Mo., 03.09.2018

VHS Telgte VHS-Kurse beginnen

Noch sind Anmeldungen für die Kurse möglich.

Telgte - Der Start der neuen VHS-Kurse steht kurz bevor.

Mo., 03.09.2018

Schnatfahrt des Schützenvereins Westbevern-Vadrup „Grenzüberprüfer“ im Einsatz

Gut gelaunt und mit einer verdienten Erfrischung belohnt, konnten die Teilnehmer der Schnatfahrt des Schützenvereins Westbevern-Vadrup den Abschluss auf dem Hof Ahlbrandt in geselliger Runde ausklingen lassen.

Westbevern - 22,6 Kilometer legten die Teilnehmer der Schnatfahrt des Schützenvereins Westbevern-Vadrup zurück. Von Bernhard Niemann


Mo., 03.09.2018

Geriatrische Klinik Maria Frieden in Telgte Ehrenamt als Bereicherung

Eva Gabriele Müller und ihr Mann Dr. Hans-Martin stimmen sich hier gerade mit Dagmar Bode in der Röntgenabteilung über die weiteren Tätigkeiten an diesem Tag ab. Das Ehepaar ist seit vielen Jahren ehrenamtlich engagiert.

Telgte/Westbevern - Eva Gabriele und Dr. Hans-Martin Müller engagieren sich in der Geriatrischen Klinik Maria Frieden. Jeden Dienstag ist das Ehepaar von 8 bis 10 Uhr in der Fachklinik im Einsatz. Die beiden empfinden ihr Engagement keinesfalls als Stress. Sie sehen ihre Hilfe vielmehr als Bereicherung an. Von A. Große Hüttmann


So., 02.09.2018

170 Jahre St.-Rochus-Hospital in Telgte Feier mit 3000 Besuchern

Feierten mit etwa 3000 Besuchern das 170-jährige Bestehen des St.-Rochus-Hospitals mit einem „Tag der offenen Tür“: (v.l.) Matthias Schulte (Pflegedienstleiter), Dr. rer. pol. Klaus Goedereis (Vorsitzender des Vorstands der St. Franziskus-Stiftung), Diplom-Volkswirt Volker Hövelmann (Geschäftsführer), Daniel Freese (Kaufmännischer Direktor) und Professor Dr. med. Matthias Rothermundt.

Telgte - Rund 3000 Besucher kamen am Sonntag zum „Tag der offenen Tür“ ins St.-Rochus-Hospital. Gefeiert wurde des 170-jährige Bestehen der Einrichtung. Von Bernd Pohlkamp


So., 02.09.2018

Unterschriftensammlung übergeben Hilferuf aus Raestrup

Mit 214 Unterschriften versehen ist der „Raestruper Hilferuf“ an die Politik, Raestrup wieder an den öffentlichen Nahverkehr anzuschließen. Stephen Brokamp (6.v.l.) und Michael Büscher (4.v.l.) überreichten Bürgermeister Wolfgang Pieper (2.v.l.) zusammen mit weiteren Raestrupern die Unterschriftenliste.

Telgte - Die Bürger Raestrups fühlen sich vom öffentlichen Personennahverkehr abgekoppelt. Das müsse sich möglichst schnell ändern, fordert eine Initiative. Um den Wunsch zu unterstreichen, wurden Unterschriften gesammelt, die nun Bürgermeister Wolfgang Pieper übergeben wurden. Von Bernd Pohlkamp


Mo., 03.09.2018

„Senioren für Senioren“ Telgte Duft der Kräuter genossen

Der Kräutergarten Dahlke in Füchtorf war das Ziel von „Senioren mit Senioren“.

Telgte - Die Gruppe „Senioren für Senioren“ steuerte den Kräutergarten Dahlke in Füchtorf an.


Sa., 01.09.2018

Schulbesuchshunde an der Telgter Brüder-Grimm-Schule Viele positive Effekte

Unterricht im Kreis und Haakon ist dabei: Das ist an der Brüder-Grimm-Schule der Fall, dort werden seit einiger Zeit zwei Schulbesuchshunde eingesetzt.

Telgte - Die Kinder der Brüder-Grimm-Schule haben Haakon und Vicky, die beiden Schulbesuchshunde, sehr gern. Sie genießen die Stunden, in denen die Tiere zu Gast sind. Von A. Große Hüttmann


Fr., 31.08.2018

Telgter Waldschwimmbad Freibadsaison verlängert

Telgter Waldschwimmbad: Freibadsaison verlängert

Telgte - Wegen der guten Wetterprognose wird die Saison im Waldschwimmbad Klatenberg verlängert. Von Stefan Flockert


So., 02.09.2018

Straßentheatertage 2018 in Telgte Frech, modern und fetzig

Die drei Clowns von „The Bombastics“ rissen ihr Publikum mit ihrem Programm mit.

Telgte - „The Bombastics“ und das „Ensemble Kroft“ zeichneten dafür verantwortlich, dass auch der zweite Straßentheatertag 2018 ein voller Erfolg wurde. Die Künstler sorgten auf dem gut gefüllten Marktplatz für beste Stimmung. Dabei wurde das Publikum immer wieder in das Programm miteinbezogen. Von Bernd Pohlkamp


Fr., 31.08.2018

Telgte beteiligt sich am landesweiten Warntag Sirenen heulen wieder

Feuerwehrleiter Alfons Huesmann, seine Stellvertreter Nico Sand, Gerätewart Dieter Leuer und Ordnungsamtsleiter Thomas Riddermann (v.l.) bereiten den Warntag vor.

Telgte - Lautes Sirenengeheul wird am kommenden Donnerstag zu hören sein. Grund ist der landesweite Warntag. Von Stefan Flockert


Fr., 31.08.2018

Telgter Heimatverein bringt Hausschild an Das erste Schulhaus

Die 19. Informationstafel zur Geschichte historischer Altstadtgebäude, dieses Mal am Haus Knickenbergplatz 3, überreichte der Heimatverein Bürgermeister Wolfgang Pieper: (v.l.) Gudrun Henke, Hilmar Henke, Margareta Große Kleimann, Dr. Thomas Ostendorf, Bürgermeister Wolfgang Pieper, Willi Hemann und Reinhold Schmelter.

Telgte - Am Knickenberghaus ist das 19. Hausschild angebracht worden. Von Bernd Pohlkamp


Fr., 31.08.2018

Telgter absolviert FSJ in Argentinien „Eine wunderbare Erfahrung“

Zusammen arbeiten Malte Stricker (re.) und Julius Richartz seit einem Jahr an einer argentinischen Schule.

Telgte - Der Telgter Malte Stricker absolviert sein Freiwilliges Soziales Jahr in Argentinien in der Provinz Buenos Aires. Dort unterrichtet der 19-Jährige unter anderem an einer Schule. Viele tolle Erfahrungen habe er in den zurückliegenden zwölf Monaten gemacht, berichtet er. Am Sonntag tritt er die Heimreise an.


Do., 30.08.2018

Neuer Gedichteband von Christian Nachtigäller 94 Seiten „Guter Rad“

Im neusten Gedichtband von Christian Nachtigäller dreht sich alles um das Thema Rad. Am 21. September wird der Telgter daraus in der Gaststätte „Zur Steenpoate“ vortragen.

Telgte - Rund ums Fahrrad dreht sich alles in Christian Nachtigällers neustem Buch, das „Guter Rad“ überschrieben ist. Von Bernd Pohlkamp


Do., 30.08.2018

Museum Religio in Telgte Mit wenig immer zufriedener geworden

Anke Bialas ist vor sieben Jahren Bahá‘í geworden.

Telgte - Noch bis zum 2. September zeigt das Museum Religio die Sonderausstellung mit dem Titel „(M)ein Weg zum Frieden. Porträtaufnahmen von Alexander Basta“. Zu sehen ist auch eine Aufnahme von Anke Bialas.


Do., 30.08.2018

Frings-Vortrag in Telgte „Auf Abwegen oder Umwegen?“

Voll war es im Museum Religio, als Thomas Frings, früher Pfarrer in Münster, über seine Entscheidung berichtete.

Telgte - Im Rahmen der Sonderausstellung „(M)ein Weg zum Frieden. Portraitaufnahmen von Alexander Basta“ berichtete Thomas Frings in einem Vortrag zum einen über die Gründe für sein Ausscheiden.


Do., 30.08.2018

Neue Leiterin der Brüder-Grimm-Schule Mit dem Fahrrad zur Arbeit

Fachbereichsleiterin Tanja Schnur (r.) und Marianne Böhlke von der Schulverwaltung im Rathaus (l.) begrüßten die neue Leiterin der Brüder-Grimm-Schule, Sabine Senkbeil, am Mittwoch.

Telgte - Sabine Senkbeil hat die Nachfolge von Kornelia Wittkamp an der Brüder-Grimm-Schule angetreten. Von A. Große Hüttmann


Mi., 29.08.2018

DRK-Termin 284 Blutspender kamen insgesamt

DRK-Termin: 284 Blutspender kamen insgesamt

Ein Erfolg war wieder der jüngste Blutspendetermin des DRK.


Mi., 29.08.2018

Stele in der Partnerstadt für den verstorbenen Eugen Huesmann Eine außergewöhnliche Ehrung

Diese Stele an zentraler Stelle in Stupino erinnert an Eugen Huesmann, den Begründer der Städtepartnerschaft. Mit im Bild sein Sohn Hubert sowie Christin Huesmann (r.).

Telgte - Eine außergewöhnliche Würdigung wurde dem vor einigen Monaten verstorbenen Eugen Huesmann zuteil. Im Beisein einer Delegation aus Telgte wurde in der russischen Partnerstadt eine Stele enthüllt, die nicht nur eine fotorealistische Darstellung Eugen Huesmann zeigt, sondern auch seine Verdienste um die Völkerverständigung würdigt. Von Andreas Große-Hüttmann


Do., 30.08.2018

Veranstaltung in Raestrup Menschenkicker-Turnier in Raestrup

 

Telgte - Zum zweiten Menschenkicker-Turnier lädt das Verein „Raestruper Gemeindehaus“ alle Interessierten am Samstag, 2. September, ab 14 Uhr auf das Areal neben der Kapelle ein.


Mi., 29.08.2018

Veranstaltung für Neubürger Telgte besser kennengelernt

„Tourismus + Kultur“ und die ADFC-Ortsgruppe Telgte/Ostbevern hatten die Radtour für Neubürger organisiert, und das Interesse an diesem Angebot war groß.

Telgte/Westbevern - Die Radtour für alle Neubürgerinnen und Neubürger war nach Angaben von „Tourismus + Kultur“ ein voller Erfolg.


Mi., 29.08.2018

Gelände der ehemaligen Bettfedernfabrik an der Bahnhofstraße Bodensanierung beendet

  Die Sanierung der Bodenluft und des Grundwassers auf dem Gelände der ehemaligen Bettfedernfabrik an der Bahnhofstraße ist nach Angaben des Kreises abgeschlossen. Fünf Jahre lang war dort die Bodenluft und das Grundwasser abgesaugt und gereinigt worden.

Telgte - Die Sanierung auf dem Altstandortgelände der früheren Bettfedernfabrik Kruchen an der Bahnhofstraße ist nach fast fünf Jahren erfolgreich abgeschlossen worden.


Di., 28.08.2018

Schwimmcamp der DLRG Telgte Eine Woche im und auf dem Wasser

Eine Paddeltour auf der Werse gehört in diesem Jahr zum Programm des Schwimmcamps.

Telgte - Begeistert waren die Teilnehmer von der zweiten Auflage des Schwimmcamps der DLRG.


Di., 28.08.2018

Schachfreunde Telgte 184 Kilometer auf dem Tacho

Die Schachfreunde besichtigten in Haltern am See das Römermuseum.

Telgte - 184 Kilometer legten die Telgter Schachfreunde bei ihrer Drei-Tages-Radtour zurück.


Mo., 27.08.2018

Neueröffnung am Orkotten „Zoo & Co.“ zieht in den alten Aldi-Markt ein

Der Zoofachhandelsbetrieb „Zoo & Co.“ eröffnet am 7. September eine Filiale im ehemaligen Aldi-Markt am Orkotten.

Telgte - Der Zoofachhandelsbetrieb „Zoo & Co.“ eröffnet Anfang September eine Filiale im ehemaligen Aldi-Markt am Orkotten. Von Stefan Flockert


Di., 28.08.2018

Schnatfahrt des Bürgerschützenvereins „Die Grenzen stimmen“

Eine kleine Gruppe hatte sich auf dem Weg gemacht, um die Grenzen zu kontrollieren.

Westbevern - Die Grenzen stimmen. Das stellten die Mitglieder des Bürgerschützenvereins bei ihrer Schnatfahrt fest. Von Bernhard Niemann


76 - 100 von 1874 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook