Sassenberg - Archiv


Di., 24.09.2013

Jahreshauptversammlung beim VdK Langjährige Treue

Sassenberg - Mitgliederehrungen und ein Referat über populäre Rentenirrtümer standen bei der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes im Mittelpunkt.


Do., 04.05.2017

Musikalische Lesung in der Gnadenkirche Das Bild einer modernen Frau

Lutherjahr: Pfarrer Michael Prien dankte Usch Hollmann und Ansgar Kreutz für die gelungene Lesung.

Sassenberg - In diesem Jahr feiert die evangelische Kirche das große „Lutherjahr“ und erinnert damit an die Reformation vor 500 Jahren. Usch Hollmann lenkte am Sonntag den Blick auf Katharina von Bora, die Ehefrau Martin Luthers. „Ohne Katharina von Bora wäre die Reformation vermutlich anders verlaufen“, gab auch Pfarrer Michael Prien zu bedenken. Von Christopher Irmler


Mi., 03.05.2017

Tag der offenen Tür bei Tennisabteilung VfL freut sich auf neue Saison

Die Vorstandsmitglieder Timo Palesch, Katharina Herweg, Alexander Markowski, Katja Hellenkemper, Christian Herweg und Klaus Strotmeier freuen sich auf die neue Saison.

Sassenberg - Die neue Saison kann kommen: Am Samstag verbanden die Aktiven der VfL-Tennisabteilung ihre offizielle Saisoneröffnung mit einem Tag der offenen Tür. Dabei freute sich der Vorstand über viele interessierte Gäste. Von Christopher Irmler


Mi., 03.05.2017

First-Class-Kleiderbörse auf Haus Harkotten Stolzes Ergebnis erzielt

Die Schwägerinnen  Anneliese Hagemeier und Mathilde Scheffel genossen das gemeinsame Stöbern durch den Annensaal.

Füchtorf - Die Türen waren am Montagvormittag noch verschlossen, da standen bereits zahlreiche Besucher Schlange, um ein Modeschnäppchen bei der Benefiz-Kleiderbörse im Annensaal von Harkotten zu ergattern. Unter dem Motto „First Class hilft“ wurden auch in diesem Jahr wieder neuwertige Second-Hand-Designerwaren für den guten Zweck zum Kauf angeboten. Von Theresa Oertker


Mi., 03.05.2017

Zollfrei feiern in Sassenberg Altes Zollhaus zum Leben erweckt

Spontanes Musik-Quartett: „The Saxon Hill Blues Session“ spielten am Sonntagabend im Alten Zollhaus auf und sorgten für beste Stimmung.Gemeinsame Aktion: Laurenz Sandmann und Elisabeth Baxhenrich-Hartmann ziehen an einem Strang.

Sassenberg - „Zollfrei feiern“ lautete das Motto am Sonntag und Montag im Alten Zollhaus. Gemeinsam mit den Altstadtfreunden Warendorf hatte der Verein Stadtprojekt zur Premierenveranstaltung eingeladen. Von Christopher Irmler


Di., 02.05.2017

Kolping spendet an Lebensmittelpunkt Engagement für Bedürftige

Hochwillkommen ist die Spende der Kolpingsfamilie beim Lebens-Mittel-Punkt (v. l.): Anton Röhl, Kamish Nawar, Anis Zakaria, Jutta Zimmermann, Almansour Omar, Christa Bornhagen, Elfriede Guntermuth, Monika Wiewel, Hildegard Nährig und Hanne Markschies.

Sassenberg - Eine große Unterstützung erhielten am Donnerstag jene Aktiven, die sich ehrenamtlich für Bedürftige in Sassenberg und Füchtorf einsetzen: Die Kolpingsfamilie Sassenberg überreichte dem Lebens-Mittel-Punkt eine Spende in Höhe von 500 Euro. Von Christopher Irmler


Di., 02.05.2017

Maibaumaufstellen in Gröblingen Tradition und Geselligkeit

Siegerehrung des Vergleichsschießens der Schützenbruderschaft St. Hubertus Gröblingen-Velsen. Auf dem Foto sind zu sehen (v. l.): Bernd Wessel, Franziska Weiß, Theresa Micke, Martina Freitag, Willi Freitag sowie Andreas Hörstmann.  Siege ann

Gröblingen - Traditionell laden die Hubertusschützen Gröblingen-Velsen und die Katholische Landjugend-Bewegung Velsen-Gröblingen immer zum Start in den Wonnemonat zum gemeinsamen Maibaumaufstellen ein. Von Christopher Irmler


Di., 02.05.2017

Sportabzeichenverleihungin Füchtorf Füchtorfer sind fit

Sportlich zeigten sich die Füchtorfer auch im Jahr 2016 wieder: Stolz nahmen Vertreter aller Altersklassen am Samstag ihre Urkunden zum erworbenen Sportabzeichen entgegen.

Füchtorf - Das Deutsche Sportabzeichen wird in Füchtorf immer beliebter. Insgesamt 79 Abzeichen wurden im vergangenen Jahr von Mai bis Oktober in Bronze, Silber und Gold abgelegt. Von Theresa Oertker


Di., 02.05.2017

Start in die Tractor Pulling-Saison Full-Pull auf heimischem Boden

Das Monster zeigt seine Zähne! Tobias Hörstkamp holte sich mit einem spektakulären Full-Pull den Sieg in der 3,5-Tonnen-Klasse.So viele Besucher wie nie zuvor fanden durch die Erweiterung der Tribünen auf dem Gelände Platz.Kleiner Fan mit Vorbelastung: Die fünfjährige Lena ist die Tochter von Tobias Hörstkamp.

Füchtorf - Es dröhnt und qualmt in der Hörstkamp-Arena. 15 000 Fans des stärksten Motorsports der Welt jubeln den Elite-Teams am Sonntag frenetisch zu. Auf dem Programm stehen die ersten Läufe zur Deutschen Meisterschaft im Tractor Pulling. Von Marion Bulla


Di., 02.05.2017

Sekundarschule setzt auf frühzeitige Berufsorientierung Auf der Suche nach Tüftlern

Grüner Daumen oder eher ein Faible für den PC? Die Praktika bringen es ans Licht: Neben Jürgen Schürenkamp (didaktischer Leiter Sekundarschule) und Rudolf Horstmann (Lehrgangsleiter Deula) schauten bei Ludger Biermann (Ausbilder Deula) die beiden Achtklässler Daniel Strehlow und Jenna Stallmann in der Gärtnerei vorbei. Susanne Wintergalen informierte Daniela Neumann, Daniel Haupt und Titus Blume über die kaufmännischen Berufe.

Sassenberg / Warendorf - 20 bis 25 Prozent aller Ausbildungen werden abgebrochen, bedauert Deula-Lehrgangsleiter Rudolf Horstmann. Ein viel zu hoher Wert, wie auch der didaktische Leiter der Sassenberger Sekundarschule Jürgen Schürenkamp weiß. Eine frühzeitige Orientierung – zusätzlich zum Betriebspraktikum in Klasse neun – sei daher ein vielsprechender Ansatz. Von Christopher Irmler


Di., 02.05.2017

Feldmarksee rüstet sich für Saison Piratenschiff kämpft mit der Flaute

Die Badesaison am Feldmarksee steht in den Startlöchern. Die erste Wasserkontrollfahrt der Saison traten an (von links): Ludger Spitthöver von der Wassersportabteilung des VfL als Kapitän, Azubi Raphael Nienaber und Schwimmmeisterin Ilona Hagedorn für den Bäderbetrieb, Nils Müller vom Gesundheitsamt und Frank Besseling vom Umweltlabor. An der Sonnenterrasse geht es bereits maritim zu.    

Sassenberg - Ganz langsam kündigt er sich an, der Frühling. Und mit den steigenden Temperaturen wird auch das Team rund um den Feldmarksee aktiv: Das Strandbad rüstet sich für die Saison. Die Bademarkierungen sind bereits angebracht – und auch die erste Wasserprobe ist genommen. Von Ulrike Brevern


Di., 02.05.2017

Mai-Aktionen am Alten Zollhaus Denkmal erlebbar machen

Erlebbares Denkmal: Stadtprojektvorsitzende Dr. Elisabeth Baxhenrich-Hartmann und der Warendorfer Altstadtfreunde-Chef Laurenz Sandmann öffnen schon mal die Schranke für die Maifeier am Wochenende.

Sassenberg - Zum Ausflugsziel wird das Alte Zollhaus am ersten Mai-Wochenende. Der Verein Stadtprojekt und die Altstadtfreunde Warendorf arbeiten Hand in Hand, um die Bedeutung des historischen Gebäudes den Besuchern näher zu bringen.


Fr., 28.04.2017

Pedelec-Kursus der Kolpingsfamilie Sicher auf dem E-Bike

Das E-Bike im Griff hat Franz-Josef Menker von der Verkehrswacht. Auf Einladung von Anton, Röhl, Kolpingsfamilie, hielt er bereits zum zweiten Mal einen Pedelec-Kursus ab.

SAssenberg - Rechtzeitig vor Beginn der Fahrradsaison hatte die Kolpingsfamilie Sassenberg am Mittwoch zu einem Pedelec-Kursus in die Grundschule eingeladen. „Wir wollen das Bewusstsein für die Gefahren im Straßenverkehr schärfen“, schilderte Mitinitiator Anton Röhl. Von Ines-Bianca Hartmeyer


Fr., 28.04.2017

Infotafeln für den Brook Geschichte trifft auf Naturschutz

Das Bewusstsein wecken für ein außergewöhnliches Gebiet sollen die neuen Infotafeln an der Schachblumenwiese und am Wanderweg durch den Tiergarten. Christian Rath, Vorsitzender des Sassenberger Heimatvereins, Heinz-Jürgen Müller, Leiter des Amtes für Planung und Naturschutz Kreis Warendorf, Landrat Dr. Olaf Gericke, Sassenbergs Bürgermeister Josef Uphoff sowie Klaus Paschke, Leiter Fachbereich Landeseigener Forstbetrieb im Regionalforstamt Münsterland (v. l.), stellten die Tafeln offiziell vor.

Sassenberg - Das Naturschutzgebiet „Tiergarten und Schachblumenwiese“ ist ein Kleinod, nur wenige Gehminuten vom Sassenberger Ortszentrum entfernt. Um auf die Bedeutung des Areals, das auf fürstbischöfliche Zeit zurückgeht, hinzuweisen, ließ der Kreis jetzt zwei Infotafeln aufstellen. Von Ines-Bianca Hartmeyer


Di., 02.05.2017

Unvollständige Wahlbenachrichtigungskarten „Vons“ fallen unter den Tisch

Auch Sassenberg blieb von dem Softwarefehler nicht verschont: Wahlamtsleiter Martin Kniesel verbucht eine ganze Reihe nicht-zustellbarer Wahlbenachrichtigungen.

Sassenberg - Genau 35 Betroffene gibt es in Sassenbergs Wählerverzeichnis: Die Softwarepanne im Vorfeld der Landtagswahl, die viele Städte erwischte, ging auch an der Hesselstadt nicht spurlos vorbei. Auf den Benachrichtigungskarten fehlten im Adressfeld alle Namenszusätze. Von Ulrike Brevern


Mi., 26.04.2017

Lomax-Treffen in Füchtorf Fachsimpeleien unter Kennern

Die kleinen Schätzchen haben eine große Fangemeinde. Beim Treffen in Füchtorf nutzen die Besucher die Gelegenheit zum Fachsimpeln.

Füchtorf - Bereits zum 8. Mal nutzte der Lomax-Club Deutschland das Wochenende rund um den Füchtorfer Spargelfrühling, um gleichsam den Auftakt für die Open-Air-Saison auf der Straße zu begehen.


Di., 02.05.2017

Möbelspenden gesucht Kleiderschränke sind Mangelware

Ein bisschen größer darf es schon sein: Norbert Strickmann und Gabriele Farwick-Achterholt möchten Stahlspinde wie in diesem Raum durch reguläre Möbel ersetzen..

Sassenberg - Nur spärlich ausgestattet sind die städtischen Asylbewerberunterkünfte. Die Organisatoren bitten deshalb um Möbelspenden.


Mi., 26.04.2017

Vorgartenwettbewerb diesmal in Füchtorf Jeder Farbtupfer ist willkommen

Nutzten die Obstbaumkulisse für das Gruppenbild: Elisabeth Möllmann, Sabine Landau, Manfred Bußmann, Karl-Heinz Möllmann, Alexandra Kruse und Annette Laumann (v. l.) beim Auftakt des Vorgartenwettbewerbs.

Füchtorf - Auch in diesem Jahr führen die Blumen- und Gartenfreunde wieder ihren Vorgartenwettbewerb durch. Diesmal steht Füchtorf auf dem Programm. Am Montag startete die Jury zur ersten Begehung. Von Ines-Bianca Hartmeyer


Mi., 26.04.2017

Allianz aus Mode und Charity Benefiz-Kleiderbörse „First – Class – Hilft“ wieder am 1. Mai

Charity vor Schlosskulisse: Siggi Spiegelburg (l.) und Myriam Freifrau von Korff laden wieder zur „First-Class-Kleiderbörse“ am 1. Mai auf Haus Harkotten ein.

Füchtorf - Der Spendenaufruf im Freundes- und Bekanntenkreis der Schirmherrinnen der Benefiz-Kleiderbörse „First – Class – Hilft“ zeigte wie gewohnt positive Wirkung: Zahlreiche Kleiderspenden mit hoch- und neuwertigen Second-Hand- Designerwaren sind inzwischen für diese alljährliche Aktion in Harkotten eingetroffen.


Di., 02.05.2017

Feuerwehrübung auf Haus Harkotten Brand im alten Gemäuer

Um die Wasserversorgung kümmerten sich die Kameraden des Löschzuges Füchtorf und bewiesen dabei viel Routine.

Füchtorf - Feueralarm auf Haus Harkotten: Doch zum Glück war es am Montagabend nur ein Übungsszenario für die Löschzüge Sassenberg und Füchtorf. Die Kameraden schlugen sich bravourös und meisterten die Situation in dem verrauchten Gemäuer inklusive Personenrettung routiniert. Von Christopher Irmler


Di., 02.05.2017

Vierter Spargelcup in Füchtorf Nachwuchs für die Bundesliga

Noch-Spargelkönigin Katharina I., Turnierorganisator Bernhard Kreienbaum, Hermann Schimweg (Volksbank), Bürgermeister Josef Uphoff und sein Stellvertreter Dirk Schöne gratulierten dem Turniersieger RW Essen.

Füchtorf - Dieses Turnier dürften die U-11-Spieler des SC Füchtorf so schnell nicht vergessen. Beim vierten Spargelcup trafen die Nachwuchskicker am Samstag auf viele namhafte Mannschaften. Neben den Nachbarn aus Sassenberg und Bad Laer traten unter anderem der Hamburger SV, der FC St. Pauli, SC Paderborn, Hansa Rostock, RW Essen, Fortuna Köln und Fortuna Wormerveer aus den Niederlanden an. Von Christopher Irmler


Di., 02.05.2017

Orgelkonzert in St. Johannes Ein Virtuose mit würdigem Instrument

Schon beim Einspielen stellte Organist Dr. Winfried Müller fest, welche guten Klangqualitäten das noch relativ neue In­strument in der Pfarrkirche St. Johannes Evangelist Sassenberg aufweist.

Sassenberg - Die Freunde hochklassiger Orgelmusik kamen am Wochenende in der Pfarrkirche St. Johannes Evangelist voll auf ihre Kosten: Dr. Winfried Müller „schenkte“ ihnen auf dem noch relativ neuen Instrument ein beeindruckendes Konzert. Von Christoph Schulte im Walde


Di., 02.05.2017

Spargelsaison eröffnet Johanna I. gibt den Startschuss

Zu den ersten Gratulanten der frischgekürten Königin Johanna I. (2. v. l.) gehörten Sassenbergs Bürgermeister Josef Uphoff, Schachblumenfee Jacqueline Osthoff und Landrat Dr. Olaf Gericke. Stellvertretend für die Spargelhöfe begrüßten Gertrude Hüchtker-Knemeyer und Manuela Kreienbaum die Gäste am Tie.Spargeldelikatessen hatten Gitte Droste, Bettina Pundsack, Marlene Haringer, Ellen Pohlmann, Sonja Möllenstroth und Birgit Schmelzer im Angebot.Mit dem Hissen der Spargelflagge eröffnete die neue Königin Johanna I. die Saison.Spargelkönigin Johanna I. freut sich auf ihre zweijährige Amtszeit als Repräsentantin des „königlichen Gemüses“ aus Füchtorf.

Füchtorf - Eigentlich läuft die Füchtorfer Spargelsaison dank des milden Wetters bereits seit März auf vollen Touren. Die traditionelle Eröffnung feierten Aktive und ihre Gäste nun am Sonntag. Mit der Krönung von Johanna I. Peter zur neuen Spargelkönigin fiel der offizielle Startschuss. Von Christopher Irmler


So., 23.04.2017

Konzert in der Sportschule der Bundeswehr „Gebrasa bezaubert“

„Gebrasa verzaubert“: Karten für das Konzert am 27. Mai in der Sportschule der Bundeswehr gibt es ab sofort bei allen Musikern und im Raiffeisenmarkt.

Sassenberg - Unter dem Motto „Mit Gebrasa um die Welt“ nahmen die Musiker des Gebrasa Blasorchesters Sassenberg 2016 ihre Zuhörer mit auf eine musikalische Reise rund um den Erdball.


Sa., 22.04.2017

Tractor-Pulling-Saison startet Spannendes Spektakel

Lokalmatador Tobias Hörstkamp hofft darauf, den Heimvorteil auf dem eigenen Gelände wieder in Siege in den verschiedenen Klassen ummünzen zu können.

Füchtorf - Vom 29. bis zum 30. April (Samstag und Sonntag) startet die heiße Phase der Tractor-Pulling-Saison in Füchtorf: Nach der erfolgreichen Saison 2016 möchte das heimische Claas Green Monster Team um Tobias und Heinz-Josef Hörstkamp wieder voll durchstarten. Die Saison startet traditionell in der 15 000 Zuschauer fassenden Füchtorf-Arena.


1 - 25 von 5876 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook