Mi., 02.10.2019

Rieselfelder: Suche nach einer Lösung des Verkehrsproblems Rieselfelder – erster runder Tisch

Beim morgendlichen Treffen im einsetzenden Berufsverkehr war schon im Juli ein runder Tisch angekündigt worden.

Münster-Coerde - Ein runder Tisch zur Verkehrsproblematik in den Rieselfeldern hat das erste Mal stattgefunden. Weitere werden folgen, so die Einschätzung von Teilnehmern. Eingeladen hatte die Verwaltung neben der BI Rieselfelder politische Vertreter aus Münsters Norden und Osten, die Biologische Station sowie den Landwirtschaftlichen Kreisverband. Von Katrin Jünemann

Mi., 02.10.2019

Giro in Münsters Norden Jedermänner starten in Kinderhaus

Der Münsterland-Giro betrifft auch viele Strecken in Münsters Norden. Damit gehen Sperrungen und Umleitungen einher. Start der Jedermänner ist in Kinderhaus an der Regina-Protmann-Straße

Münster-Nord - Der Münsterland-Giro führt durch Münsters Norden. Dazu gehören Umleitungen und Sperrungen zugunsten des Sports.


Mo., 30.09.2019

Treff am Turm Familientreff am Kirchturm

Zum Familientreff am Turm der St.-Norbert-Kirche lädt die Pfarrei St. Franziskus ein.

Münster-Coerde - Die Pfarrei St. Franziskus lädt Familien zum Treff am Kirchturm ein.


So., 29.09.2019

Franziskusfest in der Meerwiese Gemeindefest für den Stadtteil

Im Begegnungszentrum Meerwiese wurde dieses Mal das Franziskusfest gefeiert, zu dem Pfarrer André Sühling viele Gottesdienstbesucher begrüßen konnte.

Münster-Coerde - In der Meerwiese – zwischen St. Norbert und St. Thomas Morus - feierte die Gemeinde St. Franziskus. Die Bhopal-Gruppe erhielt den Reisesegen.


Anzeige

Fr., 27.09.2019

Zweiter Start fürs „Mittendrin“ „Mittendrin“ startet neu

Im ersten Stock des Gebäudes Hamannplatz 38, neben der Stadtbücherei, hat der Bürgertreff „Coerde Mittendrin“ sein neues Domizil. Monika Al-Daghistani (l.) begrüßte viele Gäste zur offiziellen Eröffnung.

Münster-Coerde - Offiziell eröffnet wurde der Bürgertreff „Mittendrin“ nun am Hamannplatz 38. Es ist die zweite Station. Von Katrin Jünemann


Do., 26.09.2019

Aufbruch nach Überwasser Eine neue Aufgabe wartet auf ihn

Pfarrer André Sühling verabschiedet sich am 24. November in der Gemeinde St. Franziskus und wird am 19. Januar in sein neues Amt als Pfarrer der Pfarrei Liebfrauen-Überwasser eingeführt.

Münster-Coerde - Pfarrer André Sühling (St. Franziskus) arbeitet künftig in der 21 500 Mitglieder großen Pfarrei Liebfrauen-Überwasser. Auch dort ist es ihm wichtig, „von den Engagierten zu lernen und mit ihnen zu fragen, wo unser Auftrag als Kirche vor Ort liegt“, erklärt er im Interview.


Mi., 25.09.2019

Franziskus-Fest mit Sternsingermobil Pfarrei feiert Franziskus-Fest im Begegnungszentrum Meerwiese

Das „Sternsingermobil“ des Kindermissionswerkes macht am Sonntag Station beim Franziskus-Fest an der Meerwiese.

Münster-Coerde - Am Sonntag wird an der Meerwiese das Franziskus-Fest gefeiert. Start ist um 11 Uhr mit einem Gottesdienst, der von jungen Erwachsenen der Pfarrei vorbereitet und von dem Gospelchor „Hear us“ aus Neuss mitgestaltet wird.


Mi., 25.09.2019

St. Franziskus Ulrich Messing wird Pfarrverwalter

Die Zeichen in St. Franziskus stehen auf Veränderung. 

Münster-Nord - Mit Ulrich Messing, Pfarrer der Gemeinde St. Marien und St. Josef, erhält St. Franziskus ab dem 25. November einen Pfarrverwalter. Die Kooperation der Gemeinden in Münsters Norden beginnt. Von Katrin Jünemann


Mo., 23.09.2019

Veränderungen in St. Franziskus Pfarrer André Sühling betritt Neuland

André Sühling wird im Januar 2019 Pfarrer der Pfarrei Liebfrauen-Überwasser.

Münster-Coerde - Pfarrer André Sühling wird von der Gemeinde St. Franziskus zur Pfarrei Liebfrauen-Überwasser wechseln. Von Katrin Jünemann


Sa., 21.09.2019

Verwaltung muss Antrag zur Coerder Städtebauförderung zügig vorbereiten Der lange Weg zum Fördergeld

Noch steht die Ampel in puncto Städtebauförderung für Coerde auf rot. Ein entsprechender Antrag soll aber zum „Förderjahr 2021“ gestellt werden. Die Verwaltung bereitet ihn vor. Unser Bild zeigt den Knotenpunkt Königsberger Straße / Hoher Heckenweg.

MÜNSTER-COERDE - Der Stadtteil soll schöner werden. Aber das Geld dafür muss erst beantragt werden. Das ist nicht so einfach. Von Jan Schneider


Do., 19.09.2019

Siebtes „Vorlese-Café“ Tamilische Texte in der Meerwiese

Schauspieler Carsten Bender (l.) präsentierte die von Radha Inthirarajah vorgetragenen Texte auf Deutsch.

MÜNSTER-COERDE - Den Zauber einer fremden Sprache konnte man im Begegnungszentrum Meerwiese erleben. Und eine deutsche Übersetzung gab es auch.


Mi., 18.09.2019

Buslinie 19 am Sonntag unterbrochen Bahnübergänge geschlossen

 Zwei Coerder Bahnübergänge werden am Wochenende gesperrt.

MÜNSTER-COERDE - Es werden wohl einige Umwege nötig sein, denn am Wochenende sind in Coerde zwei Bahnübergänge dicht.


Mi., 18.09.2019

Heimatverein Sandrup-Sprakel-Coerde pflegt alte Tradition Erntekranz ganz fix gebunden

Unter der Leitung von Alfred Bölling (l.), dem Vorsitzenden des Heimatvereins Sandrup-Sprakel-Coerde, und Monika Gausepohl (hinten, r.) banden die Heimatfreunde einen traditionellen Erntekranz.

MÜNSTER-NORD - Sie lassen einen alten Brauch wieder lebendig werden. Von Siegmund Natschke


Di., 10.09.2019

Tag des offenen Denkmals in der Speicherstadt Steinschleuder und „Hutschachteln“

Wie eine mittelalterliche Steinschleuder („Blide“) funktioniert, wurde am Denkmaltag in der Coerder Speicherstadt demonstriert.

MÜNSTER-COERDE - Die Vergangenheit wurde lebendig. Auch Zielschießen gehörte dazu. Von Claus Röttig


Mo., 09.09.2019

„Fest der Vielfalt“ auf dem Hamannplatz Eine Premiere für Coerde

Die Trommelgruppe „Kanguka“ aus Burundi begeisterte mit ihrem Auftritt beim „Fest der Vielfalt.“

MÜNSTER-COERDE - Es war bunt, klangvoll – und es hat Spaß gemacht. Von Siegmund Natschke


So., 08.09.2019

Schützenfest des SV Teutonia Kevin Giese holt den Vogel herunter

Der SV Teutonia feierte seine Würdenträger nach dem Schützenfest.

Münster-Coerde - Es war ein großer Spaß für viele Familien: das Schützenfest des SV Teutonia. Eingeladen waren alle Coerder. Von Claus Röttig


Fr., 06.09.2019

Er läuft wieder Jochen Schweitzer läuft wieder

Jochen Schweitzer läuft wieder die Charity-Strecke beim Münster-Marathon.

Münster-Coerde - Jochen Schweitzer wird am Sonntag, kurz vor seinem 77. Geburtstag am 9. September, zum zweiten Mal beim Münster-Marathon an den Start gehen. Der Sprecher der Bürger-Initiative Hamannplatz läuft auf der Zehn-Kilometer-Strecke des Charity-Laufs mit. Von Katrin Jünemann


Do., 05.09.2019

Seniorentreff im „Mittendrin“ Seniorentreff am neuen Standort ist gestartet

Der Seniorentreff des Arbeitskreises „Älterwerden in Coerde“ startete nach der Sommerpause mit einem Doppelkopfnachmittag in den neuen Räumen am Hamannplatz 38. An zwei Tischen wurde parallel gespielt, Spaß war Trumpf.

Münster-Coerde - Der Coerder Seniorentreff ist wieder geöffnet. Von Reinhold Kringel


Do., 05.09.2019

Sommerfest Sommerfest auf Haus Coerde mit Kunst und Genuss

Sommerfest: Sommerfest auf Haus Coerde mit Kunst und Genuss

Die Wohngenossenschaft Haus Coerde, die Ateliers und Werkstätten laden am Sonntag zum Sommerfest ein.


Do., 05.09.2019

Unterwegs in den Rieselfeldern Kindersafari in den Rieselfeldern

Vogelleben am Großen Stauteich - der Hotspot der Vogelbeobachtung

Münster-Coerde - Abendwanderung und Kindersafari stehen auf dem Programm der Biologischen Station.


Mi., 04.09.2019

Eine Muffe war die Fehlerursache 1200 Haushalte waren ohne Strom

Zwei Stunden ohne Strom waren Teile von Kinderhaus und Coerde am Dienstag.

Münster-Coerde / Kinderhaus - Eine defekte Muffe war die Ursache, dass am Dienstag 1200 Haushalte in Coerde und Kinderhaus zwei Stunden ohne Strom waren. Von Katrin Jünemann


Di., 03.09.2019

Kinderhaus und Coerde Stromausfall in Münsters Norden

Kinderhaus und Coerde: Stromausfall in Münsters Norden

Münster - Licht aus, Kerze an: In Münsters Norden ist am Dienstagnachmittag teilweise der Strom ausgefallen. Erst am Abend konnte der Netzbetreiber Entwarnung geben. Von Pjer Biederstädt


Mo., 02.09.2019

Polnischer Gast im Gottesdienst Fürbitten auf Polnisch und Deutsch

Presbyterin Jolanta Szafranska (3.v.l.) im Kreis der Presbyteriumsmitglieder der Andreas-Gemeinde.

Münster-Coerde - Die evangelische Andreas-Kirchengemeinde begrüßte im Gottesdienst am Sonntag als Gast aus der polnischen Partnergemeinde Lublin Presbyterin Jolanta Szafranska.


Fr., 30.08.2019

Sommerfest des CCC Coerder Karnevalisten feiern Sommerfest

Sommerfest des CCC: Coerder Karnevalisten feiern Sommerfest

Feiern kann man auch jenseits der fünften Jahreszeit


Mi., 28.08.2019

Doppelkopf im Seniorentreff Seniorentreff startet mit Doppelkopf

Der Seniorentreff der Gruppe „Älterwerden in Coerde“ startet am kommenden Montag wieder im „Mittendrin“, das in den ersten Stock des Gebäudes am Hamannplatz 38 umgezogen ist.

Münster-Coerde - Am Montag startet der Seniorentreff wieder im „Mittendrin“.


76 - 100 von 622 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige