Do., 13.12.2018

Thermo-Hydrographen im Haus Harkotten Raumklima muss passen

Kunsthistorikerin Christine Kolm präsentiert einen Thermo-Hydrographen und lobt die Zuverlässigkeit dieser Geräte, die aus den 60er Jahren stammen.

Füchtorf - Wer bei einer Führung durch Haus Harkotten aufmerksam seinen Blick schweifen lässt, dem fallen sie ins Auge. Und sie sehen aus, als gehörten sie ebenfalls schon zum Teil des Museums. Von Ulrich Lieber

Do., 13.12.2018

Jahresabschlussfeier der Raiffeisen Genossenschaft Extreme Wetter- und Marktsituation wird gemeistert

Die Geehrten und Auszubildenden (v. l.): Jürgen Beermann, Albert Meiertokrax, Norbert Hunkemöller, Barbara Watermann, Johannes Westkämper, Elke Ulbrich, Christian Klosterkamp, Maria Wiebe, Sascha Burchgart, Thorsten Szlachetka, Josef Dartmann, Lambert Serries, Birgit Bolte.

Sassenberg - Dr. Gregor Schulze Willbrenning, Aufsichtsratsvorsitzender der Raiffeisen Warendorf eG, lobte bei der Jahresabschlussfeier der Genossenschaft alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und dankte für die sehr gute Arbeit im vergangenen Jahr. „Das Jahr war für alle Beteiligten sehr schwierig, aber Sie haben alles gegeben“, freute sich der Vorsitzende.


Mi., 12.12.2018

46. Auflage der Hallenturniere des VfL Sassenberg 168 Mannschaften zu Gast

Die U9- und U10-Mannschaften stecken mitten in der Vorbereitung. Robert Weihrauch besuchte den fleißigen Nachwuchs beim Training.

Sassenberg - Die Weihnachtsferien sind ohne die Hallenfußballturniere des VfL Sassenberg gar nicht mehr denkbar. Am 22. Dezember beginnt mit dem Turnier der neunjährigen Nachwuchskicker die nunmehr 46. Auflage der traditionellen Hallenturniere der VfL-Sassenberg Jugend. Von Ulrich Lieber


Mi., 12.12.2018

Mitgliederversammlung des VdK Sassenberg Informative Videos

Die anwesenden VdK-Mitglieder tauschten sich rege aus und hatten auch sichtlich Spaß an diesem Nachmittag.

Sassenberg - Zur Mitgliederversammlung im adventlichen Rahmen rief der VdK-Ortsverband Sassenberg auf. Gut 35 Mitglieder waren diesem Aufruf gefolgt und fanden sich im Kaminzimmer des Hotel-Börding ein, dass eine vorweihnachtliche Stimmung ausstrahlte.


Di., 11.12.2018

Abschlussvorstellung der Laienspielschar Sassenberg Eine rundum gelungene Saison

Ein letztes Mal sorgten Nina Offers als neugierige Putzfrau Rosalinde und Ludger Voß als eitler Bürgermeister für Furore.

Sassenberg - Ein letztes Mal standen die Aktiven der Laienspielschar am Sonntagabend auf der Bühne im Saal Börding. Auch zum Abschluss der Spielzeit suchte man vergebens nach leeren Plätzen. Von Christopher Irmler


Di., 11.12.2018

Nikolausfeier im Reitverein St. Hubertus Über 100 Kindern den Tag versüßt

Ganz gespannt warteten die Kinder in der Reithalle auf den Nikolaus und vertrieben sich die Zeit bis dahin mit Spielen und Basteleien.

Füchtorf - In Füchtorf benötigt der Nikolaus keine Rentiere, um die zahlreichen Kinder zu besuchen: An seine Kutsche hatte der Heilige Mann zwei Haflinger angespannt und reiste so gemeinsam mit Knecht Ruprecht am Samstag in das Spargeldorf. Dort warteten bereits mehr als 100 Mädchen und Jungen sehnsüchtig auf dessen Ankunft. Von Sebastian Rohling


Mo., 10.12.2018

Kolpinggedenktag in Sassenberg Einblick in die Welt der Blinden

Jubilare (v. l.): Anton Röhl, Eberhard Schollmeyer, Gerhard Lengfeld, Heinz Krampe, Josef Meimann, Franz Lückemeier, Bernhard Rennemeier, Pfarrer Andreas Rösner und Jutta Zimmermann.

Sassenberg - Die Sassenberger Kolpingsfamilie feierte am Samstag den Kolpinggedenktag. Die Mitglieder kamen nach der Messe im Pfarrheim zusammen.


Mo., 10.12.2018

Kolpinggedenktag in Füchtorf 150 Paar Schuhe gespendet

Josef Obermeyer und Daniela Freiwald ehrten die langjährigen Mitglieder Clemens Strotmeier, Alfons Gröne, Josef Lienker, Heinrich Niehoff und Felix Altenau.

Füchtorf - Bundesweit gedachten die Kolpingsfamilien am Samstag ihrem Gründervater Adolph Kolping. In Füchtorf luden die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Josef Obermeyer am Sonntag in das Pfarrheim ein. Von Christopher Irmler


Mo., 10.12.2018

Goldener Meisterbrief für Hans Ruhe Familienbetrieb mit Tradition

Hans Ruhe freut sich über den Goldenen Meisterbrief, den ihm Dr. Peter Wagner (l.) und Andreas Beckmann (r.) am Freitag überreichten.

Füchtorf - Vor 50 Jahren, genau am 17. Oktober 1968, legte Hans Ruhe seine Meisterprüfung als Maler und Lackierer ab. Von Ulrich Lieber


So., 09.12.2018

Nikolausturnier in der Sekundarschule Klasse 5a schlägt Nikolausschule

Stolz präsentieren die Sieger aus der 5a ihren Pokal. Das Turnier wurde in diesem Jahr von vier Schülern betreut (hinten, v.l.) Luca Pipiciello, Bojan Banjac, Erik Gartung und Michele Ravanni.

Sassenberg - Der Nikolaus-Cup bleibt ein weiteres Jahr in der Sekundarschule.


Sa., 08.12.2018

Brandschutzbedarfsplan für Sassenberg vorgestellt Sehr gutes Zeugnis für Feuerwehr

Die Leistungsfähigkeit der beiden Löschzüge aus Sassenberg und Füchtorf (im Bild) ist ganz hervorragend.

Sassenberg/Füchtorf - Diese Zahlen werden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr sicher erfreuen. „Beide Löschzüge haben sehr gute Ausrückzeiten und sind sehr leistungsfähig“, versicherte Diplom-Geograf Stefan Mertens. Der Mitarbeiter der Firma Froplan stellte im Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstag den Brandschutzbedarfsplan der Stadt Sassenberg vor. Von Ulrich Lieber


Sa., 08.12.2018

Carsharing-Angebot wird in Sassenberg installiert Stadt-Teilauto kann online gebucht werden

Das Stadt-Teilauto wird nun auf Initiative der Grünen nach Sassenberg kommen. Als Standort ist der Parkplatz am Rathaus vorgesehen.

Sassenberg - Sassenberg bekommt ein Stadt-Teilauto, und das soll direkt auf dem Parkplatz am Rathaus stationiert werden. Das hat einen weiteren Zusatznutzen, denn die Grünen, die diese Entwicklung mit ihrem Antrag angestoßen hatten, haben diesen noch einmal erweitert. Von Ulrich Lieber


Sa., 08.12.2018

Schwimmkursus für Flüchtlingskinder Integration im kühlen Nass

Acht Jugendliche zwischen elf und 15 Jahren lernen derzeit das Schwimmen im Parkbad Versmold. Für die Flüchtlingskinder ist dies auch eine gute Chance, sich zu integrieren.

Sassenberg - Immer häufiger kommen geflohene Menschen aus aller Welt nach Deutschland und stehen hier vor vielen neuen Herausforderungen, die für uns bereits zum Alltag gehören. Eine dieser Herausforderungen ist zum Beispiel das Schwimmen.


Fr., 07.12.2018

Kunsthistorikerin Christine Kolm arbeitet im Haus Harkotten Mini-Urlaub für die Familie

Kunsthistorikerin Christine Kolm ist seit Mitte Oktober im Haus Harkotten tätig. Ihr Lieblingsraum ist das Landschaftszimmer mit den märchenhaften Malereien, aber auch die Porträts der Familie im nächsten Raum begeistern die 33-Jährige.

Füchtorf - Kunsthistorikern Christine Kolm gerät ins Schwärmen. „Das Haus erzählt die Geschichte der Familie, das ist lebendige Geschichte“, sagt die 33-Jährige. Von Ulrich Lieber


Fr., 07.12.2018

Neuer Veranstaltungskalender für Sassenberg Blick durchs Bullauge

In ganz neuer Optik ist der Veranstaltungskalender der Stadt Sassenberg für das Jahr 2019 erschienen.

Sassenberg - Der Veranstaltungskalender der Stadt Sassenberg für das Jahr 2019 ist erschienen und präsentiert sich in einer ganz neuen Optik. Von Ulrich Lieber


Do., 06.12.2018

Weihnachtskonzerte des Gebrasa-Blasorchesters Momente der Besinnlichkeit

Die Pfarrkirche St. Johannes Evangelist wird zu den verschiedenen Musikstücken wieder mit wechselnder Beleuchtung stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Sassenberg - Adventliche Musik und farbenfrohe Illumination erwartet die Besucher der Weihnachtskonzerte auch in diesem Jahr. Das Gebrasa Blasorchester Sassenberg bleibt seiner Tradition treu und lädt am 3. Advent, 16. Dezember, zu seinen Weihnachtskonzerten in die Pfarrkirche St. Johannes Evangelist ein. Von Ulrich Lieber


Do., 06.12.2018

Weihnachtsmarkt auf Harkotten Neues Sortiment und buntes Programm

Myriam Freifrau von Korff freut sich auf viele Besucher des Weihnachtsmarktes auf Harkotten.

Füchtorf - Alle Jahre wieder lädt Haus Harkotten zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Auch in diesem Jahr können sich die Besucher wieder auf einen gemütlichen Markt im adventlichen Ambiente freuen. Von Ulrich Lieber


Mi., 05.12.2018

Nikolaus kommt über die Hessel Fackelschein und Trompetenklänge

Der Nikolaus wurde sicher von Reinhard Lietmann über die Hessel chauffiert, Mats Schabhüser (kl. Foto) präsentiert dem Heiligen Mann ein stimmungsvolles „Jingle Bell“ auf der Trompete.

Sassenberg - „Einmal ist der Nikolaus sogar ins Wasser gefallen“, erinnert sich Carl ganz genau und ein genüssliches „Plasch“ scheint ihm auf den Lippen zu liegen. Damals war er vier. Von Ulrike Brevern


Mi., 05.12.2018

Mulitvisionsshow im Rathaus Sassenberg Genuss für Auge, Ohr und Hirn

Dozent Reinhard Thieringer reiste mit großem Gepäck: Nicht nur Computer und Tonausstattung, sondern auch eine große Leinwand hatte er mitgebracht. VHS- Mitarbeiterin Alexandra Möllers konnte sich auf den Profi verlassen.

Sassenberg - Die Premiere kam an. Gut 30 Zuhörer begeisterten sich für das erste Multivisionsangebot der Volkshochschule in Zusammenarbeit mit der Stadt Sassenberg im Ratssaal. Von Ulrike Brevern


Mi., 05.12.2018

Acht Monate auf Bewährung 22-Jähriger verschickt pornografische Fotos

Sassenberg - Ein 22-jähriger Sassenberger hat pornografische Fotos an junge Mädchen verschickt und wurde dafür nun verurteilt. Von Max Babeliowsky


Mi., 05.12.2018

Nachwuchskicker im Juni gefordert BVB-Fußballschule in Sassenberg

Im Juni kommt wieder die BVB-Fußballschule nach Sassenberg.

Sassenberg - Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren aufgepasst. Nach den tollen Erfolgen der letzten Jahre ist die Fußballschule des BVB auch wieder im kommenden Jahr zu Gast in Sassenberg.


Di., 04.12.2018

30 neue Stühle gesponsert Sitzprobe im DRK-Heim

Probiert und für gut befunden: Norbert Ruhe und Robert Weihrauch testen unter den Augen von Aktiven die Sitzqualität der neuen Stühle.

Sassenberg - Nach 30 Jahren wurde es beim Deutschen Roten Kreuz Zeit für Neues: Weil die Sitzschalen der alten Kunststoffstühle im Seminar- und Aufenthaltsraum über die Jahre deutlich an Spannkraft verloren hatten, drohten sie zum Unfallrisiko zu werden.


Di., 04.12.2018

Darius Pohlschmidt überzeugt bei Deutschen Meisterschaften Dritter Platz auf Bundesebene

Darius Pohlschmidt wurde bei der Deutschen Meisterschaft des Tischlernachwuchses für sein Stehpult als 3.Bundessieger ausgezeichnet.

Füchtorf - Erst Innungsbester bei den Gesellenprüfungen, dann Sieger des Praktischen Leistungswettbewerbes im Bezirk der Handwerkskammer Münster, dann NRW-Landessieger und nun der 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Nachwuchs-Tischler im sächsischen Kamenz – für Darius Pohlschmidt aus Füchtorf läuft sein erstes Gesellenjahr als Tischler einfach rund.


Di., 04.12.2018

Winterschützenfest der Ehrengarde Sassenberg Im Fackelschein marschiert

Zugführer Michael Maßmann, Kommandeur Michael Blömker, König Bernhard Kunstleve und Präsident Franz-Josef Ostlinning begrüßten die Gäste im Festzelt.

Sassenberg - Neben dem alljährlichen Kreisehrengardentreffen zählt das Winterschützenfest zu den wichtigsten Terminen der Ehrengarde. Am Samstagabend war es wieder soweit. Von Christopher Irmler


Di., 04.12.2018

Pfarreirat zum Klausurwochenende in Münster Positiv für die Zusammenarbeit

Beim Klausurwochenende im Liudgerhaus in Münster lernten sich die Teilnehmer des Pfarreirates besser kennen und entwickelten gemeinsam viele gute Ideen.

Sassenberg - Der Pfarreirat der Pfarrgemeinde St. Marien und Johannes Sassenberg-Füchtorf traf sich zu einem informativen und anregenden Klausurwochenende im Liudgerhaus in Münster. Von Ulrich Lieber


1 - 25 von 1295 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook