Mo., 08.04.2019

Theater an der Grundschule „Ritter Rost“ verzaubert die Zuschauer

Schüler der Franz-von-Assisi-Schule hatten das Stück „Ritter Rost und die Hexe Verstexe“ einstudiert

Ostbevern - Eine Theateraufführung an der Franz-von-Assisi-Schule in Ostbevern entführte die Zuschauer in die wunderbare Welt von „Ritter-Rost“.

Mo., 08.04.2019

Industriemesse mit Firma Stricker Experten für „riesige Schubladen“

Präsentation auf der Hannover Messe: Für den Schwerlastauszug sind Manfred Stricker und seine für Marketing zuständige Mitarbeiterin Lena Gerbert nur „Leichtgewichte“.

Ostbevern - Die Firma Stricker aus der Bevergemeinde war einer von insgesamt acht Betrieben aus dem Münsterland, der sich als handwerkliche Zulieferer an der Hannover Messe beteiligte. Organisiert wurde der Gemeinschaftsstand „Grenzenlose Zulieferkompetenz“ von der Handwerkskammer. Von Hubertus Kost


Mo., 08.04.2019

Zinngießen und plattdeutsches Theater Saisonauftakt im Heimathaus

Werner Winkelsett (l.) präsentierte zum Saisonauftakt im Heimathaus die Kunst des Zinngießens.

Ostbevern - Neben dem einem Teil des Ensembles der Niederdeutschen Bühnen war auch Werner Winkelsett, ein professioneller Zinngießer, beim Saisonauftakt des Heimathauses in Ostbevern anwesenden. Von Anne Reinker


Mo., 08.04.2019

Schulkonzert an der Loburg Vom „Dschungelbuch“ bis zum „Phantom der Oper“

Schulkonzert an der Loburg: Vom „Dschungelbuch“ bis zum „Phantom der Oper“

Zum Schulkonzert hatte die Loburg eingeladen, und den zahlreichen Zuhörern wurde dabei wieder eine Menge geboten.


Anzeige

So., 07.04.2019

Aktion der Kirchengemeinde Palmstöcke basteln

 

Brock - Palmstöcke werden am 10. April in Ostbevern-Brock gebastelt.


So., 07.04.2019

Putzaktion Ostbevern vom Unrat befreit

Mittags gab es für die rund 170 Helfer der Aktion am Bauhof eine Stärkung.

Ostbevern - Am Samstag lud die Gemeinde wieder zur Aktion unter dem Titel „Ostbevern putz(t) munter“ ein. Der Einladung folgten bei frühlingshaften Temperaturen nach Angaben der Veranstalter rund 170 Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die den oft arglos weggeworfenen Abfall längs der Straßen und Wege im Ort und in Brock einsammelten. Von Felix Strickmann


So., 07.04.2019

Experten diskutieren Mobilität im ländlichen Raum

Aus dem gesamten Münsterland waren Teilnehmer zum Innenstadt-Gespräch des Netzwerkes Innenstadt NRW nach Ostbevern gekommen, um gemeinsam mit Fachleuten über „Voraussetzungen, Chancen und Strategien für eine vernetzte Mobilität im ländlichen Raum“ zu diskutieren.

Ostbevern - „Vernetzte Mobilität im ländlichen Raum“: Das war der Titel einer Diskussionsveranstaltung in Ostbevern.


So., 07.04.2019

Infoabend Diabetes Viel mehr als eine Typ-Frage

Die Selbsthilfegruppe für Schwerhörige lädt zum Themenabend „Diabetes“ ein.

Ostbevern - Die Selbsthilfegruppe für Schwerhörige lädt in Ostbevern zu einem Infoabend mit der DDB-Diabetes-Lotsin Gudrun John als Referentin ein.


Sa., 06.04.2019

Behinderten-WC kommt „ins“ Rathaus Kompromiss gefunden

Der Rathausneubau in Ostbevern schreitet gut voran und ist derzeit noch im Zeit- und Budgetplan.

Ostbevern - Der Rathausneubau in Ostbevern schreitet voran. Von Sebastian Rohling


Fr., 05.04.2019

Sonderöffnungszeiten Grünabfälle ausnahmsweise auch am Dienstag entsorgen

Ostbevern - In Ostbevern kann ausnahmsweise auch am Dienstag, 9. April, der Grünabfall am Recyclinghof abgegeben werden. Von Es dürfen nur Grünabfälle, keine anderen Wertstoffe während des Zusatztermins am Dienstag abgegeben werden. Foto: Gemeinde Ostbevern


Fr., 05.04.2019

Zuweg zum Recyclinghof soll verlegt werden Möglicher Ausweg aus dem Verkehrschaos gefunden

Neben dem Bau einer neuen Remise hat der Haupt- und Finanzausschuss beschlossen, dass die Planung einer Straße zur derzeitigen Rückseite des Recyclinghofes aufgenommen werden soll.

Ostbevern - Neben dem Neubau der Remise des Bauhofes in Ostbevern soll es auch einen neuen Zuweg zu Recyclinghof geben, der die Autos dann von hinten an den Wertstoffhof heranführen soll. Von Sebastian Rohling


Mi., 03.04.2019

Verschärfung der Düngeverordnung erzürnt Ostbeverns Landwirte Landfrust entlädt sich auf der Straße

Die Bauern sorgen sich um ihre Existenz. Die neue Düngeverordnung soll helfen, die Nitratwerte im Grundwasser zu verbessern. Doch den Landwirten droht damit ein weiterer Ertragsverlust auf den Äckern.

Brock/Ostbevern - Die Verschärfung der Düngeverordnung bringt die Landwirte auch in Ostbevern auf die Palme. Diese führe völlig an der Realität vorbei, erklärt der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Ortsvereins, Paul Verenkotte. Am heutigen Donnerstag wollen die Landwirte in Münster dagegen protestieren. Von Sebastian Rohling


Mi., 03.04.2019

Offenes Singen in der „KulturWerkstatt“ Ostbevern Singangebot stößt auf offene Ohren

Lisa-Marie Addens und Margarete Götker freuen sich auf die Wiederholung des offenen Singens in der „KulturWerkstatt“.

Ostbevern - Das offene Singangebot, das im Februar so großen Anklang gefunden hatte, wird aufgrund der hohen Nachfrage am 9. April wiederholt.


Di., 02.04.2019

Müllarmer Wochenmarkt Kommt mir nicht in die Tüte . . .

Das Thema Verpackungsmüll ist auch auf dem Wochenmarkt ein großes Thema. Allerdings gibt es immer wieder Vorschriften, die die Marktbeschicker in ihrem Engagement bremsen.

Ostbevern - Kunden und Beschicker des Ostbeverner Wochenmarktes achten sehr darauf, möglichst wenig Müll zu produzieren. Von Anne Reinker


Mo., 01.04.2019

Viel los Hohe Auszeichnung für Termühlen

Der Sozialverband VdK hatte zur Jahreshauptversammlung geladen.

Ostbevern - Wahlmarathon, Ehrungen und ein Blick ins Jahr – die Jahreshauptversammlung des VdK Ostbevern hatte viele Themen auf der Agenda. Von Anne Reinker


Mo., 01.04.2019

„Mit-sing-Ding“ „Das Singen für uns entdeckt“

Das erste „Mit-sing-Ding“ in der Bevergemeinde war ein voller Erfolg. Gemeinsam mit vielen Gästen sangen der MGV sowie die „Beverspatzen“ in der Aula der Josef-Annegarn-Schule.

Ostbevern - Die Premiere der Aktion „Mit-sing-Ding“ des MGV Ostbevern war ein voller Erfolg. Von Anne Reinker


So., 31.03.2019

Konzert der „Capella Loburgensis“ Botschaft facettenreich näher gebracht

Die Capella Loburgensis aus Ostbevern, der Musik-Verein Oelde und die Nordwestdeutsche Philharmonie sorgten für eine volle St.-Ambrosius-Kirche.

Ostbevern - Das Konzert der „Capella Loburgensis“ begeisterte die Zuschauer mit seiner Interpretation von Ludwig van Beethovens „Sinfonie Nr. 9“. Von Axel Engels


Sa., 30.03.2019

10 Jahre Fair-Teiler „Not sehen und handeln“

Vor dem Foto von Heinz Kock erinnern sich Erwin Kock, Annegret Weitkamp und Ulrich Lunkebein (v.l) an die Anfänge des Fair-Teilers vor zehn Jahren.

Ostbevern - Der Fair-Teiler in Ostbevern feiert ind diesen Tagen seien runden Geburtstag. Den eigentlichen Festtag wollen die Verantwortlichen aber erst am Caritassonntag im September so richtig feiern. Von Sebastian Rohling


Fr., 29.03.2019

Blühstreifen angelegt Erst die Blüten, dann der Mais

Im vergangenen Jahr hat ein Gartenbauunternehmen dabei geholfen, die Blühmischung auf den Feldern auszubringen. Sofern alles nach Plan läuft, soll auch in diesem Jahr so vorgegangen werden.

Ostbevern - In Ostbevern sowie in Brock werden auch in diesem Jahr wieder Blühstreifen angelegt. Auch Privatpersonen mit entsprechenden Flächen können sich an dem Projekt beteiligen. Von Sebastian Rohling


Do., 28.03.2019

Kolpingsfamilie Ostbevern ruft zu Kleiderspenden auf Zusammenarbeit mit „FairWertung“

Nach eigenen Angaben ist die Kolpingsfamilie Ostbevern der einzige Sammler in Ostbevern, der mit dem Dachverband „FairWertung“ zusammenarbeitet.

Ostbevern - Die Kolpingsfamilie Ostbevern ruft zu Kleiderspenden auf. Es sollte aber darauf geachtet werden, wer die entsprechenden Spenden erhält.


Do., 28.03.2019

Auf Brand folgt Strafanzeige Peta schaltet Staatsanwaltschaft ein

Der Brand einer Hofstelle in der Bauerschaft Brock könnte neben dem wirtschaftlichen und emotionalen Folgen für die Familie nun noch eine juristische Komponente bekommen. Die Tierrechtsorganisation Peta erstattete Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Münster.

Ostbevern - Der Brand einer Hofstelle in der Bauerschaft Brock könnte neben dem wirtschaftlichen und emotionalen Folgen für die Familie nun noch eine juristische Komponente bekommen. Die Tierrechtsorganisation Peta erstattete Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Münster. Von Sebastian Rohling


Mi., 27.03.2019

MGV Sängerbund Mitsingen ist genau ihr Ding

Die Sänger des MGV und Dirigentin Elena Königsfeld freuen sich auf das Mit-Sing-Ding am Samstag.

Ostbevern - Am kommenden Freitag ist das erste großes Gemeinschaftssingen unter dem Titel „Mit-Sing-Ding“ in der Aula der Josef-Annegarn-Schule in Ostbevern. Von Anne Reinker


Mi., 27.03.2019

Vollversammlung des Hospizvereins Nach der Pflicht die Kür

Die Vorstandsmitglieder Margot Köckemann, Helga Börnhorst-Löchte, Daniela Kunkemöller, Adelheid Warnke und Hans Wallschlag (v.l.) berichteten aus der Arbeit des Hospizkreises.

Ostbevern - Die Vollversammlung des Ostbeverner Hospizvereins beinhaltete unter anderem Wahlen. Zum Abschluss gab es dann noch einen Vortrag von Prof. Dr. Gert Gabriels an. Er sprach über ethische Fragen bei der Organspende. Von Anne Reinker


Di., 26.03.2019

Vollversammlung des Sportvereins Redbrakes sind BSVer des Jahres

Nahmen Barbara Feikus noch einmal in ihre Mitte: die Vorstandsmitglieder Karl Piochowiak (v.l.), Tina Hokamp, Markus Redbrake, Michael Beckmann, Martin Große Inkrott, Hans-Josef Krokowski und Peter Müller. Kleines Bild: Michael Beckmann überreichte die Ehrung als „BSVer des Jahres“ an Barbara und Markus Redbrake.

Ostbevern - Nicht nur der BSV-ler des Jahres sowie der Erfolg der ersten Volleyballmannschaft waren Thema auf der jüngsten Vollversammlung des Ostbeverner Sportvereins. Es gab auch weniger erfreuliches zu berichten. Nach nunmehr fünf Jahren gibt es keine Doppelspitze mehr im Vorstand. Von Anne Reinker


Di., 26.03.2019

Jazz in der Bevergemeinde Am Ende hieß es: Erschöpft – aber glücklich

Enschede den Auftakt. „Northern Skye“, die Band um die Sängerin Esther-Marija Stemmer spielte ausschließlich Eigenkompositionen der Sängerin.

Ostbevern - Die zweite Auflage des „Female Voices Jazzfestival“ in Ostbevern war ein toller Erfolg. Sechs Bands an drei Abendenden sorgten für eine vielfältige Unterhaltung. Von Anne Reinker


251 - 275 von 1590 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook