So., 07.02.2021

Interkulturelle Zusammenarbeit wird zusätzlicher Schwerpunkt der nächsten vier Jahre Familienzentrum beweist Qualität

Freude auf der Leitungsebene über die Rezertifizierung:

Sassenberg - Dem Familienzentrum Sassenberg wurde jetzt durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen erneut das Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ für weitere vier Jahre verliehen.

Sa., 06.02.2021

„LebensMittelPunkt“ dicht – wo landen die Spenden? Am Ende freuen sich die Ponys

Für Ponys ist ein gut getrocknetes Brötchen eine echte Leckerei

Sassenberg - Der LebensMittelPunkt ist schon seit kurz vor Weihnachten geschlossen. Was passiert nun mit den üblichen Spende? Weggeworfen wird jedenfalls nichts. Von Ulrike von Brevern


Sa., 06.02.2021

Bewegung in Tüten SC Füchtorf macht für die Jüngsten mobil

Laura und Regina Wessel (v.l.), Christina Laumann sowie Heinrich Wessel) vom SC Füchtorf über die Aktion „Bewegung aus der Tüte“

Füchtorf - Organisiert von Laura Wessel und Christina Laumann, unterstützt von den engagierten Familien Wessel und Laumann sowie dem Vorstandsmitglied Thomas Weißen hat der SC Füchtorf Überraschungstüten zusammengestellt, die Trainer und Übungsleiter an die jüngsten Vereinsmitglieder verteilten.


Fr., 05.02.2021

Flüchtling in Sassenberg Fahmy Deif nächste Station ist die Staatsbürgerschaft

Fahmy Deif heute

Sassenberg - Fahmy Deif möchte seine Mutter treffen. Digitaler Kontakt alleine sei kein Trost. Mit deutschem Pass würde er die Reise Richtung Ägypten wohl wagen. Sein Vertrauen in dessen Schutz ist schier grenzenlos. Doch noch hakt es, und das Verfahren stellt seine Geduld auf eine harte Probe. Von Ulrike von Brevern


Anzeige

Do., 04.02.2021

Stadtjubiläum Sassenberg 2021 Rat ebnet vorsichtig weiteren Weg

Die Fassade der Gebrasa-Gebäude steht für die „Lichtspiele“ im Blickpunkt der Jubiläumsvorbereitungen.

Sassenberg - Eigentlich sollte in diesem Jahr groß gefeiert werden, denn Sassenberg wird 900 Jahre alt. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen allerdings Abstriche gemacht werden, doch so ganz soll auf das Jubiläum nicht verzichtet werden. Von Ulrike von Brevern


Mi., 03.02.2021

Trotz Coronaspuren stehen viele Investitionen im Haushaltsentwurf Abschied von der Schwarzen Null

Bürgermeister Josef Uphoff (l.) und Kämmereimitarbeiter Thorsten Puttins feilten bis zur letzten Minute am Haushaltsentwurf für das Jahr 2021

Sassenberg - Der Haushaltsplanentwurf ist auf den letzten Drücker fertig geworden. Als Ausgleich für entgangene Gewerbesteuern im Corona-Jahr wurden im Dezember noch einmal 3,2 Millionen Euro in die Kasse gespült. Von Ulrike von Brevern


Di., 02.02.2021

Begeistertes Küchenteam gesucht „Ferienlager pur – die große Deutschlandtour“

Sassenberg/Füchtorf - Es soll wieder schön werden im Ferienlager in Großefehn dieses Jahr. Was fehlt ist ein Küchenteam.


So., 31.01.2021

Serie: Jubiläum des Musikvereins Füchtorf Nach dem ersten Auftritt gab es 30 Mark für alle

Einweihung des Kriegerdenkmals:

Füchtorf - Vor 125 Jahren wurde der Füchtorfer Musikverein von 13 Männern gegründet. Spannendes dazu findet sich in der druckfrischen Chronik. Von Sandra Niemerg


Sa., 30.01.2021

Füchtorfer Tollitäten gehen in die nächste Session Prinzessin Lillifee wird Prinz Tim I.

Verbringen derzeit viel Zeit im Homeoffice: Tim Schwienheer, Sohn Ben und Ehefrau Denise. Gerne würden sie wieder feiern wie bei der letztjährigen PriPro, als Tim I. die Füchtorfer Narren anführte.

Füchtorf - Tim Schwinheer legte bei den Füchtorfer Karnevalisten eine steile Karriere hin und avancierte in Rekordzeit von Prinzessin Lillifee zum Prinzen „der Saubermann, der mit Sachsen kann“. Von Christopher Irmler


Fr., 29.01.2021

Arenhövel bei DLG-Prüfung erfolgreich Bäckerei freut sich über Goldregen

Haben Grund zur Freude (v.l.): Angela Eggersmann, Praktikant Luis Harjans, Inhaber Martin Arenhövel und Kristin Wesselmann.

Sassenberg - Die Deutsche Lebensmittelgesellschaft prämierte das Team um Bäckerei- und Konditormeister Martin Arenhövel mit einem wahren Urkunden- und Medaillenregen.


Do., 28.01.2021

Karneval von den Anfängen bis heute 90 Minuten närrisches Füchtorf

Der KFV zeigt am Samstag virtuell einen circa 90-minütigen Zusammenschnitt der vergangenen 40 Jahre. Ab 19.33 Uhr ist das Angebot unter www.karneval-fuechtorfer-vereine.de kostenlos und ohne Anmeldung abrufbar.

Füchtorf - Der „Karneval Füchtorfer Vereine“ (KFV) zeigt am Samstag (13. Februar) virtuell einen rund 90-minütigen Zusammenschnitt der vergangenen 40 Jahre. Ab 19.33 Uhr ist das Angebot unter www.karneval-fuechtorfer-vereine.de abrufbar. Von mi/pd


Mi., 27.01.2021

Reinhold Sendker zum Abschiedsbesuch im Rathaus Vernetzen hat höchste Priorität

Bürgermeister Josef Uphoff, CDU-Stadtverbandsvorsitzender Werner Berheide und der Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker trafen sich mit viel Abstand zum Jahresgespräch.

Sassenberg - Meinungsaustausch können die beiden gestandenen CDU-Kollegen Josef Uphoff und Reinhold Sendker. Zu Ihrem letzten offiziellen im Sassenberger Rathaus trafen sie sich jetzt. Von Ulrike von Brevern


Di., 26.01.2021

Füchtorfer Verein bekommt eigene Chronik zum 125-Jährigen 120 Seiten voller Musik und Historie

Sandra Niemerg übergibt die Chronik an den Vorsitzenden

Füchtorf - Sandra Niemerg, selbst Musikerin und Vorstandsmitglied, trug historische Dokumente zusammen und suchte im gesamten Dorf nach Quellen. Entstanden ist eine ebenso spannende wie informative Chronik des Musikvereins. Von Christopher Irmler


So., 24.01.2021

KCK trotzt Corona: Digitale PriPro „Irgendwas geht immer“

Vom heimischen Sofa aus begrüßt KCK-Präsident Ulrich Krewerth die Narren. Es ist Teil der gut zwölfminütigen Online-Version der „PriPro 2021“

Sassenberg - Corona hin, Corona her - was wäre die fünfte Jahreszeit ohne jecke Narren und eine Prinzenproklamation? Das dachten sich auch die Aktiven des KCK und drehten kurzerhand ein PriPro-Video. Von Christopher Irmler


Sa., 23.01.2021

Drei Beispiele von Grundschule bis Gymnasium Homeschooling als Herausforderung

Melissa lernt mit ihrer Mutter Heike Maibaum. Abiturient Stephan Lauer nutzt Teams zum Lernen

Sassenberg - Homeschooling ist in Zeiten des Lockdowns angesagt. Doch nicht überall lässt sich das realisieren, denn nicht alle Familien sind zu Hause digital ausgestattet. Von Marion Bulla


Fr., 22.01.2021

Praktische Berufserkundung abgesagt Fokussieren statt Werken

Bei Stephanie Lübbers und Jürgen Schürenkamp, die sich an der Sekundarschule um die Berufsorientierung kümmern, ist genauso wie bei Schülern und Betrieben viel Flexibilität gefragt

Sassenberg - Trotz Corona ist die Berufsfelderkundung der Sekundarschule besser gelaufen als erwartet. Flexibel zu sein, wird dabei nicht nur Lehrern und Arbeitgebern, sondern besonders auch den Jugendlichen abverlangt. Von Ulrike von Brevern


Do., 21.01.2021

KCK startet mit Prinzenproklamation in die Session Auf in die digitale Narrhalla

Da war die Narrenwelt noch in Ordnung: Bei der Prinzenproklamation 2020 konnten Prinz Lui I. und Prinzessin Babsi noch live strahlen. Jetzt wandern sie ab ins Netz.

Sassenberg - Damit die Sassenberger Narren nicht ganz auf ihr gewohntes Programm verzichten müssen, findet am Samstag eine digitale Prinzenproklamation statt. Von uvb/pd


Mi., 20.01.2021

Heinrich Niehoff ist verstorben Karosseriebauer mit Reiter-Gen

Heinrich Niehoff im Jahr 2019.

Füchtorf - Heinrich Niehoff, Senior des gleichnamigen, weltweit bekannten Pferdetransportunternehmens aus Füchtorf, ist verstorben. Von Ulrike von Brevern


Mi., 20.01.2021

Stadtjugendpfleger erwartet viel Arbeit Digital allein reicht nicht

Zur Zeit bastelt niemand im Jugendhaus. Eine sehnsüchtige Dekoration hat die selbstgefertigten Weihnachtssterne im Fenster des Jugendzentrums abgelöst.

Sassenberg - Stadtjugendpfleger Dirk Ackermann muss derzeit das Angebot des Jugendzentrums auf absoluter Sparflamme fahren. Im Deelenfenster des Inside steht „Wir vermissen euch!“ und das meint Acky auch wörtlich. Von Ulrike von Brevern


Di., 19.01.2021

Statt Industriebrache entsteht ein Baugebiet mit Wäldchen Gerco-Gelände ist freigeräumt

Das ehemalige Gerco-Gelände am Hilgenbrink ist nach Anschluss der Abbrucharbeiten nicht wiederzuerkennen. Nicht nur die Gebäude sind verschwunden (kleines Bild), auch die Altlasten.

Sassenberg - Die Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Gerco-Gelände sind abgeschlossen. Alle Altlasten wurden fachgerecht entsorgt, nun können die Bauarbeiten beginnen. Von Christopher Irmler


Mo., 18.01.2021

Turnhalle wird Schritt für Schritt zum Dorfgemeinschaftshaus Noch ziemlich gut im Zeitplan

Nach der Entkernung folgte die Fassade: Die Abrissmaßnahmen in und an der alten Füchtorfer Turnhalle laufen derzeit auf Hochtouren.

Füchtorf - Aus der alten Turnhalle wird ein Dorfgemeinschaftshaus. Davon profitieren unter anderem die Grundschule und die Vereine. Von Christopher Irmler


Fr., 15.01.2021

Einstieg bei VfL-Online-Kursen jederzeit möglich - Schnupperstunden auch Kein Stau vor der Dusche

Die Körpermitte zu stärken ist das Hauptziel des Rücken-Fit-Kurses, den Birgit Erling

Sassenberg - Der VfL Sassenberg lässt auch in Corona-Zeiten keine Ausreden gelten: Die Breitensportabteilung bietet fast jeden Abend eine sportliche Alternative von Aerobic über Rücken-Fit bis hin zum Yoga an. Alles online versteht sich – und natürlich auch für Nichtmitglieder. Von Michèle Waßmann


Do., 14.01.2021

Grüne schlagen einen Bürgerwald vor Mit Bäumen ein Zeichen setzen

Ähnlich wie es der jüngste Grünen-Antrag zum einem „Bürgerwald“ vorsieht, gibt es zwischen Everswinkel und Alverskirchen bereits eine „Schulbaum-Allee“

Sassenberg - Die Grünen haben an den Rat der Stadt Sassenberg einen Antrag gestellt. Sie wünschen sich einen „Bürgerwald“ oder eine Allee, deren Bäume von Sassenbergern oder Füchtorfern gespendet werden können. Von Michèle Waßmann, Michele Waßmann


Do., 14.01.2021

Rat würdigt ehrenamtlichen Einsatz 1000 Euro für die Hegeringe

Einer Steuerermäßigung für brauchbare Jagdhunde stimmte der Rat der Stadt Sassenberg nicht zu. Allerdings sollen die Hegeringe Sassenberg und Füchtorf künftig 500 Euro pro Jahr erhalten.

Sassenberg/Füchtorf - Die Hundesteuer für „brauchbare Jagdhunde nach dem Landesjagdgesetz soll in Sassenberg nicht ermäßigt werden. Um das Engagement der Hegeringe zu würdigen sollen diese pro Jahr je 500 Euro erhalten. Von Michele Waßmann


Mi., 13.01.2021

Büchereien sind wieder geöffnet Ausleihen nur kontaktlos

Schon heute wird das Fenster der Bücherei St. Johannes Evangelist an der Langefort geöffnet – und zwar von 16 bis 18 Uhr.

Sassenberg/Füchtorf - Die Büchereien in Sassenberg und Füchtorf sind wieder für alle Lese-Freunde in und an den jeweiligen Pfarrheimen erreichbar. Coronabedingt allerdings nur kontaktlos. Von Michele Waßmann


76 - 100 von 2700 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.