Do., 26.12.2019

Jugendblasorchester Albachten Festliche Klänge zum Weihnachtsfest

Auch in diesem Jahr präsentierte das Albachtener Jugendblasorchester an Heiligabend an verschiedenen Stationen im Heimatort besinnliche Weihnachtslieder.

Münster-Albachten - In Albachten ist es längst Tradition: Seit mittlerweile 44 Jahren zieht das Jugendblasorchester an Heiligabend einige Stunden durch den Ort und wartet mit weihnachtlichen Melodien auf.

Mo., 23.12.2019

St.-Ludgerus-Gemeinde Albachten Jesuskind kommt erst Heiligabend

Ortshistoriker Dr. Ulrich Töns (r.) und Küsterin Gabriele Winkelhaus bewundern die Krippe in der St.-Ludgerus-Kirche, in der ab Heiligabend auch die Figur des Jesuskindes zu finden sein wird.

Münster-Albachten - So manch einer staunt, wenn er die Weihnachtskrippe in der Albachtener Pfarrkirche sieht. Ortshistoriker Ulrich Töns kennt sich mit ihrer Geschichte bestens aus. Von Siegmund Natschke


So., 22.12.2019

Wunschbaum in St. Ludgerus Jede Kugel – ein Wunsch

Der Wunschbaum steht noch bis zum 31. Januar im Pfarrheim St. Ludgerus.

Münster-Albachten - Bis zum 31. Januar läuft die Wunschbaum-Aktion für rumänische Kinder in St. Ludgerus.


Fr., 20.12.2019

SV Concordia Albachten Das Ende der Knieschmerzen

Freuen sich über den neuen Kunstrasenplatz (v.l.): Heinrich Schulze Blasum (zweiter Vorsitzender), Jürgen Bergs (Vorsitzender), Walter Schulze Blasum (Fußballobmann und Kassierer) sowie Platzwart Rainer Feldmann (kniend).

Münster-Albachten - Beim SV Concordia gibt es allen Grund zur Freude: Der neue Kunstrasenplatz ist fertig und wird von den Kickern des Vereins bereits in Beschlag genommen. Von Siegmund Natschke


Anzeige

Do., 19.12.2019

Evangelische Kirchengemeinde Roxel, Albachten, Bösensell Adventsfeier erstmals im Seniorenzentrum

Gemütliches Beisammensein: Die Adventsfeier der evangelischen Kirchengemeinde Roxel, Albachten, Bösensell fand erstmalig im Seniorenzentrum „Wohnen in Pastors Garten“ statt.

Münster-West - Da die Nicolaikirche und der Gemeindesaal unlängst abgerissen wurden, muss sich die evangelische Kirchengemeinde derzeit stets nach neuen Räumlichkeiten für ihre Veranstaltungen umschauen. Das biete „ungeahnte Möglichkeiten der Ökumene“, meint Pfarrer Johannes Krause-Isermann.


Mi., 18.12.2019

Sternsinger-Aktion in Albachten Das Singen geschieht freiwillig

Im Pfarrzentrum St. Ludgerus erklärte Renate Thiedig (l.) den künftigen Sternsingern ihre Aufgaben.  

Münster-Albachten - Am 4. Januar nach einer Andacht in der St.-Ludgerus-Kirche geht es los: Die Sternsinger ziehen durch Albachten. Zur Vorbereitung ihres Einsatzes trafen sich die Jungen und Mädchen im Pfarrzentrum.


Sa., 14.12.2019

Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst Drei Schwerverletzte bei Unfall am Albachtener Ortsausgang

Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst: Drei Schwerverletzte bei Unfall am Albachtener Ortsausgang

Münster-Albachten - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend auf der Dülmener Straße kurz hinter dem Ortsausgang Albachten in Richtung Bösensell ereignet. Aus noch ungeklärter Ursache stießen gegen 22.15 Uhr zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Drei Menschen erlitten schwere Verletzungen. Von Helmut Etzkorn


Fr., 13.12.2019

Infoveranstaltung der Caritas 15 Gäste können werktags betreut werden

Mitarbeiter der Caritas informierten über die geplante Einrichtung einer Tagespflege im Neubau auf dem ehemaligen Sontheimer-Gelände (v.l.) Sebastian Koppers (Vorstand), Lars Trispel (Ansprechpartner Ambulante Pflege), Heike Lammerskötter (Pflegeleitung) und Ute Sendermann (Pflegeleitung).

Münster-Albachten - Läuft alles nach Plan, dann wird es in Albachten im Sommer 2020 ein Tagespflegeangebot der Caritas geben. Die Verantwortlichen stellten das Angebot jetzt der Öffentlichkeit vor.


Do., 12.12.2019

Bahnhof Albachten Protest gegen neuen Fahrplan

Protestaktion: Auf dem Bahnsteig des Albachtener Schienenhaltepunkts haben Aktive des SPD-Ortsvereins (v.l.) um Holger Wigger, Manfred Rösmann und Ulrike Czerny-Domnick am Donnerstag erste Unterschriften gegen die Fahrplanausdünnung gesammelt.

Münster-Albachten - Der SPD-Ortsverein will mit dem Winterfahrplan einhergehende Ausdünnung des Zugangebots am örtlichen Schienenhaltepunkt nicht hinnehmen. Er hat deshalb eine Unterschriftenaktion gestartet. Von Thomas Schubert


Di., 10.12.2019

Albachtener „Bücherplausch“ Jede Menge Lektüretipps für engagierte „Leseratten“

Andrea Timm (l.) und Renate Rave-Schneider (r.) luden zum Albachtener „Bücherplausch“ ein.

Münster-Albachten - Beim „Bücherplausch“ mit Renate Rave-Schneider und Andrea Timm werden stets interessante Neuerscheinungen vorgestellt und besprochen. Das war auch bei der jüngsten Ausgabe wieder der Fall.


Di., 10.12.2019

Bahnhof Albachten „Es muss kürzere Taktungen geben“

Ratsherr Carsten Peters

Münster-Albachten - Auch die münsterischen Grünen halten die geplanten Fahrplanänderungen am Albachtener Bahnhof für ein „falsches Signal“. Von Thomas Schubert


Mo., 09.12.2019

Schienenhaltepunkt Albachten „Ein völlig falsches Signal“

Mit dem Inkrafttreten des Winterfahrplans Mitte Dezember werden weniger Züge in Albachten Halt machen. Das sorgt für heftige Kritik im münsterischen Ortsteil.

Münster-Albachten - Der Winterfahrplan der Bahn sieht vor, dass ab 15. Dezember weniger Züge im Albachtener Bahnhof halten sollen. Das ärgert CDU und SPD vor Ort gehörig. Von Thomas Schubert


Mo., 09.12.2019

Pfarrmagazin „Lebendig“ Wie junge Leute sich und die Welt sehen

Das Titelblatt der aktuellen Ausgabe des Pfarrmagazins „Lebendig“ der Pfarrei St. Liudger

Münster-West - Die neue Ausgabe des „Lebendig“-Magazins der Pfarrei St. Liudger widmet sich der Jugend. Junge Leute haben dafür Beiträge geschrieben und sich an der Gestaltung des Hefts beteiligt.


Mo., 09.12.2019

Lösung für Schützenfeste Mobile Vogelstange soll kommen

Eine mobile Vogelstange soll in Albachten errichtet werden.

Münster-Albachten - Albachten wächst, Baugebiete brauchen Platz. Um weiterhin Schützenfeste feiern zu können, schlagen die Hubertus-Schützen der Bezirksvertretung Münster-West und dem Rat der Stadt eine mobile Vogelstange vor. Von Peter Sauer


Mi., 04.12.2019

Folgen des Bahn-Winterfahrplans Probleme bei Verkehrswende: Pendler haben das Nachsehen

Von Albachten aus nutzen vor allem viele Berufspendler die Bahn.

Münster-Albachten - Umsteigen auf klimafreundlichere Verkehrsmittel – ein Slogan, der diese Tage öfters zu hören ist. Vom Auto auf die Bahn zum Beispiel. Für Münster-Albachten sorgt der Winterfahrplan (ab 15. Dezember) dagegen wohl für eine etwas andere Verkehrswende - nämlich zurück zum Auto. Von Peter Sauer


Mo., 02.12.2019

Albachten wächst Neues Wohnquartier „Freie Flur“

Das neue Baugebiet ist blau markiert.

Münster-Albachten - Münster wird größer. Auch in Albachten. An der Straße Freie Flur entsteht in den kommenden Jahren ein neues Wohnquartier.


So., 01.12.2019

Albachtener Weihnachtsmarkt Adventliches an 13 Holzbuden

Den musikalischen Auftakt machten die Bläser der Musikschule unter der Leitung von Lothar Esser. Dann luden zahlreiche Stände um Stöbern ein (kl. Bild)

Münster-Albachten - Eine vertraute, familiäre Atmosphäre, bei dem man sich in adventlich-gemütlichem Ambiente traf: Der Weihnachtsmarkt auf dem Albachtener Marktplatz hatte wieder einige Überraschungen parat.. Von Annegret Lingemann


Sa., 30.11.2019

Sitzung der Bezirksvertretung Münster-West „Roxel Nord“ kann kommen

Auf dieser Fläche am Stodtbrockweg soll die neue Kleingartenanlage „Roxel Nord“ entstehen.

MÜNSTER-WEST - Ein Moment der Trauer eröffnete die Sitzung. Dann wurden wichtige Entscheidungen gefällt. Von Jan Schneider


Fr., 29.11.2019

„Lach män lück Albachten“ bereitet neues Stück vor „Trudes Bude“ ist in Gefahr

Die plattdeutsche Spielgemeinschaft „Lach män lück Albachten“ probt für ihr neues Stück „Trudes Bude“. Premiere ist am 4. Januar (Samstag).

MÜNSTER-ALBACHTEN - Wie stoppt man einen Immobilienhai? In Albachten gibt dafür bald witzige Tipps – auf Platt. Von Siegmund Natschke


Do., 28.11.2019

Musikschule Albachten Preisträger in Berlin dabei

Die Albachtener „Jugend musiziert“-Preisträger Arani Devananthan (l.) und Reinel Ardiles Lindemann fuhren gemeinsam mit Gesangslehrerin Tünde Gajados zum 36. Treffen der „Jungen Musik-Szen Berlin“.

MÜNSTER-ALBACHTEN - Zwei Preisträger und ihre Lehrerin lernten in Berlin viel Neues kennen.


Di., 26.11.2019

Spielplatz-Negativliste Verwaltung: Diese Spielplätze müssen dringend saniert werden

Der Roxeler Spielplatz „Im Seihof“ steht auf der Dringlichkeitsliste ganz oben. Hier rät die Verwaltung, die aus drei Türmen bestehende Kletteranlage (im Hintergrund) komplett zu ersetzen. 28 000 Euro soll die Maßnahme kosten.

Münster-West - Holprige Wege, marode Klettertürme und angeschlagene Wipptiere: Mal eben mit den Kleinen zum Spielplatz gehen? Das könnte ein gefährlicher Ausflug werden. Von Jan Schneider


Mo., 25.11.2019

Erfahrene Crew packte wieder zu Der Tannenbaum steht schon

Über „ihren“ Baum freuen sich (v.l.) Berni Drees, Bernhard Egger, Bernhard Wilhelmer und Alfons Averweg.

MÜNSTER-ALBACHTEN - Diese Quartett sorgt sei Jahren fafür, dass Albachten sein vorweihnachtliches Wahrzeichen erhält.


Sa., 23.11.2019

Zwölfter Weihnachtsmarkt in Albachten Gemütlichkeit mit 14 Ständen

Viel Spaß hatte diese Damenriege auf unserem Archivbild bei einem der vergangenen Weihnachtsmärkte in Albachten. Auch in diesem Jahr möchten Marktbeschicker und -besucher an den drei Markttagen wieder eine gute Zeit haben.

MÜNSTER-ALBACHTEN - Drei nette vorweihnachtliche Markttage sollen es werden. Dabei wird auch die Musik nicht zu kurz kommen. Von Jan Schneider


Fr., 22.11.2019

Johanniter sammeln bis zum 2. Dezember Spenden Hilfe für Alte und Bedürftige in Polen

Zahlreiche Pakete wurden für die Hilfsaktion der Johanniter schon abgegeben. Sie läuft noch bis zum 2. Dezember.

MÜNSTER-WEST - So groß wie Schuhkartons sollen die Hilfspakete sein. Arme Menschen in Polen werden sich über die Spenden freuen.


Do., 21.11.2019

Ärztin Amineh Marvani erinnert sich Auf Deutsch träumte sie erst nach einer langen Zeit

Die im Iran geborene Ärztin Amineh Marvani sprach im Albachtener Pfarrheim über ihr Leben.

MÜNSTER-ALBACHTEN - Sie ist als Medizinerin beliebt und respektiert. Ein Satz ihres Vaters half ihr, ihre Ziele zu erreichen. Von Siegmund Natschke


76 - 100 von 690 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige