Di., 21.11.2017

Schulen stellen sich vor Schulwahl erleichtern

Interessiert hörten die Eltern zu, als die Schulleiter ihre Einrichtungen vorstellten.

Telgte - Mit großem Interesse verfolgten die Eltern der jetzigen Viertklässler die Ausführungen von Inge de Lange, Schulleiterin der Sekundarschule, und Harald Voß, Leiter des Gymnasiums, die ihre Einrichtungen vorstellten.

Di., 21.11.2017

Reisevereinigung Telgte Laufsteg für Tauben

Strahlende und erfolgreiche Brieftaubenzüchter der Reisevereinigung Telgte: (v.l.) Alfons Aubke (Ostbevern), Reinhold Podeswa (Telgte), Alfons Wietkamp (Telgte), Valentin Ozam (Telgte), Josef Siemann (Ostbevern) und Klemens Revering (Telgte).

Telgte - 42 Mitglieder zählt die Reisevereinigung Telgte. 22 trafen sich in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes, zeigten dort rund 100 der schönsten Tiere. Von Bernd Pohlkamp


Di., 21.11.2017

Angebot der Kirchengemeinde Digital durch die Adventszeit

„WartsApp“ haben Pastoralreferent Christian Winnemöller und seine Kollegen ihren digitalen Adventskalender überschrieben, der Interessierte mit täglichen Impulsen und Texten auf Weihnachten vorbereiten soll.

Telgte - „WartsApp“ hat die Kirchengemeinde St. Marien ihren digitalen Adventskalender überschrieben, der die Nutzer meditativ auf Weihnachten vorbereiten soll. Von Andreas Große-Hüttmann


Mo., 20.11.2017

Versammlung „Kleinen Helden“ planen wieder

Der neue Vorstand des Vereins „Kleine Helden“ um den Vorsitzenden Achim Sprafke.

Telgte - Am bewährten Vorstand halten die Kleinen Helden fest, denn der Vorsitzende und sein Stellvertreter wurden in ihren Ämtern bestätigt.


Anzeige

Mo., 20.11.2017

Aktion des Gymnasiums Dem „weißen Gold“ grenzübergreifend auf der Spur

Die Salzgewinnung war ein Thema bei einem Projekttag von deutschen und niederländischen Pennäler in der Salzwerkstatt im Kloster Bentlage.

Telgte - Die Partnerschaft zwischen dem Maria-Sibylla-Merian-Gymnasium und dem niederländischen „Pius X Colleg“ in Rijssen bei Hengelo nutzten beide Einrichtungen für ein gemeinsames naturwissenschaftliches Projekt.


Mo., 20.11.2017

Gottesdienst-Mitgestaltung Propsteichor feiert Cäcilienfest

Der Propsteichor 

Telgte - Der Propsteichor St. Clemens feiert am nächsten Samstag, 25. November, sein Cäcilienfest.


Mo., 20.11.2017

Gemeinsame Aktion Gruselige Geschichten für Grundschüler

Gruselige Geschichten gab es für die Viertklässler zu hören.

Telgte - Die Klassen 4a und 4b der Klassenlehrerinnen Susanne Schnuck und Barbara Lodde nahmen im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages an einer Vorleseaktion der Sekundarschule teil.


So., 19.11.2017

Volkstrauertag in Telgte und Westbevern Frieden und Demokratie verteidigen

Am Ehrenmal in Westbevern hielt am Sonntagmorgen Karl-Heinz Greiwe die Gedenkrede, in Telgte trug Tatjana Scharfe ihre Gedanken vor.

Telgte/Westbevern - In Telgte und Westbevern wurde der Toten der beiden Weltkriege anlässlich des Volkstrauertages gedacht. Von Bernhard Niemann, Andreas Große Hüttmann


So., 19.11.2017

Aktion in Westbevern Schützen pflanzen die 50. Eiche auf dem Dorfplatz

Eine Königseiche pflanzte der amtierende König des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf, Norbert Hüttmann (Mitte), am Samstag auf dem Schützenplatz.

Westbevern - Eine Königseiche pflanzte Regent Norbert Hüttmann in Westbevern. Von Bernhard Niemann


So., 19.11.2017

Krippenausstellung in Telgte eröffnet „Traditionell und modern“

Musikalisch wurde die 77. Krippenausstellung in der Clemenskirche von Dania König und Hans Werner Scharnowski untermalt. Zahlreiche Gäste nahmen an dem Festakt teil.

Telgte - Am Samstag wurde die Krippenausstellung eröffnet, deren Leitthema in diesem Jahr „Frieden auf Erden“ lautet. Von Bernd Pohlkamp


So., 19.11.2017

Neuer Rüstwagen in Telgte eingeweiht Ein Fahrzeug für alle Fälle

Im Beisein von Vertretern der Ratsfraktionen und der Kirchen nahm Stadtbrandmeister Alfons Huesmann (4.v.l.) symbolisch den Schlüssel für den Rüstwagen entgegen.

Telgte - Rund 400.000 Euro hat der neue Rüstwagen der Telgter Wehr gekostet, der über eine umfangreiche Ausstattung für nahezu jede Einsatzsituation verfügt. Von A. Große Hüttmann


Fr., 17.11.2017

Jürgen Beck auf Tour Faszinierendes Nepal

Faszinierende Anblicke boten sich Tag für Tag. Überall im Hintergrund die Giganten des Himalaya.

Telgte - Jürgen Beck macht dort Urlaub, wo Otto Normalverbraucher nicht hinkommt. Kürzlich unternahm er eine Motorrad-Rundreise durch Nepal. Von Stefan Flockert


Fr., 17.11.2017

Adventskalender des Rotary Clubs „Glück teilen und Gutes tun“

Stellten den Rotary-Adventskalender mit seinem Konzept vor: Roland Albers, Hendrik Eggert und Thorsten Geuting (v.l.).

Telgte - Der Rotary Club Telgte verkauft einen Adventskalender. In diesem verbergen sich tolle Gewinne. Von Andreas Große-Hüttmann


Fr., 17.11.2017

Wolbecker Straße Geh- und Radweg wird gebügelt

Ein Teilstück des Geh- und Radwegs entlang der Wolbecker Straße ist in einem miserablen Zustand. Es soll im kommenden Jahr saniert werden.

Telgte - Im kommenden Jahr soll ein Teilstück des Geh- und Radweges entlang der Wolbecker Straße saniert werden. Von A. Große Hüttmann


Fr., 17.11.2017

Chorgemeinschaft St. Christophorus-Raestrup Chor feiert 60-Jähriges

Die Chorgemeinschaft St. Christophorus-Raestrup feiert mit einer festlich-musikalischen Andacht ihr 60-jähriges Bestehen.

Telgte - Die Chorgemeinschaft St. Christophorus-Raestrup wird 60 Jahre alt. Das gilt es zu feiern.


Do., 16.11.2017

Fiktiver Kriminalfall Schock am frühen Morgen: ein „Toter“ im Bio-Raum

Im Gen-Labor des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums lernen die Schülerinnen und Schüler der Bio-Leistungskurse unter der Leitung von Philip Austermann (links) und Dorle Hermes (rechts) mit moderner Labortechnik praxisorientiert Gen-Daten zu ermitteln. Mit Begeisterung waren sie bei der Sache.

Telgte - Einen fiktiven Kriminalfall versuchte der Bio-Leistungskurs des Telgter Gymnasiums aufzuklären. Im eigenen Gen-Labor wurden DNA-Spuren untersucht. Von Bernd Pohlkamp


Do., 16.11.2017

Ausstellung in der „KaffeeBar“ Kaffeeprütt auf Leinwand

Künstlerin Irmgard Schneidereit und „KaffeeBar“-Betreiber Reinhold Schmelter hoffen, dass sich viele Besucher für die Bilder interessieren.

Telgte - Kaffee spielt in den Bildern der Künstlerin Irmgard Schneidereit, die jetzt in der „Telgter KaffeeBar“ ausgestellt sind, die zentrale Rolle. Von Stefan Flockert


Do., 16.11.2017

TOP 10 des Ehrenamtes Dickes Lob für zwei Ehrenamtler

Angelika Schmiele vom Kreissportbund und Landrat Dr. Olaf Gericke zeichneten Josef Niehoff (2.v.r.) aus. Die Laudatio hielt SG-Vorsitzender Ulrich Winckler (l.).

Telgte/Westbevern - Landrat Dr. Olaf Gericke und Angelika Schmiele vom Kreissportbund ehrten die „TOP 10 des Ehrenamtes“ im Kreis Warendorf. Zu den Ausgezeichneten gehörten auch Josef Niehoff von der SG Telgte und Heinrich Bergmann vom SV Ems Westbevern. Dia Lautatoren waren voll des Lobes.


Mi., 15.11.2017

Sekundarschule Arabisch im Unterricht

Shafiq Hasan unterrichtet seit einiger Zeit an der Sekundarschule Arabisch.

Telgte - Seit einiger Zeit wird an der Sekundarschule auch im Unterricht Arabisch gesprochen. Denn in enger Zusammenarbeit mit dem Kreis Warendorf bieten Schulleiterin Inge de Lange und ihr Team einen sogenannten herkunftssprachlichen Unterricht für Flüchtlingskinder an. Lehrer ist Shafiq Hasan. Von A. Große Hüttmann


Mi., 15.11.2017

Reiten: Dressur Florine Kienbaum aus Telgte im Finale dabei

Florine Kienbaum aus Telgte startet im Finale des Piaff-Förderpreises.

Florine Kienbaum aus Telgte nimmt heute in der Stuttgarter Schleyer-Halle am Finale des Piaff-Förderpreises für Dressurreiter unter 25 Jahren teil. Mit Doktor Schiwago ist die talentierte Pferdesportlerin die erste Starterin im neunköpfigen Feld, das ab 8.15 Uhr ins Viereck geht. Als sechstes Paar werden sich Bianca Nowag (RFV Ostbevern) und Fair Play den Richtern stellen.


Mi., 15.11.2017

Ehrenamt Ohne Ehrenamt geht nichts

Wanderwarte, Wegewarte und Bankpaten – hier Lars Tippkötter – engagieren sich ehrenamtlich, damit im Ort alles picobello ist.

Westbevern - Ob Wanderwart, Bankpate oder Wegewart, sie alle tragen ehrenamtlich dazu bei, dass in Westbevern alles picobello in Ordnung ist. Von Bernhard Niemann


Mi., 15.11.2017

Geschichten über die Liebe Freudentränen in den Augen

Sorgten für beste Unterhaltung im Rahmen eines literarischen Abends rund um die Liebe: (v.l.) Thomas Schultz, Norbert Woestmeyer und Christian Nachtigäller.

Telgte - Bestens unterhalten wurden die Besucher eines leidenschaftlichen Abends mit Geschichten und Gedichten über die Liebe.


Di., 14.11.2017

Neujahrskonzert im Bürgerhaus Beswingt und heiter ins neue Jahr

Die „M:LW Festival Philharmonie“ gibt am 3. Januar im Bürgerhaus ein Neujahrskonzert. Stargeiger Jozsef Lendvay wurde als Solist engagiert.

Telgte - Am Mittwoch, 3. Januar, gibt die „M:LW Festival Philharmonie“ im Bürgerhaus ein Neujahrskonzert mit klassischer Musik. Von Stefan Flockert


Di., 14.11.2017

Event in Vadrup Weihnachtsmarkt rückt näher

Für den Vadruper Weihnachtsmarkt am 10. Dezember haben die Vorbereitungen bereits begonnen. Es soll wieder eine breite Palette an Angeboten geben. Aber auch das vorweihnachtliche Ambiente soll passen. Die lebende Krippe dürfte erneut ein großer Anziehungspunkt für Jung und Alt sein.

Westbevern - Der 24. Vadruper Weihnachtsmarkt steht vor der Tür. Noch werden Standbetreiber gesucht. Von Bernhard Niemann


Di., 14.11.2017

Die Sonnenenergie nutzen Stadtwerke ETO starten Projekt zur Photovoltaik-Förderung / Eigennutzung statt Einspeisung

Winfried Münsterkötter, Konstantin Krass (beide Stadtwerke) sowie der städtische Klimaschutzmanager Marco Imberge (v.l.) sehen das neue Angebot „Daheim Solar“ als einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz an. Gefördert wird mit dem Projekt die Eigennutzung von Sonnenenergie.

Telgte - In Telgte und Westbevern ist es augenscheinlich ruhig um das Thema Photovoltaik – die Sonnenenergienutzung zur Stromgewinnung – geworden. „Leider hat sich in vielen Köpfen festgesetzt, dass sich das Ganze aufgrund der stetig gesunkenen Einspeisevergütung nicht mehr lohnt“, sagt Konstantin Krass von den Stadtwerken ETO. Das, betonte er aber ausdrücklich, sei nicht richtig. Von A. Große Hüttmann


2976 - 3000 von 3733 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.