Do., 09.04.2020

Corona-Krise macht erfinderisch Flaschenpost ersetzt zur Zeit Besuche

Eine Flaschenpost wandert nahezu täglich zwischen Oma Ulla Große Holling und ihrer Enkelin Felia hin und her. So bleibt der Kontakt zwischen der 7-Jährigen und ihren Großeltern erhalten.

Telgte - Felia war traurig: Wegen des Kontaktverbots konnte die 7-Jährige nicht mehr zu ihren Großeltern. Jetzt überbrückt eine Flaschenpost die Zeit der Corona-Krise. Von Erhard Kurlemann

Do., 09.04.2020

Klinik Maria Frieden Mitarbeiter bedanken sich

Das Team der Klinik Maria Frieden bedankt sich für die Stoffmasken und die Unterstützung.

Telgte - Die Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter der Klinik Maria Frieden bedanken sich bei allen freiwilligen Näherinnen für die Stoffmasken und die Unterstützung, die das Team des Fachkrankenhauses in den vergangenen Tagen bekommen hat.


Mi., 08.04.2020

21-Jähriger TV-Kandidat Telgter im Finale der ZDF-Kochshow „Küchenschlacht“

Der Telgter Patrick Karrengarn (hinten, links) nimmt an der aktuell in dieser Woche ausgestrahlten ZDF-Show Küchenschlacht teil. Das Bild zeigt ihn und die weiteren Kandidaten zum Auftakt der Reihe am Montag mit Moderator Sternekoch Alfons Schuhbeck und Tagesjurorin Sterneköchin Meta Hiltebrand. Jeden Tag scheidet ein Bewerber aus.Der Telgter steht am Donnerstag im Finale. Die Aufzeichnung wird ab 14.15 Uhr im ZDF gesendet. Foto: ZDF

Telgte - Patrick Karrengarn aus Telgte steht am Donnerstag im Finale der Kochshow „Küchenschlacht“. Im Gespräch mit unserer Zeitung spricht er über seinen Weg dorthin - vom Kinderkochkurs bis ins Fernsehstudio - und gibt einen kleinen Einblick hinter die Kulissen. Von Erhard Kurlemann


Di., 07.04.2020

Telgter Ledermanufaktur Matthey legt Tagebuch öffentlich aus „Was Telgter aktuell denken“

Die Telgter Christoph und Conrad Matthey (rechts) vor einiger Zeit bei einem Treffen mit Kai Pflaume.

Telgte - Was geht in den Menschen in Telgte aktuell vor? Und ganz besonders in Zeiten der Corona-Krise? Das interessiert bestimmt nicht nur Christoph und Conrad Matthey. Die Telgter Geschäftsleute haben jetzt ein Tagebuch ausgelegt, das individuelle Eindrücke und Gefühle sammeln will. Von Erhard Kurlemann


Anzeige

Mi., 08.04.2020

Informationen der Evangelischen Kirchengemeinde Stilles Gebet auch an Ostern möglich

Die evangelische Kirche wird an den Ostertagen zum stillen Gebet zu bestimmten Zeiten geöffnet sein. Darüber hinaus werden in der Kirche geistliche Impulse ausliegen.

Telgte - Die Evangelische Kirchengemeinde gibt einige Hinweise zu den bevorstehenden Ostertagen.


Mo., 06.04.2020

Großeinsatz für die Feuerwehr Brennholzlager in Flammen

Einen Brand auf einem Holzlagerplatz musste die Feuerwehr am frühen Sonntagabend löschen.

Telgte - Bei einem Brand auf einem Brennholz-Lagerplatz in der Bauerschaft Harkampsheide in der Nähe einer landwirtschaftlichen Hofstelle waren am frühen Sonntagabend rund 60 Feuerwehrleute im Einsatz. Von A. Große Hüttmann


Mo., 06.04.2020

Maßnahme kostet 100 000 Euro Neuer Werkhof auf dem Friedhof fertiggestellt

Rainer

telgte - Einen neuen Werkhof für die Friedhofsgärtner gibt es auf dem Friedhof. Von Stefan Flockert


Di., 07.04.2020

KjG weist auf Kerzenaktion hin Ein bisschen Ostern

Verschiedene Kerzen haben die Mitglieder der KjG für Ostern gebastelt, die ab Donnerstag in der Kirche erworben werden können.

Telgte - Verschiedene Kerzen haben die Mitglieder der KjG für Ostern gebastelt, die ab Donnerstag in der Kirche erworben werden können.


Mo., 06.04.2020

EidosPrime Malteser packen Pakete für Polen

Pakete mit Sämereien packen Heinz Loddenkötter und Rita Hüser derzeit für Polen.

Telgte - Pakete mit Sämereien packen Heinz Loddenkötter und Rita Hüser derzeit für Polen.


Mo., 06.04.2020

Ulrich Tieskötter hat Crossstrecke gebaut Sprünge sorgen für viel Spaß

Leonard Tieskötter sowie Silas, Jost und Floris Große Dankbar mit ihren Maschinen auf ihrer Crossstrecke. Das Bild entstand bereits vor der Verschärfung der Corona-Richtlinien direkt nach der „Inbetriebnahme“..

Telgte - Was tun, wenn die Kinder für Wochen zu Hause sind? Da hat man Glück gehabt, wenn man auf dem Land wohnt und genug Platz hat. Ulrich Tieskötter hat das alles und konnte für seinen Nachwuchs auf einer Brachfläche kurzerhand eine Crossstrecke anlegen. Von A. Große Hüttmann


So., 05.04.2020

Martin Breuer hofft weiter auf rumänische Erntehelfer Noch kein Grund zum Jubeln

Mit der Arbeit der Studenten ist Martin Breuer sehr zufrieden. Trotzdem hofft er, dass es einige rumänischen Erntehelfer möglichst schnell nach Telgte schaffen.

telgte - Dass im April und Mai nun doch rumänische Erntehelfer nach Deutschland kommen, klingt zunächst recht gut. Doch ob das wirklich alles so einfach klappt, daran hat Martin Breuer vom Spargel- und Erdbeerhof lütke Zutelgte so seine Zweifel. Von Stefan Flockert


Fr., 03.04.2020

Tiefbauarbeiten im Gewerbegebiet Kiebitzpohl Endausbau im Endstadium

Die sogenannte Asphalttragschicht wurde jetzt auf der Otto-Diehls-Straße und den angrenzenden Bereichen aufgebracht.

Telgte - Tiefbauarbeiten finden derzeit im Gewerbegebiet Kiebitzpohl statt. Von A. Große Hüttmann


Fr., 03.04.2020

Ordnungsamt forciert Kontrollen Verstärkt „auf Streife“

Rund 30 Mitarbeiter der Verwaltung, die sich alle freiwillig gemeldet haben, werden das Ordnungsamt bei Kontrollen im öffentlichen Raum unterstützen. Das Foto zeigt (v.l.) Heike Niemann-Frey (Ordnungsamt), Kämmerer und Fachbereichsleiter Stephan Herzig sowie Nils Kutscher (Ordnungsamt).

Telgte/Westbevern - Rund 30 Mitarbeiter der Verwaltung, die sich alle freiwillig gemeldet haben, werden das Ordnungsamt bei Kontrollen im öffentlichen Raum unterstützen. Von Andreas Große-Hüttmann


Fr., 03.04.2020

Nachdenken über einen verschwundenen Feiertag Der Schmerzensfreitag

Das Telgter Gnadenbild stellt den sechsten Schmerz dar, den toten Sohn auf dem Schoß seiner Mutter.

Telgte - Am Schmerzensfreitag wurden in Telgte Messen für den Adel gelesen. Dieser Feiertag ist längst abgeschafft.


Sa., 04.04.2020

Mundschutz Bereits 30 freiwillige Näherinnen

Mundschutz: Bereits 30 freiwillige Näherinnen

Telgte - 30 Freiwillige nähen bereits Mundschutze für das Altenheim Maria Rast, die Klinik Maria Frieden und andere Zwecke. Von  , Andreas Große-Hüttmann


Fr., 03.04.2020

St.-Rochus-Hospital gestaltet derzeit Bereich rund um den Haupteingang um Allee soll Besucher leiten

Einer Großbaustelle gleicht derzeit der Eingangsbereich des St.-Rochus-Hospitals.

Telgte - Einer Großbaustelle gleicht derzeit der Eingangsbereich des St.-Rochus-Hospitals. Von A. Große Hüttmann


Do., 02.04.2020

Frühlingsfest in Westbevern abgesagt Planungen werden gestoppt

Das Frühlingsfest in Westbevern, hier ein Foto aus dem vergangenen Jahr, wird nicht stattfinden. Es wurde wegen der Corona-Krise abgesagt.

Westbevern - Das Frühlingsfest in Westbevern wird nicht stattfinden.


Do., 02.04.2020

Corona-Krise im Altenheim Maria Rast wird mit besonderer Aktion überbrückt Briefe, Mails und Bilder sorgen für viel Freude

Der fünfjährige Nils hat den Bewohnerinnen und Bewohnern des Altenheims ein Puzzle gebastelt, das derzeit für viel Freude bei den Senioren sorgt.

Telgte - Die Senioren im Altenheim Maria Rast bekommen täglich Post und Mails – trotz der Corona-Krise. Sie hoffen zudem auf weitere „Mitmacher“. Von agh/pd


Do., 02.04.2020

Krinkhütte „Zur Fledermaus“ Idyllischer Rastplatz

Gut angenommen wird von den Wanderern und Radfahrern die Krinkhütte „Zur Fledermaus“.

Westbevern - Ungefähr 1500 Gäste nutzten im vergangenen Jahr die Krinkhütte „Zur Fledermaus“. Der idyllische Rastplatz an der Bever zwischen Vadrup und Westbevern-Dorf wird nicht nur von Ausflüglern genutzt.


Do., 02.04.2020

Gesundheit geht vor kfd sagt sämtliche Termine ab

Die Frauengemeinschaft Westbevern setzt bis mindestens Ende April sämtliche Veranstaltungen aus. Davon betroffen ist unter anderem das Radeldinner, hier ein Bild aus 2019.

Westbevern -


Mi., 01.04.2020

Arbeiten an der Dreifachturnhalle haben begonnen Komplettsanierung angelaufen

Bauzäune und das Gerüst kündigen es an: Die Sanierungsarbeiten an der Dreifachturnhalle haben begonnen.

Telgte - Trotz der Corona-Krise haben die Arbeiten zur Sanierung der Dreifachturnhalle begonnen. Rund drei Millionen Euro kostet die Maßnahme. Von A. Große Hüttmann


Mi., 01.04.2020

„Wunschbuch“-Aktion des Telgter Unternehmens Bolle Lesestoff soll für Freude im Alltag sorgen

Walburga Westbrock übergab die „Wunschbücher“ an Bolle-Geschäftsführer Niklas Bolle.

Telgte - Eine „Wunschbuch“-Aktion hat das Telgter Unternehmen für seine Mitarbeiter in der Corona-Krise initiiert. Von Stefan Flockert


Mi., 01.04.2020

MdB Bernhard Daldrup besucht Frauenhaus Meinungsaustausch

Abstand halten – das galt auch beim Meinungsaustausch zwischen Bernhard Daldrup, MdB, und Jo Brömmel, Mitarbeiterin im Frauenhaus. Zudem spendete der Politiker Desinfektionsmittel.

Telgte - Über die Auswirkungen der Corona-Krise auf Frauenhäuser hat sich der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup jetzt bei einem Besuch im Telgter Frauenhaus erkundigt.


Mi., 01.04.2020

Professor Dr. Thomas Baaken geht in den Ruhestand Abschied vom Lebenswerk

Winken zum Abschied: Bereits vor der Corona-Krise wurde dieses Bild von Professor Dr. Thomas Baaken (r.) aus Westbevern und seinem Nachfolger sowie dem Mitarbeiterteam aufgenommen. Der verdiente Hochschullehrer geht jetzt in den Ruhestand.

Westbevern - Der Westbeverner Professor Dr. Thomas Baaken wurde jetzt an der Fachhochschule Münster in den Ruhestand verabschiedet.


Mi., 01.04.2020

Interview mit Lehrer über die aktuelle Situation Digital ist derzeit das Zauberwort

Täglich steht Lehrer Karsten Rossien von seinem Arbeitszimmer aus in Kontakt mit den Schülern sowie als Jahrgangsstufenleiter auch mit etlichen Eltern.

Telgte - In Zeiten von Corona sind alle Schulen in Nordrhein-Westfalen erst einmal bis nach den Osterferien geschlossen. Über seinen Alltag als Lehrer in Home Office Zeiten berichtet Karsten Rossien vom Telgter MSMG. 


1 - 25 von 4267 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.