haben sich die Verantwortlichen um Ursula Geldermann jetzt etwas einfallen lassen: Ab sofort bieten sie einen Abholservice für alle Nutzer an. Von Anne Reinker, Daniela Allendorf


101 - 125 von 2792 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.