Sa., 09.03.2019

Telgterin in Sydney Abenteuer und Unterricht

Katrin Bücker genießt ihre Zeit in Sydney in vollen Zügen. Die australische Metropole, in der im Jahr 2000 die Olympischen Sommerspiele stattfanden, hat weit mehr als nur Großstadtflair zu bieten.Katrin Bücker hat eine Menge Spaß. Was bei dem Wetter und den traumhaften Stränden auch kaum verwundert.

Telgte - Katrin Bücker arbeitet im Rahmen eines Praktikums an der Deutschen Internationalen Schule in Sydney.

Fr., 08.03.2019

Neubebauung der Ecke Bahnhofstraße/Ritterstraße in Telgte Defizite ausgeblendet

Telgte - Auch wenn die Verwaltung den Bauantrag für die Neubebauung der Ecke Bahnhofstraße/Ritterstraße als nicht genehmigungsfähig ansah, hat der Planungsausschuss mit den Stimmen von CDU und FDP nach kontroverser Diskussion das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Von Stefan Flockert


Fr., 08.03.2019

Kolpingweg in Telgte Anlieger müssen ihren Anteil zahlen

Die Schäden auf dem Kolpingweg und in den Stichstraßen sind nicht zu übersehen. Mit der Flickerei hat es jetzt ein Ende.

Telgte - Das Bauprogramm für die Sanierung von Kolping-, Bernsmeyer- und Hörstrupweg ist vom Planungsausschuss beschlossen worden. Diskussionen gab es über die Umlegung der Kosten. Von Stefan Flockert


Fr., 08.03.2019

Lange Staus auf der B 64 Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Raestrup

Lange Staus auf der B 64: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Raestrup

Nach einem Auffahrunfall in Raestrup hat es auf der B 64 lange Staus gegeben. Die Sperrung ist mittlerweile aber wieder aufgehoben.


Fr., 08.03.2019

Malteser Telgte Beliebte vierbeinige Besucher

Für ihren Besuchsdienst mit Hunden, den es seit mittlerweile fünf Jahren gibt, suchen die Malteser weitere Interessierte.

Telgte - Die Telgter Malteser haben einen ehrenamtlichen Besuchsdienst mit Hund. Jetzt suchen sie neue Mitstreiter.


Fr., 08.03.2019

Radweg in Westbevern Neuer Glanz zum Zehnjährigen

Mit dem entsprechenden Arbeitsgerät ausgerüstet, beteiligten sich 30 Ehrenamtliche an einem Arbeitseinsatz, um den Radweg entlang der Lengericher Straße wieder auf Vordermann zu bringen. Am 29. Juni wird das zehnjährige Bestehen des Bürgerradweges groß gefeiert.

Westbevern - Die „Freunde des Bürgerradweges Lengericher Straße“ haben den Radweg entlang der Lengericher Straße wieder auf Vordermann gebracht. Von Bernhard Niemann


Do., 07.03.2019

Zahlen zum Thema Wirtschaft in Telgte Positive Entwicklung des Standortes

Die Grafik zeigt die Entwicklung der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten in Telgte in den vergangenen 24 Jahren. Seit Jahren steigt der Saldo stetig an.

Telgte - Die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in den Unternehmen in Telgte und Westbevern ist von Mitte 2017 im Vergleich zu Mitte 2018 um 230 auf 6645 gestiegen. Das ist eine deutliche Zunahme um 3,6 Prozent. Das zeigt, dass sich der Wirtschaftsstandort Telgte positiv entwickelt.


Do., 07.03.2019

Christophorus-Grundschule Westbevern Alles läuft planmäßig

Derzeit wird die Entwässerung an der Christophorus-Grundschule erneuert. Am 18. März soll der Startschuss für die Rohbauarbeiten fallen.

Telgte - Ende dieses Jahres soll der Erweiterungsbau der Christophorus-Grundschule fertig sein. Am 18. März wird mit den Rohbauarbeiten begonnen. Von Stefan Flockert


Do., 07.03.2019

Krinkrentner Westbevern E-Bike – Segen und gleichzeitig Fluch

Polizeihauptkommissar a.D. Karl Dömer (M. stehend) mit Heiner Schapmann (l.) und Ronald Fischer hielt bei den Krinkrentnern einen Vortrag über „Senioren als Radfahrer unterwegs“.

Westbevern - Polizeihauptkommissar a.D. Karl Dömer gab den Krinkrentnern Tipps, wie sie sich im Straßenverkehr sicherer bewegen können. Von Bernhard Niemann


Do., 07.03.2019

Literarischer Aschermittwoch in Ostbevern „Rentner in Paradise“

Der „literarische Aschermittwoch“ in der Bevergemeinde war ein großer Erfolg.

Ostbevern - Nicht die Großen aus Politik und Kultur, aber dafür spielfreudige Kabarettisten aus der Bevergemeinde trafen sich und begeisterten am vergangenen Aschermittwoch weit über 100 Besucher mit wortgewandten Beiträgen, Sketchen und einer guten Portion Lokalkolorit. Von Anne Reinker


Do., 07.03.2019

EU-Abgeordneter Dr. Markus Pieper in Telgte zu Gast Binnenmarkt ist existenziell wichtig

Elke Duhme und Christoph Boge (r.) freuten sich über den Besuch des EU-Abgeordneten Markus Pieper.

Telgte/Westbevern - Der heimische EU-Abgeordnete Dr. Markus Pieper war bei der CDU-Ortsunion Telgte/Westbevern zu Gast.


Do., 07.03.2019

Duo „Latcho“ in Telgte Russische Zigeunermusik

Das Duo „Latcho“ ist in Telgte zu Gast.

Telgte - Russische Volks- und Zigeunerlieder präsentiert das Duo „Latcho“ am 12. März.


Do., 07.03.2019

Feuerwehreinsatz Wetterkapriolen richten Schäden an

Feuerwehreinsatz: Wetterkapriolen richten Schäden an

Am Donnerstagmorgen jagten einige schwere Sturmböen über Telgte hinweg. Aber nur in einem Fall wurde die Feuerwehr gerufen.


Do., 07.03.2019

Telgter Gnadenbild geröntgt Antworten gesucht, Fragen gefunden

Mit einem mobilen Röntgengerät untersuchten Restauratorin Marita Schlüter und Dr. Simon Bach den Kopf der Christus-Figur des Telgter Gnadenbildes.

Telgte - Was steckt im Kopf der Christus-Figur? Um diese Frage zu beantworten, wurde das Telgter Gnadenbild mit einem Röntgengerät untersucht. Das Ergebnis: eine Überraschung und viele offene Fragen. Von A. Große Hüttmann


Mi., 06.03.2019

Anmeldezahlen der weiterführenden Schulen in Telgte Des einen Freud’, des anderen Leid

Ein wenig überraschend war das Ergebnis der Anmeldungen an Sekundarschule und Gymnasium schon. Die Schulleiter Harald Voß und Inge de Lange werden sich auf Ursachenforschung begeben.

Telgte - Das Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium freut sich über 111 Anmeldungen für das kommende Schuljahr. An der Sekundarschule waren es in diesem Jahr nur 83. Von A. Große Hüttmann


Mi., 06.03.2019

Schulleiter des Telgter Gymnasiums Voß bleibt bis 2020

Harald Voß bleibt bis Ende Januar 2020 Leiter des Gymnasiums.

Telgte - Harald Voß wird bis 31. Januar 2020 Leiter des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums bleiben und nicht bereits in diesem Sommer in den Ruhestand gehen. Von Andreas Große-Hüttmann


Mi., 06.03.2019

Sonderausstellung im Museum Religio in Telgte Ostereier aus aller Welt

Eine außergewöhnliche Sammlung von Ostereiern aus aller Welt wird am 17. März im Religio eröffnet.

Telgte - Im Museum Religio wird am 17. März die Sonderausstellung „Frohe Ostern! Ostereier aus aller Welt“ eröffnet. Die kleinen Kunstwerke stammen aus der Privatsammlung von Barbara Kruhöffer aus Loccum in Niedersachsen. Über viele Jahre hat sie mehr als 3000 Ostereier gesammelt.


Mi., 06.03.2019

Gruppe „IG 55 Plus“ aus Telgte Frühstück imHeimatmuseum

Die Gruppe „IG 55 Plus“ radelte zum Heimatmuseum nach Einen-Müssingen.

Telgte - Die Gruppe „IG 55 Plus“ radelte zum Heimatmuseum nach Einen-Müssingen.


Mi., 06.03.2019

Attacke auf Geschäft in Telgte Polizei vermutet religiös motivierte Taten

Mohammad Anwar Trabilsiah nach der letzten der bislang drei Taten, bei denen der Eingang seines Geschäftes an der Emsstraße von bislang unbekannten Personen mit Schweinemett und anderen Dingen verschmutzt wurde. Der Staatsschutz ermittelt mittlerweile.

Telgte - Mohammad Anwar Trabilsiah hat in den vergangenen Tagen gleich drei mal ekelig stinkende „Biobomben“ an und vor der Eingangstür seines City-Marktes an der Emsstraße vorgefunden. Die Polizei geht von einer religiös motivierten Tat aus. Von A. Große Hüttmann


Di., 05.03.2019

Ausflug zur NASA Ein Traum, der in den Sternen liegt

Der 16-jährige Ostbeverner Melvin Beverburg, hier mit Brigitte Schneider, ist der Glückliche, der am Telgter Gymnasium ausgewählt wurde, zur NASA nach Houston/Texas in die USA zu fahren.

Ostbevern/Telgte - Die Sterne zum greifen nah – der Traum von einer Reise ins Welthall hegen viele Menschen. Der Ostbeverner Melvin Beverburg kommt diesem Traum nun einen Schritt näher. Er wird von seiner Schule, dem Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium in Telgte, zur NASA nach Houston geschickt. Von Franziska Ix


Di., 05.03.2019

„Circus Atlantik“ in Telgte Clowns, Seiltänzer und Feuerschlucker

Der Circus Atlantik kommt mit einem tollen Programm in die Emsstadt. Auch Riesenschlangen sind zu bewundern.

Telgte - Vier Vorstellungen gibt der „Circus Atlantik“ in der Emsstadt. Von Stefan Flockert


Di., 05.03.2019

Polizei ermittelt Flüchtigen 16-Jähriger fährt ohne Führerschein und verursacht Unfall

Polizei ermittelt Flüchtigen: 16-Jähriger fährt ohne Führerschein und verursacht Unfall

Telgte - Ein 16-Jähriger hat sich in der Nacht zu Dienstag in Telgte hinter das Steuer eines Autos gesetzt und ist zusammen mit dem Halter des Wagens losgefahren. Die illegale Fahrt endete mit einem Unfall. Der Jugendliche versuchte danach abzuhauen - vergeblich. Von Andreas Große-Hüttmann


Mo., 04.03.2019

Golfclub „Gut Hahues“ in Telgte Golf für noch mehr Umweltschutz

Urkundenübergabe beim Golfclub „Gut Hahues“ für eine Vielzahl von Maßnahmen im Bereich des Umweltschutzes. Es freuen sich darüber: (v.l.) Falk Küster (Haus und Hof), Wolfgang Hotte (Koordinator Golf & Natur), Professor Martin Bocksch (Auditor des Deutschen Golfverbandes), Stefan Kleimann (Greenkeeper), Georg Grothaus (Präsident) und Uwe Eichner (Leiter der Geschäftsstelle des Golfclubs).

Telgte - Der Golfclub „Gut Hahues“ wurde mit „Gold“ ausgezeichnet. Erneut hat der Verein die Bedingungen des Qualitätsmanagement-Programms „Golf & Natur“ erfüllt. Für eine Vielzahl von Maßnahmen im Bereich des Umweltschutzes wurde dem Club jetzt ein Zertifikat überreicht. Von Bernd Pohlkamp


Mo., 04.03.2019

Verkaufsoffener Rosenmontag der Telgter Hanse Wetter schreckt Kunden nicht

Zahlreiche Kunden von nah und fern nutzten am gestrigen Rosenmontag das Angebot der Telgter Hanse zum Shoppen in der Innenstadt. 26 Geschäfte beteiligten sich an der Aktion.

Telgte - Zufrieden waren die Organisatoren des verkaufsoffenen Rosenmontags: Noch mehr Kunden als in den Jahren zuvor kamen, um fernab des Karnevalstrubels in Telgte zu bummeln und zu shoppen. Von Andreas Große-Hüttmann


Mo., 04.03.2019

Lichterketten in Westbevern abgenommen Arbeit in luftiger Höhe

Alfons Niemann und Mats Wördemann (oben) sowie Timo Weilke (unten Mitte) von der Freiwilligen Feuerwehr nahmen die Lichterketten wieder ab, die vor den Weihnachtstagen in einem großen Baum am Pfarrheim und an der St.-Anna-Kapelle angebracht worden waren. Friederike von Hagen-Baaken und Franz Rottwinkel vom Krink freuten sich über das gute Zusammenspiel.

Westbevern - Gemeinsam nahmen Mitglieder von Freiwilliger Feuerwehr und Westbeverner Krink in luftiger Höhe Lichterketten ab. Von Bernhard Niemann


176 - 200 von 2716 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook