Do., 08.04.2021

Neues Dach samt Photovoltaikanlage für die Franz-von-Assisi-Schule Es tropft – und das seit Jahren

Die Dächer der Franz-von-Assisi-Schule werden vollständig saniert.

Ostbevern - Den Mängeln am Dach der Franz-von-Assisi-Schule soll es jetzt an den Kragen gehen. Was nun an Maßnahmen geplant ist, erläuterte Karl-Heinz Dörenkämper vom Planungsbüro Dörenkämper und Ahling. Von Daniela Allendorf, Daniela Allendorf

Mi., 07.04.2021

Minus von 91,4 Prozent bei Gästeankünften Übernachtungen brechen ein

Die Statistik der Übernachtungszahlen zeigt im Januar 2021 im Vergleich zum Vorjahr massive Einbrüche.

Ostbevern - Deutlich zurück gingen die Übernachtungszahlen in Ostbevern im Vergleich zum Monat Januar des Vorjahres. Von Daniela Allendorf


Mi., 07.04.2021

Verkehrserziehung Keine Angst vor den „echten“ Polizisten

Den Vorschulkindern machte die Ausbildung im Rahmen der Verkehrserziehung viel Spaß.

Ostbevern - Jede Menge Spaß hatten die Kids der Outlaw-Kitas Grevener Damm und Bahnhofstraße, als Polizeihauptkommissar Richard Rauer ihnen das Thema „Richtiges Verhalten im Straßenverkehr“ näherbrachte. Viele Fragen der jungen Verkehrsteilnehmer prasselten auf den Polizisten ein. Von Anne Reinker


Mi., 07.04.2021

Denkmal des Monats April LWL würdigt Kraftfahrerkapelle

Der Gottesdienstraum ist nach Ansicht der LWL-Denkmalpfleger „von Licht und Leichtigkeit geprägt“.

Telgte - Was für eine Würdigung: „St. Christophorus ist eine Kirche für die Gemeinde und für Durchreisende. Für diese Doppelfunktion kennen wir – zumindest für Westfalen – keine Vergleichsbeispiele“, lobt der Denkmalpfleger Jakob Hofmann. Von pd


Anzeige

Mi., 07.04.2021

Ausgleichsfläche „Blanke Wasser“ Heidelandschaft oder Wald

So wie hier in der Schirlheide soll es schon in ein paar Jahren auch auf der Fläche „Blanke Wasser“ aussehen.

Ostbevern - Die einen möchten einen Wald. Die andern halten Heide für klüger. Der Umwelt- und Planungsausschuss hat diskutiert – und entschieden. Von Daniela Allendorf


Di., 06.04.2021

Fußball: Heimische Fanclubs in Zeiten der Pandemie „Jetzt ist tote Hose – es ruht alles“

Versammlungen – wie hier vor der Pandemie bei den „Königsblauen Biberknappen“ in Ostbevern – finden ebenso wenig statt, wie Touren zu den Bundesligaspielen der favorisierten Vereine.

Ostbevern - Carmen Wobker hofft, Mitte Mai beim DFB-Pokal-Finale im Olympiastadion dabei zu sein, wenn ihr Verein denn den Sprung nach Berlin schafft. „Achim Watzke hat im Internet angekündigt, dass geimpfte Personen aus dem Pflegedienst vielleicht hin dürfen“, sagt sie. Und die anderen Fanclubs in Ostbevern? Wie gehe sie mit der ganzen Misere um? Von Karl-Heinz Kock


Di., 06.04.2021

Sanierung von (Wirtschafts-)Wegen Reparaturen auch von Privatstraßen?

Immer im Sommer sind die Mitarbeiter des Bauhofes unterwegs, um die Wirtschaftswege zu sanieren.

Ostbevern - Das könnte eine Win-win-Situation werden: Die Gemeinde saniert die Wirtschaftswege, das von in Anspruch genommene Unternehmen hat gleichzeitig die Privatstraße nebenan im Blick. Ein gangbarer Weg? Von Daniela Allendorf


Di., 06.04.2021

Restbestand der historischen Bücher wird verkauft Heimatgeschichte im Doppelpack

Auf mehr als 800 Seiten beschäftigen sich die beiden Bände mit verschiedenen Aspekten der Geschichte Ostbeverns und geben einen umfassenden Einblick.

Ostbevern - Wer sich mit der Geschichte seines Heimatortes oder seines neuen Wohnortes beschäftigen möchte, der kann in den beiden Bänden zur Geschichte der Gemeinde Ostbevern fündig werden. Die gibt es jetzt zum Sonderpreis.


Mo., 05.04.2021

Laienspielschar schmiedet bereits erste Pläne für die Zeit nach Corona Alle brennen für ein neues Stück

Im vergangenen Jahr standen die Mitglieder der Laienspielschar (Archivbild) perfekt vorbereitet für die Aufführung des „Straotenkavaleer

Ostbevern - Die Laienspielschar schmiedet bereits erste Pläne für die Zeit nach Corona. Von Anne Reinker


Mo., 05.04.2021

Polizei sucht dringend Zeugen Mehrere Unbekannte attackieren 34-Jährigen

Polizei sucht dringend Zeugen: Mehrere Unbekannte attackieren 34-Jährigen

Ostbevern - Die Polizei sucht nach einer Attacke gegen einen 34-jährigen Ostbeverner dringend Zeugen. Von Andreas Große-Hüttmann


Mo., 05.04.2021

Mann stellt sich später Nach Unfall ohne Auto geflüchtet

Nach einem Unfall flüchtete ein Fahrer zunächst, bevor er sich einige Zeit später den Beamten stellte.

Ostbevern - Nach einem Unfall flüchtete ein Fahrer zunächst, bevor er sich einige Zeit später den Beamten stellte.


Fr., 02.04.2021

Citizen Conservation, Allwetterzoo Münster und die „Loburger Arche“ Der Schlüssel zum Artenschutz

Dr. Thorsten Pickel (l.) freut sich, dass er seinen Schülern mit der „Loburger

Ostbevern/Münster - Citizen Conservation ist ein Netzwerk von hauptberuflichen und privaten Tierhaltern. Nach wissenschaftlichem Erkenntnisstand gemanagte Zuchtprogramme treffen auf die Bereitschaft von Menschen, sich aktiv am Erhalt der Biodiversität zu beteiligen. Ein Teil dieses Netzwerkes ist auch die Loburg mit ihrer „Loburger Arche“ – dem kleinen Schulzoo.


Do., 01.04.2021

Pandemie-Bekämpfung Intensive Kontrollen an der Haustür

Intensiviert werden in Ostbevern am Osterwochenende die Kontrollen. Das betrifft auch unangekündigte Kontrollen in Form eines Hausbesuches mit Abstand an der Haustür.

Ostbevern - Um den hohen Infektionszahlen in der Bevergemeinde entgegenzuwirken, hat die Gemeindeverwaltung auch für das Osterwochenende wieder intensive Kontrollen angekündigt. Von pd/dag


Do., 01.04.2021

Alfons Wonnemann bietet wieder Blühpatenschaften an Wenn es wieder summt und brummt

Landwirt Alfons Wonnemann und Imker Erich Eichholt (r.) bleiben weiter am Ball und wollen auch in diesem Jahr mit Blühpatenschaften etwas für den Insektenschutz tun.

brock - Bereits im dritten Jahr bietet Landwirt Alfons Wonnemann Blühpatenschaften an und hofft erneut auf viele Mitstreiter für den Artenschutz. Von Daniela Allendorf


Mi., 31.03.2021

Bürgermeister bittet um Zusammenhalt Gemeinsam und mit Abstand durch die Krise

Bürgermeister Karl Piochowiak richtet seinen Appell zur Achtsamkeit und zur Einhaltung der Corona-Regeln erneut an die Bürgerschaft.

Ostbevern - Eine eindringliche Bitte richtet Ostbeverns Bürgermeister Karl Piochowiak an die Gemeinde: Gerade im Hinblick auf die bevorstehenden Feiertage sei es wichtig, die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus einzuhalten.


Mi., 31.03.2021

Gemeinde St. Ambrosius professionalisiert Strukturen Theres Erpenbeck neu im Verwaltungsteam

Theres Erpenbeck wurde an ihrem ersten Arbeitstag von Pfarrer Marco Klein und Hubert Harmann (r.) als stellvertretenden Kirchenvorstandsvorsitzenden mit Blumen begrüßt.

Ostbevern - Die Gemeinde St. Ambrosius hat erstmals eine Verwaltungsreferentin: Theres Erpenbeck aus Glandorf hat diesen Posten übernommen – auch um die Pfarrverwaltung weiter zu professionalisieren.


Di., 30.03.2021

Lokalpolitiker wollen weiter für Geschwindigkeitsbeschränkungen kämpfen Kein grünes Licht fürs Tempolimit

Unter anderem am Nordring wollen die Mitglieder des Gemeinderates eine dauerhafte Beschränkung der Geschwindigkeit auf 50 Stundenkilometer.

Ostbevern - Im Gemeinderat ist man sich durch alle Fraktionen hinweg einig: Das Thema Geschwindigkeitsbegrenzungen in der Bevergemeinde muss auf eine neue Ebene gebracht werden. Schon lange setzen sich die Lokalpolitiker damit auseinander – bisher ohne den gewünschten Erfolg. Denn der Kreis Warendorf als zuständige Behörde, sah an vielen Stellen keinen Handlungsbedarf. Von Daniela Allendorf


Di., 30.03.2021

Evangelische Kirchengemeinde Keine Präsenzgottesdienste an Ostern

Die evangelische Kirchengemeinde verzichtet auf Präsenzgottesdienste:

Ostbevern - Unter Berücksichtigung der immer noch und immer wieder steigenden Zahlen der Neuinfektionen auch in Telgte und Ostbevern hat das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde schweren Herzens beschlossen, auch an diesem Osterfest auf Präsenzgottesdienste zu verzichten.


Di., 30.03.2021

Steigende Infektionszahlen in Ostbevern Gemeinsam gegen Corona

Stellten die gemeinsame Plakataktion zum Schutz vor einer Corona-Infektion vor (v.l.): Anja Beiers, Werner Stratmann (beide Bündnis 90/Die Grünen), Hubertus Hermanns (CDU), Bürgermeister Karl Piochowiak, Dr. Meinrad Aichner (FDP), Thomas Manthey (SPD) und Michael Haase (CDU).

Ostbevern - Seit mehreren Wochen steigen die Zahlen der mit dem Coronavirus infizierten Menschen in der Bevergemeinde. Bürgermeister Karl Piochowiak und die vier Fraktionen des Gemeinderates haben deswegen eine Plakataktion ins Leben gerufen, die erneut sensibilisieren soll. Von Daniela Allendorf


Mo., 29.03.2021

Bürger nehmen Angebot gerne an DRK hilft im Schnelltestzentrum

Christian Gerlach und Petra Bröker sind für die vermehrten Testungen – insbesondere vor den Ostertagen – gerüstet.

Ostbevern - Das Schnelltestzentrum an der Marien-Apotheke wird von der Bevölkerung gut angenommen. Jetzt wurden die Testkapazitäten erweitert. Von Daniela Allendorf


Mo., 29.03.2021

Ostbevern Touristik Picknick im Garten gefällig?

Da ist für jeden Geschmack etwas dabei: Passend zum Osterfest gibt es wieder die Picknickkisten von Ostbevern Touristik und Münsterland e.V.

Ostbevern - Wer an den Feiertagen für den kleinen Ausflug mit der Familie etwas plant, der findet in Ostbevern bei einigen Geschäften eine Überraschung. Von Daniela Allendorf


So., 28.03.2021

Rat debattiert erneut über Luftfilter für Schulen Lüften mit kreativen Ideen

Lüften ist in Klassenräumen in Zeiten der Corona-Pandemie unabdingbar.

Ostbevern - Sind Luftfilter in Schulen nun sinnvoll oder nicht? Darüber diskutierten in der letzten Ratssitzung vor Ostern auch die Lokalpolitikern in Ostbevern. Sie einigen sich auf drei Maßnahmen. Eine davon: Die Verwaltung soll die Anschaffung von CO2-Messgeräten prüfen. Von Daniela Allendorf


Sa., 27.03.2021

Florian Schulz zieht Bilanz seiner Arbeit in der Kirchengemeinde Vertrauen schafft ein Team

Florian Schulz verlässt auf eigenen Wunsch die Gemeinde St. Ambrosius.

Ostbevern - Pastoralreferent Florian Schulz verlässt die Gemeinde St. Ambrosius mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Zahlreiche gute Erinnerungen wird er im Gepäck haben, wenn er in seiner neuen Gemeinde in Handorf starten wird. Erinnerungen und Erfahrungen, die ihm auf seinem weiteren beruflichen Weg eine Stütze sein werden. Von Daniela Allendorf


Fr., 26.03.2021

Pfarrgemeinde St. Ambrosius Verzicht auf Präsenz-Gottesdienste

Ostbevern - Die Entscheidung ist dem Corona-Krisenstab nicht leicht gefallen. Doch letztlich musste sie auch rechtzeitig gefällt werden. Pfarrer Marco Klein erläutert das Warum dieser wichtigen Entscheidung zu den Feierlichkeiten der anstehenden Osterzeit. Von Daniela Allendorf


Fr., 26.03.2021

Freiwillige Selbsttests an der Josef-Annegarn-Schule 500 Schüler sind negativ

Genauso wie dieser Schüler aus Sachsen haben auch die Schülerinnen und Schüler der Josef-Annegarn-Schule in den vergangenen Tagen einen Corona-Schnelltest durchgeführt.

Ostbevern - Am Dienstag und Mittwoch haben an der Josef-Annegarn-Schule 500 Schüler einen Corona-Selbsttest durchgeführt. Ergebnis: Alle Tests sind negativ ausgefallen. Auch nach den Osterferien sollen weitere Tests durchgeführt werden. Was die Testungen an den Grundschulen betrifft, konnte die Gemeinde noch keine Auskünfte geben. Von Daniela Allendorf


26 - 50 von 2792 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.