So., 17.02.2019

Traditionelles Kaffeetrinken VdK blickt im Pfarrheim auf die anstehenden Aktivitäten

Eine neue Heimat für den Kaffeenachmittag fand der VdK im Pfarrheim St. Pantaleon. Darüber freut sich auch die Vorsitzende des Ortsverbands, Reinhilde Zittlau (vorn, l.).

Münster-Roxel - „Der VdK-Ortsverband Roxel-Albachten hat eine neue Heimstatt gefunden“, begrüßte die Vorsitzende Reinhilde Zittlau etwa 40 Mitglieder im Pfarrheim beim traditionellen Kaffeetrinken mit gespendetem Kuchen. Von Annegret Lingemann

Fr., 15.02.2019

Literaturabend im Albachtener Pfarrheim Goethes Liebesgeschichte ist auch heute noch aktuell

Constanze Klein, Susanne Schellong und Matthias Krösmann (v.l.) präsentierten im Pfarrheim Goethes „Hermann und Dorothea“.

Münster-Albachten - Um die Geschichte von „Hermann und Dorothea“ sowie ausgewählte Musikstücke bekannter Komponisten ging es bei einem besonderen Abend im Pfarrheim St. Ludgerus.


Fr., 15.02.2019

Aktion „Sauberes Albachten“ Gemeinsam Müll und Unrat aufsammeln und entsorgen

Jung und Alt sind in Albachten auf den Beinen, wenn dort zur alljährlichen Müllsammelaktion „Sauberes Albachten“ eingeladen wird.

Münster-Albachten - Einmal im Jahr wird in Albachten von Jung und Alt im öffentlichen Raum fleißig Müll und Unrat eingesammelt. Die CDU-Ortsunion lädt im April wieder dazu ein und hofft auf rege Beteiligung. Von Thomas Schubert


Mi., 13.02.2019

Fastnachtskumpanei „Die Wiedertäufer“ Kinderkarneval in Albachten

Auch in diesem Jahr lädt die Fastnachtskumpanei wieder zum Kinderkarneval ins „Haus der Begegnung“ ein.

Münster-Albachten - Der närrische Nachwuchs darf am 24. Februar groß feiern: Die „Wiedertäufer“ laden ins „Haus der Begegnung“ ein.


Mi., 13.02.2019

Musikschule Albachten Informationen über Unterricht und Instrumente

Auch der Musikschulnachwuchs gibt beim „Tag der offenen Tür“ Einblick in sein Können.

Münster-Albachten - Jung und Alt sind am 17. Februar im Albachtener „Haus der Begegnung“ willkommen: Die Musikschule lädt dort zum „Tag der offenen Tür“ ein.


Di., 12.02.2019

Ehrung für Manfred Rösmann Ehrung mit Musik für Albachtener

Im „Haus der Begegnung“ freute sich Manfred Rösmann (links) über die bunte Gala, die ihm zu Ehren die Musikschule Albachten organisiert hatte. Auch das Streichorchester machte bei dieser musikalischen Geburtstagsfeier mit.

Münster-Albachten - Mit viel Musik wurde der engagierte Albachtener von der Musikschule geehrt.


So., 10.02.2019

Manfred Rösmann wird heute 70 Jahre alt Faible für Politik und Kultur

Macht er mal gerade keine Politik, dann spielt er nur allzu gerne Trompete: Manfred Rösmann.

Münster-Albachten - Wer sich in Albachten und im Stadtbezirk West für Lokalpolitik interessiert, kommt an ihm wohl kaum vorbei: Die Rede ist von Manfred Rösmann, der sich seit Jahrzehnten für die münsterische SPD engagiert. Am 8. Februar feiert der Albachtener seinen 70. Geburtstag. Von Thomas Schubert


Di., 05.02.2019

Fastnachtskumpanei „Die Wiedertäufer“ Närrischer Hofball im „Haus der Begegnung“

Heiter und närrisch beschwingt wie im vergangenen Jahr soll es auch anno 2019 beim großen Hofball der Fastnachtskumpanei „Die Wiedertäufer am Buddenturm zu Münster“ im „Haus der Begegnung“ zugehen.

Münster-Albachten - Ein Feuerwehr der Narretei soll am 23. Februar in Albachten abgebrannt werden: „Die Wiedertäufer“ laden dort zu ihrem großen Karnevalsabend ein. Von Thomas Schubert


Di., 05.02.2019

Musikschule Albachten Erster Preis für Arani Devananthan

Daumen hoch: Arani Devananthan (r.) und ihre Gesangslehrerin Tünde Gajdos freuen sich über den Erfolg bei „Jugend musiziert“.

Münster-Albachten - Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ hat eine junge Schülerin der Albachtener Musikschule ganz hervorragend abgeschnitten. Sie darf deshalb nach Köln.


Di., 05.02.2019

Caritas-Projekt in Albachten Tagespflege mit zwölf Plätzen im Ortskern

Sebastian Koppers (r.) und Lars Trispel von der Caritas blicken dem künftigen neuen Angebot für pflegebedürftige Menschen auf dem Gelände der früheren Gaststätte Sontheimer bereits entgegen.

Münster-Albachten - Die münsterische Caritas will in den Neubau einziehen, der derzeit auf dem ehemaligen Sontheimer-Gaststättengelände in Albachten entsteht. Auf 284 Quadratmetern Fläche soll dort ab 2020 Pflege betrieben werden.


Di., 05.02.2019

SPD-Ortsverein Albachten Svenja Schulze gratuliert Ortsvereins-Jubilaren

Ehrenurkunden für langjährige Mitgliedschaft gab es beim Grünkohlessen der Albachtener SPD (v.l.): Ulrike Czerny-Domnick, „Grünkohlkönig“ Wolfgang Rathmann, Svenja Schulze, Erika Siekmann, Gabi Elbeshausen und die Kandidatin fürs Europaparlament, Sarah Walter.

Münster-Albachten - Auch anno 2019 gab es beim traditionellen Grünkohlessen der Albachtener Sozialdemokraten wieder Ehrungen. Etliche Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft mit Urkunden ausgezeichnet.


Fr., 01.02.2019

Kleiderkammer Albachten Reichlich Textilien für Bedürftige

Jeden Dienstag öffnen die Mitarbeiterinnen im ehemaligen Pfarrhaus an der Osthofstraße die Kleiderkammer-Türen.

Münster-Albachten - Im September soll das Jubiläum gebührend gefeiert werden: Die Kleiderkammer im ehemaligen Pfarrhaus an der Osthofstraße besteht seit 25 Jahren. Von Thomas Schubert


Mo., 04.02.2019

„Albachtener Gespräche“ Zwei Stunden hinter Gittern

Sarah Watts führte bei der jüngsten Ausgabe der Albachtener Gesprächen, moderiert von Holger Wigger, die Zuhörer hinter die Gitter der JVA Gelsenkirchen.

Münster-Albachten - Referentin bei der jüngsten Ausgabe der „Albachtener Gespräche“ war Sarah Watts, Abteilungsleiterin in der JVA Gelsenkirchen. Ihre Ausführungen stießen auf großes Interesse.


Fr., 01.02.2019

Katholische öffentliche Bücherei St. Ludgerus „Vorlese-Opa“ begeistert die Kinder

Premiere: Erstmals versuchte sich Herbert Jestram in der katholischen öffentlichen Bücherei St. Ludgerus als „Vorlese-Opa“. Die Geschichten, die er vortrug, kamen beim gespannt lauschenden Nachwuchs bestens an.

Münster-Albachten - Für Herbert Jestram war es eine gelungene Premiere: In der Albachtener Pfarrbücherei versuchte er sich als Vorleser und zog damit den Nachwuchs in seinen Bann. Von Siegmund Natschke


Mi., 30.01.2019

„Mobil in Albachten – aber wie?“ Bahnsteigerhöhung und Busspur in die City nötig

Diskutierten mit den Bürgern über Mobilität in Albachten: Ulrike Czerny-Domnick und Manfred Rösmann.

Münster-Albachten - Rund ums Thema „Mobilität und Öffentlicher Personnennahverkehr“ ging es bei der jüngsten Bürgerversammlung der Albachtener SPD. Von Thomas Schubert


Mi., 30.01.2019

Sozialbüro Albachten Ein offenes Ohr für Hilfesuchende

Bieten Hilfesuchenden Beratung bei einer Vielzahl von sozialen Anliegen an: die ehrenamtlichen Sozialbüro-Mitarbeiter (v.l.) Karl-Heinz Thien, Dirk Töberich, Dorothea Funke und Andreas Wojcik. Ebenfalls zum Team zählt Barbara Stein, die beim Fototermin nicht anwesend war.

Münster-Albachten - Seit dem Jahr 2010 können sich Albachtener, die in schwierigen Lebenslagen Hilfe gebrauchen, an das Sozialbüro im Matthias-Claudius-Haus wenden. Ein fünfköpfiges Team von Ehrenamtlichen bietet ihnen Unterstützung an. Von Thomas Schubert


Di., 29.01.2019

Albachtener Gespräche Einblick in den Gefängnisalltag

Ist Abteilungsleiterin in der Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen: die Albachtenerin Sarah Watts.

Münster-Albachten - Die Abteilungsleiterin der Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen ist am 31. Januar bei der nächsten Ausgabe der „Albachtener Gespräche“ zu Gast: Sarah Watts wird von ihrer Arbeit im Strafvollzug berichten.


Di., 29.01.2019

Pfarrbücherei St. Ludgerus Reichlich los in der Pfarrbücherei

Wenn das Team der katholischen öffentlichen Bücherei St. Ludgerus zum Bücherflohmarkt einlädt, gibt es stets reichlich Gelegenheit, interessanten Lesestoff durchzustöbern. Das soll auch am 6. und 7. April im Pfarrheim wieder der Fall sein.

Münster-Albachten - Die katholische öffentliche Bücherei St. Ludgerus will die Albachtener Leseratten in diesem Jahr mit diversen Aktionen ins Pfarrheim locken. Es gibt Programmpunkte für Jung und Alt.


Di., 29.01.2019

Albachtener Kulturfreitag Querelen aus dem Alltag einer Wohngemeinschaft

Matthias Ortmann und Miriam Köpke, Bewohner der Musik-WG, bestreiten ihren Alltag mit allerlei Instrumenten und Gesang.

Münster-Albachten - Mit reichlich Gesang und Instrumentalklängen verbunden war die Komödie „Drei Tritonüsse für Miriam“, die im Rahmen des Albachtener Kulturfreitags im „Haus der Begegnung“ aufgeführt wurde.


Mo., 28.01.2019

MGV 1968 Albachten Jürgen Holstiege bleibt am Ball

Vorsitzender Jürgen Holstiege (3.v.l.) und der Vorstand des MGV 1968 Albachten zogen ein positives Fazit des Jubiläumsjahres.

Münster-Albachten - Ganz klar war das Votum per Handzeichen: Einstimmig votierten die Sänger für ihren Vorsitzenden Jürgen Holstiege, der bereits seit zehn Jahren im Amt ist. Von Siegmund Natschke


Mo., 28.01.2019

Landwirtschaftlicher Ortsverband Albachten-Roxel Die Folgen der Dürre sind immer noch zu spüren

Ortsverbands-Chef Hermann-Josef Richter (2.v.l.) begrüßte Kreislandwirt Heinz-Georg Hartmann (l.) sowie Jan Schedding und Susanne Schulze Bockeloh zur Winterversammlung.

Münster-West - Der Jahrhundertsommer und seine Folgen waren das bestimmende Thema bei der Winterversammlung der Landwirte aus Roxel und Albachten.


Fr., 25.01.2019

Albachtener Kulturfreitag Eine Musik-WG im „Haus der Begegnung“

Miriam Köpke und Matthias Ortmann von der Musik-WG sind am Freitag in Albachten auf der Bühne.

Münster-Albachten - Miriam Köpke und Matthias Ortmann kriegen sich immer wieder in die Haare. Das soll auch am 25. Januar der Fall sein, denn dann will das Duo in Albachten eine „komödiantische Show für die ganze Familie“ auf die Bühne bringen.


Fr., 18.01.2019

Spielmannszug „Gut Schlag“ Daniel Rottmann übernimmt den Führungsposten

Das neue Vorstandsteam des Albachtener Spielmannszugs „Gut Schlag“ (v.l.): Michelle Gehltomholt, Helmut Thiedig, Daniel Rottmann, Jonas Kemmann, Agnes Haucke und Florian Schulze Dernebockholt.

Münster-Albachten - Mit der Jahreshauptversammlung hat beim Albachtener Spielmannszug die neue Saison begonnen. Dabei wurde ein neues Vorstands-Duo gekürt.


Do., 17.01.2019

Böen im Westen Starke Gewitterböen im Westen

 

Münster-Albachten /Roxel - Ein Gewitter war möglicherweise die Ursache für starke Böen im Westen Von Katrin Jünemann


Do., 17.01.2019

Postsendung 14 Tage unterwegs Im Briefzentrum verschollen

Münster-Albachten - Auf dem Weg zu seinem Empfänger in Münsters Westen ist ein Einschreiben mit Rückschein steckengeblieben. Die Post konnte es zunächst nicht finden. Von Thomas Schubert


1 - 25 von 427 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook