So., 19.05.2019

Klassentreffen Viele Erinnerungen wurden wieder lebendig

Klassentreffen: Viele Erinnerungen wurden wieder lebendig

An Samstag trafen sich fast 50 ehemalige Schüler und Schülerinnen der Marienschule des Abschlussjahres 1953.

So., 19.05.2019

Aktion des Heimatvereins Ein großes schwebendes Blütenmeer

Der Heimatverein hat in diesem Jahr die Telgter Altstadt mit rund 220 Blumenampeln, bestehend aus Petunienkörben, geschmückt.

Telgte - Wie in den vergangenen Jahren auch, hat der Heimatverein rund 220 Blumenampeln aufgehängt. Von Sebastian Rohling


So., 19.05.2019

Klassentreffen Wiedersehen 55 Jahre nach dem Schulende

Klassentreffen: Wiedersehen 55 Jahre nach dem Schulende

Nach 55 Jahren sahen sich ehemalige Marienschüler wieder.


Fr., 17.05.2019

Europawahl am 26. Mai in Telgte 15 307 Telgter dürfen wählen

Vor 40 Jahren haben die Telgter erstmals ihre Stimme für das Europäische Parlament abgeben dürfen. Vier mal gaben zunächst rund zwei Drittel der Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Dann sank die Zahl der Wähler, um 2014 wieder rapide anzusteigen.

Telgte - Am 26. Mai sind Telgtes Bürger zum neunten Mal aufgerufen, ein Europaparlament zu wählen. Die WN haben die Ergebnissen und die Wahlbeteiligung der ersten acht Urnengänge seit 1979 unter die Lupe genommen. Auch diesmal haben viele Bürger Briefwahlunterlagen beantragt. Von Stefan Flockert


Anzeige

Fr., 17.05.2019

„Blaue Friedensherde“ in Telgte Für Toleranz und Frieden

Auf die „blaue Friedensherde“ freuen sich: (v.l.) Michael Schoene, Filialleiter von Sponsor Volksbank, Simone Thieringer vom Kulturmanagement, Manfred Huesmann von der Volksbank, Künstlerin Bertamaria Reetz, Bürgermeister Wolfgang Pieper und Propst Dr. Michael Langenfeld.

Telgte - Die Vorfreude bei allen Beteiligten auf den Besuch der „blauen Friedensherde“ im Juni ist riesig. Von Stefan Flockert


Fr., 17.05.2019

Konzert in Telgte Beste Unterhaltung im Rochus

Ärzte, Psychologen und weitere Mitarbeiter boten einen unterhaltsamen Nachmittag.

Telgte - Beste Unterhaltung wurde beim Konzert „Wir für Sie“ im Rochus-Hospital geboten. Von Manfred Albersmann


Fr., 17.05.2019

MGV „Eintracht“ Westbevern-Vadrup MGV zählt 46 Mitglieder

Für die Sangesbrüder des MGV „Eintracht“ steht ein ereignisreiches Jahr.

Westbevern - Der MGV „Eintracht“ Westbevern-Vadrup hat in diesem Jahr wieder eine Menge vor. Ein besonderes Highlight steht am 7. Juli an. Von Bernhard Niemann


Do., 16.05.2019

„Spirituelles Wochenende“ in Telgte Innehalten und zur Ruhe kommen

Freuen sich auf das „Spirituelles Wochenende“: (v.l.) Gabi Wilken von „Tourismus + Kultur“, Dr. Kristin Kube, stellvertretende Museumsleiterin, Propst Dr. Michael Langenfeld und Museumsleiterin Dr. Anja Schöne.

Telgte - Der Wallfahrt- und Pilgerort Telgte möchte sich nun auch dem Spirituellen öffnen und bietet vom 14. bis zum 16. Juni ein „Spirituelles Wochenende“ mit attraktiven Veranstaltungen an.


Do., 16.05.2019

Gemeinsame Feuerwehrübung in Westbevern Übung macht den Meister

Ein Container auf dem Gelände der Firma Münstermann simulierte einen Zug, von dem bei der Übung eine Person geborgen werden musste.

Westbevern - Durchweg positiv fiel die Bilanz der gemeinsamen Übung der Löschzüge Westbevern, Gelmer und Schmedehausen aus. Von Andreas Große-Hüttmann


Do., 16.05.2019

„Maria 2.0“ in Telgte Ein Gefühl von Hoffnung erzeugen

Trotz des kühlen Wetters waren rund 170 Telgter zum Hoffnungsgebet vor dem Portal der Wallfahrtskapelle gekommen.

Telgte - Mit einem Hoffnungsgebet vor der Wallfahrtskapelle machte die örtliche Projektgruppe „Maria 2.0“ gemeinsam mit allen drei Telgter Frauengemeinschaften auf ihr Anliegen aufmerksam. Zentrales Thema des Abends war der Zugang von Frauen zu allen Ämtern der Kirche. Von Julius Schwerdt


Do., 16.05.2019

Ausstellung der Zehntklässler des Telgter Gymnasiums Druckreif aufs Papier gebracht

Zehntklässler des Gymnasiums stellen derzeit im Rathaus verschiedene Drucke aus, die sie im Rahmen des Projektes „Handarbeit – Bildwerk“ erstellt haben.

Telgte - Zehntklässler des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums stellen derzeit im Rathaus verschiedene Drucke aus. Von Andreas Große-Hüttmann


Mi., 15.05.2019

Umgestaltung des Dümmert-Parks in Telgte Lob für kreative Bürger

Der Dümmert-Park und die Emsauen sollen in den kommenden Jahren Schritt für Schritt aufgewertet werden. Erste Maßnahmen wurden bereits ergriffen.

Telgte - Der Dümmert-Park erfreut sich bei Telgtes Bürgern wie auch bei Besuchern großer Beliebtheit. Trotzdem muss etwas getan werden. Der Park soll aufgewertet werden. Sieben Maßnahmen wurden identifiziert, die bis 2021 zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität umgesetzt werden sollen. Von Stefan Flockert


Mi., 15.05.2019

Telgter Freundeskreis Guatemala In Guatemala zur Schule gegangen

Andreas Hellmann beim Besuch der Grundschule in Pacamposanto.

Telgte - Vorstandsmitglieder des Freundeskreises Guatemala haben aktuelle Projekte in dem mittelamerikanischen Land besucht.


Mi., 15.05.2019

Kreuzweg in Westbevern Alles ist picobello

Paul Hüttmann, Bernhard Topheide, Wilfried Suer und Heinz Burlage (v.r.) treten einmal im Monat ehrenamtlich in Aktion, um acht Kreuzwegstationen zu pflegen. Los geht es stets an der Kreuzgruppe am Kalvarienberg.

Westbevern - Heinz Burlage, Bernhard Topheide, Wilfried Suer und Paul Hüttmann sorgen dafür, dass es am ordentlich aussieht. Von Bernhard Niemann


Mi., 15.05.2019

Zwergengarde des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf 20 Jahre „Zwergengarde“

Die Teilnehmer der Zwergengarde des Bürgerschützenvereins vermitteln stets ein imposantes Bild bei den Umzügen. Ihr 20-jähriges Bestehen feiert die Zwergengarde am 6. Juli beim Sommerfest.

Westbevern - Ihr 20-Jähriges feiert die Zwergengarde des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf. Von Bernhard Niemann


Mi., 15.05.2019

Klinik für Geriatrische Rehabilitation Maria Frieden Telgte Klinik feiert

Die Klinik Maria Frieden feiert am 3. Juli ihr 25-jähriges Bestehen als Geriatrische Fachklinik mit einem Symposium und einem Festakt.

Telgte - Die Klinik für Geriatrische Rehabilitation Maria Frieden feiert in Kürze Jubiläum.


Di., 14.05.2019

Telgter Kutschenwallfahrt am 30. Mai Überregionales Ereignis

Stellten das Programm für die 32. Kutschenwallfahrt vor: Propst Dr. Michael Langenfeld, Gabi Wilken von der Stadttouristik sowie Hermann-Josef Schulze Hobbeling vom Reit- und Fahrverein.

Telgte - 80 Gespanne und Tausende Zuschauer werden bei der 32. Kutschenwallfahrt am 30. Mai erwartet. Von A. Große Hüttmann


Di., 14.05.2019

Schnabuliermeile in Telgte Kulinarisches Freiluft-Event

Gemeinsam wollen sie die Telgter Schnabuliermeile zum Erfolg machen sowie viele Telgter und Besucher aus der Region begeistern (v.l.): Peter Scholz (Vorstand der Sparkasse Münsterland-Ost), Nicolas Jünnemann („Steenpoate“), Thomas Buschhoff („Telgter Hof“), Jörg Meiner („Genussfaktur“, Mario Carretero („Mittendrin“), Olaf Hartmann (Sparkassen-Filialleiter), Manuel Wolf (Inhaber „Mittendrin“), Simone Thieringer (Leiterin Tourismus + Kultur) und Bürgermeister Wolfgang Pieper.

Telgte - Vom 24. bis zum 26. Mai wird zur „Telgter Schnabuliermeile“ auf den Bürgerhausvorplatz eingeladen. Vier Telgter Chefköche versprechen Leckereien unter freiem Himmel. Und an allen drei Tagen gibt es passende musikalische Untermalung. Geboten wird Livemusik.


Di., 14.05.2019

Schützenverein Westbevern-Vadrup „Schuhcreme gibt es vor Ort“

Oberst Peter Rottwinkel kontrollierte beim Kompanieappell, der die Generalprobe für die Schützenfesttage vom 14. bis zum 16. Juni darstellt, stichprobenartig die Anzugsordnung der Schützen.

Westbevern - Locker ging des beim Kompanieappell des Schützenvereins Westbevern-Vadrup zu. Die Schützen fiebern ihrem Saisonhöhepunkt Mitte Juni entgegen. Von Bernhard Niemann


Di., 14.05.2019

Wanderfreunde des TV Friesen Telgte Faszinierende Ausblicke

Auf einer Teutoschleife und dem Hermannsweg im nördlichen Teutoburger Wald waren die Wanderfreunde des TV Friesen unterwegs. Sie genossen den Tag.

Telgte - Auf der Teutoschleife „Waldauenweg“ und dem Hermannsweg im nördlichen Teutoburger Wald waren die Wanderfreunde des TV Friesen unterwegs.


Di., 14.05.2019

Fahrzeug für Ehrenamtliche in Telgte Telgter Vereine werden mobil

Die offizielle Übergabe des „Vereinsautos“ vor dem Rathaus mit den Initiatoren Thorsten Meyer, VW-Knubel-Geschäftsleitung Thomas Serries (6.v.l.), Bürgermeister Wolfgang Pieper und den Sponsoren.

Telgte - Ehrenamtliche und Vereine dürfen sich freuen: Für sie steht jetzt ein Vereinsmobil zur Verfügung.


Di., 14.05.2019

Kirchengemeinde Telgte 19 Mädchen und Jungen konfirmiert

18 Monate lang hatten sich die sieben Mädchen und zwölf Jungen auf diesen Tag vorbereitet.

Telgte - In der evangelische Kirchengemeinde Telgte fand nach 18 Monaten Vorbereitungszeit für sieben Mädchen und zwölf Jungen die Konfirmation statt. Von Bernd Pohlkamp


Mo., 13.05.2019

„Taufe“ der Sekundarschule Einzigartiger Name

Schulleiterin Inge de Lange begrüßte die zahlreichen Gäste, darunter viele Schüler und Eltern, zum Festakt in der Aula des Schulzentrums.

Telgte - Im Rahmen eines Festaktes wurde die Sekundarschule in „Sekundarschule an der Marienlinde“ getauft. Von A. Große Hüttmann


Mo., 13.05.2019

Frühlingsfahrt des Freundeskreises des Museums Religio Telgte Bedrückende Berichte

Die Teilnehmer des Frühlingsfahrt des Freundeskreises steuerten auch die Synagoge in Enschede an, wo sie eine Menge über das Schicksal der Juden in der niederländischen Stadt während des Nationalsozialismus erfuhren.

Telgte - Die Frühlingsfahrt des Freundeskreises des Museums Religio führte zu einem Museum und zu einer Synagoge.


Mo., 13.05.2019

Maria 2.0 Zeichen des Aufbruchs setzen

Eine Projektgruppe der Gemeinde St. Marien unter der Federführung von Sibylle Kortenbrede, Barbara Röttgermann und Eva-Maria Bußmann (v.l.) hofft auf viele Teilnehmer.

Telgte - Die Projektgruppe „Maria 2.0“ aus verschiedenen Gruppierungen der Gemeinde St. Marien hat sich für Mittwoch einiges einfallen lassen.


276 - 300 von 3111 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook