Fr., 19.05.2017

Seltener Gast Einhorn Elke schnell gerettet

Besuch von der Feuerwehr hatten die Mädchen und Jungen der Outlaw Kita Brock. Unter anderem erzählten die Feuerwehrleute von ihrer Arbeit.

Ostbevern-Brock - Die Feuerwehr war zu Besuch in der Kita Outlaw. Von Anne Reinker

Fr., 19.05.2017

Glasfaser Der Chef kann jetzt nachts durchschlafen

Beim er sten Unternehmen im Gewerbegebiet Ost, das an das Glasfasernetz angeschlossen ist, trafen sich Wirtschaftsförderin Michaela Weitkamp, Bürgermeister Wolfgang Annen, Firmeninhaber Carsten Kennig, Projektleiter Peter Kowalski und Erwin Kempink vom Ausbauunternehmen.

Ostbevern - Das erste Unternehmen im Gewerbegebiet Ost ist ans schnelle Netz angeschlossen.


Do., 18.05.2017

Schöner Ortskern Es grünt so grün, wenn . . .

Sorgen mit Elan für einen bunten Ortskern: Norbert Horstmann, Stephan Winkels, Marlene Wietkamp, Ludger Preckel und Friedhelm Hösker.

Ostbevern - Wenn der Verein Wirtschaft Ostbevern in Aktion ist, wird‘s bunt – und schön... Von Anne Reinker


Do., 18.05.2017

Sieger auf der ganzen Linie Ostbevern ist erneut Landessieger

Bernhard Schwank, Abteilungsleiter Sport im Sportministerium NRW (l.), Michaela Engelmeier, LSB-Vizepräsidentin (3.vl.) und der Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen, (r.) gratulieren den erfolgreichen Gemeinden, darunter Peter Müller vom Gemeindesportverband Ostbevern.

Ostbevern - Sportabzeichenwettbewerb: Mit 1575 Urkunden hat Ostbevern Dauerrivale SSV Rüthen abgehängt. Von Thomas Biniossek


Do., 18.05.2017

Aufregende Schule Freitag dürfen die Eltern kommen

Rosalie (4.v.l.) hat zur Anschauung drei Kletten an ihr T-Shirt gedrückt. Gäbe es den Klettverschluss, den Inga (2.v.l.) zeigt, überhaupt, wenn die Natur nicht vorgelegt hätte?

Ostbevern - Die fast 300 Kinder der Ambrosius-Schule genießen die Projekttage mit Herz, Seele und dem Verstand. Von Bettina Laerbusch


Mi., 17.05.2017

Hatte der Angeklagte eine fremde Kreditkarte missbraucht? Seitensprung war kein Betrug

Hatte der Angeklagte eine fremde Kreditkarte missbraucht? : Seitensprung war kein Betrug

Greven/Steinfurt - Es ist nicht verboten, Seitensprung-Portale zu nutzen. Problematisch wird es, wenn mit fremden Karteikarten bezahlt wird. Aber ein solcher Betrug konnte einem Grevener jetzt nicht nachgewiesen werden. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 17.05.2017

Kommunionkinder 60 Kinder haben den Schatz gefunden

Die Schülerinnen und Schüler der Franz-von-Assisi-Schule stellten sich mit Pastor Dirk Albert Mispelkamp dem Fotografen.

Ostbevern - Die Schüler der Franz-von-Assisi-Schule haben die letzte Erstkommuniongruppe in 2017 in Ostbevern und Brock gebildet. Von Bettina Laerbusch


Mi., 17.05.2017

Biber starten zu Fuß Ostbevern mit anderen Augen sehen

Neun Kilometer geht es am Sonntag auch auf unbekannten Wegen durch die Natur.

Ostbevern - Premiere: Die erste Biber-Wandertour führt am Sonntag auch über viele unbekannte Wege.


Mi., 17.05.2017

Ausprobiert! Von der Kunst der Lockerheit

So schwierig ist das doch eigentlich gar nicht: Bernhard Tenckhoff gibt Anne Reinker die ersten Tipps.

Ostbevern/Telgte - Bernhard Tenckhoff (Handicap 16) hat WN-Mitarbeiterin Anne Reinker mit auf den Platz genommen. Von Anne Reinker


Di., 16.05.2017

Eltern machen’s möglich Dinos füttern Elefanten

Die Kinder der Dinogruppe haben den Besuch im münsterischen Zoo genossen.

Ostbevern/Münster - Kinder aus der Kita St. Josef waren zusammen im Allwetterzoo Münster.


Di., 16.05.2017

Lecker! Frisch vom Hof – direkt einkaufen

Direktvermarkter aus Ostbevern und der näheren Umgebung stellten zusammen mit Bürgermeister Wolfgang Annen (l.) die neue Broschüre vor.

OstBevern - Die neue Broschüre „Direktvermarkter aus der Bever-Region stellen sich vor!“ bietet einen Überblick über Hofläden und Direktvermarkter in Ostbevern und der näheren Umgebung. Die Idee hatten die Grünen, Michaela Weitkamp hat sie umgesetzt.


Di., 16.05.2017

Afrika: Vor Ort helfen Die Mauern stehen

Die Armut in Runda hat die Delegation aus Ostbevern betroffen gemacht. Auch mit Gelder aus der Bevergemeinde wird dort momentan eine Berufsschule gebaut. Zurzeit ist Ostbevern der einzige Geldgeber.

Ostbevern - Hildegard Schule-Thörner, Maria Ortwerth, Bärbel Unland und Margret Dieckmann-Nardmann – so heißen die vier engagierten Frauen, die zusammen nach Ruanda gereist sind. Urlaub? Sicherlich nicht. Von Anne Reinker


Mo., 15.05.2017

Frau wird Opfer Jugendlicher bestiehlt Seniorin

Die Polizei sucht einen Jugendlichen,der eine alte Frau bestohlen hat.

Ostbevern - Ein bisher unbekannter Täter hat am Freitag, 12. Mai, gegen 16 Uhr eine Seniorin am Mühlenweg in Ostbevern bestohlen.


So., 14.05.2017

Vorfreunde Wer löst seine Majestät Daniel König ab?

Zu wünschen ist den Schützen Westbevern-Brock, dass ab dem 24. Mai die Sonne genauso scheint wie auf diesem Foto.

Ostbevern-Brock - Das viertägiges Fest des Schützenvereins Westbevern-Brock startet am 24. Mai.


Sa., 13.05.2017

Flucht vor IS-Terroristen Drei starke Frauen haben es geschafft

Eineinhalb Jahre hatten Afnan und der dreijährige Zaid ihren Mann beziehungsweise Papa nicht gesehen.

Ostbevern - Die drei Mütter Haifaa, Afnan und Faiza Faiun sind mit ihren Kindern zuerst aus dem Irak geflohen. Ihre Männer wollten sie in Sicherheit wissen – vor den IS-Terroristen schützen. Jetzt, eineinhalb Jahre später, sind auch sie sicher. Die drei Familien leben glücklich in Ostbevern. Von Bettina Laerbusch


Sa., 13.05.2017

Sportliches Ostbevern Gasgeben jetzt auch in Brock

Gaben den Startschuss für das Sportabzeichen (v.l.): Thomas Wendker, Kreissportabzeichenobmann Wolfgang Woiczyk, Kristina Hollmann (Gemeindeverwaltung), Thomas Rulle, Thomas Lattermann (Sparkasse Münsterland Ost), Peter Müller sowie Bürgermeister Wolfgang Annen.

Ostbevern - Die Sportabzeichen-Saison ist eröffnet. Und der zweiter Stützpunkt in Ostbevern-Brock soll sich etablieren. Von Anne Reinker


Fr., 12.05.2017

Loburg-Aktion Morgens ins Konzert

Die Rockband TIL bescherte den Schülern der Loburg einen wunderbaren Vormittag.

Ostbevern - Schüler und Schülerinnen aller Klassen der Loburg haben an einem Morgen Musik statt Mathe genießen dürfen.


Fr., 12.05.2017

Feuerwehreinsatz Haus von Blitz getroffen

In ein Haus am Nordring schlug am Freitagnachmittag der Blitz ein. Verletzt wurde niemand, der Schaden hielt sich in Grenzen, sagte die Feuerwehr.

Ostbevern - Unwetter über dem Münsterland: Ein Blitz schlug am Freitagnachmittag in ein Haus in Ostbevern ein. Glücklicherweise war der Schaden gering. Von Thomas Biniossek


Fr., 12.05.2017

Kinder, Eltern und gute Zahlen Alle Kinder werden aufgenommen

Die Baufortschritte am neuen DRK-Kindergarten, der an der Wischhausstraße entsteht, sind erstaunlich.

Ostbevern - Die Bevergemeinde ist bei Kita-Plätzen gut aufgestellt  Mit 69 Prozent punktet Ostbevern auch mit einer hohen Beteiligung bei der Elternbefragung. Von Thomas Biniossek


Fr., 12.05.2017

Zwei Männer – ein Einsatz Polizist dankt Schulleiter

Musik gehört für Hermann Rottmann (immer) dazu. So auch am Donnerstag zu Beginn des Fahrradtrainings für Viertklässler.

Ostbevern - Polizist Richard Rauer hat am Donnerstagmorgen Schulleiter Hermann Rottmann gedankt. Die Zusammenarbeit mit ihm sei klasse gewesen. Von Anne Reinker


Do., 11.05.2017

Friwo Aktionäre sollen stärker profitieren

Die Hauptversammlung der Friwo AG fand am Donnerstag bei Mersbäumer statt. Dabei wurden den Aktionären die neusten Zahlen und Ziele präsentiert.

Ostbevern - Die Aktionäre der Friwo AG wird es freuen: Das weltweit agierende Unternehmen mit Sitz in Ostbevern strebt nach eigenen Angaben an, zwischen 30 und 50 Prozent des Konzerngewinns nach Steuern an die Aktionäre auszuschütten.


Do., 11.05.2017

Jubiläum „Die Jahre sind nur so verflogen“

Glückwunsch: Margarete Götker, Wolfgang Annen und Klaus Rüter (r.) gratulieren Christoph Busch-Lütke Westhues (2.v.l.) zum Dienstjubiläum.

Ostbevern - Christoph Busch-Lütke Westhues ist in diesen Tagen seit 25 Jahren bei der Gemeinde Ostbevern beschäftigt. In einer kleinen Feierstunde gratulierten ihm Bürgermeister Wolfgang Annen, Personalratsmitglied Klaus Rüter und die Gleichstellungsbeauftragte Margarete Götker zu diesem Jubiläum.


Do., 11.05.2017

Kreativität führt zusammen Bund, vielfältig und kreativ

Das Gestalten der Osterkerze bildete den Auftakt zur Wi(h)r-Aktion „Ostbevern bekennt Farbe“.

Ostbevern - Die Wi(h)r-Gruppe hat das neue Angebot „Ostbevern bekennt Farbe“ gestartet.


Do., 11.05.2017

Bürgermeister nennt Zahlen Flüchtlingszahlen sinken

In den Unterkünften der Gemeinde sind derzeit 93 Flüchtlinge untergebracht. 133 Asylsuchende leben in angemieteten Wohnungen in Ostbevern und Brock.

Ostbevern - Derzeit leben in der Bevergemeinde 226 Asylsuchende. Die Landeszuweisung liegt bei von rund 315 000 Euro. Von Thomas Biniossek


Mi., 10.05.2017

Auf zu neuen Ufern – weitere Touristen locken Der Biber geht wandern

Der Vorstand schaut mit Elan in die Zukunft:(v.l.): Wolfgang Annen, Dieter Norenz, Dietmar Große Westerloh, Hildegard Wegmann, Alfons Burlage, Christine Schafberg und Reinhold Köhnsen.Der Vorstand des Vereins Touristik Ostbevern schaut mit Elan in die Zukunft:(v.l.): Wolfgang Annen, Dieter Norenz, Dietmar Große Westerloh, Hildegard Wegmann, Alfons Burlage, Christine Schafberg und Reinhold Köhnsen.

Ostbevern - Der Verein „Ostbevern Touristik“ sieht sich gut aufgestellt. Auf den Lorbeeren ausruhen? Nein, das machen Dieter Norenz, Christine Schafberg und Co. ganz sicher nicht. Von Anne Reinker


1426 - 1450 von 1463 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook