Ostbevern - Archiv


Do., 23.02.2017

Loburg 36 Fachleute in Sachen Erste Hilfe

Lohn für den Einsatz: Dr. Anja Stiglic (vorne, l.) und Nicole Jungeblut (oben, r.) übergaben die Urkunden über die Teilnahme an der Schulsanitäter-AG an die Jugendlichen.

Ostbevern - 36 Schülerinnen und Schüler der Loburg wurden zu Schulsanitätern ausgebildet. Von Anne Reinker


Mi., 22.02.2017

Bundestagsabgeordneter zu Gast Erhebliche Entlastungen

Tauschten sich im Rathaus über die finanziellen Hilfen des Bundes und weitere Themen mit Berliner Bezug aus: CDU-Fraktionschef Hubertus Hermann, Bürgermeister Wolfgang Annen, der Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker und der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Bernhard Everwin.

Ostbevern - Der Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker war bei Bürgermeister Wolfgang Annen zum Gespräch. Im Gepäck hatte der Politiker nicht nur viele Informationen aus der Hauptstadt, die mehr oder weniger direkte Auswirkungen auf die Bevergemeinde haben, sondern auch konkrete Aussagen zu Förderungen des Bundes.


Mi., 22.02.2017

Tipps einer Expertin „Mit den Kindern im Gespräch bleiben“

Sandra Litzke  sprach im Rathaus zur Nutzung von Medien durch Kinder und Jugendliche.

Ostbevern - Damit Ostbeverns Eltern ihre Kinder im Umgang mit neuen Medien unterstützen können, gab Sandra Litzke auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde und der Volkshochschule zahlreiche Sicherheits- und Handlungstipps an Eltern und pädagogische Fachkräfte weiter. Von Jana Simon


Mi., 22.02.2017

Seniorenkarneval in Brock Für viele Lacher gesorgt

Beim Seniorenkarneval in Brock hieß es unter anderem: „Die Hände zum Himmel.“

Ostbevern - Die Stimmung beim Seniorenkarneval in Brock war gut. Von Anne Reinker


Anzeige

Mi., 22.02.2017

Informationen zum Rathaus-Neubau Kein Aufreger mehr

Eher spärlich gefüllt waren die Reihen im Auditorium. Dennoch gaben Dirk Kronsbein (BEMK Rechtsanwälte), Bürgermeister Wolfgang Annen, Michael Schultze-Rhonhof (DKC Kommunalberatung) sowie von „iwb Ingenieure“ Dr. Johannes Schwarte und Tobias Freerksen (kleines Bild v.l.) ausführlich Antworten auf Fragen zum Rathaus-Neubau.

Ostbevern - Eine hitzige Diskussion über Wochen und Monate hatte der Rathaus-Neubau in Ostbevern ausgelöst. bei einer Informationsveranstaltung für Bürger zeigte sich jetzt, dass das Thema mittlerweile offenbar kein Aufreger mehr ist. Von Anne Reinker


Mo., 20.02.2017

Besucht im Heimathaus Ostbevern Die Schätze der Heimat bewahren

Hand in Hand: Im Heimathaus Ostbevern stellen Archivar Werner Schubert (r.) und Heimatvereins-Geschäftsführer Alfred Stiller das Archiv und seine kostbaren Exponate vor. Die ehrenamtliche Arbeit macht Schubert „einfach nur Spaß“.

Ostbevern - Meterhohe Regale mit kostbaren historischen Bücher und ein gemütlicher Tisch mit zwei Stühlen: das Archivzimmer im Heimathaus Ostbevern lädt geradezu zum Forschen ein. Das ehemalige Wohnhaus der Familie Poggenburg ist mindestens 250 Jahre alt und somit selbst ein Ort mit Geschichte(n). Von Peter Sauer


Mo., 20.02.2017

SPD-Ortsverband Ostbevern In Sorge um die Gemeinschaft

Susanne Steinkat (M.) (SPD-Ortsvereinsvorsitzende), Simone Frietsch (r.; stellv.

Ostbevern - Simone Fritsch, Susanne Steinkat und Nalan Solak machten sich auf den Weg nach Straßburg. Sie waren ins Europaparlament von EU-Abgeordnetem Dietmar Köster eingeladen worden.


So., 19.02.2017

Taubenzuchtverein Bevertreue Ganz oben: Alfons Aubke

Erfolgreich mit den Tauben unterwegs: Heinz und Heiner Peters, Jens Gronhoff, Annika Schapmann, Reinhard Gronhoff, Werner Schapmann, Marlene und Josef Wietkamp, Alfons Aubke und Bernd Hollmann (v.l.).

Ostbevern - Zum traditionellen Winterfest waren die Mitglieder des Taubenzuchtvereins Bevertreue zusammengekommen. Traditionell werden dann die erfolgreichsten Züchter ausgezeichnet. Von Anne Reinker


Sa., 18.02.2017

Kita Outlaw Gemeinsam auf den Weg gemacht

Thomas Doritz  (regionaler Geschäftsführer der Outlaw-Kitas NRW), Bereichsleiterin Tanja Klein und Astrid Leska (Supervisorin und Multiplikatorin für die Qualifizierungsoffensive KiTa NRW) lobten die Einsatzbereitschaft der Outlaw-Erzieherinnen und -Erzieher aus Ostbevern und Telgte.

Ostbevern/Telgte - Rund 200 Fortbildungsstunden liegen hinter den 40 Erzieherinnen und Erziehern der Kitas Outlaw aus Ostbevern und Telgte. Sie erwarben dabei die Zertifizierung im Rahmen des Marte Meo-Konzeptes. Von Anne Reinker


Fr., 17.02.2017

Theater an der Loburg Theaterstück „Tigermilch“

Das Stück „Tigermilch“ präsentiert das Westfälische Landestheater als Bühnenversion in der Aula der Loburg.

Ostbevern - Das Gymnasium Johanneum und das Kulturforum laden zu einem Theaterstück in die Aula der Loburg ein. „Tigermilch“ nach dem Roman von Stefanie de Velasco wird am 3. März aufgeführt.


Fr., 17.02.2017

Kreisstraße 10 Nur die Striche fehlen noch

Nahmen an der Besichtigung der neuen K 10 teil: (v.l.) Carsten Rehers, Bau- und Planungsdezernent, Paul Tegelkämper, Bauausschussvorsitzender des Kreises, Wolfgang Annen, Bürgermeister Ostbevern, Landrat Dr. Olaf Gericke, Peter Beidenhauser, Leiter des Verkehrsdezernates Bezirksregierung Münster.

Ostbevern - Mit einem Aufwand von 1,4 Millionen Euro wurde die Kreisstraße 10 zwischen Ostbevern und Kattenvenne aufgearbeitet. Jetzt fehlen nur noch die Fahrbahnmarkierung.


Do., 16.02.2017

Seniorennachmittag „Jeder zweite wird 100 Jahre alt“

Proppenvoll war der Saal im Edith-Stein-Haus, als Markus Harmann vom Caritasverband über „Hundertjährige“ referierte.

Ostbevern - Sicherlich lag es am Thema „Hundertjährige“, dass so viele Besucher beim Seniorennachmittag ins Endith-Stein-Haus gekommen waren. Markus Harmann vom Caritasverband hatte spannende Zahlen und Geschichten mitgebracht. Von Anne Reinker


Do., 16.02.2017

Firmlinge Ostbevern Ausstellung zum Thema „Glück“

Die Firmlinge von St. Ambrosius haben eine kleine Ausstellung zum Thema „Glück“ zusammengestellt. Sie ist in der Pfarrkirche zu sehen.

Ostbevern - Die Firmlinge aus Ostbevern haben zusammen mit Pastoralreferent Florian Schulz eine kleine Ausstellung zum Thema „Glück“ erarbeitet. Sie ist in der Kirche zu sehen.


Do., 16.02.2017

Hauptstraße Ostbevern Ein Spektakel verhindern

Die Gemeindeverwaltung und der Rat beschäftigen sich mit der geplanten Neubebauung an der Hauptstraße.

Ostbevern - Die Hauptstraße wird sich schon in Kürze erneut verändern. Die Gemeinde hat ein Grundstück gekauft (und will weitere erwerben). Diese sollen an Bauunternehmen oder Investoren verkauft werden mit der Auflage, dass sich die neuen Gebäude städtebaulich einpassen. Von Thomas Biniossek


Mi., 15.02.2017

Josef-Annegarn-Schule Ostbevern Schneider in der Schulleitung

Schulleiter Andreas Behnen und sein Stellvertreter Ekkehard Strels gratulieren Anja Schneider zur Beförderung zur Didaktischen Leiterin der Josef-Annegarn-Schule.

Ostbevern - Aus zwei werden drei: Die Schulführung der Josef-Annegarn-Schule mit Andreas Behnen und Ekkehard Strels wurde mit Anja Schneider um eine Didaktische Leiterin erweitert.


Mi., 15.02.2017

Aktion „Über die Mauer geschaut“ Schöne Gärten gesucht

Der Verein Touristik Ostbevern sucht Bürger, die für die traditionelle Aktion „Über die Mauer geschaut“ ihre Gärten zur Verfügung stellen.

Ostbevern - Seit 1999 bietet Touristik Ostbevern die Gartenaktion „Über die Mauer geschaut“ an. Für die Neuauflage in 2017 sucht der Touristik-Verein nun Gartenliebhaber, die sich an dieser Veranstaltung beteiligen wollen.


Di., 14.02.2017

Rathausneubau Ostbevern Raumbedarf wird ermittel

Es gibt noch viele Fragen bezüglich des Neu- oder Teilneubaus des Rathauses zu klären. Doch die ersten Pflöcke auf dem Weg dorthin sind eingeschlagen worden.

Ostbevern - Die ersten Pflöcke zum geplanten Rathausneubau sind eingeschlagen. Nach einer Mitarbeiterbefragung wird nun der Raumbedarf für das neue Verwaltungsgebäude ermittelt. Von Thomas Biniossek


Di., 14.02.2017

Gymnasium Johanneum Ostbevern Rund 200 Schülerinnen und Schüler applaudieren den White Horses

Gymnasium Johanneum Ostbevern : Rund 200 Schülerinnen und Schüler applaudieren den White Horses

Kultur wird am Gymnasium Johanneum groß geschrieben. Gestern gastierte in der Aula der Loburg die Theatergruppe White Horses trat vor Fünft- und Sechstklässlern auf.


Mo., 13.02.2017

BSV Ostbevern Laufen Am Ende eine Stunde laufen

Betreuen und organisieren den Laufkurs für Anfänger: Mirko Knauer, Thomas Hempen, Tobias Köckemann, Friederike Jünck, Matthias Bröker, Marion Korte und Frank Korte (v.l.) sowie Ludger Hovest und Lambert Jünck (vorne v.l.).

Ostbevern - Die Lauf- und Walkingabteilung des BSV Ostbevern startet im Ende März einen neuen Laufkurs für Anfänger. Ziel ist es, in drei Monaten die Neueinsteiger zu einem Ein-Stunden-Lauf zu führen. Von Anne Reinker


So., 12.02.2017

Jahresversammlung Königsblaue Biberknappen „Jetzt müssen wir Punkte machen“

Rund 200 Mitglieder hat der Fanclub Königsblaue Biberknappen. Sie zurrten die Veranstaltungen für dieses Jahr fest.

Ostbevern - Der Schalke Fanclub Königsblaue Biberknappen stellte die Weichen für das Jahr 2017. Zudem wurden einige Vorstandsposten des rund 200 Mitglieder starken Clubs neu besetzt.


So., 12.02.2017

Internat Schloss Loburg Eringerfeld nimmt den Pokal mit

Spannende Wettkämpfe lieferten sich beim jährlich stattfinden Loburger Hallen-Cup die Internatsschüler.

Ostbevern - Zum traditionellen Loburger Hallen-Cup für Internats-Fußballmannschaften hatten die Loburger eingeladen. Am Ende setzte sich Gaesdonck durch und nahm den großen Pokal mit nach Hause. Von Anne Reinker


Sa., 11.02.2017

Stadtregion Münster Stadtregion entwickelt Leitziele

Bürgermeister Wolfang Annen (r.) hatte als Sprecher der Stadtregion Münster seine Amtskollegen, darunter Wolfgang Pieper aus Telgte (l.), nach Brock ins Hotel Hof Beverland eingeladen.

Ostbevern/Münster - Auf Einladung von Bürgermeister Wolfgang Annen kamen seine elf Amtskollegen der Stadtregion Münster nach Brock. Im Hof Beverland diskutierten sie weitere Schritten für die Zukunft des Gebietes. Von Thomas Biniossek


Sa., 11.02.2017

Gemeinde Ostbevern Alkohol? Nicht witzig

Werben für die Aktion „Alkohol – nicht witzig“: (v.l.) Bürgermeister Wolfgang Annen, Klaus Rüter, Sigrid Haveresch, Bezirksbeamter Jürgen Holtmann und Uwe Levers.

Ostbevern - Für die kreisweite Aktion gegen Alkoholmissbrauch unter dem Titel „Keine Kurzen für die Kurzen“, wirbt die Gemeinde. Vor allem in der Faschingszeit blicken zu viele Jugendliche zu tief in die Flaschen. Von Thomas Biniossek


Fr., 10.02.2017

Dem Fremden Heimat geben Mit Respekt und Demut

Zur Vortragsreihe „Den Fremden Heimat geben“ kamen erneut viele Interessenten. Verena Speicher vom Organisationsteam freute sich über den fachkundigen Vortrag von Andreas Brünen (kleines Bild).

Ostbevern - Zur zweiten Diskussionsrunde unter dem Titel „Dem Fremden Heimat geben“ kamen wieder viele Ostbevern ins Edith-Stein-Haus. Andreas Bünen sprach über die psychische Belastung von Flüchtlingen und darüber, wie man damit umgehen kann. Von Anne Reinker


Fr., 10.02.2017

Verkehrsunfall Blechschaden im Kreisel

Polizei und Feuerwehr waren vor Ort beim Verkehrsunfall im Kreisel Bahnhofstraße/Nordring.

Ostbevern - Das Missachten einer Vorfahrt im Kreisel Bahnhofstraße/Nordring führte zu einem Verkehrsunfall. Zwei Pkw stießen zusammen, Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Von Thomas Biniossek


126 - 150 von 5838 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.