Mi., 24.02.2021

45 Anträge der Fraktionen diskutiert Digitalisierung vorantreiben

Auf dem am Telgter Ei beginnenden Fahrradstreifen kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen.

Telgte - Klimaschutz und Digitalisierung spielten bei den Haushaltsplanberatungen des Finanzausschusses eine wichtige Rolle. Von Stefan Flockert

Mi., 24.02.2021

Sitzung des Finanzausschusses Zuschüsse für Vereine und Verbände

Der Heimatverein trägt Jahr für Jahr zur Verschönerung der Stadt bei. Das wird honoriert.

Telgte - Zahlreiche Vereine und Verbände dürfen sich auch in diesem Jahr auch über städtische Zuschüsse freuen. Von Stefan Flockert


Mi., 24.02.2021

Rettungshubschrauber im Einsatz Schwerer Unfall auf der L 588

Der gesamte Motorblock des Hyundai wurde bei dem Crash zusammengedrückt. Die Fahrerin musste aus dem Wrack befreit werden.

Westbevern - Auf der Landesstraße 588 zwischen Westbevern-Vadrup und Greven hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Von Stefan Flockert


Di., 23.02.2021

Ganztägige Haushaltsplanberatungen im Finanzausschuss „Ich halte das für einen Skandal“

Die Gewerbesteuereinnahmen entwickeln sich 2021 nach neuen Prognosen äußerst positiv

Telgte - Am Ende eines sechseinhalbstündigen Beratungsmarathons haben die Mitglieder des Finanzausschusses am Dienstagnachmittag die Empfehlung an den Rat ausgesprochen, dem Haushaltsentwurf 2021 zuzustimmen. Grüne, FDP und SPD votierten dafür. Die CDU enthielt sich. Von Stefan Flockert


Anzeige

Mi., 24.02.2021

Rund 1500 Gäste nutzen Krinkhütte jährlich für eine kurze Pause Zu Besuch beim Hüttenwart

Günter Sundermann ist der Hüttenwart der Krinkhütte „Zur Fledermaus“ und hofft, dass auch längere Aufenthalte und Treffen dort bald wieder möglich sein werden.

Westbevern - „Hinaus in die Natur, die schöne Luft und die Landschaft genießen, das ist gerade in dieser schwierigen Zeit angesagt“, sagt Hüttenwart Günter Sundermann. Ihm ist es entscheidend zu verdanken, dass Wanderer und Radfahrer eine Pause an der Krinkhütte genießen können. Von Bernhard Niemann


Di., 23.02.2021

Amtszeit von Schiedsmann Günter Dohr endet Stadt Telgte sucht neuen Streitschlichter

Viele Jahre war Günter Dohr als Schiedsmann für die Stadt Telgte im Einsatz. Jetzt wird ein Nachfolger gesucht.

Telgte - Die Stadt Telgte sucht einen neuen Schiedsmann als Nachfolger von Günter Dohr. Bei diesem Posten handelt es sich um ein Ehrenamt. Die Schiedsperson wird vom Stadtrat für eine fünfjährige Amtsperiode gewählt und nach der Wahl von der Leitung des Amtsgerichts Warendorf bestätigt und vereidigt.


Mo., 22.02.2021

Hotelfachfrau fordert endlich einen Plan „Wir müssen mit dem Virus leben“

Ulrike Schütte mit ihrem Adolf Schütte (r.) und dem langjährigen Mitarbeiter Nabil Belrhazi.

Telgte - „Dass im Dezember, als es mehr als 30 000 Neuinfizierte am Tag gab, alles geschlossen wurde, war natürlich richtig. Doch jetzt muss auf eine Öffnung hingearbeitet werden“, sagt Ulrike Schütte, verantwortlich für die „Waldhütte“. Von Bettina Laerbusch


Mo., 22.02.2021

Bis zum Wochenende abgeschlossen Gelbe Tonnen werden ausgeliefert

Die Telgter Haushalte erhalten in dieser Woche Gelbe Tonnen.

Telgte - Vom morgigen Dienstag an werden die Gelben Tonnen an die Telgter Haushalte ausgeliefert. Von Stefan Flockert


Mo., 22.02.2021

SV Ems Westbevern Neuer Zaun am Fußballplatz

Hendrik Bergmann (technischer Geschäftsführer, r.) und Daniel Schlunz (sportlicher Leiter) freuen sich über die Fertigstellung des neuen Zaunes, der sich zwischen Sportplatz und Straße befindet und vom Sportheim bis zum Eckpunkt des Hauptplatzes erstreckt.

Westbevern - Der SV Ems Westbevern freut sich über einen neuen Zaun, der zwischen Sportplatz und Straße steht. Von Bernhard Niemann


Mo., 22.02.2021

Grüne setzen Themenschwerpunkte Klimaschutz, Jugend und Verkehr

Bei den Haushaltsplanberatungen steht bei den Grünen das Thema Klimaschutz ganz weit oben auf der Agenda.

Telgte - Klimaschutz, Kinder und Jugendliche sowie verkehrliche Belangen wollen die Grünen bei den Haushaltsplanberatungen in den Mittelpunkt stellen.


Mo., 22.02.2021

CDU wünscht sich Trendsportanlage für Jung und Alt Reparaturstau an städtischen Gebäuden im Fokus

Ein Beispiel für die verfehlte Instandhaltungspolitik an städtischen Gebäuden ist nach Ansicht der CDU der fortschreitende Verfall des Rathauses.

Telgte - Bei ihren Haushaltsplanberatungen hat die CDU-Fraktion einige Themen in den Blick genommen. Unter anderem den Reparaturstau an städtischen Gebäuden.


Mo., 22.02.2021

Ein Jahr nach der Auflösung des Spielmannszuges „Rote Husaren“ Vereinsvermögen aufgeteilt

Drei langjährige Funktionäre des Spielmannszuges „Rote Husaren“: (v.l.) Walter Heumann, Hans Hotte und Tim Ahlers.

Telgte - Zum Jahresende 2019 hat sich der Spielmannszug „Rote Husaren“ aufgelöst. Ein Jahr lang hatten die Liquidatoren Zeit, die Vermögensbestände aufzulisten, zu veräußern und das verbliebene Guthaben über die Stadt einem gemeinnützigen Zwecke zuzuführen. 14 400 Euro standen am Ende unter dem Strich. Von Bernd Pohlkamp


So., 21.02.2021

Vadruper Fanfarenzug hofft auf Auftritte Zuschuss vom Volksmusikerbund

Vadruper Fanfarenzug hofft auf Auftritte: Zuschuss vom Volksmusikerbund

Westbevern - Markus Rotthowe, Vorsitzender des Vadruper Fanfarenzuges, freut über einen Zuschuss vom Volksmusikerbund des Landes Nordrhein-Westfalen, der auf Antrag für entgangenen Einnahmen vom vergangenen Jahr gewährt wurde. Trotzdem ist für ihn klar, dass die Musiker lieber Auftritte gespielt hätten. Von Bernhard Niemann


Sa., 20.02.2021

Erinnerung an eine Schülerzeitung Legendärer „Spunk“ mit Kultstatus

Die erste Ausgabe des legendären „Spunk“

Telgte/Ostbevern - Die Schülerzeitung der Realschule hatte den legendären Namen „Punk“. Doris Hermersdorfer und Christian Nachtigäller erinnern sich noch genau an dieses tolle Projekt. Von Katrin Jäger


Fr., 19.02.2021

Neues Werk von Rolf Braun „Ein schönes Buch“ über Kreuzwege

Die Bilder zeigen die jeweils sechsten Stationen des Alten Kreuzweges (oben) und des Westbeverner Kreuzwegs.

Telgte - Dr. Rolf Braun arbeitet mit großem Elan an einem Buch über die Telgter Kreuzwege. Viele große Bilder verspricht der Telgter. Und ein wenig Text als Erklärung. Bei seinen Recherchen hat er den Alten Kreuzweg betreffend eine erstaunliche Entdeckung gemacht. Von Stefan Flockert


Fr., 19.02.2021

Gymnasium wird wohl vier fünfte Klassen bilden „Nicht in der Nähe eines Losverfahrens“

Schulleiterin Mechthild Rövekamp-Zurhove kann die Eltern beruhigen.

Telgte - Die Sorgen einiger Eltern, ihr Kind könnte am Telgter Gymnasium nicht angenommen werden, scheinen unbegründet. Von Stefan Flockert


Fr., 19.02.2021

Don-Bosco-Schulerweiterung 19 Bäume müssen fallen

Diese Platane war einer von 19 Bäumen, die für den Erweiterungsbau der Don-Bosco-Schule weichen müssen.

Telgte - Die Stadtverwaltung bedauert sehr, dass 19 Bäume fallen mussten. Doch für die Erweiterung der Don-Bosco-Schule war das unvermeidlich. Von Stefan Flockert


Fr., 19.02.2021

Aktion der Kinderkirche ist gut angenommen Familien gestalten Hungertücher

Aus je 28 Stoffstücken sind die beiden Hungertücher, die in Telgte und Westbevern hängen, genäht worden.

Telgte - Familien haben in Telgte und Westbevern Hungertücher gestaltet.


Fr., 19.02.2021

Hochwasser in Telgte Als wenn die Altstadt an einem See läge

Es sieht so aus, als läge die Altstadt an einem See.

Telgte - Das Hochwasser geht zurück. Die Seenlandschaft bietet aber auch schöne Anblicke.


Do., 18.02.2021

Straßen NRW Kein neues Gutachten für die B 51

Ein neues

Telgte - Ein in Aussicht gestelltes Gutachten, das belegen sollte, dass Lkw- und Pkw-Verkehr auf der B 51 zwischen Telgte und Münster zugenommen haben, gibt es gar nicht. Der Landesbetrieb Straßen NRW hält einen leistungsfähigen Neubau aber weiterhin für notwendig. Von Stefan Flockert


Do., 18.02.2021

Schneeschmelze sorgt für Hochwasser Ems verlässt ihr Bett

Die Ems hat den Dümmert-Park samt Spielplatz in eine Seenlandschaft verwandelt.

Telgte - Über Nacht ist die Ems über die Ufer getreten. Der schmelzende Schnee hat den Pegel kräftig steigen lassen. Der Dümmert-Park und die Planwiese gleichen einer riesigen Seenlandschaft. Überall heißt es „Land unter!“. Mitarbeiter des Baubetriebshofes haben an vielen Stellen Wege gesperrt. Von Stefan Flockert


Do., 18.02.2021

Große Resonanz auf die Fotoaktion „meerteiler“ Sehnsucht nach Meer

Große Resonanz gab es auf die von Tourismus + Kultur initiierte Fotoaktion „meerteiler“.

Telgte - Schon mehr als 250 Personen sind dem Aufruf von Tourismus + Kultur Telgte gefolgt und haben ihre schönsten Fotos vom Meer miteinander geteilt. Einsendungen sind noch bis Ende Februar möglich.


Do., 18.02.2021

Zu Besuch bei Familie Schulze Temming-Hanhoff Fahrsport für alle Generationen

Fahrsport und Reiten ist für Familie Schulze Temming-Hanhoff ein guter Ausgleich zu Beruf und Schule (v.l.): Hermann-Josef Schulze Hobbeling, Jannik Schulze Temming-Hanhoff, André Schulze Hobbeling, Johanna Schulze Temming-Hanhoff, Sandra Schulze Temming-Hanhoff, Leonard Craes und Aloys Schulze Temming-Hanhoff.

Westbevern - Fahrsport und Reiten ist für die Mitglieder der Familie Schulze Temming-Hanhoff ein guter Ausgleich zu Beruf und Schule. Von Bernhard Niemann


Do., 18.02.2021

Bever CAJ hofft Ferienlager in Heringhausen

Bever CAJ hofft: Ferienlager in Heringhausen

Westbevern - Vom 24. Juli bis zum 7. August soll Heringhausen in der Gemeinde Bestwig das Ziel des Ferienlagers Westbevern sein. Von Bernhard Niemann


Mi., 17.02.2021

1500 Schafe in Ostbevern und Telgte unterwegs 365 Tage an der frischen Luft

Die Wanderschafe der Schäferfamilie Thiele sind derzeit in Telgte und Ostbevern im Einsatz.

Telgte/Ostbevern - 365 Tage im Jahr sind Stefan und Christian Thiele mit ihrem Vater Xaver zusammen mit ihren Wanderschafen auf Wiesen, Feldern und Deichen unterwegs. Derzeit bewirtschaften die 1500 Schafe 250 Hektar Weideflächen von 15 Landwirten in Telgte und Ostbevern. Von Bernd Pohlkamp


1 - 25 von 5366 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.